Gold Collection - Fiamma 2016

Gold Collection - Fiamma von Moresque
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.6 / 10 57 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Moresque für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2016. Der Duft ist süß-harzig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Süß
Harzig
Orientalisch
Würzig
Cremig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
ZypresseZypresse WacholderbeereWacholderbeere IrisIris
Herznote Herznote
MyrrheMyrrhe PatchouliPatchouli
Basisnote Basisnote
HonigHonig MoschusMoschus VanilleVanille HarzeHarze AmberAmber LederLeder

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.657 Bewertungen
Haltbarkeit
8.250 Bewertungen
Sillage
7.749 Bewertungen
Flakon
9.064 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.423 Bewertungen
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 12.12.2023.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Delox (Extrait de Parfum) von Tiziana Terenzi
Delox Extrait de Parfum
Intense Cafe von Montale
Intense Cafe
Bois d'Argent von Dior
Bois d'Argent
Amber Musk von Montale
Amber Musk
Gentle Fluidity (Gold) von Maison Francis Kurkdjian
Gentle Fluidity (Gold)

Rezensionen

1 ausführliche Duftbeschreibung
9
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Melody

12 Rezensionen
Melody
Melody
Top Rezension 7  
Das olfaktorische Schutzamulett
Vor kurzem habe ich mir in einem Anfall unbezwingbarer Neugierde eine kleine Abfüllung dieses teuren Zaubertrankes geleistet. Vor allem die Kopfnote hatte mich so neugierig gemacht. Zypresse, Iris und Wacholder – eine gewöhnungsbedürftig anmutende Mischung.

Also, dann … der erste Sprüher aufs Handgelenk und im selben Moment glaube ich, in ein Fass voller Gin gefallen zu sein. Hochwertiger, sehr beeriger Gin, aber unverkennbar ein hochprozentiges Stöffchen.
Glücklicherweise verfliegt der Alkohol so sekundenschnell wie der Gedanke an das Ginfaß gekommen ist, und schon im nächsten Augenblick finde ich mich unversehens auf einem schmalen Waldweg wieder…..

Es ist früher Herbst. Erntezeit. Zeit der Beeren und Pilze. Die Blätter beginnen bereits, sich rötlich und golden zu verfärben. Am frühen Morgen war es schon so kühl, dass ich eine dünne Jacke übergezogen hatte. Doch jetzt im Lauf des Vormittags bricht die Sonne durch das Laub, lässt die Blätter funkeln und die Beeren satt und prall duften. Aus der Ferne weht mich die weiche Süße der Iriswurzel an, umschmeichelt mich wie eine zarte Brise.

Ich ziehe die Jacke aus und binde sie mir um die Hüfte, um die warmen Sonnenstrahlen auf meiner Haut genießen zu können. Allmählich wird der Beerenduft schwächer, doch er liegt wie die Iris noch immer in der Luft. Die ersten Pilze wachsen am Wegesrand und als ich einige davon ausgrabe, entströmt dem Waldboden der natürliche Geruch von satter Erde.

Ganz in der Nähe muss noch ein Bienenstock sein. Der warme Duft von Honig, die Süße von Benzoe und eine feine, fast cremige Vanille von Irgendwo vermischt sich mit der erdigen Tiefe – ein durch und durch stimmiger Duft, der mich völlig unaufdringlich glücklich macht. Ganz in der Ferne sind da gewiss noch andere Harze, andere Pflanzen, andere Gerüche, doch ich kann sie nicht wahrnehmen. Womöglich sind sie ja nur dafür da, diesen wunderschönen, lichtdurchdrungenen, herbstlauberdigen Honigbeerenduft abzurunden.

Tief in den Wald hat mich der Duft getragen, auf neuen Wegen, die ich nicht kenne. Aber ich habe keine Angst, mich zu verirren. Seit Alters her zählen Wacholderbeeren und Myrrhe zu den wichtigsten Schutzpflanzen der alten Göttinnen und Götter. Honig und Vanille werden dem Element Feuer zugeordnet und Patchouli der Weisen Alten, Hekate, der Göttin der Wegkreuzungen.

Eingehüllt in diesen alten Zauber – was kann mir da schon passieren?
4 Antworten

Statements

16 kurze Meinungen zum Parfum
Sweetsmell75Sweetsmell75 vor 3 Jahren
9
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Harz & Holz -
Honig tropft auf beschwipste Beeren.
Ledrig kommt die Vanille daher (süß auch!)
Myrrhefäden & erdiges Patch
*Schutzzauber*
25 Antworten
SchalkerinSchalkerin vor 3 Jahren
9
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Unter Zypressen und Wacholder wächst eine kleine Iris. Am Honig nascht sie und wird süß. Patchouli, Amber und Harze nehmen sie bißchen weg.
24 Antworten
BastianBastian vor 3 Jahren
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Ein eleganter Honigduft dem von Patchouli etwas die süße genommen wird und dadurch etwas geerdet wird.
Interessante Kombination im Ganzen!
17 Antworten
Rieke2021Rieke2021 vor 11 Monaten
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Nach dem Frühschoppen ein goldener, sonniger Oktobertag mit warmen Harzen + Honigsüße auf weichem, vanilligem Kuschel-Patch. So schön cremig
7 Antworten
FedaieFedaie vor 6 Jahren
10
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Riecht für mich genauso wie Intense Cafe. Die Haltbarkeit und Sillage sind sehr gut aber nicht so gut wie Intense Cafe.
2 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

4 Parfumfotos der Community

Beliebt von Moresque

The Secret Collection - Seta von Moresque Art Collection - Contessa von Moresque The Secret Collection - Scirocco von Moresque The Secret Collection - Soul Batik von Moresque Art Collection - Sahara Blue von Moresque Black Collection - Al-Andalus (Eau de Parfum) von Moresque Art Collection - Ballerina von Moresque Black Collection - Emiro von Moresque Scarlet Rouge von Moresque The Secret Collection - Ubar 1992 von Moresque The Secret Collection - Jasminisha von Moresque Art Collection - Sandal Granada von Moresque Art Collection - Aristoqrati (Eau de Parfum) von Moresque White Collection - Tamima (Eau de Parfum) von Moresque Gold Collection - Aurum von Moresque White Collection - Moreta von Moresque The Secret Collection - Alma Pure von Moresque Gold Collection - Sole von Moresque Perpetual von Moresque Art Collection - White Duke von Moresque