Absinth 2007Extrait de Parfum

Absinth (Extrait de Parfum) von Nasomatto
Angebote
Suchen bei
Angebote
7.7 / 10     271 BewertungenBewertungenBewertungen
Absinth (Extrait de Parfum) ist ein beliebtes Parfum von Nasomatto für Herren und erschien im Jahr 2007. Der Duft ist grün-würzig. Es wird noch produziert.
Suchen bei

Bewertungen

Duft

7.7 | 271 Bewertungen

Haltbarkeit

7.8 | 214 Bewertungen

Sillage

6.8 | 201 Bewertungen

Flakon

8.7 | 210 Bewertungen
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 08.03.2021.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Rezensionen & Duftbeschreibung

IgraineIgraine vor 10 Jahren

„Dreckiger Heuschober”


Nasomattos schräge Düfte sollen ja zum wilden Assoziieren einladen. Insofern ist es vermutlich nicht verwunderlich, wenn seine Düfte bei jedem andere Bilder...
TVC15TVC15 vor 9 Jahren

„Düfte, die die Welt nicht braucht. Heute: Karamell-Likör”


Schön dass Alessandro Gualtieris Produkte eine klare Formensprache sprechen, denn bei dermaßen proportionsgestörten...
Splitter

15 Rezensionen
Splitter
Splitter
   2  
Feuchter Jazzkeller
Modrige Erde, feuchte, moosige Steine, Pilze an der Decke, Schimmel in den Ecken, die Atmosphäre stickig und warm, die Luft von Cocktails und Whisky geschwängert, in den Toiletten wird gef... Jetzt aber genug der teils negativen Assoziationen. Es ist Ende 2020, ich habe Urlaub und heute dachte... Weiterlesen
1 Antworten
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
LeGourmetNRW

14 Rezensionen
LeGourmetNRW
LeGourmetNRW
Hilfreiche Rezension    2  
BVB Westfalenstadion Haupttribüne und vorher auffer Kirmes oder dem Weihnachtsmarkt
Ja so kommt mir dieses Parfüm als Ruhr Original der Corona Zeit mit den üblichen Einschnitten vor. Nasomatto typisch hat der Duft eine sehr starke Konzentration und für einen "grünen" Duft auch eine lange Haltbarkeit und eine Silage. Sehnsucht nach Normalität treibt uns alle diese Tage an.... Weiterlesen
1 Antworten
9
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
10
Flakon
Lexilus

2 Rezensionen
Lexilus
Lexilus
Sehr hilfreiche Rezension    12  
Zurück in die Vergangenheit
Ich persönlich mag es nicht, wenn ich den hundertsten Kommentar von einem Duft lese und wie unterschiedlich jeder den Duft wahrnimmt und im Prinzip die Duftpyramide rauf- und runterliest. Jeder hat ein anderes empfinden, jeder hat eine andere Nase und über Geschmack bzw. Geruch lässt sich... Weiterlesen
3 Antworten
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
Turbobean

80 Rezensionen
Turbobean
Turbobean
Top Rezension    13  
Grün-würzige Intensität
Zunächst möchte ich meine Begeisterung für das Konzept von Nasomatto zum Ausdruck bringen. Jeder Duft, den ich bisher von diesem Produzenten gerochen habe, ist etwas besonderes. Kein Allerweltszeug. Und alle haben eine hohe Intensität. Nach dem Motto: Kleine Portionen mit großer... Weiterlesen
8 Antworten
8
Duft
5
Haltbarkeit
6
Sillage
9
Flakon
UhrMensch

11 Rezensionen
UhrMensch
UhrMensch
Top Rezension    11  
Sehnsucht nach Herbst
Ich bin gerade dabei Nasomatto zu entdecken und Absinth - ja nun - flasht mich im Moment total. Allein der Name der grünen Fee löst Bilder bei mir aus, wie auch bei meinen Vorrednern... von Johnny Depp (From Hell) bis hin zu Heuschober (M Night Shymalan - The Village). Aber das hier soll keine... Weiterlesen
2 Antworten
8.5
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
10
Flakon
Parfumfusel

9 Rezensionen
Parfumfusel
Parfumfusel
Top Rezension    7  
Bergurlaub in den 70ern
Absinth. Dieses Getränk begegnete mir in den frühen 70ern als Bub, als es hierzulande an sich noch illegal war. Nun kannte fast jeder jemanden, der den Wermuth-Schnaps selber brannte. Und der mit meinen Eltern gut befreundete Polizeichef brachte schon mal selber eine konfiszierte Flasche zur... Weiterlesen
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
pudelbonzo

2197 Rezensionen
pudelbonzo
pudelbonzo
Top Rezension    11  
Panna Cotta mit Karamellsauce
Als ich heute Absinth verkostete, hatte ich sofort mein gestriges Frühstück vor Augen, und in der Nase, das aus Panna Cotta mit Karamellsauce bestand - eingenommen im Garten - unter einem Kirschlorbeer, den Kräutergarten zu meinen Füßen. Der Wermut weht vom Nachbargarten zu mir herüber und... Weiterlesen
5 Antworten
10
Duft
4
Haltbarkeit
6
Sillage
10
Flakon
FrauHolle

547 Rezensionen
FrauHolle
FrauHolle
Top Rezension    29  
Schnaps Schuss
Gar nicht. Gar kein Schnaps. Erde. Süße Erde. Absinth ist das erdigste Parfum, das ich je gerochen habe. Irgendjemand hat, hier im Forum, irgendwann einmal gesagt, dass ihre Liebsten nach Erde riechen. Nun, ich möchte das gerne glauben; vernehme aber bei Papa eher Schmöke, und bei Oma... Weiterlesen
9 Antworten
Konstantinos

3 Rezensionen
Konstantinos
Konstantinos
Sehr hilfreiche Rezension    7  
Raffiniert
Seit 3 Monaten kenne ich nun die Düfte von Nasomatto.Black Afgano hab ich mir vor 2 Monaten zugelegt.Duro folgt bald genauso wie Pardon.Gestern in der Nischenparfümerie meines Vertrauens dachte ich mir es wäre mal Zeit Absinth zu testen.Der Duft hat mich von Anfang an gefesselt,weil er etwas... Weiterlesen
6 Antworten
9
Duft
7.5
Haltbarkeit
5
Sillage
7.5
Flakon
DaveGahan101

535 Rezensionen
DaveGahan101
DaveGahan101
Top Rezension    19  
Absünd' und Absichth
Ja der Absinth ist eine Sünde wert und voller Absicht gekauft worden..kein Blind- oder Spontankauf..eher hat er mich einfach nicht mehr losgelassen. Ich glaube Absinth ist der Duft mit der schönsten Alkoholnote überhaupt. Die ist zu Beginn so unglaublich lecker und toll...so unendlich warm und... Weiterlesen
11 Antworten
Alle Rezensionen anzeigen (24)

Statements

MefunxMefunx vor 16 Tagen
6.5
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
8
Flakon
Sirup aus bitterem Kraut & erdigem Grün. Auch im Topf: herber Jasmin, Schokopatch, saure Drops. Darunter verglimmt das Ersatzholz. Noch ok.
10 Antworten
FliolineFlioline vor 29 Tagen
8.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
Och. Der ist aber hübsch. Warmfrischhellgrünherbsüßfreundlich. Breitspektrum-Buddy für alle Jahreszeiten. Nur, warum ist jetzt der so teuer?
4 Antworten
AcquaFrischAcquaFrisch vor 3 Monaten
8
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
8
Flakon
Zuerst eine authentische Alkoholnote, bisschen Süße, dann tief erdig. Ein Traum.
1 Antwort
ZelstoZelsto vor 5 Monaten
Absinth du machst mich glücklich. Und ich meine nicht das Getränk (:
NosoriusNosorius vor 10 Monaten
9.5
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Wunderschön! Alkoholisch-krautig mit erdiger Süße - schwer zu beschreiben. Macht mir gute Laune. H/S gerade richtig.
1 Antwort
AtanarjuatAtanarjuat vor 1 Jahr
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Seltene Kombination. Grün-bitter und frisch-holzig. I like!
1 Antwort
Rebirth2014Rebirth2014 vor 1 Jahr
6.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
9
Flakon
Karamellisierter Waldmeister, moosig und bitter mit Patchouli unterlegt. Ananas und damit auch Schimmelgeruch. Keine Übergänge. Anstrengend.
ParfummasterParfummaster vor 2 Jahren
7
Duft
9
Haltbarkeit
9
Sillage
8
Flakon
Also das Thema ist zu 100% getroffen. Der riecht 1:1 nach Absinth. Sehr sehr krautig, aber dennoch kein bisschen scharf. Sehr smoother Duft.
TurbobeanTurbobean vor 2 Jahren
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
Erst Frische, dann entfaltet sich eine erdige Süße. Holz, ganz wenig Patchuli und ein bisschen Kräuterzucker. Schöner Duft, Haltbarkeit mau.
1 Antwort
BabylonBabylon vor 2 Jahren
7
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
..für mich irgendwie ..naja,so nen ricola schweizer kräuterzucker..
kraut,süß..etwas klebrig medizinisch..
...nicht meins...
Alle Statements anzeigen (36)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Chrizzl
von Chrizzl
von Babylon
von Babylon
von Parfummaster
von Parfummaster
von SonyCrockett
von SonyCrockett
von EauMySoul
von EauMySoul
von TomLavender
von TomLavender
von Tetsuo
von Tetsuo
von EauMySoul
von EauMySoul
von TomLavender
von TomLavender
von TomLavender
von TomLavender
von Seejungfrau
von Seejungfrau
von Parfummaster
von Parfummaster
von Whadelse89
von Whadelse89
von Shivsri13
von Shivsri13
Absinth wirft einen gefährlichen Schatten...
von TomLavender
von SonyCrockett
von SonyCrockett
von Shivsri13
von Shivsri13
von Lilienfeld
von Lilienfeld
von Ergoproxy
von Ergoproxy
von SonyCrockett
von SonyCrockett
von Whadelse89
von Whadelse89
von Serge
von Serge
von CharlAmbre
von CharlAmbre
von CharlAmbre
von CharlAmbre
von Lexa
von Lexa

Beliebt Nasomatto

Baraonda (Extrait de Parfum) von Nasomatto Pardon (Extrait de Parfum) von Nasomatto Black Afgano (Extrait de Parfum) von Nasomatto Duro (Extrait de Parfum) von Nasomatto Blamage (Extrait de Parfum) von Nasomatto Pardon (Oil-based Extrait de Parfum) von Nasomatto Silver Musk (Extrait de Parfum) von Nasomatto Narcotic Venus / Narcotic V. (Extrait de Parfum) von Nasomatto China White (Extrait de Parfum) von Nasomatto Hindu Grass (Extrait de Parfum) von Nasomatto Baraonda (Oil-based Extrait de Parfum) von Nasomatto Nudiflorum (Extrait de Parfum) von Nasomatto Blamage (Oil-based Extrait de Parfum) von Nasomatto Duro (Oil-based Extrait de Parfum) von Nasomatto Black Afgano (Oil-based Extrait de Parfum) von Nasomatto Nuda (Extrait de Parfum) von Nasomatto Silver Musk (Oil-based Extrait de Parfum) von Nasomatto China White (Oil-based Extrait de Parfum) von Nasomatto Fantomas (Extrait de Parfum) von Nasomatto Narcotic Venus (Oil-based Extrait de Parfum) von Nasomatto