Amber Absolutely (2016)

Amber Absolutely von Fort & Manlé
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.6 / 10     54 BewertungenBewertungenBewertungen
Amber Absolutely ist ein beliebtes Parfum von Fort & Manlé für Damen und Herren und erschien im Jahr 2016. Der Duft ist harzig-süß. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

Rasei Fort

Duftnoten

Kopfnote KopfnotePflaume, schwarze Johannisbeere
Herznote HerznoteRose
Basisnote BasisnoteMoschus, Amber, Benzoe, Zedernholz, Vetiver, Labdanum

Bewertungen

Duft

8.6 (54 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.3 (48 Bewertungen)

Sillage

7.4 (49 Bewertungen)

Flakon

8.8 (49 Bewertungen)
Eingetragen von M3000, letzte Aktualisierung am 17.02.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

9.0 8.0 8.0 8.5/10
RobGordon

57 Kommentare
RobGordon
RobGordon
Erstklassiger Kommentar    14
Fort & Manle care for noses down there!
Man hat bei den Aussies aber nicht nur ein Herz für Nasen aus Down Under. In einer globalisierten Welt bekommt man die Dufteindrücke dieser Reihe auch in einem holländischen Online-Shop, was extreme Wartezeit und Zollunbehaglichkeiten hintanhält. Diesen Shop würde ich gerne in positiver Weise... Weiterlesen
9 Antworten
10.0 7.0 10.0 10.0/10
Verbeene

180 Kommentare
Verbeene
Verbeene
Erstklassiger Kommentar    6
pflaumenrose in ambernebel
ein würziger, fruchtiger duftrausch .... wenn düfte betrunken machen könnten, hätte man jetzt schon einen wunderbaren kleinen schwips. so einen, der alles freundlich verklärt und das lachen gluckernd aus dem bauch lockt. pflaume in amberschaps. und kaum neigt sich die nase zum zweiten mal... Weiterlesen
2 Antworten

Statements

ChatonNoir vor 6 Monaten
Mhm OMG! Königlich! Süchtig machend
Aber STOP! Doch leider nur eine leckere Kopie von Au Coeur du Désert....
♡ pflaumig wüstensandig toll+6
9.0
8.0
9.0
10.0
Skia vor 7 Monaten
Kein Fan von harzigen Parfums, und trotzdem:
Wunderschöne unaufdringliche, unkünstliche Pflaumennote+3
ErhanSaceros vor 7 Monaten
2h lang schönes Amber-Pflaume Zusammenspiel; danach verliert der Duft schrittweise seinen Charakter bis er trocken-holzig-harzig ausklingt.+5
10.0
6.0
7.0
8.0
Gandix vor 9 Monaten
Nur im Auftakt kurz fruchtig-harzig
Dann wunderbar weich,süß,balsamisch,schmeichelnd
Warmer,goldener Wüstenwind streichelt sanft meine Haut+7
10.0
7.0
7.0
9.0
5 Antworten
Bellemorte vor 11 Monaten
Süffiger, zimtwürziger, warmer Pflaumenpunsch in einer Bernsteinkaraffe.+4
7.0
6.0
8.0
7.5
2 Antworten
Lilienfeld vor 14 Monaten
Dörrobst-Cassis&zimtwürzige Rosenmarmelad; pudrig, süß-säuerlich, dezente Zibet-Labdanum Note, Benzoe und wieder Holz;) Cashmeran/Vertofix.+4
8.0
9.0
8.5
2 Antworten
Ichbins vor 14 Monaten
Recht krautig-grüner Amber mit deutlichem Vetiver-Einschlag.Für mich dadurch eher maskulin,macht den Duft aber auch besonders.Passt immer !+2
8.0
7.0
8.0
7.5
Seymour vor 15 Monaten
Schöner harzig-ambratischer Duft mit hintergründigem Biss. Ich rieche eher Zimt denn Pflaume. Vorschlag zur Güte: Zimtpflaume.+5
8.5
2 Antworten
Jumi vor 16 Monaten
Amber absolutely unexpected: frucht(fusel)ig, nicht süss,eher säuerlich,dadurch fast weihrauchig wirkend, luftig-harzig-holzig, nicht schwer+5
6.0
7.0
9.0
5 Antworten
RobGordon vor 16 Monaten
Geschickt getarnter 2er Tauer mit Rosen-Torso, behutsam mit Zimt beschneit. Obst, zwecks mehr Verlauf als Vorspeise gereicht.+3
9.0
8.0
8.0
8.5
1 Antwort
Uwki vor 17 Monaten
Nach dem schönen Auftakt geht es rapide bergab - Nix Neues!+1
6.0
Frlsmilla vor 18 Monaten
Solider gut gemachter fruchtiger Amber (mal saftige Pflaume).Schön, wenn auch das Thema altbekannt ist und das Rad nicht neu erfunden wurde+3
8.0
7.0
8.0
8.0
Binilini vor 18 Monaten
Also erst dunkel Pflaume. Fast hatte ich an Schnaps gedacht. Wird aber dann ganz frisch. Zeder und Vetiver deutlich. Wo ist die Rose?+1
2 Antworten
ParfumAholic vor 18 Monaten
Die Süße der Pflaume & die Säure der Beere ergeben zusammen mit dem harzigen Amber einen spannenden & erfrischend neuen & überzeugenden Mix.+5
8.0
7.0
9.0
8.5
1 Antwort
JoHannes vor 18 Monaten
Süße Pflaumen mit süß-sauren Johannisbeeren garniert liegen auf tiefgründigem Amber - und ein wenig spitzt Labdanum vor. Samtig-feinwürzig.+8
6.0
7.0
8.0
9.0
4 Antworten
Kylesa vor 18 Monaten
Fruchtig herbsüße Pflaumen auf sanft balsamisch fließenden Amber
Golden schimmernde Abend Landschaft
Wärmend zart holzig
tröstend schön+8
7.0
8.0
9.5
5 Antworten
Lox vor 19 Monaten
Tolle Pflaume in der Tat, wenngleich nicht an Arabesque heranreichend, hat dafür die schönere mild harzige Amber Basis.+1
7.0
7.0
7.0
7.5
Verbena vor 20 Monaten
Dunkle herbsüße Trockenfrüchte. Balsamweich duftende Harze. Warm flüsternder Wüstenwind und heiß rinnender Sand. Geschichten aus 1001 Nacht.+11
8.0
8.0
9.0
9.0
5 Antworten
Ergoproxy vor 22 Monaten
Gelungener Kontrast zwischen süß-säuerlicher Fruchtnote (Pflaume kommt hin) und amberlastig süßer Harznote. Eigenwillig aber gelungen.+7
6.0
10.0
8.0
3 Antworten
Yatagan vor 23 Monaten
Kuschelpflaume: Die Kombination aus Pflaume und Amber ist raffiniert und ziemlich neu. Die Komposition wagt und gewinnt!+8
9.0
7.0
8.0
8.0
7 Antworten

Einordnung der Community


Bilder der Community

von EauMySoul
von EauMySoul
von Liquidasset
von Liquidasset
von Carlossp
von Carlossp
von Carlossp
von Carlossp
von Carlossp
von Carlossp

Beliebt Fort & Manlé

Amber Absolutely von Fort & Manlé Charlatan von Fort & Manlé Fatih Sultan Mehmed von Fort & Manlé Mr. Bojnokopff's Purple Hat von Fort & Manlé Confessions of a Garden Gnome von Fort & Manlé Maduro von Fort & Manlé Harem Rose von Fort & Manlé Süleyman Le Magnifique von Fort & Manlé Impressions de Giverny von Fort & Manlé Forty Thieves von Fort & Manlé