Yesterday Haze (2014)

Yesterday Haze von Imaginary Authors
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.6 / 10     61 BewertungenBewertungenBewertungen
Yesterday Haze ist ein beliebtes Parfum von Imaginary Authors für Damen und Herren und erschien im Jahr 2014. Der Duft ist fruchtig-süß. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Dunst von gestern”.

Suchen bei

Parfümeur

Josh Meyer

Duftnoten

Baumrinde, Feige, fruchtige Noten, Iris, Sahne, Tonkabohne, Walnuss

Bewertungen

Duft

7.6 (61 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.6 (50 Bewertungen)

Sillage

6.5 (52 Bewertungen)

Flakon

6.3 (56 Bewertungen)
Eingetragen von Michael, letzte Aktualisierung am 19.02.2020.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

7.0 5.0 8.0 8.0/10
DonJuanDeCat

1821 Kommentare
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Sehr hilfreicher Kommentar    5
Was vom Tage übrig blieb…
Und wieder einmal haben wir hier das neueste Buch,… ähm, einen neuen Duft von Imaginary Authors. Das Konzept mit den imaginären Autoren bzw. dass die Düfte wie eine Geschichte aufgebaut sein sollen, ist sehr interessant und gefällt mir, auch wenn nicht alle Düfte auch wirklich toll geraten... Weiterlesen
1 Antworten
5.0 5.0 10.0 9.0/10
Franfan20

140 Kommentare
Franfan20
Franfan20
Erstklassiger Kommentar    15
Der Duft einer glücklichen Vergangenheit
Die ersten Nachfolgewerke einiger der Autoren von Imaginary Authors wurden veröffentlicht. Und mit Yesterday Haze gelang Lenora Blumberg eine sehr schöne Geschichte. Die Liebesgeschichte einer Frau und dem Mann ihres Herzens, die sich aufgrund ihrer Lebensumstände nur heimlich lieben können. Er... Weiterlesen
5 Antworten

Statements

Melisse2 vor 14 Monaten
Erst 1 Stunde geröstete Nüsse. Dann Feigenblatt. Und ein bisschen Kokos oder ist das auch die Feige? Für mich als Feigenduft zu wenig frisch+2
5.0
8.0
7.5
Gürteltier vor 17 Monaten
Du riechst nach alter Frau! O'Ton mein Mann. Viel Kokos und verwirrtes. Der Erste,dieser Marke,wo mir nicht gefällt. S&H ist ordentlich.+1
Strangelove vor 22 Monaten
Laut Beschreibung genau meins...leider, leider kommt die Feige hier sehr dominant und süß rüber. Nuss + Iris machen den Duft muffig/alt :-(+6
4.0
7.0
7.0
7.5
1 Antwort
Orientpoison vor 24 Monaten
gut, dass man die Feige nicht riecht aber dafür riecht es köstlich nach Sahne mit Fruchtaromen; wirklich fein; unkompliziert für jederfrau;+1
Freebird1968 vor 3 Jahren
ich riech ne cremige Sahnesoße mit Pilzen(?) und Nüssen ..dezente Frucht , sehr lecker nur bei mir in eine ganz andere Richtung+2
7.0
6.0
7.0
8.0
1 Antwort
Yatagan vor 3 Jahren
Unter den Bäumen auf der Wiese ein weißes Tuch: Champagner, süße Feigen mit Schlagsahne und Walnüssen. Lady Wisebottom genoss das Picknick.+13
9.0
7.0
8.0
7.5
RobGordon vor 3 Jahren
Walnuss ergibt sich Schwerkraft und zerquetscht synthet. Marille, Pfirsich & Feigentöne zu Mus. Fernab von tragbar! Ausnahme: #Mylittlepony+6
1.0
8.0
8.0
6.5
Sweetsmell75 vor 3 Jahren
Dunst von gestern ...
ja was muffiges liegt zwischen Walnusseis und Feige.
Mir hat der deutlich zuviel an Feige ...
und muffige Iris :)+10
6.0
7.0
8.0
7.0
11 Antworten
First vor 3 Jahren
Die Autorin liegt unter einem üppigen Feigenbaum in mediterraner Fülle, lächelnd, getragen von den Freuden der Sinne und des Sinnierens.+4
4.0
4.0
9.0
1 Antwort
Ergoproxy vor 3 Jahren
Ein angenehm synthetisch anmutender Fruchtcocktail auf einem sahnig cremigen Bett. Leicht nussige Süße addiert sich in der Basis hinzu.+5
5.0
10.0
7.5
1 Antwort
ChatonNoir vor 3 Jahren
Riecht für mich zu sehr nach diesen getrockneten süßen Feigen. Leicht pfeffrig. Walnuss? Naja...Also ein Sahne-/Eis-Dessert ist das nicht...+3
7.0
Daneh vor 3 Jahren
Nussig, würzig-warm, nur leicht süß, unisex. Neben schwarzem Pfeffer meine ich, rote Chilis zu riechen, perfekt für Herbst und Winter.+3
8.0
9.0
8.0
1 Antwort
MiriamHa vor 3 Jahren
sehr schön, cremig-sahnige Feige, ein leckeres, äußerst tragbares Dessert! Nicht fruchtig, sondern weich-cremig. Gefällt mir gut!+5
Ichbins vor 3 Jahren
Oh,der ist ja richtig angenehm.Walnuss gut erkennbar mit einem ordentlichen Schuss Feige.Sahne drauf- weich,anschmiegsam,nicht zu süß.Schön !+6
6.0
6.0
8.0
8.0
Pepper81 vor 3 Jahren
Bittere Nüsse, eine fruchtig süßes Creme und dazu ein Klecks aufgeschlagener Sahne. Ja, der hat was! Wenn auch nur selten tragbar.+4
8.0
8.0
8.0
8.0
Achilles vor 3 Jahren
Cremiges Walnusseis mit getrockneten Feigen, himmlisch fruchtig-sahnige Komposition mit einer schillernden Iris; traumschöner Gourmand.+7
10.0
10.0
10.0
8.0
2 Antworten
Skjomi vor 3 Jahren
Holzig und zartsüß. Kuchenteig in der Küche, edles frisches Holz, ein Feigenblatt nur als Andeutung und eine Walnuss mit grünpelziger Schale.+8
1 Antwort
Kayliz vor 4 Jahren
Wachsmalstifte!+8
6.0

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Itchynose
von Itchynose

Beliebt Imaginary Authors

Memoirs Of A Trespasser von Imaginary Authors Cape Heartache von Imaginary Authors Slow Explosions von Imaginary Authors A City On Fire von Imaginary Authors The Cobra & The Canary von Imaginary Authors Saint Julep von Imaginary Authors Every Storm A Serenade von Imaginary Authors Bull's Blood von Imaginary Authors The Soft Lawn von Imaginary Authors Falling Into The Sea von Imaginary Authors Violet Disguise von Imaginary Authors O, Unknown! von Imaginary Authors Sundrunk von Imaginary Authors Mosaic von Imaginary Authors Whispered Myths von Imaginary Authors L'Orchidée Terrible von Imaginary Authors Telegrama von Imaginary Authors An Air Of Despair von Imaginary Authors