Versailles
Versailles

Deutschland Deutschland
Versailles
Dabei seit 03.02.2017 - aktiv vor 13 Minuten
3 Follower
218 Auszeichnungen für Kommentare
49 für Statements

Neue Kommentare

Vor 46 Stunden
Duft 8.5
Boy von Chanel

Boy„Ein klassischer Fougère”
In den Les Exclusifs gibt es gegenwärtig zwei Düfte, die nach Persönlichkeiten benannt sind: "Misia" und "Boy". Fans der Marke Chanel ist bereits bekannt, dass Arthur Edward "Boy" Capel (1881-1919) von 1908 bis zu seinem Tod 1919 Liebhaber und finanzieller...

Vor 68 Tagen
Duft 8.0
Cuir Cannage von Dior / Christian Dior

Cuir Cannage„Die goldene Mitte ”
Ich liebe Leder. Es gibt mir mehr als jede andere Komponente ein Gefühl der Unverwundbarkeit und der Stärke oder um es bildhaft mit Serge Lutens auszudrücken, wird Parfüm für mich hier ein Stück weit zur eisernen Rüstung, die seinen Träger schützt. Nachdem...

Neue Statements

Vom Scheitel bis zur Sohle blaublütig. Reiterstiefel, die nur aus dem feinsten, elegantesten Leder in Handarbeit gefertigt wurden.+6
8.0
7.0
7.0
9.5
1 Antwort
Cuir Cannage geht den Mittelweg zwischen extrem eleganten Leder und männlich-kerligem Leder. Minimalistisch und sehr alltagstauglich!+6
9.0
7.0
10.0
8.0
2 Antworten
Fruchtig-blumige Opulenz! Flowerhead ist in Wahrheit eine Flowerbomb. Erst blumig, später kommt sanftes Wildleder deutlich durch.+1
7.0
7.0
8.0
8.0
Modern und doch gleich. Auf dem Grundriss v No.5 wird L'Eau errichtet. Die Konturen des Originals bleiben erhalten. Edler Zitrusduft.+4
9.0
7.0
7.0
8.0
Pinkes Lebensgefühl mit einem Hauch von Sommer. Der schönste Grapefruitduft, der mir je unter die Nase gekommen ist.+4
1 Antwort
Wenn Engel einen Duft hätten, dann würden sie wie dieses Parfüm riechen. Weich, pastellig und alle Zeit überdauernd.+6
1 Antwort
Es riecht wie eine saftig-grüne Wiese und erinnert mich später in der pudrigen Basis leider etwas an "Beige". Alles in allem ein guter Duft.+5
Perfektion! 31 RC hat Noblesse & Klasse. Stilsicher, warmherzig & sehr elegant. Haute Couture in Flakonform. Passt zu einer echten Dame.+5
9.0
7.0
7.0
9.5
Der ungewöhnlichste Les Exclusifs. Riecht sauber, strahlend, grün, hölzern & nach Ambrette. Sehr futuristisch! Liebt man oder hasst man.+6
Königin der Aldehyde! Mehr Aldehyde in einem Duft sind unmöglich. Anfangs "dicht", seifig, später damenhaft-elegant, blumiger & pudrig.+6

Pinnwand

NoxiNoxi vor 11 Tagen
danke für die tolle duftpost . is super angekommen .. gruss aus marburg
FlirtyFlowerFlirtyFlower vor 67 Tagen
Allein, dass du die Zeilen dazu gelesen hast und deine Worte dazu haben mir gerade irgendwie Gänsehaut bereitet - natürlich im positiven Sinne :). Ja, und diesen Neujahrsvorsatz kann ich mehr als gut verstehen :)
HonigtopfHonigtopf vor 71 Tagen
Liebe Versailles

Es war mir eine Freude, vielen Dank für den netten Kontakt. Ich hoffe unsere Duftspuren kreuzen sich irgendwann mal wieder. Liebe Grüße!
SüchtigSüchtig vor 72 Tagen
Immer wieder sehr sehr gerne, viel freude und ganz ganz herzliche und liebe Grüße
DonJuanDeCatDonJuanDeCat vor 82 Tagen
Hallo Versailles!
Ich danke dir für deine Antwort zu meinem Weihnachts-Blog. Jaa, der Kater... schön ist er ja, wie alle Tiere an sich, ich wünschte nur, er wäre etwas weniger stur, he he :)

Viele liebe Grüße
Gürkan
BlauemausBlauemaus vor 14 Monaten
Ja, ich sprühe Gabrielle gerne auf Schals und in die Haare. Dann hält er tatsächlich länger. Die Guerlains werde ich mir mal anschauen, danke für den Tipp!
BlauemausBlauemaus vor 14 Monaten
... Ich denke, das liegt daran, dass die Basis, die ich durchaus wahrnehme, ebenfalls luftig ist. Da fehlen die schwereren Fixatoren. Vllt. gefällt er mir auch genau deswegen, weil eben diese Duftkomponenten nicht enthalten sind.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
BlauemausBlauemaus vor 14 Monaten
Hallo Versailles,
jetzt schreibe ich doch auf Deine PW, dass wird sonst zu viel unter Gabrielle. N°5 l'Eau habe ich auch schon getestet, aber da habe ich einfach das bekannte N°-Problem - wir passen einfach nicht zusammen. Mir ist der zu seifig-klassisch, ein Blick in meine Sammlung wird Dir bestätigen, dass ich eher in einer anderen Duftfamilie zu Hause bin. Womit ich nicht sagen will, dass er mir nicht gefällt, er ist schön gemacht, sehr edel, aber einfach nicht mein Duft. Deswegen mag ich Gabrielle ja so, er geht einfach mehr in meine Richtung. Dass das nun ein Chanel ist, ist wohl Zufall. Ebenso mag ich Allure gerne und Chance. Aber das sind schon keine Immergeher mehr für mich, Gabrielle hingegen schon.

Die Haltbarkeit liebt bei mir bei G. um die 5 Stunden, für einen so blumig-leichten, fruchtig-frischen Duft durchaus akzeptabel. Bei dem Preis schmerzt das natürlich ein wenig....
FlirtyFlowerFlirtyFlower vor 15 Monaten
Auch ich lasse dir Grüße da und hoffe, dass das Leben dich im neuen Jahr beschützen möge und du auch an schweren Tagen immer die Kraft findest weiterzumachen.
Ich wünsche dir aus ganzem Herzen viel Glück
FlirtyFlower
SüchtigSüchtig vor 2 Jahren
Hallo und herzlich Willkommen bei den
Duftver-rückten . Viel Spaß