Vicious Cacao 2021

Vicious Cacao von Maison Tahité
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.0 / 10 111 Bewertungen
Vicious Cacao ist ein beliebtes Parfum von Maison Tahité für Damen und Herren und erschien im Jahr 2021. Der Duft ist gourmand-süß. Es wird von Kaon vermarktet.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Gourmand
Süß
Würzig
Cremig
Pudrig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
RumRum HimbeereHimbeere rosa Pfefferrosa Pfeffer
Herznote Herznote
Kakao AbsolueKakao Absolue AmberAmber JasminJasmin NarzisseNarzisse
Basisnote Basisnote
BenzoeBenzoe SandelholzSandelholz EichenmoosEichenmoos SalzkaramellSalzkaramell SafranSafran

Parfümeur

Bewertungen
Duft
8.0111 Bewertungen
Haltbarkeit
7.396 Bewertungen
Sillage
6.797 Bewertungen
Flakon
7.690 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.870 Bewertungen
Eingetragen von Franfan20, letzte Aktualisierung am 08.02.2024.

Rezensionen

7 ausführliche Duftbeschreibungen
6
Sillage
6
Haltbarkeit
7
Duft
Hautklar

14 Rezensionen
Hautklar
Hautklar
8  
Ein erwachsener, ernster Gourmand
Man bekommt hier keinen saftigen Kuchen zum Anbeißen, schon gar nicht mit einer klebrigen Karamellschicht - stattdessen ist Vicious Cacao ein irgendwie trockener, herber, holziger Gourmand, süß, aber nicht klebrig. Eine Fruchtigkeit nehme ich übrhaupt nicht wahr, ich persönlich rieche nicht einmal eine kleine, vertrocknete Himbeere. Stört mich aber nicht.

Vor allem im Auftakt gibt es hier viel holzigen Rum, rauchige Gewürze und intensiven, dunklen Kakao - dabei schwingt immer eine karamellige Sahnigkeit mit, die durchaus Suchtpotential hat und den Duft freundlich und wärmend wirken lässt. Diese Kakao-Karamell-Note hat eine ordentliche Intensität, die aber sehr understated ist: in den ersten zwei Stunden füllt mit jeder Bewegung ein leckerer Duft die Luft, ohne aufdringlich zu sein. Kommt man der Haut mit der Nase zu Beginn jedoch zu nah, wird der Duft recht harsch. Zu viel Gewürz, zu viel Rauch. Hat etwas von einem alten Holzschrank in der Wohnküche der Großeltern, in dem sich die Aromen von dunkler Schokolade, Werthers Echten, Gewürzen und Opas im Holzfass gereiften Rum mischen - riecht super gut im Vorbeigehen, aber wenn man die Nase reinsteckt, ist es etwas zu streng. Gleichzeitig verhindern die herben Noten aber, dass die Süße zu dominant wird.

Nur wenig später lässt die Strenge des Dufts auch in Hautnähe nach, gleichzeitig wird der Duft aber auch schnell recht schwach, körpernah. Einen ganzen Tag übersteht er auf meiner Haut nicht.

Ein sehr interessanter, einzigartiger Duft, ist mir aber am Anfang etwas zu streng, später fehlt mir etwas Tiefgang. Haltbarkeit und Sillage sind mir zu gering.
2 Antworten
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Dennis1104

426 Rezensionen
Dennis1104
Dennis1104
Hilfreiche Rezension 6  
Leicht angetrunkener Kakao mit tollen verschiedenen Facetten
Der Vicious Cacao ist ein wirklich schöner Duft.
Kurz gesagt eine beschwipste Kakao Note. Klingt komisch, duftet aber wirklich gut.

Man bekommt zu Beginn direkt diese süßliche Kakao Note.
Kakao ist zwar als Herznote gelistet, jedoch bekomme ich den Kakao auch direkt bei Beginn zu spüren.

Zum Kakao kommt diese alkoholische Note. Der Rum lässt den Kakao ganz dezent angetrunken daherkommen.
Dazu diese Himbeere die das ganze ein wenig auflockert.

Im Laufe der Zeit wird der Duft immer süßlicher, aber vor allem cremiger und pudriger.

Es gibt ja einige Gourmands, auch einige mit Schokolade. Unter den schokoladigen Gourmands empfinde ich diesen hier am Besten, weil er einfach ein paar Kniffe mehr hat.

Der Duft spielt zudem auch mit einer tollen Würze und landet gegen Ende auch auf holzigen Nuancen.

Die Performance des Duftes empfinde ich als völlig in Ordnung.
Die Haltbarkeit war sehr gut, die Sillage etwas schwächer.
1 Antwort
9
Preis
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
Annalena1411

31 Rezensionen
Annalena1411
Annalena1411
Hilfreiche Rezension 5  
Mega kuschelig!
Stellt euch vor ihr sitzt mit nem warmen Kakao (mit nem kleinen Schuss Rum) vorm Kamin, schön mit Wolldecke auf der Couch, während Oma nebenan Kuchen backt.

So riecht Vicious Cacao für mich.
Die Himbeere ist wahrnehmbar aber schnell verflogen, dann kommen die ganzen warmen Noten. Kakao, Rum, Karamel.

Ich liebe, liebe diesen Duft, würd schon sagen, dass das ein reiner Winterduft ist UND preislich wirklich voll in Ordnung finde ich.
2 Antworten
8
Preis
8
Flakon
6
Sillage
9
Haltbarkeit
7.5
Duft
Yanana

3 Rezensionen
Yanana
Yanana
6  
Eine Wolke aus Kakao
Ein Sprühstoß reicht und du hast das Gefühl, als wäre eine Packung Backkakao vor dir explodiert und du stehst nun in Mitten dieser großen intensiven, schokoladigen, staubigen Wolke.

Schnell gesellt sich Rum & der Duft von würzigen Pfefferkuchen Plätzchen hinzu - alles in allem ein sehr würziges & herbes Grand-Opening.

Der Auftakt hält jedoch nicht lange an und im Drydown riecht es zwar in Körpernähe nach wie vor herb und würzig, nach außen schlägt aber ein Duft von Schoko-Toffees (Karamellnote) durch. Nicht quietschig süß, aber scheinbar süß genug, um den Hölzern und Eichenmoos die Stirn zu bieten. Safran dezent drüber gestreuselt.

Ein besonderer Gourmand, an welchem man unverweigerlich den ganzen Tag selbst schnuppern & am liebsten dran knabbern möchte. Ich hätte mir nur gewünscht, dass der Auftakt ein wenig länger anhält bzw. Herz und Basisnoten noch ein Weilchen im Hintergrund begleiten. Dennoch ein schöner Duft für die kältere Jahreszeit.

Hält bei mir den ganzen Tag (8-10h) auf der Haut.
1 Antwort
9
Preis
10
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9.5
Duft
Hyhnchen

9 Rezensionen
Hyhnchen
Hyhnchen
5  
Mein erster Nischenduft!
Auf die Empfehlung einer Freundin habe ich mir diesen Duft blind bestellt. Beim Blick auf die Duftnoten war ich mir sicher, dass er wunderschön duften muss! Als ich ihn endlich ausprobieren konnte, war ich hin und weg. Sowas schönes habe ich bisher noch nie gerochen!

Dieses Parfum riecht wie ein fruchtiger Schokolikör der mit der Zeit schokoladiger wird. Zunächst war ich skeptisch, ob ich das Eichenmoos mögen werde oder nicht aber ich liebe dieses leicht erdige im Drydown :-)

Ich tendiere bei diesem Parfum etwas übertreiben zu wollen, damit alle um mich herum diesen schönen Duft riechen können haha! Übrigens finde ich den Sprühnebel ganz toll und der Flakon ist sehr schick. Erinnert durch die Form an einen Zaubertrank aber auf edle Art und Weise :-)
0 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

35 kurze Meinungen zum Parfum
SushihexeSushihexe vor 1 Jahr
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
KakaoRumMeteoritenschauer
wurde im
AmbernilleKaramellAll
gesichtet
verglühte harmonisch
in SandelholzSafranAtmosphäre
You're my Star ⭐️
11 Antworten
NattiscentNattiscent vor 8 Monaten
9
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9.5
Duft
Duftendes boozy Kakao Träumchen mit feiner süßer Rum Note. Sehr verführerischer Gourmand. My guilty pleasure..
4 Antworten
HeikesoHeikeso vor 1 Jahr
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Damit möchte ich einen Kuchen backen. Kakao steht im Vordergrund. Begleitet wird dieser durch Sandelholz und Safran und auch die Narzisse...
11 Antworten
CitaCita vor 1 Jahr
6
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
8
Duft
Nicht allzu süßer Gourmand, Puder raucht heraus, ständig will die Nase hin. Die Gesamtkomposition macht es aus. Suchterzeugend. Besonders.
1 Antwort
LilalissyLilalissy vor 1 Jahr
7
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Pfeffer und Kakao haben es mir hier deutlich angetan.
Wenig-süßer Kakaogourmand
Leicht rauchig-würzig. Süchtig machend
Genial... köstlich..
6 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

4 Parfumfotos der Community

Beliebt von Maison Tahité

Floranilla von Maison Tahité VaneXstasy von Maison Tahité Vanilla² von Maison Tahité Sel_Vanille von Maison Tahité Vanillade von Maison Tahité Cacao² von Maison Tahité Carnal Cacao von Maison Tahité Cacao in the Sun von Maison Tahité Cacao Libertine von Maison Tahité I_Ristretto von Maison Tahité Coffee Bomb von Maison Tahité Café Gourmand von Maison Tahité Velvet Coffee von Maison Tahité