Supernova 2014

Supernova von Roads
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
6.9 / 10 26 Bewertungen
Ein Parfum von Roads für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2014. Der Duft ist zitrisch-frisch. Die Produktion wurde offenbar eingestellt.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Zitrus
Frisch
Grün
Holzig
Würzig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
GrapefruitGrapefruit BeifußBeifuß BergamotteBergamotte LimettenblattLimettenblatt PetitgrainPetitgrain RosmarinRosmarin WacholderbeereWacholderbeere ZitroneZitrone grüne Notengrüne Noten MandarineMandarine
Herznote Herznote
IngwerIngwer MaiglöckchenMaiglöckchen KardamomKardamom CognacCognac
Basisnote Basisnote
EichenmoosEichenmoos AmberAmber MoschusMoschus ZedernholzZedernholz
Bewertungen
Duft
6.926 Bewertungen
Haltbarkeit
5.815 Bewertungen
Sillage
5.317 Bewertungen
Flakon
6.229 Bewertungen
Eingetragen von Franfan20, letzte Aktualisierung am 01.03.2020.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist

Rezensionen

3 ausführliche Duftbeschreibungen
7.5
Sillage
10
Haltbarkeit
9
Duft
Seerose

682 Rezensionen
Seerose
Seerose
Top Rezension 0  
Nichts neues unter der Sonne
Nicht, dass "Supernova" eine völlig neue Duftkreation wäre. Es ist ein sehr herbes erfrischendes Zitrus-, Gewürz- Holz- und Kräuterchypre.
"Supernova" startet tatsächlich mit einer gleißend hellen und stechend grünen Zitrusnote. Aber nicht nur, das genau nämlich gefällt mir an dem Duft. Sofort rieche herbe und bittere Noten, dessen richtige Wahrnehmung mir beim Aufrufen mit den gelisteten Noten von Beifuß und Grapefruit, Wacholderbeere bestätigt werden.
Ich kann allerdings nicht alles bestimmen und herausriechen, "Supernova" erscheint mir sehr komplex komponiert zu sein.
Nach diesem furiosen Beginn wird es leicht milder, ich nehme etwas ähnlich dem Lavendel wahr, etwas zu herbe und scharf dafür. Und stelle anschließend fest, dass es der Rosmarin sein muss mit dem nicht wahrnehmbaren Ingwer. Aber so gelesen, begreife ich die Duftkombination. "Supernova" kommt mit einigen minzig-melissigmilden Einsprengseln zur Ruhe. Und tatsächlich, ich vermutete schon, dass der heftige Auftakt meine Geruchsrezeptoren ein wenig verwirrt haben könnte, ich nahm und nehme einen angenehm zurückhaltenden Blütenduft wahr.
Ich wollte es nicht zugeben innerlich, aber nach längerem Verlauf meinte ich Anklänge an "Aqua Universalis" herauszuriechen, einer meiner Lieblingsdüfte. Zugegebenermaßen sind allerdings die würzigen, krautigen Noten vorherrschend und doch!
Sodann vollzieht sich die Wandlung der "Supernova" nein, nicht zum olfaktorisch "weißen Zwerg", also nicht noch schärfer, saurer, blendend hell, sondern zu einem schönen Holzduft, etwas durch Amber und Moschus ganz leicht cremig. Wobei alle anderen vorher erschienenen Ingredienzen immer präsent bleiben, wenn auch sehr zurückgenommen. Eichenmoos? Ich finde es meist schwierig das herauszuriechen. Da "Supernova" sowieso ein so ein vielschichtiger Chypre ist, ist das Moos gewiß zusammen mit der Zedernholznote der Faktor, der verhindert, dass "Supernova" ein cremiger, süßlicher Kuschelduft wird.
Immer angenehmer finde ich ihn nach kurzer Zeit um mich herum, denn die Sillage ist recht stark.
"Supernova" ist für mich ein Unisexduft. Mir würde er nicht nur an Männern gefallen, sondern ich kann mir vorstellen, dass Männer, die nicht so gerne blumige Düfte tragen, aber sonst auch keine der typischen Herrendüfte tragen mögen, genau diesen mögen könnten. Und ich würde ihn auch selber gerne tragen.
Ich stehe dazu: Für mich ist "Supernova" ein sehr schöner Duft.
4 Antworten
7.5
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
3
Duft
Fefaminz

134 Rezensionen
Fefaminz
Fefaminz
Hilfreiche Rezension 2  
Zitronenbombe
Tja, so unterschiedlich werden Düfte empfunden:

Supernova aufgesprüht und dann -

Kommentar meiner Tochter: "oh, schön frisch, sehr angenehm bei der Hitze!"

Kommentar des Göttergatten: "ääääääh, puh, was ist das denn?! Schrecklich!"

eigene Gedanken "huch, seeehr zitronig, Zitronendrops, säurelastig, oder nein, Moment, doch eher Reinigungsmittel, vorzugsweise Bad, warte mal, eher Zitronenblätter, grün, ganz wenig krautig, neee, doch Zitronenreiniger!"
1 Antwort
7.5
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
6
Duft
Endorphin

16 Rezensionen
Endorphin
Endorphin
Hilfreiche Rezension 7  
Supernova... wenn Stella Citri explodiert.
Supernova von Roads ist wahrlich eine Explosion von zitrischen Noten, die bei mir sofort die Speicheldrüsen in Alarmbereitschaft setzte - fälschlicherweise in der Annahme sie müssten gleich hochkonzentrierte Zitronensäure neutralisieren.

Ein Wow-Effekt wie selten, zumal ich mit Zitrusdüften eigentlich sehr gut kann.

Stirbt ein Stern so taucht er die ganze Galaxie in ein gleißendes Licht...
... erst grell hellgelb, blenden mich immer dunkler werdende grüne Töne, die Maiglöckchen sind noch vor ihrer vollen Blüte verglüht.
Was bleibt ist ein verdammt herber grün-würziger Nebel aus holzigem Sternenstaub.

Supernova ist für mich 2/3 unisex. In der Basis aber doch eher was für einen starken Mann. Tragbar nur in Frühling und Herbst, ab 25°C wird er mir zu schwer.
Danke Franfan20 für diese bisher noch nie gemachte Erfahrung mit einem Zitrusduft.
3 Antworten

Statements

3 kurze Meinungen zum Parfum
SeeroseSeerose vor 4 Jahren
7.5
Sillage
10
Haltbarkeit
9
Duft
1.Gleißend-stechend-grün-sauer-zitrisch 2. Colognig-würzig-scharf-minzig-Lavendel-Rosmarin-fougére 3. milder=holzig-balsamisch-leicht cremig
0 Antworten
SerafinaSerafina vor 6 Jahren
7
Duft
Vorsicht! Beisst anfangs in Nase! dachte spontan an Wick-blau mit Zitrus. Behält leider die medizinische Note bei, trotz Kräuterwürze.
0 Antworten
Katt007Katt007 vor 7 Jahren
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Am Anfang wie ein Biss ins saure Zitrone - später leichte, Moschus gegebene Cremigkeit - SCHÖN!
0 Antworten

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Beliebt von Roads

White Noise von Roads Cloud 9 (2014) von Roads This Weekend von Roads Harmattan von Roads Clockwork von Roads Graduate 1954 von Roads Neon von Roads Bitter End von Roads Past | Presence von Roads Lights von Roads Unsaid von Roads Afropolis von Roads Cloud 9 (2017) von Roads Big Sky von Roads I Am Dance von Roads Art Addict von Roads End Game von Roads Flower Mountain von Roads Fool Around von Roads Improved Silence von Roads