Rivegauche
Rivegauche

Club 10 Deutschland Deutschland
RivegaucheRivegauche https://i1.wp.com/moviessilently.com/wp-content/uploads/2015/09/wildcat-perfume.gif vor 4 Jahren

Neue Rezensionen

RivegaucheRivegauche vor 5 Monaten
Jean d'Aigle - Chypre - Laboratoires Cadentia

Jean d'Aigle - Chypre Nostalgische Neugier
Ich habe vor einiger Zeit die neu und wunderbar klar & zeitgemäß wirkende Website der Marke Jean d'Aigle durch Zufall entdeckt. Als Freund traditionell französischen Handwerks, großen Eau de Cologne Flaschen und dem nötigen Hauch Nostalgie...

RivegaucheRivegauche vor 10 Monaten
Orphéon - Diptyque

Orphéon Paris bei Nacht?
Als Inspirationsquelle zu Orphéon diente wohl die gleichnamige Nachtbar, die direkt an das Stammhaus Diptyque’s auf dem Boulevard Saint-Germain, zugegebenermaßen am weniger trubeligen unteren Ende dessen, angrenzte. Orphéon soll uns nun in die Atmosphäre...

Neue Statements

8.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon
Fernwehbooster. Sonnenwarm getrocknete Mittelmeerkräuter, Zitrusluft & herbes Mitsoukomoos von vertrauter Moschuscreme umhüllt. Ich buche!
1 Antwort
9
Duft
9
Haltbarkeit
9
Sillage
10
Flakon
The marvelous Balance zwischen Tweed & braunen Schuhen, wenn am späten Nachmittag die Lust auf Champagner & Black tie erwacht. Cheers, Sir!
8 Antworten
6
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
7
Flakon
Nichts neues zum Thema. Milchig warme Sandelholzcreme mit saurer Facette & synth. modernem Lederhauch. Kompakt, laut & ohne Luftzug.
5 Antworten
5.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
7
Flakon
Caron adé. Weihrauchharz, Synthesesafran, Blütensüße & diffuser Frischehauch. Aromachemikalien im bekannten orient. Nischenduftstyle.
7 Antworten
Poivre Sacré Poivre Sacré - Caron - vor 11 Tagen
6
Duft
9
Haltbarkeit
9
Sillage
7
Flakon
Aromachemikalien im bekannten Nischenduftstyle fernab Caronscher Historie. Lautes Weihrauchharz, Patchsüße & Pfefferhauch. Ordinär & sexy.
5 Antworten
7.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
Mir fehlt hier leider das Verständnis für die Diskrepanz zwischen 100 ml für jetzt 295,00 € & 250 ml für bisher 160,00 €. Sonst ganz schön.
8 Antworten
8
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
8
Flakon
Wie ein gereiftes vintage Chanel No.19 in minimal rustikalerer Ausführung. Bitter grünes Galbanumchypre & dunkle Holzmoosbasis. Toll!
5 Antworten
8
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
7
Flakon
Grasig grüner Seifenchypre, zarte aber indolische Blüten & krautiges Holzmoos für Barberhoptwist. Sonnig & frisch, aber nicht unschuldig.
4 Antworten
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon
Intensiv gelbe Zitrusfrische & herb grün würziges Kraut. Für mich der schönste Hadrien, weil am kühlsten. Klar, strahlend & mit Biss.
2 Antworten
6.5
Duft
6
Haltbarkeit
5
Sillage
10
Flakon
Die diffus warme Moschusdecke als Füllmittel für die recht dünne Zitruskrautfrische verhinderte die erhoffte Abkühlung bei Sommerhitze. Nö!
1 Antwort

Neue Blogartikel

Rivegauche vor 1 Jahr
67

RivegaucheLe Galion feiert 90. Geburtstag & bringt 9 neue Düfte
In diesem Jahr feiert die Marke Le Galion ihr 90-jähriges Bestehen und überraschte mich gerade mit der Ankündigung, insgesamt neun neue Düfte noch in den nächsten Monaten lancieren zu wollen: 90 Jahre, neun neue Düfte, neun Jahrzehnte...Boom!Als Le Galion in 2014 von Nicolas Chabot, dem heutigen Inhaber der Marke...

Album

Das Foto wurde abgelehn...
Das Foto wurde abgelehn...
1
Das Foto wurde abgelehn...
Das Foto wurde abgelehn...
1
Das Foto wurde abgelehn...
Das Foto wurde abgelehn...
Das Foto wurde abgelehn...
Das Foto wurde abgelehn...

Pinnwand

Michi01Michi01 vor 3 Tagen
Vielen Dank für das tolle Soukgeschäft. Schneller Versand, tolle Kommunikation und feine Proben. Was will man mehr?
Gerne wieder!
JackoJacko vor 9 Tagen
Danke für den Sammlungsbesuch. Die Nicolaïs trage ich derzeit am häufigsten. Und am Le Galion bist Du schuld ;-)
SchatzSucherSchatzSucher vor 9 Tagen
Ich schätze Deine Meinung sehr.
Mir fehlen z.T. die Vergleiche zu älteren Carondüften, da ich viele nicht kenne.
Wahrscheinlich würde ich auch manchen Duft anders beurteilen. Aber so konnte ich unvoreingenommen an die Neuerscheinungen rangehen.
Mich befremdet aber auch die ungeheure Menge an Neuveröffentlichungen. Doch da wird wohl ein ungeheurer Druck von Seiten des Konzerns ausgeübt.
Mit Monstersillage und Beastmode, wie es heutzutage gern heißt und verlangt wird, kann ich in der Regel auch nichts anfangen. Die leisen Töne sind mir auch lieber. Und eine gefühlt unendliche Haltbarkeit finde ich erschreckend.
Ausnahme ist noch die 80er Opulenz, aber die ist authentisch. Lametta wo es hingehört ;-)
Liebe Grüße zum Wochenende
ErgoproxyErgoproxy vor 9 Tagen
😂 Ich liebe Gale.
ErgoproxyErgoproxy vor 11 Tagen
Auch Dir ein gutes und gesundes neues Jahr. 🙂 Schade das Dir auch Santal Précieux nicht zusagt. Am Ende müssen die bei Caron wohl auch mit der Zeit gehen. 🤷‍♂️
Im Vergleich zu dem was man mit D'Orsay gemacht hat ist Caron immer noch gut. 🙈
Liebe Grüße 🙋🏼‍♂️
YataganYatagan vor 11 Tagen
Vollkommen klar, haha, früher war es natürlich besser. Ich kam ja erst einige Zeit nach dir ins Forum, war damals aber erst etwa der 6000. User, der sich hier angemeldet hat. Man konnte das damals durch einen Klick aufs Userfoto herausfinden. Leider geht das wohl nicht mehr. Wenn man bedenkt, wie klein das damals war... Ich bin mir nicht sicher, vermute aber, dass wir vielleicht schon sechsstellig sind, wenigstens hoch in den fünfstelligen Userzahlen. Vieles geht da halt in die Breite. ;)
YataganYatagan vor 11 Tagen
Ich habe gestern hier im Ticker ein Gespräch zwischen zwei Jungexperten belauscht, die die Düfte der 70er und 80er als "Stinken" bezeichneten und stattdessen lieber Marly und Co. tragen. Hauptsache teuer und möglichst nah am eigenen Duschgel.
SusanSusan vor 11 Tagen
Oh nein 🙈..!!! Aber zum Glück nehmen andere das ja oft auch ganz anders wahr 🙏🏻😀
SusanSusan vor 11 Tagen
Oh, oh…..dann lies vorher lieber nicht meinen Kommi dazu 😁
YataganYatagan vor 11 Tagen
Gute Connections! :) Ja, ich fürchte, dass wir gerade den Abstieg von Caron erleben, aber wirtschaftlich wird ihnen dieser Kurs nicht schaden - und das ist ja das Schlimme. Je plakativer, desto mehr verkauft sich Duft - derzeit.