Accordi di Profumo

Tonka Venezuela 2022

Tonka Venezuela von The Merchant Of Venice
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.9 / 10 74 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von The Merchant Of Venice für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2022. Der Duft ist süß-cremig. Es wird von Mavive vermarktet.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Süß
Cremig
Gourmand
Würzig
Harzig

Duftnoten

venezolanische Tonkabohnevenezolanische Tonkabohne
Videos
Bewertungen
Duft
7.974 Bewertungen
Haltbarkeit
7.259 Bewertungen
Sillage
6.659 Bewertungen
Flakon
6.654 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.544 Bewertungen
Eingetragen von MscGrmt, letzte Aktualisierung am 18.06.2024.
Wissenswertes
Das Parfum ist Teil der Kollektion „Accordi di Profumo”.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Intense/Dark/Exclusive von Zara
Intense/Dark/Exclusive
Spiritueuse Double Vanille von Guerlain
Spiritueuse Double Vanille
Symphonium von XerJoff
Symphonium
La Belle Le Parfum von Jean Paul Gaultier
La Belle Le Parfum

Rezensionen

3 ausführliche Duftbeschreibungen
8
Preis
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Lilacampari

42 Rezensionen
Lilacampari
Lilacampari
6  
Verborgene Talente
Es gibt Tage und Situationen, da trage ich gerne Parfums, die eine komplexe Duftpyramide und einen sehr vielschichtigen Verlauf haben.

Und dann gibt es Tage und Situationen, da ist weniger einfach mehr. Da möchte ich Parfums tragen, die eher linear verlaufen, die keine große, überraschende Verwandlung durchmachen und bei denen man statt zig aufregender Duftnoten einfach nur eine oder zwei klare, beruhigende Duftnoten riechen kann.

So ein Parfum ist Tonka Venezuela. Hier steht Tonka drauf und hier ist hauptsächlich Tonka drin. Vanille, Muskat und Benzoin halten sich dezent im Hintergrund. Der Verlauf ist bei mir absolut linear, da gibt es vom ersten Moment des Aufsprühens bis zum Schluss keine Entwicklung oder Veränderung. Ein klarer, weicher, süßer, aber nicht zu süßer Tonkaduft.

Kein Parfum, mit dem man Aufsehen erregen kann. Eher so ein "Kuschelduft" für den gemütlichen Sonntag auf der Couch. Ein Parfum, das man für sich auflegt, zum Wärmen und Streicheln der Seele, zum Entspannen, aber nicht, um damit aufzufallen.

Der Flakon ist im Vergleich zu anderen Flakons der Marke eher schlicht und unscheinbar und fast ist man geneigt, diesen Duft auch als ein wenig unscheinbar einzuordnen. So nach dem Motto: Schön, ganz nett, unauffällig. Mehr aber auch nicht.

Das wird Tonka Venezuela jedoch absolut nicht gerecht! Sein wahres Können zeigt sich erst in der Kombination mit anderen Düften, denn dabei ist Tonka Venezuela ein wahrer Verwandlungskünstler.

Wie hier schon mehrfach in den Statements und Rezensionen beschrieben, eignet sich dieses Parfum perfekt dazu, nahezu jedem anderen Parfum eine extra Portion Gourmandigkeit zu schenken. Düfte, die mir manchmal zu herb, zu frisch oder zu blumig sind, werden weich, warm und wunderbar gourmandig, ohne ihren eigentlichen Charakter zu verlieren. Selbst absolute Klassiker wie Coco Mademoiselle bekommen durch die venezolanische Tonka einen ganz neuen Touch.

Gerade Gourmand-Fans kann ich diesen kleinen, unscheinbaren Flakon nur wärmstens ans Herz legen. Alleine getragen ist es schon ein wirklich schöner Duft. Aber in Kombination mit anderen Düften (und da wage ich zu behaupten, dass es mit den meisten Parfums möglich ist) entsteht eine wahre Gourmand-Freude!
0 Antworten
8
Preis
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Ceremy

33 Rezensionen
Ceremy
Ceremy
Top Rezension 11  
Die Basis für alles
Kennst du das, wenn ein Duft dir richtig gefällt, aber irgendetwas fehlt? Vielleicht das gewisse Etwas?
Oder vielleicht gefällt er dir auch, aber er ist zu fruchtig, zu herb, zu würzig, zu süß, …?

Genau hier kommt "Accordi di Profumo - Tonka Venezuela | The Merchant Of Venice" ins Spiel.
Anders als in der Duftpyramide aufgezählt hat der Duft neben der Tonkabohne noch Vanille in der Kopfnote und die Basisnote besteht aus Muskatnuss, Vanille und Benzoin.
Der Duft ist leicht süß - keineswegs papp-süß - und vor allem sehr cremig. Im Drydown kommt die Pudrigkeit, welche zu Beginn eher Hintergründig wahrnehmbar ist, immer mehr in den Vordergrund.
Und das war es im Grunde auch schon mit der Duftentwicklung. Was ist daran nun so besonders und was hat es mit dem oben aufgeführten Szenario zu tun?
Für mich ist Accordi Tonka die perfekte Basis für nahezu alle Düfte, wenn man eine Cremigkeit und eine leichte Pudrigkeit hinzufügen möchte. Gerade auch, wenn ein Duft zu sehr in eine Richtig schlägt, schafft Accordi Tonka ein tolles großes und Ganzes und überzeugt mit dieser verführerischen Cremigkeit in der Basis.
Für mich also ein perfekter Duft zum Layern.
2 Antworten
6
Preis
5
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Missmellgood

4 Rezensionen
Missmellgood
Missmellgood
Hilfreiche Rezension 18  
Aufregender Duft im unscheinbaren Gewand
Entdeckt habe ich das Parfumhaus "The Merchant of Venice" – ganz passend – zufällig im Venedig Urlaub. Als ich den kleinen Store betrat war ich ganz fasziniert von den wunderschönen, bunt bemalten Flaschen. Ich testete mich durch viele der pompösen Flakons, doch kein Duft konnte mich so Recht überzeugen.

Bis ich etwas abseits den Aufsteller mit den Düften aus der Linie "Accordi di Profumo" sah. Die Flaschen wirkten im Vergleich zu den anderen sehr unscheinbar und sahen nicht sehr hochwertig aus. Die Idee der monothematischen Düfte haute mich anfänglich auch nicht von den Socken, bis die Aufschrift "Tonka Venezuela" meine Aufmerksamkeit weckte. Ich liebe Tonka! Ich nahm den Flakon in die Hand und war erstaunt, dass die Flasche wider Erwarten aus schwerem Glas bestand. Ich sprühte den Duft – und war begeistert! Übrigens auch vom Sprüher, der einen tollen feinen Nebel erzeugte. Zack – und ich hatte mich ausgerechnet in den Duft im unscheinbaren Gewand verliebt. Er musste natürlich gleich mit.

Ganz im Gegensatz zum Flakon kann sich sein Inhalt auf jeden Fall sehen lassen! Wie der Name schon verrät, spielt Tonka bei diesem Duft ganz klar die Hauptrolle. Ich reiche jedoch auch eine feine Vanille heraus. Dazu gesellt sich eine gourmandige Karamellnote. Sie gibt eine gewisse Süße hinzu, die jedoch durch die leicht rauchige Basis im Zaum gehalten wird. Wow! Der Duft ist meiner Meinung nach trotz der leichten süße absolut Unisex.

Der Duftverlauf ist relativ linear, wobei er mit der Zeit auf meiner Haut immer vanilliger wird. Die Duftwolke ist dicht und der Dufteindruck wohlig warm. Was ich an dem Parfum besonders schätze ist, dass ich ihn beim Tragen durchgängig wahrnehmen kann – ich werde also nicht "noseblind", wie bei vielen anderen Düften. Der Duftwolke begleitet mich den ganzen Tag, wobei sie sich großzügig auf Stoff gesprüht sogar Tage hält. Ich habe das Parfum bisher nur im Sommer testen können, kann mir aber vorstellen, dass es im Winter noch besser zur Geltung kommt.

"Tonka Venezuela" ist ein einfacher, aber dennoch sehr außergewöhnlicher Duft und ich bin happy, dass er mich für immer an meinen Venedig Urlaub erinnern wird.
5 Antworten

Statements

22 kurze Meinungen zum Parfum
CoraKirschCoraKirsch vor 2 Jahren
3
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Null Ecken, null Kanten,
ein weiches, warmes Wölkchen
aus Tonka-Kaschmir.
Gepflegte Haut.
Freundlich.
Weniger ist manchmal
...weniger.
27 Antworten
GoldGold vor 2 Jahren
6
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Warm, süß, ein bisschen vanillig, sanft. Tonkabohne eben. Angenehm wohltuend wie ein Cashmere-Schal. Dürfte vielen zu monothematisch sein.
13 Antworten
Rieke2021Rieke2021 vor 2 Jahren
6
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Warme Tonkabohne kombiniert mit leicht rauchiger Vanille. Akzente von Kaffee, Kakao + Karamell. Schön cremig + nussig mit angenehmer Süße.
5 Antworten
NasellaNasella vor 2 Jahren
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Die Accordis sind genau das, was ich erwartet habe. Hochwertige Monodüfte. Klar und linear.
I LIKE!
4 Antworten
ParfumAholicParfumAholic vor 2 Jahren
8
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
Drin ist, was drauf steht: cremig-süße Tonkabohne mit minimal rauchig-harzigen Sprenklern. Hochwertig gemacht, mir persönlich etwas zu fade.
2 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

1 Parfumfoto der Community

Beliebt von The Merchant Of Venice

Arabesque von The Merchant Of Venice La Fenice pour Femme von The Merchant Of Venice Andalusian Soul von The Merchant Of Venice Suave Petals von The Merchant Of Venice Asian Inspirations von The Merchant Of Venice Rosa Moceniga von The Merchant Of Venice Vinegia 21 von The Merchant Of Venice Rococò von The Merchant Of Venice Byzantium Saffron (Eau de Parfum) von The Merchant Of Venice Mystic Incense von The Merchant Of Venice Mandarin Carnival von The Merchant Of Venice Queen of The Night von The Merchant Of Venice My Pearls von The Merchant Of Venice Flower Fusion von The Merchant Of Venice Ottoman Amber von The Merchant Of Venice Blue Tea von The Merchant Of Venice Esperidi Water von The Merchant Of Venice Venezia Essenza pour Femme von The Merchant Of Venice La Fenice pour Homme von The Merchant Of Venice Venezia Essenza pour Homme von The Merchant Of Venice