Genetic Bliss 2018

Genetic Bliss von 27 87 Perfumes
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.8 / 10 305 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von 27 87 Perfumes für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2018. Der Duft ist holzig-synthetisch. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Holzig
Synthetisch
Frisch
Würzig
Süß

Duftnoten

Akigalawood®Akigalawood® Georgywood®Georgywood® JavanolJavanol Moxalone®Moxalone® Belambre®Belambre®

Parfümeur

Bewertungen
Duft
7.8305 Bewertungen
Haltbarkeit
8.3286 Bewertungen
Sillage
7.8283 Bewertungen
Flakon
7.3268 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.5205 Bewertungen
Eingetragen von SirLancelot, letzte Aktualisierung am 20.06.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Wonderwood von Comme des Garçons
Wonderwood
Les Compositions Parfumées - Woody Gold von Lalique
Les Compositions Parfumées - Woody Gold
Sandalo Australia von The Merchant Of Venice
Sandalo Australia
Molecule 04 von Escentric Molecules
Molecule 04
Guidance von Amouage
Guidance
Bois Impérial von Essential Parfums
Bois Impérial

Rezensionen

13 ausführliche Duftbeschreibungen
9
Preis
7
Flakon
9
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
HeavensScent

30 Rezensionen
HeavensScent
HeavensScent
Sehr hilfreiche Rezension 18  
der mich einer Person blind folgen ließ
Einer der Düfte die man an einer anderen Person am Vorbeigehen riecht und die einen dazu verleiten, dass man wildfremde Menschen auf der Strasse mit dem peinlichen Satz: „du riechst so gut - darf ich fragen was du trägst“ anspricht.

Als ich ihn dann selber besaß, fiel mir auf, dass er analog Geza‘s Molecule Kollektionen einfach sehr verschwenderisch mit dem Geschmacksverstärker ISO-e-Super hantiert und zur Zedrigkeit dieser Kern-Note noch extra Hölzer unterlegt.
In der Analyse auf eigener Haut eher ein „ach sooo“ Erlebnis, aber in der indirekten Erfahrung am Vorbeigehen an einer anderen Person - eine absolute Wucht. Ich rieche diesen Duft viel lieber an anderen Menschen, als an mir selbst und schliesse daraus, dass dieser Duft nicht dafür gemacht ist, dass man ihn direkt aus nächster Nähe auf der Haut riecht - er entfaltet aber eine geradezu magische Aura auf 1-2 Meter Abstand. In der Silage einer der aufregendsten modernen, abstrakten Düfte. Für Frauen und Männer tragbar - insbesondere zu schwarzer, grauer oder weisser Kleidung.
Ein Wenig wie Molecule 1 auf Steroiden.
Steht in meiner Hauptsammlung und wird sich in diesem kleinen Schrein noch lange halten können.
2 Antworten
6
Preis
7
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
10
Duft
AnnaHoelle

4 Rezensionen
AnnaHoelle
AnnaHoelle
Top Rezension 8  
Nicht nur zum Layern....
Als ich den Duft noch nicht hatte, habe ich über ihn gehört, dass er zum Layern geeignet ist.
Ich bin kein Fan von Layern, ich mag nichts anderes kreieren, denn für uns ist schon alles fertig kreiert.
Dann bei einem Besuch in eine Parfümerie hat mich die Liebe Verkäuferin auf diesen Duft aufmerksam gemacht und auch mit Betonung auf Layering. Ich habe die Probe bekommen, aber bis ich den Duft verstanden habe, hat es ein Paar Monate gedauert, besonders wenn man nicht nur einen Duft besitzt.
Endlich kam irgendwann der Tag, als ich den Duft spontan testen wollte. Ich fand ihn interessant : leise und laut gleichzeitig. Meine Jacke roch noch 2 Wochen nach dem Duft.
Es ist schwer zu beschreiben nach was er riecht : holzig, trocken, würzig.
Wenn man über Sytnetic als Bestandteil des Duftes spricht, kommt es eher negativ an. Aber wenn man liest, daß Genetic Bliss eine einzigartige Komposition aus fünf reinen Moléculen ist, wird dann der Duft nicht so kritisch angesehen.
Mir ist es eigentlich Molécule, Sytnetic...nicht so wichtig.
Einzige was zählt : die Kraft des Duftes. Ich habe ihn natürlich probiert zu Layern, mehrere Mals mit verschiedenen Düften.
Und immer kommt der Genetic Bliss in den Vordergrund. Ich rieche ihn aus anderen Düften raus, er dominiert sehr stark.
Darum ist er für mich persönlich ein eigenständiger Duft, der nicht NUR zum Layern geeignet ist.
1 Antwort
8
Preis
8
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
9
Duft
Patrick93

2 Rezensionen
Patrick93
Patrick93
Hilfreiche Rezension 10  
Meine Duft Entdeckung 2022
Nichtsahnend schlendere ich Freitag Nachmittag in meinen Duftladen des Vertrauens. Ohne konkretes Ziel wollte ich einfach nur meine Nase in verschiedene Düfte halten. Ich bin auf das mir gänzlich unbekanntes Label 27/87 gestoßen. Wandervogel war der erste Duft den ich gerochen habe, daneben stand dieser unscheinbare schwarze Flakon. Ich musste riechen und war schon beim ersten Sprüher auf den Teststreifen sofort begeistert. Als erstes nehme ich diese unglaublich weiche und sanfte Holznote war, erinnert mich stark an den ersten Saunagang am Morgen in einer schönen Therme. Ich mag holzige Düfte doch viele sind einfach zu stark dieser hier ist sanft, anschmiegsam fast gar weich. Eine himmlische Mischung. Auf der Haut nur sanft wahrnehmbar aber er strahlt unglaublich aus. Sparsam mit der Dosierung ist hier das Motto. Dafür belohnt er auch einen mit einer Haltbarkeit die locker den Tag hält. Seid Freitag ist nun der große Flakon in meine Sammlung gewandert
0 Antworten
8
Preis
9
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
ScentExplorer

12 Rezensionen
ScentExplorer
ScentExplorer
Sehr hilfreiche Rezension 22  
Die Magie eines Molekül-Duftes
Wir schreiben das Jahr 2023 - Ein heißer Sommer neigte sich dem Ende zu. Langsam wurden die Tage kürzer und die Nächte kühler. Ich vertrat die Meinung das es an der Zeit sei, sich nach ein paar neuen Düften für die kalte Jahreszeit umzusehen. Erste Anlaufstelle wie so oft....diese wundervolle Parfumo-Community! Und während ich mich durch die unzähligen tollen und informativen Fäden im Foum durcharbeitete wurde immer wieder mal der Genetic Bliss genannt. Hmmm...dachte ich mir, ein synthetischer Holzduft ? Hört sich interessant an und die Duftnoten waren vielversprechend.

So kam es das ich mir zunächst eine Abfüllung dieses doch recht aufpreisigen Duftes orderte. Grüße gehen an dieser Stelle raus an User TheScenter, welcher mich direkt anschrieb und mir eine 5ml Probe anbot.

Um es vorweg zu nehmen - es war Liebe auf den ersten Sniff ! Und so kam es das ich kurzerhand den kleinen 27ml Flakon des Genetic Bliss hier im Souk ergattern konnte. Grüße an Hanismells gehen ebenfalls raus :)

Nun gut - hier steht er vor mir. Dieser schöne, minimalistisch gehaltene, schwarze Flakon aus dem Hause 27 87 Perfumes. Released wurde Genetic Bliss im Jahre 2018 - der ganz große Durchbruch blieb aber bis heute aus.

27 87 Perfumes ist eine Parfümmarke, welche sich auf die Schaffung von einzigartigen und qualitativ hochwertigen Düften spezialisiert hat. Die Marke stammt aus Barcelona , und wurde von der Parfümeurin Romy Kowalewski gegründet. Der Name "27 87" bezieht sich auf die geografischen Koordinaten von Formentera, einer Insel der Balearen, die Romy Kowalewski als Inspirationsquelle für ihre Düfte nutzt.

Meines Wissens nach ist Genetic Bliss der einzige reine Molekül-Duft in deren kleinen Parfüm-Kollektion. Das neueste Meisterwerk von 2787 Perfumes. Die olfaktorische Interpretation der Einzigartigkeit, eingefangen in einer hypermodernen Duft-Aussage. Es handelt sich um den Duft, der aus der Reihe tanzt. Den Sonderling. Das “schwarze Schaf” in der 27 87 Familie. Den alle bisher erschienenen Flakons wurden stets in weiß gehalten.

Der Parfümer Jordi Fernández kreierte schon so manchen Duft und seine mir wohl bekanntesten sind Haltane und Explorer. Im Jahre 2018 enstand durch ihn dieser herrliche Molekül-Duft namens Genetic Bliss !

Kommen wir nun zum ersten Eindruck: Bereits beim Entnehmen aus der eher unpassenden Umverpackung zeigt sich ein edler schwarzer Glasflakon. Das schlichte Design sowie die elegant aufgedruckte Flakonbeschriftung machen Eindruck und wissen so zu Gefallen. Die Form und das hochwertige Glas lassen diesen Flakon in der 27ml Variante zu einem wahren Handschmeichler werden. Da stört es auch nicht das der Deckel aus Plastik ist. Der Deckel läuft so "smooth" über den Sprühkopf das man direkt daran erkennt in welch hoher Qualität verarbeitet wurde. Es macht mir jedesmal Freude diesen Flakon zu benutzen ! Der Sprüher ist ausgezeichnet und verteilt das feine Wässerchen hervorragend.

Genetic Bliss ist ein linearer Molekül-Duft welcher sich aus 5 verschiedenen synthetischen Holzmolekülen zusammensetzt. That`s it - simple stuff! Direkt nach dem Aufsprühen geht es dann auch schon los - allerdings anders wie bei allen Nicht-Molekül-Düften. Genetic Bliss blendet den Kunden nicht mit einer spritzigen zitrischen Note. Hier erhält man direkt das volle Spektrum des Duftes! Sofort breitet sich eine sanfte weiche Holzigkeit aus. Die Art und Weise wie diese 5 Moleküle auf einander abgestimmt sind ist meisterlich. Dicht gefolgt gesellt sich eine leichte Seifigkeit und cremige frische Eleganz. Der Duft ist so einfach und doch so schwer zu beschreiben - am ehesten trifft es noch wenn ich sage das er ein sinnlicher Wohlfühlduft ist. Für das Umfeld ist dieser Duft extrem angenehm wahrnehmbar. Genetic Bliss punktet mit fünf exklusiven Molekülen, die den eigenen, einzigartigen Duft hervorheben, mit eleganten und komfortablen Holznoten!

Bezgl. der Haltbarkeit wird man beim Genetic Bliss ganz sicher nicht enttäuscht, denn die H/S ist überdurchschnittlich ! Der Duft ist ein wahrer Marathonläufer - hält auf meiner Haut locker seine 8-10 std. Auf der Kleidung noch für Tage wahrzunehmen.

Der Genetic Bliss hat für mein Empfinden eine moderate bis starke Projektion, wodurch der Duft über viele Stunden in einem angemessenen Umkreis wahrgenommen werden kann, ohne hierbei zu dominant aufzutreten. Selbst wenn man einmal zu viel gesprüht hat wird man nicht zum Ekel für sein Umfeld. Vielmehr zieht er sein Umfeld in seinen Bann.

Fazit: Beide Daumen hoch ! Dieser Duft ist mehr als gelungen und jeden Cent wert. Warum er nie den großen Durchbruch in der Parfumszene geschafft hat bleibt mir ein Rätsel. Für mich ist der Duft großes Kino!
3 Antworten
7
Preis
8
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Smarthexe

6 Rezensionen
Smarthexe
Smarthexe
Sehr hilfreiche Rezension 15  
Luftigkeit, Eleganz, Sinnlichkeit ...... Einfach betöhrend !!!!!!
Als Liebhaberin von Moleküldüften, muß ich immer wieder feststellen, dass auch in dieser Kategorie nicht jeder Duft dem anderen gleicht. Tatsächlich bin ich erst über Moleküldüfte tiefer in die Parfümwelt eingestiegen und habe auch schon meinen Geschmack etwas weiterentwickelt.

Auf Genetic Bliss wurde ich durch eine YouTuberin (Mein Dank geht an Jamina) aufmerksam. Die Art und Weise wie sie den Duft beschreibt hat mich zugegebenermaßen sehr neugierig gemacht. Was für ein ghostiger Duft löst solch eine Begeisterung aus ? Ein Molekularduft zum Ausflippen ? Ich mag holzige Düfte vor allem, weil sie mich eher vor dem Ausflippen bewahren, mich erden, mir eine gewisse Ruhe und Vertrautheit geben und mich auf geschmeidige Art und Weise durch den Tag geleiten. Nie nervend, aufdringlich oder störend. Sie sind nicht permanent präsent, aber bei jedem kurzen Hauch, empfinde ich sofort diese unglaubliche sanfte Wohligkeit.

Ich wollte es aber tatsächlich wissen, was es mit diesem Duft zum Ausflippen auf sich hatte. Also nicht lange gefackelt und über ein Sharing eine Abfüllung bestellt. War klar, dass es doch einige Tage brauchen würde, bis ich es denn testen konnte.

Gleich am darauffolgenden Wochenende ergab sich dann aber (ungeplant) die Gelegenheit den Duft in einer Parfümerie zu testen. Und was soll ich sagen......gleich der erste Sprüher hat mich begeistert (oder sollte ich sagen innerlich zum Ausflippen gebracht).

Diese sanfte weiche Holzigkeit ist so himmlisch schön. Es schwingt gleichzeitig eine frische unglaubliche Eleganz und Sinnlichkeit im Duft mit, dass es einem den Atem raubt. Über den ganzen Tag (gute 6-8 Stunden) nehme ich ihn immer wieder unverändert und sanft wahr und freue mich jedes Mal und lächle. Oh wie herrlich !!!!!!!

...........Jaaaaaaa, der Flakon war noch vor der georderten Abfüllung in meiner Sammlung und wenn ich den Duft trage könnte ich einfach nur..............

........ausflippen !!!!!!!!!!!
3 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

122 kurze Meinungen zum Parfum
AnarlanAnarlan vor 5 Jahren
8
Flakon
4
Sillage
6
Haltbarkeit
5.5
Duft
Moleculone, Ambroxolithotane, Syntholinolin und Gezazolone. Dochdoch. Rieche ich alles. Ach ja. Und Aguronitotawawood. Das sowieso.
3 Antworten
TheBladi11TheBladi11 vor 2 Jahren
7
Flakon
8
Sillage
7
Haltbarkeit
0.5
Duft
5 Sek. Sterillium,
10 Sek. Fabrikneue Spanplatte,
dann: Ponal Holzleim, über Stunden...
Ist das denen ihr Ernst?
Lachhaft & Entbehrlich.
20 Antworten
WasserstoffWasserstoff vor 5 Jahren
9
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
8
Duft
Ein Kumpel: "Wow, krass der ist geil, aber pervers... *schnupper*
irgendwie so ein krass Haut ähnlicher Penisduft"
4 Antworten
HeikesoHeikeso vor 4 Monaten
8
Flakon
9
Sillage
10
Haltbarkeit
4
Duft
Lichtloses Krankenhausbadezimmer. Steril, stechend scharf, medizinisch, irgendwie auch metallisch. Hält hartnäckig, trotz mehrmaligem ...
17 Antworten
LicoriceLicorice vor 3 Jahren
7
Duft
Herbfruchtige Beeren
an
Javanol-lastigem
Holzmolekül-Mix

Aromatisch-angenehm
15 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

8 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von 27 87 Perfumes

Wandervogel / Wanderlust von 27 87 Perfumes Hamaca von 27 87 Perfumes #Hashtag von 27 87 Perfumes Elixir de Bombe von 27 87 Perfumes Per Sē von 27 87 Perfumes Mosaïque von 27 87 Perfumes Sónar von 27 87 Perfumes Flâneur von 27 87 Perfumes Rule of 72 von 27 87 Perfumes