Aran อรัญ

Aran / อรัญ von Prin
Angebote
Suchen bei
Angebote
8.5 / 10     19 BewertungenBewertungenBewertungen
Aran ist ein beliebtes Parfum von Prin für Damen und Herren. Das Erscheinungsjahr ist unbekannt. Der Duft ist animalisch-erdig. Es wird noch produziert.
Suchen bei

Parfümeur

Prin Lomros

Duftnoten

Ziegenhaar, Leder, Weihrauch, Zibet, Bibergeil, Eichenmoos, Safran, Tannenbalsam, Jasmin Absolue, indische Narde, Kardamom, Nagarmotha, Tabak, Vetiver, Pilze, Oud, Sandelholz

Bewertungen

Duft

8.5 | 19 Bewertungen

Haltbarkeit

7.9 | 18 Bewertungen

Sillage

7.6 | 18 Bewertungen

Flakon

7.4 | 16 Bewertungen
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 25.11.2020.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Chizza

193 Kommentare
Chizza
Chizza
Top Kommentar    22  
Das Moor und die Tiere
Prin Lomros. Der Name steht in gewissen Parfumo-Kreisen für Qualität auch wenn nicht jeder seiner Düfte ein olfaktorisches Highlight sein mag. Dafür bietet er vielfältige Dufterlebnisse, meist sehr intensiv und auch nicht zum Schleuderpreis. Die Linie Prin ist nun seine Linie um seine... Weiterlesen
15 Antworten
10
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
7
Flakon
Yharnam79

66 Kommentare
Yharnam79
Yharnam79
Hilfreicher Kommentar    13  
Ätherisch-animalischer Schamane in der Flasche
Normalerweise neige ich dazu, sehr ausschweifende Kommentare zu schreiben. Ich versuche diesmal auf Metaphern und bedeutungsschwangere Vergleiche (so gut ich kann) zu verzichten. Der Duft selbst ist so abstrakt, dass ich befürchte, er könnte sonst überhaupt nicht greifbar sein - insofern eine... Weiterlesen
7 Antworten

Statements

YETIparfumsYETIparfums vor 2 Monaten
8
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
7
Flakon
NORNE DARK - zuckerfrei: Deutlich herber und weniger süß, dafür mit moderater Animalik ohne "Dreck". Sehr dunkel und ernst.
2 Antworten
GoldGold vor 2 Monaten
4
Duft
10
Haltbarkeit
9
Sillage
5
Flakon
Wahrscheinlich keine Überraschung, wenn ich sage : schwierig. Sehr animalisch, keine Assoziationen, die mir auch nur im Ansatz behagen.
10 Antworten
ProfumoProfumo vor 3 Monaten
9
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
Ein Duft wie eine große, tief klingende Glocke: warm und voll tönend. Von voluminösen animalischen und erdigen Noten getragen. Sehr schön!
5 Antworten
FloydFloyd vor 3 Monaten
8
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Reite die räudige Ziege
Reibe die dunkle Zigarre
Grün quillt ihr Rauch
Verbrennt Heilkräuter auch
Im Moos versinkt alles Scheinbare
18 Antworten
ChizzaChizza vor 4 Monaten
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
sehr waldig und erdig; dabei auch animalisch und alles verdichtet. Ähnelt wirklich Häxan, ist aber braun/dunkelgrün, während H. Grün ist.
3 Antworten
NightFighterNightFighter vor 4 Monaten
Tote Ziege im Wald. Wer mit Aran am Leib die Öffis nutzt, braucht sich um Abstandsregeln keine Sorgen machen. Heiliger...
1 Antwort
Gerus525Gerus525 vor 6 Monaten
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
Das Opening ist einfach grandios. Animalisch und lieb, also nichts für jedenTag. Auf jedenfall besonders. Besonders gut.
CaligariCaligari vor 10 Monaten
8
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
Sehr nahe am recht seltenen AranyakaAranyaka. Schlammgrün, rauchig, Zigenhaar und Feuerstein. HäxanHäxan für Männer.
1 Antwort
Yharnam79Yharnam79 vor 11 Monaten
10
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
7
Flakon
Wohl der animalischste Wald.- Weihrauch.- Lederduft, den ich kenne. Tiefdunkel, fordernd, sehr eigen und trotzdem schön und erdend. Wow.
3 Antworten

Einordnung der Community


Beliebt Prin

Mriga / มฤค von Prin Mandodari / มณโฑ von Prin Homa von Prin Anatolia von Prin Eshu von Prin Arsalan von Prin Saringkarn von Prin Nocturnal Poetry von Prin