Venenum Kiss (2014)

Venenum Kiss von Ex Nihilo
Flakondesign: Carré Basset
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.6 / 10     37 BewertungenBewertungenBewertungen
Venenum Kiss ist ein beliebtes Parfum von Ex Nihilo für Damen und Herren und erschien im Jahr 2014. Der Duft ist holzig-würzig. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

Quentin Bisch

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteMuskat, Neroli, Safran
Herznote HerznoteDavana, Amber, Rosenabsolue
Basisnote BasisnoteVanille, Sandelholz, Styrax

Bewertungen

Duft

7.6 (37 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.6 (33 Bewertungen)

Sillage

7.0 (33 Bewertungen)

Flakon

8.0 (37 Bewertungen)
Eingetragen von Michael, letzte Aktualisierung am 06.08.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

9.0 7.0 8.0 10.0/10
Isolani

53 Kommentare
Isolani
Isolani
Erstklassiger Kommentar    15
...tausendfach in die milde Luft...
Wie wenn du dich drehst und drehst und drehst um dich selbst, um die Liebe, die du in deinen Armen hältst, um das Leben mit all seinen Facetten, seinen Liebenswürdigkeiten, seinen offenen Fragen an dich und den stillen Antworten, die zu erwarten waren. Rosenblumenblütenblätter, tausendfach in... Weiterlesen
6 Antworten

Statements

Yatagan vor 149 Tagen
ich bin eigentlich ein großer Fan von Davana in Düften, aber hier wurde das ganze mit zu vielen Tönen vermischt: Harz, Holz, Würze, Rose...+11
7.0
7.0
7.0
7.0
4 Antworten
Isolani vor 169 Tagen
Gewitterhimmel
über Feldern:
bleigrüngrau,
aufgeladen
mit Schönheit
aus anderen Welten.
Sanfter Regen.
Tropfen.
Mitte.
Ruhe.
Frieden.+15
9.0
7.0
8.0
10.0
8 Antworten
Gandix vor 6 Monaten
Sehr viel Rose und Safran zu Beginn,
Wie ich es gar nicht mag.
Die Basis ist schön weich und holzig
Mit leichtem Vanilletouch.
8.0
7.0
7.0
7.0
MichH vor 6 Monaten
Nach würzigem Auftakt folgt eine intensive Rose und schließlich holzige Noten. Der ist schon gut gemacht, doch etwas femininer.+3
8.0
7.0
8.0
7.5
ClemensJ vor 16 Monaten
Würzige Safran-Rose wird ab der Basis durch herb-würzigen Amber + Styrax abgelöst. Auch süß + etwas holzig. Trotzdem mit maskulinem Touch.+2
7.0
8.0
8.0
ParfumAholic vor 19 Monaten
Sehr schöne Rosennoten, holzig-würzig-süßlich-ambriert unterlegt. Mir ist das Styrax etwas zu hart, zu viel an Kontrast zu den Fein-Aromen.+3
8.0
7.0
8.0
7.5
Verbaplex vor 2 Jahren
Stilsichere, herbgeblümte Rose, warm gebettet durch Safran und Amber, Sandelholz als schützender Begleiter. Wenn nur der Preis nicht wäre...+4
8.0
7.0
8.0
8.0
1 Antwort
Lox vor 2 Jahren
Nicht so giftig, aber allemal einen oder zwei Küsse wert. Harmonischer Rosen-Holz Mix.+1
8.0
7.0
8.0
7.5
Uennikatze vor 3 Jahren
An alle Rosen Liebhaber. Den müsst ihr testen! Sicherlich eine tolle Bereicherung für euch.
Mir einen ticken zuviel. Trotzdem gut umgesetzt!+3
7.0
6.0
7.0
7.5
2 Antworten
Sweetsmell75 vor 3 Jahren
Giftiger Kuss?
Viel Rose ... Amber u. Sandelholz.
Hätte gern mehr Styrax gehabt in der Basis... Vanille ist ein Nebenspieler.
Eher herb!+7
8.0
7.0
9.0
7.5
4 Antworten
Pepper81 vor 3 Jahren
Gut gewürzt und gut holzig, sowas gefällt mir ja sehr gut. Für kältere Tage gut zu tragen. Aber auch hier gilt: Der ist mir leider zu teuer!+2
8.0
7.0
8.0
8.0
Frlsmilla vor 3 Jahren
Das Sandelholz prägt den ganzen Duft, die Vanille ist minimal und alles andere nur Untermalung. Gar nicht mein Fall!!+1
6.0
6.0
6.0
6.5
1 Antwort

Einordnung der Community


Beliebt Ex Nihilo

Musc Infini von Ex Nihilo Fleur Narcotique von Ex Nihilo Bois d'Hiver von Ex Nihilo Oud Vendôme von Ex Nihilo Sweet Morphine von Ex Nihilo Love Shot von Ex Nihilo Venenum Kiss von Ex Nihilo Midnight Special von Ex Nihilo Rose Hubris von Ex Nihilo Devil Tender von Ex Nihilo Amber Sky von Ex Nihilo Vétiver Moloko von Ex Nihilo Citizen X von Ex Nihilo Jasmin Fauve von Ex Nihilo Viper Green von Ex Nihilo Cologne 352 von Ex Nihilo Cuir Celeste von Ex Nihilo Lust In Paradise von Ex Nihilo French Affair von Ex Nihilo Atlas Fever von Ex Nihilo