Übersicht Unisex-Parfum Welche DuftNOTE findet ihr momentan am verführerischsten?
Aika1547
Aika1547
91 Posts
Aika1547Aika1547 20.04.2020, 18:45
Ich bin gerade in Zitruslaune!
Und in der Basis unbedingt Eichenmoos!

Parfumo
Parfumo
Alfa156
Alfa156
45 Posts
Alfa156Alfa156 22.04.2020, 17:37
Düfte die nach Sonnencreme riechen mag ich auch.

Alles süßes
Vanille
Oud
Pudrige Düfte

Opalmond
Opalmond
567 Posts
OpalmondOpalmond 24.04.2020, 22:47
Aika1547 hat Folgendes geschrieben:
Ich bin gerade in Zitruslaune!
Und in der Basis unbedingt Eichenmoos!


Oh ja, das klingt lecker!

Aleksandra
Aleksandra
35 Posts
AleksandraAleksandra 11.05.2020, 06:54
Seit einem Jahr bin ich von Kombination Tabak und Honig fasziniert.

Steee
Steee
59 Posts
SteeeSteee 12.05.2020, 10:31
Also wenn es verführerisch und somit was für gemeinsame Stunden sein soll ist es für mich Kardamom Smile

Yvandriel
Yvandriel
131 Posts
YvandrielYvandriel 14.05.2020, 12:17
Normalerweise:
Vanille
Amber
Jasmin (dezent dosiert)

Im Moment habe ich aber gerade voll den Lavendel-Anfall...

Mokross
Mokross
11 Posts
MokrossMokross 29.05.2020, 21:21
Feige

Veritas23
Veritas23
238 Posts
Veritas23Veritas23 31.05.2020, 06:27
Von Oud auf Patchouly umgestiegen. Es kann so viele Facetten haben.

Duftschleier
Duftschleier
12 Posts
DuftschleierDuftschleier 19.06.2020, 11:22
Ich finde Moschus ist eine verführerische Duftnote. Zum einen kann Moschus nach Baumwolle riechen und eine frische Duftnote sein, zum anderen riecht Moschus aber auch nach Geborgenheit und strahlt Wärme aus, weil es auch eine ledrige Duftnote hat. Ich finde auch, dass Moschus süß riecht. Da Moschus Pheromone enthält hat einen aphrodisierende Wirkung.
Smile

Jazzbob
Jazzbob
972 Posts
JazzbobJazzbob 19.06.2020, 12:51
Duftschleier hat Folgendes geschrieben:
Ich finde Moschus ist eine verführerische Duftnote. Zum einen kann Moschus nach Baumwolle riechen und eine frische Duftnote sein, zum anderen riecht Moschus aber auch nach Geborgenheit und strahlt Wärme aus, weil es auch eine ledrige Duftnote hat. Ich finde auch, dass Moschus süß riecht. Da Moschus Pheromone enthält hat einen aphrodisierende Wirkung.
Smile


Moschus ist ein dermaßen diffuser Terminus für so unterschiedliche Duftstoffe, dass man hier genauer unterscheiden müsste. Die meisten Düfte enthalten sowieso mehrere Moschus-Verbindungen. Die Wirkung von Pheromonen wurde beim Menschen nie nachgewiesen. Es gibt sicher Duftstoffe, die z.B. eine stimmungsaufhellende, beruhigende Wirkung haben, aber der Begriff 'aphrodisierend' ist reines Marketing.

Parfumo
Parfumo
EISern
EISern
20 Posts
EISernEISern 05.07.2020, 14:55
Kakao

Salva
Salva
66 Posts
SalvaSalva 05.07.2020, 20:26
Kardamom, Iris, Moschus, Tonkabohne, Vanille fallen mir spontan ein...

TOCKA
TOCKA
13 Posts
TOCKATOCKA 10.07.2020, 22:03
Leder, Vertiver,Oud

Fenice
Fenice
183 Posts
FeniceFenice 02.09.2020, 18:39
Hochwertige Vanille finde ich ganz toll.

Venusia
Venusia
14 Posts
VenusiaVenusia Unisex sexy 24.09.2020, 20:05
Iris, Veilchen, Weihrauch, Vetiver

Bocktown88
Bocktown88
11 Posts
Bocktown88Bocktown88 01.10.2020, 06:03
Ganz klar Zitrusfrüchte und rauchige Noten...

Seraphima
Seraphima
624 Posts
SeraphimaSeraphima 01.10.2020, 10:32
Amber im Moment
Iris, Vanille und Labdanum sind sowieso Favoriten

Girlain
Girlain
1110 Posts
GirlainGirlain 01.10.2020, 21:08
Mit dem Herbst wieder Patchouli...und plötzlich hab ich Lust auf Pflaume, das ist neu Wink)

Taderfit
Taderfit
55 Posts
TaderfitTaderfit 08.10.2020, 23:20
Auf jeden Fall Jasmin. Das wird mir auch nie zu viel. Je intensiver desto besser. Ansonsten mag ich auch andere Duftnoten. Mir gefällt Abwechslung.

Therese
Therese
44 Posts
ThereseTherese 10.10.2020, 07:22
Patchouly und Osmanthus

Warilol
Warilol
311 Posts
WarilolWarilol 12.10.2020, 08:04
Aktuell Lavendel und Maiglöckchen... Geben mir einfach ein Gefühl von Wohlbefinden und Geborgenheit, auch wenn gerade Maiglöckchen ja eher als feminin gelten.

Pollita
Pollita
632 Posts
PollitaPollita 12.10.2020, 08:38
Duftschleier hat Folgendes geschrieben:
Ich finde Moschus ist eine verführerische Duftnote. Zum einen kann Moschus nach Baumwolle riechen und eine frische Duftnote sein, zum anderen riecht Moschus aber auch nach Geborgenheit und strahlt Wärme aus, weil es auch eine ledrige Duftnote hat. Ich finde auch, dass Moschus süß riecht. Da Moschus Pheromone enthält hat einen aphrodisierende Wirkung.
Smile


Seit ich mich in Muschio von Santa Maria Novella verliebt habe, sehe ich das ähnlich. Aber Moschus geht leider auch in Bäh. Riecht für mich oft nach Haarspray oder wie eine Weichspüler-Überdosis. Kommt immer auf den individuellen Duft an.

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  

Übersicht Unisex-Parfum Welche DuftNOTE findet ihr momentan am verführerischsten?

Seite 3 von 3