Craft von Andrea Maack
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.7 / 10     74 BewertungenBewertungenBewertungen
Craft ist ein beliebtes Parfum von Andrea Maack für Damen und Herren und erschien im Jahr 2010. Der Duft ist frisch-holzig. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

Marion Fabre

Duftnoten

Aldehyde, Elemiharz, metallische Noten, Eis-Akkord, Zedernholz, Patchouli, schwarzer Pfeffer, weißer Pfeffer

Bewertungen

Duft

7.7 (74 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.4 (50 Bewertungen)

Sillage

6.1 (49 Bewertungen)

Flakon

6.6 (43 Bewertungen)
Eingetragen von Imel, letzte Aktualisierung am 17.01.2020.

Wissenswertes

Der Name des Duftes ist ein aus dem Begriff Couture Art zusammengesetztes Kunstwort.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

7.0 7.0 8.0 7.0/10
Taurus1967

758 Kommentare
Taurus1967
Taurus1967
Erstklassiger Kommentar    14
Jetzt bin ich craftig irritiert
Ja wirklich, denn was ich hier rausschnuppere und dabei empfinde deckt sich nicht unbedingt mit den ganzen Kommentaren und Statements die ich hier über diesen geheimnisvollen Duft gelesen habe. Womit ich allerdings total d´accord gehe, ist die Wahrnehmung dieses kühlen bis koniferigen... Weiterlesen
12 Antworten
7.0/10
Terra

652 Kommentare
Terra
Terra
Erstklassiger Kommentar   
Imagination
Düfte lassen viel Spielraum für Vorstellungen. Wir alle kennen es, wie viel wir in einen Duft interpretieren, was wir alles riechen. Craft wurde mit einem großen Versprechen entwickelt, eine Hommage an die Haute Couture, an ein außergewöhnliches, strahlend weißes Kleid, karge Zeichnungen,... Weiterlesen
1 Antworten
7.5 7.5 8.0/10
RoMi58

29 Kommentare
RoMi58
RoMi58
Hilfreicher Kommentar    10
Sternenstaub
Craft - nicht dass ich unbedingt erwartet hätte, dass er mir gefällt. Ich dachte, ich neige eher den „Naturdüften“ zu, nicht dem Synthetischen. Aber neugierig war ich! Zu beginn eines langen anstrengenden Arbeitstags Mut gefasst und nach vorsichtigem Probeschnuppern einfach aufgesprüht:... Weiterlesen
2 Antworten
5.0 5.0 7.5 9.0/10
FLUidENTITY

247 Kommentare
FLUidENTITY
FLUidENTITY
Sehr hilfreicher Kommentar    7
Flui in der Tropfsteinhöhle
Als Fan von Düften, die irgendwie artifiziell anmuten, ist Andrea Maack irgendwie ein Volltreffer-Label für mich. Ich finde, dass die Düfte ein bisschen in die Richtung von Comme des Garcons, Blood Concept oder Etat libre d´Orange winken. Ich finde Crafe außerordentlich brisant. Einen Duft wie... Weiterlesen
2 Antworten
5.0 7.5 7.5 8.0/10
Nasenputz

21 Kommentare
Nasenputz
Nasenputz
6
Metalle lassen uns klar werden
Ja, die Düfte von Andrea Maack sind anders… und CRAFT ist ein Duft, der wie eine Vorrednerin schon perfekt umschrieb, der nicht Everybody`s Darling sein wird…soll er auch nicht sein, Metalle bilden das Nervensystem unserer Erde…..Metalle holen uns in gewissermaßen zurück….sie lassen... Weiterlesen
Siebter

49 Kommentare
Siebter
Siebter
Erstklassiger Kommentar    24
Alien Nation
Craft ist, wie alle anderen Düfte von Andrea Maack, ein Konzeptduft. Das dem Flakon beiliegende Kärtchen informiert, dass Craft für eine Ausstellung kreiert wurde, genauer: als Begleitung zu einem Kleid, welches nach Zeichnungen von Andrea Maack geschneidert wurde. Ich kann mir schon vorstellen,... Weiterlesen
6 Antworten
7.5 10.0 10.0/10
Palonera

459 Kommentare
Palonera
Palonera
Erstklassiger Kommentar    33
Mister Spock in Großmutters Badewanne
Als ich ein kleines Kind war und viel Zeit bei meinen Großeltern im Hochsauerland verbrachte, war es dort noch üblich, samstags zu baden und am folgenden Morgen sauber und wohlduftend zum Hochamt in die Kirche zu gehen. Ich freute mich schon den ganzen Tag auf die abendliche Zeremonie und... Weiterlesen
13 Antworten
7.5 10.0 10.0/10
Ergoproxy

1105 Kommentare
Ergoproxy
Ergoproxy
Erstklassiger Kommentar   
Sleeper in Metropolis
Neben meiner Vorliebe für Mangas und Science Fiction habe ich seit meiner frühsten Jugend ein Faible für elektronische Musik. Allerdings nicht dieses Jahrmarkt-Plastikgedudel, sondern eher die kühl minimale Richtung, wie sie Kraftwerk, Deux, Section 25 oder Anne Clark in den frühen 80ern... Weiterlesen
15 Antworten
10.0 5.0 7.5 9.0/10
Aava

50 Kommentare
Aava
Aava
Erstklassiger Kommentar    22
Diary of a robot
Liebes Tagebuch, heureka, heute war ein guter Tag! Du wirst nicht glauben, was mir passiert ist! Heute habe ich meinen signature scent gefunden. Meinen Duft, mein Parfum und ich bin ganz und gar aufgeregt. Kennst du diese kleine Isländerin, die in Kunst und Düfte macht? Andrea Maack. Haste... Weiterlesen
19 Antworten
Knickzimt

102 Kommentare
Knickzimt
Knickzimt
Erstklassiger Kommentar    20
Eisenzeit
Der schlichte Hunger nach Skurilem ließ mich diese Probe ordern. Ein Duft wie Metall? Meine Vorstellungskraft brummkreiselte lichterloh. Doch konnte mich nichts gefasst machen auf diese beeindruckende Umsetzung. Ein Sprüher nur und es breitet sich im Umkreis das ultimative Aftershave für einen... Weiterlesen
6 Antworten
7.5 5.0 5.0 6.0/10
Aura

88 Kommentare
Aura
Aura
Hilfreicher Kommentar    11
Wer lange latscht, kommt an
Kanada. Ewige Weiten und riesige Wälder. Es ist Nacht, der Vollmond zaubert seinen Glanz auf den frischen, unberührten Schnee. In der Ferne heult ein Wolf. In meiner schlittenbekuften und von Elchen gezogenen Badewanne sitzend gleite ich gemütlich durch diese mysteriöse Landschaft. Das Wasser... Weiterlesen
5 Antworten

Statements

Waterbubbles vor 5 Tagen
Craft ist aber sogar angenehmer als Cardinal und Full Incense. Finde die oft sehr anstrengend. Craft hat noch was metallisch-erfrischendes.+1
Jacko vor 102 Tagen
Abgespacter Cyberpunk, monothematisch kühl. Great stuff!+7
7.0
7.0
9.0
9.0
3 Antworten
ParfumAholic vor 17 Monaten
Kalt-metallischer Weihrauch mit einem Herz aus Eis. Die Eiskönigin trägt dazu ein weiß-silbernes Kleid. Pur-rein-klar, absolut schnörkellos.+6
7.0
6.0
9.0
7.0
1 Antwort
Kylesa vor 2 Jahren
Frost kalte Nacht
Eiskristalle auf kaltem Stahl
Heller Weihrauch hängt in der Luft
Diffus weiches Licht fängt sich am Morgen+8
6.0
8.0
8.5
3 Antworten
Verbena vor 2 Jahren
Die Kirche ist dunkel, der heilige Rauch kalt geworden. Gefrorene Erde liegt auf den Gräbern. Schnee fällt lautlos durch die Winternacht.+10
6.0
7.0
8.0
8.5
9 Antworten
Yuki68 vor 4 Jahren
Kühler Weihrauch, beinahe kalt. Zeichnet sich durch hohe Haltbarkeit aus. Ein ungewöhnlicher Duft!+3
7.5
5.0
7.5
10.0

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Ergoproxy
von Ergoproxy
von Siebter
von Siebter
von Ergoproxy
von Ergoproxy
von Ergoproxy
von Ergoproxy

Beliebt Andrea Maack

Smart von Andrea Maack Sharp von Andrea Maack Silk von Andrea Maack Coven von Andrea Maack Coal von Andrea Maack Dark von Andrea Maack Birch von Andrea Maack Dual von Andrea Maack Soft Tension von Andrea Maack Cornucopia von Andrea Maack