Absinth (2007) Extrait de Parfum

Absinth (Extrait de Parfum) von Nasomatto
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.7 / 10     237 BewertungenBewertungenBewertungen
Absinth (Extrait de Parfum) ist ein beliebtes Parfum von Nasomatto für Herren und erschien im Jahr 2007. Der Duft ist grün-würzig. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Bewertungen

Duft

7.7 (237 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.7 (182 Bewertungen)

Sillage

6.8 (169 Bewertungen)

Flakon

8.4 (178 Bewertungen)
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 13.11.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

IgraineIgraine vor 9 Jahren

„Dreckiger Heuschober”


Nasomattos schräge Düfte sollen ja zum wilden Assoziieren einladen. Insofern ist es vermutlich nicht verwunderlich, wenn seine Düfte bei jedem andere Bilder...
TVC15TVC15 vor 8 Jahren

„Düfte, die die Welt nicht braucht. Heute: Karamell-Likör”


Schön dass Alessandro Gualtieris Produkte eine klare Formensprache sprechen, denn bei dermaßen proportionsgestörten...
9.0 6.0 5.0 8.0/10
UhrMensch

11 Kommentare
UhrMensch
UhrMensch
Erstklassiger Kommentar    11
Sehnsucht nach Herbst
Ich bin gerade dabei Nasomatto zu entdecken und Absinth - ja nun - flasht mich im Moment total. Allein der Name der grünen Fee löst Bilder bei mir aus, wie auch bei meinen Vorrednern... von Johnny Depp (From Hell) bis hin zu Heuschober (M Night Shymalan - The Village). Aber das hier soll keine... Weiterlesen
2 Antworten
10.0 8.0 9.0 8.5/10
Parfumfusel

9 Kommentare
Parfumfusel
Parfumfusel
Erstklassiger Kommentar    6
Bergurlaub in den 70ern
Absinth. Dieses Getränk begegnete mir in den frühen 70ern als Bub, als es hierzulande an sich noch illegal war. Nun kannte fast jeder jemanden, der den Wermuth-Schnaps selber brannte. Und der mit meinen Eltern gut befreundete Polizeichef brachte schon mal selber eine konfiszierte Flasche zur... Weiterlesen
7.0 7.0 8.0 8.0/10
pudelbonzo

1951 Kommentare
pudelbonzo
pudelbonzo
Erstklassiger Kommentar    9
Panna Cotta mit Karamellsauce
Als ich heute Absinth verkostete, hatte ich sofort mein gestriges Frühstück vor Augen, und in der Nase, das aus Panna Cotta mit Karamellsauce bestand - eingenommen im Garten - unter einem Kirschlorbeer, den Kräutergarten zu meinen Füßen. Der Wermut weht vom Nachbargarten zu mir herüber und... Weiterlesen
5 Antworten
10.0 6.0 4.0 10.0/10
FrauHolle

531 Kommentare
FrauHolle
FrauHolle
Erstklassiger Kommentar    27
Schnaps Schuss
Gar nicht. Gar kein Schnaps. Erde. Süße Erde. Absinth ist das erdigste Parfum, das ich je gerochen habe. Irgendjemand hat, hier im Forum, irgendwann einmal gesagt, dass ihre Liebsten nach Erde riechen. Nun, ich möchte das gerne glauben; vernehme aber bei Papa eher Schmöke, und bei Oma... Weiterlesen
9 Antworten
Konstantinos

3 Kommentare
Konstantinos
Konstantinos
Sehr hilfreicher Kommentar    7
Raffiniert
Seit 3 Monaten kenne ich nun die Düfte von Nasomatto.Black Afgano hab ich mir vor 2 Monaten zugelegt.Duro folgt bald genauso wie Pardon.Gestern in der Nischenparfümerie meines Vertrauens dachte ich mir es wäre mal Zeit Absinth zu testen.Der Duft hat mich von Anfang an gefesselt,weil er etwas... Weiterlesen
6 Antworten
7.5 5.0 7.5 9.0/10
DaveGahan101

535 Kommentare
DaveGahan101
DaveGahan101
Erstklassiger Kommentar    18
Absünd' und Absichth
Ja der Absinth ist eine Sünde wert und voller Absicht gekauft worden..kein Blind- oder Spontankauf..eher hat er mich einfach nicht mehr losgelassen. Ich glaube Absinth ist der Duft mit der schönsten Alkoholnote überhaupt. Die ist zu Beginn so unglaublich lecker und toll...so unendlich warm und... Weiterlesen
11 Antworten
2.5 7.5 7.0/10
Seerose

638 Kommentare
Seerose
Seerose
Erstklassiger Kommentar   
Keine Wermutstropfen
Schon viele Male nahm ich das Phiölchen mit der hellgrünen Flüssigkeit und der Aufschrift: "Absinth" in die Hand und stellte es wieder in den Sortierkasten. Ich hatte so meine Befürchtungen, was damit wohl gemeint sein könnte. Um ganz sicher zu gehen, habe ich nochmal im... Weiterlesen
6 Antworten
7.5 10.0 7.0/10
BackToBlack

112 Kommentare
BackToBlack
BackToBlack
8
From Hell
Immer und immer wieder bringe ich den Duft mit dem Film From Hell in Verbindung mit Johnny Depp. In dem Film ist er auf der Jagd nach Jack the Ripper und verkörpert einen Cop, der in seinen Träumen alles vorhersieht. Eine Szene ist mir da sichtlich im Gedächtnis geblieben. Wie er in der Wanne... Weiterlesen
2 Antworten
10.0 5.0 7.5 6.0/10
Sisyphos

140 Kommentare
Sisyphos
Sisyphos
Sehr hilfreicher Kommentar    11
Absinth – Absurd
Mit meinem Hund gehe ich über die Felder, laufe an Erdbeer- und Getreidefeldern vorbei und teste Absinth von Nasomatto. Das Parfum in Kombination mit dem satten Grün der Felder, Sträucher und Bäume ermutigt mich dazu, einfach mal mit der Hand in das Unkraut und die Brennesseln zu greifen, die... Weiterlesen
4 Antworten
7.5 7.5 10.0 7.0/10
Joe

503 Kommentare
Joe
Joe
8
Beifuss! Komm her Du Wermutstropfen...
Die Düfte des Nischenparfumhauses NASOMATTO polarisieren ohne Zweifel. Aber ich bin mir sicher, man muss gerade in diesem Fall die Sprache des Parfumeurs verstehen. Bei Gualtieri wäre das demnach Niederländisch oder auch Italienisch... Aus dem Italienischen stammt eindeutig die... Weiterlesen
5 Antworten
7.5 7.5 10.0 9.0/10
Lucull

60 Kommentare
Lucull
Lucull
Erstklassiger Kommentar    17
Aus der Mitte entspringt ein Duft
Ist es ein Qualitätsmerkmal, wenn man die Nase nach dem Testen nicht mehr vom Handgelenk bekommt? Wenn ja, dann ist dies einer der besten überhaupt. Er wirkt gleichzeitig belebend und beruhigend. Als wenn man sich nach einem sommerlichen Spaziergang am Ufer eines murmelnden Bächleins an der... Weiterlesen
3 Antworten
2.5 7.5 7.5 2.0/10
TVC15

216 Kommentare
TVC15
TVC15
Erstklassiger Kommentar    31
Düfte, die die Welt nicht braucht. Heute: Karamell-Likör
Schön dass Alessandro Gualtieris Produkte eine klare Formensprache sprechen, denn bei dermaßen proportionsgestörten Flakons im Puppenstuben-Design wäre ich eigentlich gar nicht erst auf die Schnapsidee gekommen, die Düfte der "Verrückten Nase" (= Nasomatto) jemals testen zu müssen,... Weiterlesen
10 Antworten
10.0 7.5 7.5 8.0/10
Florblanca

1129 Kommentare
Florblanca
Florblanca
Erstklassiger Kommentar    18
Mit dem Honigbutterbrot auf dem Kartoffelfeld!
Während meiner Kindheit in Tschechien, gefühlte 100 Jahre her, haben wir nach der Kartoffelernte mit der Schule die Kartoffelfelder gestürmt und durften dort die restlichen noch im Boden liegenden Kartoffeln ausbuddeln und mit nachhause nehmen. Es gab auch ein Kartoffelfeuer, in dem dann... Weiterlesen
8 Antworten
7.5 8.0/10
Ergoproxy

1103 Kommentare
Ergoproxy
Ergoproxy
Erstklassiger Kommentar   
Gott sei Dank, mein Ohr ist noch dran!
Die nächste Fahrt geht rückwärst..... Was haben wir uns als Kinder immer gefreut, wenn diese Ansage an unserem Lieblingsfahrgeschäft aus den Lautsprechern schallte! Nach einer rasanten Fahrt mit dem Musik-Express ging es dann dierkt zum Süßigkeitenstand. Womit ich hier bei meinem... Weiterlesen
10 Antworten
7.5 8.0/10
Turandot

817 Kommentare
Turandot
Turandot
Sehr hilfreicher Kommentar    12
Adrenalin-Kick
Berauscht, verzückt, schwül, süss, cremig - mit diesen Beschreibungen wurde Absinth hier vorgestellt, aber ich nehme etwas ganz anderes wahr. Absinth lässt mich Naturgewalt ahnen - kraftvoll, unbändig, ja rauschhaft, so als wenn einem bei einem Sturm zwar etwas bang ist, die geballte Kraft der... Weiterlesen
4 Antworten
10.0/10
Scarly

7 Kommentare
Scarly
Scarly
Sehr hilfreicher Kommentar    7
Bin ich ein Suchtie?
ich hatte das Glück bei ebay eine Probe dieses Saftes zu ergattern. WOW, ich war noch nie so beeindruckt von einem Duft. Zuerst rieche ich nur Absinth, das Kraut macht mich ganz kirre, mag ich es oder nicht? Ich bin verwirrt. Dann schießen mir Gedanken von feuchtem Gras und schwüler... Weiterlesen
Doodles

20 Kommentare
Doodles
Doodles
2
sehr schön!!!
Nasomattos Düfte sollen jeden unvorbereitet treffen. Damit das Kopfkino und die Nase viel zu tun hat und jeder sein eigenes Bild machen kann . Absinth hat mich sehr positiv überrascht. Wenn ich grün lese, bekomme ich schon Angst, aber diese grünen stechenden Noten, nehme ich nicht wahr. Das... Weiterlesen
EPHITELIUM

90 Kommentare
EPHITELIUM
EPHITELIUM
11
Gute Nacht Grüne Fee
grün grün grün... der Garten der Fee, Anis, Fenchel Heu, und bitterer Wermuth, Beifuss, Dalmatiner Salbei... das Thujon macht mich ganz high... nog ne bisl hooolzz und troggn isssses diessses Prfüüüüm; bnnn schoonnnn lllullll unddd lalllllll... LD 50 Ratte Oral 0,5 Gr / kg, Nein, stay cool... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 5.0 10.0 10.0/10
Igraine

45 Kommentare
Igraine
Igraine
Sehr hilfreicher Kommentar   
Dreckiger Heuschober
Nasomattos schräge Düfte sollen ja zum wilden Assoziieren einladen. Insofern ist es vermutlich nicht verwunderlich, wenn seine Düfte bei jedem andere Bilder erzeugen. Egal wie diese Bilder aussehen - das Kopfkino ist garantiert, wenn man sich darauf einläßt. Zudem ist mir schon mehrfach... Weiterlesen
6 Antworten
10.0 10.0 9.0/10
DonVanVliet

287 Kommentare
DonVanVliet
DonVanVliet
7
Was ist das nur?!
Der Duft hat mich von der ersten Sekunde an wahnsinnig beeindruckt. Erst dachte ich, dass ich sowas noch nicht gerochen habe, doch dann war mir klar, dass ich diese Duftnote kenne. Es ist keine der hier angegebenen (Nasomatto verschweigt die Noten bewusst). Woher kenne ich den Geruch? Ich vermute,... Weiterlesen
2 Antworten
Alle Kommentare anzeigen (21)

Statements

Rebirth2014 vor 37 Stunden
Karamellisierter Waldmeister, moosig und bitter mit Patchouli unterlegt. Ananas und damit auch Schimmelgeruch. Keine Übergänge. Anstrengend.+3
9.0
8.0
8.0
6.5
Parfummaster vor 94 Tagen
Also das Thema ist zu 100% getroffen. Der riecht 1:1 nach Absinth. Sehr sehr krautig, aber dennoch kein bisschen scharf. Sehr smoother Duft.+4
8.0
9.0
9.0
7.0
Turbobean vor 174 Tagen
Erst Frische, dann entfaltet sich eine erdige Süße. Holz, ganz wenig Patchuli und ein bisschen Kräuterzucker. Schöner Duft, Haltbarkeit mau.+3
6.0
7.0
7.0
8.0
1 Antwort
Babylon vor 7 Monaten
..für mich irgendwie ..naja,so nen ricola schweizer kräuterzucker..
kraut,süß..etwas klebrig medizinisch..
...nicht meins...+2
8.0
7.0
7.0
7.0
Aquatimer vor 7 Monaten
Anfangs grün und krautig, dann schön weich und gutlaunig!+4
8.0
8.0
9.0
10.0
UhrMensch vor 10 Monaten
Wie ein alter Rohrschachtest, freies assoziieren ist gefragt: grün, rauh, stark, grasig, Sauerampfer, frisch gemäht, herbes Kraut...+2
9.0
6.0
5.0
8.0
Gerus525 vor 15 Monaten
Sicher ein sehr polarisierender Duft. Anfangs noch frisch und grün, im Verlauf dann leider zu eintönig und karamellig.
8.0
6.0
7.0
8.0
Parma vor 17 Monaten
Süß-rauchiger Kräuterlikör – besonders. In der Basis recht süß und eintönig werdend.+1
9.0
7.0
7.0
7.0
1 Antwort
jakdelind vor 18 Monaten
Ein Schnappschuss umgekippt auf nasses erdiges patchouli,
Herlisch himmlisches Schnappschuss.....+4
10.0
10.0
10.0
9.5
1 Antwort
Wundertuete vor 21 Monaten
Ein Kräuterlikörchen oder zwei
auf sonniger Lichtung am hellen Morgen im Gras.
Der Waldboden atmet noch feuchte Erde.+1
10.0
7.0
9.0
9.0
Zauber600 vor 21 Monaten
Strange green stunner: Curry, Wermut + balsamische Noten.
Hmm, neben Duro + Pardon ein erträglicherer Gualtieri, diesmal nicht sooo linear!+7
9.0
6.0
8.0
7.0
3 Antworten
Alöx vor 21 Monaten
Sauerkraut, Wein, grüne Wälder - wenn man die Klischees über Deutschland in ein Parfum destillieren könnte, würde es wie "Absinth" duften.+2
8.0
7.0
8.0
7.5
3 Antworten
Yatagan vor 22 Monaten
Sehr alkoholisch, süßlich, an einen gehaltvollen Schnaps oder Likör erinnernd und wie immer bei Gualtieri irgenwie derb auf die Zwölf!+4
8.0
8.0
8.0
5.0
3 Antworten
Kylesa vor 23 Monaten
Bitter grün würzige Natur
Waldboden dampfend warm
süffig durchzogene Landschaften
Süße kraftvolle Erde am Abgrund der Sinne+6
5.0
7.0
8.0
5 Antworten
TheScenter vor 23 Monaten
Dior Eau Sauvage in G-Dur. Grün-kräutriges Gewürzorchester mit etwas kratziger Basis.+1
9.0
6.0
7.0
6.5
Freshdennis vor 2 Jahren
Künstliches Paradies: gewaltige Gefühle, impulsives Verhalten, Leichtsinn. Speziell, eigen, bitter & grün - I wanna be like you.+4
10.0
8.0
8.0
9.0
Sommer2014 vor 2 Jahren
Duftet zu Beginn sehr alkoholisch, wechselt schnell über in grün-erdig, nach einer Pflanzenwurzel, wo die Erde noch dranhängt+1
8.0
7.0
8.5
Sweetsmell75 vor 2 Jahren
Gras ... Feuchte Erde ... Waldboden.
Natur spüren - riechen!
Grün-krautig-erdig
angesüßt mit Vanille :)
Ein Entschleuniger ... Unisex! :)+13
10.0
7.0
7.0
7.5
11 Antworten
JilMare vor 2 Jahren
zitrisch krautiger Wermutcocktail, absolut lecker und ungewöhnlich. Tolle Alternative zu herkömmlichen, gewöhnlichen Sommerdüften.+4
2 Antworten
Verbena vor 3 Jahren
Bittergrüne Kräuter, würzige Gräser, weichmoosiger Waldboden, reiche Erde, tiefe Wurzeln. Kraftvolle lebendige Schönheit.+13
8.0
7.0
9.0
9.0
5 Antworten
Alle Statements anzeigen (31)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Babylon
von Babylon
von Mezzanine
von Mezzanine
von Parfummaster
von Parfummaster
von EauMySoul
von EauMySoul
von TomLavender
von TomLavender
von EauMySoul
von EauMySoul
von TomLavender
von TomLavender
von TomLavender
von TomLavender
von Seejungfrau
von Seejungfrau
von Parfummaster
von Parfummaster
von Whadelse89
von Whadelse89
von Tetsuo
von Tetsuo
von Shivsri13
von Shivsri13
Absinth wirft einen gefährlichen Schatten...
von TomLavender
von Shivsri13
von Shivsri13
von Lilienfeld
von Lilienfeld
von Ergoproxy
von Ergoproxy
von Whadelse89
von Whadelse89
von SonyCrockett
von SonyCrockett
von Serge
von Serge
von Lexa
von Lexa

Beliebt Nasomatto

Black Afgano (Extrait de Parfum) von Nasomatto Duro (Extrait de Parfum) von Nasomatto Pardon (Extrait de Parfum) von Nasomatto Baraonda (Extrait de Parfum) von Nasomatto Absinth (Extrait de Parfum) von Nasomatto Blamage (Extrait de Parfum) von Nasomatto Silver Musk (Extrait de Parfum) von Nasomatto China White (Extrait de Parfum) von Nasomatto Hindu Grass (Extrait de Parfum) von Nasomatto Narcotic Venus / Narcotic V. (Extrait de Parfum) von Nasomatto Nuda (Extrait de Parfum) von Nasomatto Nudiflorum (Extrait de Parfum) von Nasomatto Black Afgano (Oil-based Extrait de Parfum) von Nasomatto Pardon (Oil-based Extrait de Parfum) von Nasomatto China White (Oil-based Extrait de Parfum) von Nasomatto Baraonda (Oil-based Extrait de Parfum) von Nasomatto Silver Musk (Oil-based Extrait de Parfum) von Nasomatto Blamage (Oil-based Extrait de Parfum) von Nasomatto Duro (Oil-based Extrait de Parfum) von Nasomatto Nudiflorum (Oil-based Extrait de Parfum) von Nasomatto