Fan di Fendi pour Homme Assoluto 2014

Fan di Fendi pour Homme Assoluto von Fendi
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.9 / 10 113 Bewertungen
Fan di Fendi pour Homme Assoluto ist ein beliebtes Parfum von Fendi für Herren und erschien im Jahr 2014. Der Duft ist würzig-orientalisch. Es wurde zuletzt von LVMH vermarktet.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Würzig
Orientalisch
Holzig
Harzig
Rauchig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
La-Réunion-rosa PfefferLa-Réunion-rosa Pfeffer Guatemala-KardamomGuatemala-Kardamom
Herznote Herznote
OudOud französischer Salbeifranzösischer Salbei indonesisches Patchouliindonesisches Patchouli VetiverVetiver
Basisnote Basisnote
OpoponaxOpoponax Tonkabohne AbsolueTonkabohne Absolue Zitrusfrüchte AbsolueZitrusfrüchte Absolue
Bewertungen
Duft
7.9113 Bewertungen
Haltbarkeit
7.585 Bewertungen
Sillage
6.886 Bewertungen
Flakon
7.9101 Bewertungen
Eingetragen von Michael, letzte Aktualisierung am 01.09.2022.

Rezensionen

3 ausführliche Duftbeschreibungen
7.5
Flakon
5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
8
Duft
DaveGahan101

535 Rezensionen
DaveGahan101
DaveGahan101
Top Rezension 13  
Fendi "2"
Meeensch wie lange saß ich vor dem Flakonbild und hatte mich die ganze Zeit gefragt warum da die "2" drauffsteht..und überall nachgeschaut ob es einen Fendi "1" gibt..Fehlanzeige...ich glaub nach dem dritten Bier muss es gewesen sein als ich erkannte dass das ja eigentlich ein "F" und "E" sein soll..jaaa die Schwaben brauchen einfach etwas länger und in den Parfumerien begegnen einem die Fendi-Männerdüfte ja höchst selten bis nie.

Aufgrund der tollen Bewertung, den gigantisch aussehenden Flakons(nur auf den Bildern!) und dem sagenhaft günstigen Preis im Internet von 36€ ( bei der Internet-Parfumerie die ganze Threads füllt) hab ich mir den blind bestellt. Die Blindkäufe gehen bei mir normalerweise in die Hose..aber hier bin ich ausnahmsweise mal sehr zufrieden! Die Bewertungen in den einzelnen Bereichen passen auch dieses Mal sehr zu meiner Wahrnehmung!
Assoluto beginnt für 1-2 Minuten mit einer zitrischen Note, nicht wie eine frisch aufgeschnittene Zitrone..sondern eher wie eine Zitrone die 1-2 Wochen auf dem Obstteller lag...nicht muffig..aber auch nicht spritzig-grün. Sofort gesellt sich der der süsslich-würzige Kardomom dazu..eine Note die ich immer sehr mag. .Pfeffer und Salbei sind auch sofort präsent..das hat mich ein wenig an Journey von Amouage erinnert. Nach 10min kommt eine Note hinzu die mich im ersten Moment an Leder erinnert..die sich dann aber als Patchouli entlarvt..diese Sorte Patchouli kannte ich auch noch nicht..aber ich muss dazu sagen, dass ich diese Note normalerweise schon aus Prinzip weiträumig umfahre. Sehr schnell vermischen sich die Note zu einem sehr schönen aromatischen Gewürzteppich..mit hellen ätherischen Seiten(zitrus, Salbei) und als schöner Kontrast und auch dunklen Seiten(Patchouli, Oud)...gerade Oud ist hier sehr dezent eingesetzt aber dennoch gut wahrnehmbar..gibt ihm eine schöne Tiefe..löst aber die super schöne Kopfnote viel zu schnell ab..was eigentlich die schönste Phase des Duftes ist..die Herznote mit den Gewürzen ist zwar sehr schön und angenehm flacht aber zur Kopfnote deutlich ab..nach 2-3 Stunden dreht sich der Duft nochmal deutlich in eine schönere Phase...hier zeigt sich dann Tonka sehr schön...und auch die Zitrusnote zeigt sich nochmal...was in der Basisnote ja höchst selten der Fall ist.
Die Haltbarkeit ist nicht der Oberbrüller mit seinen max. 5-6 Stunden..gerade auch für ein Assoluto..auch die Sillage ist nur in der ersten Stunden stark..danach geht sie doch deutlich zurück...ohne aber von hautnah sprechen zu wollen. Assoluto ist wunderbar vielseitig einsetzbar..gerade durch die zurückhaltende Sillage sehr gut im Büro tragbar..und passt jetzt wunderbar in die Jahreszeit ohne von einem Winter- und Weihnachtsduft sprechen zu wollen...ausser im Hochsommer passt der immer.

Nicht der Obermega-Kracher, aber grundsolide und ein absolut schöner Duft..gerade bei diesem Preisleistungsverhältnis..denn er riecht sehr hochwertig und edel...der darf bleiben:-)!
12 Antworten
7.5
Flakon
5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
9
Duft
Fortis

19 Rezensionen
Fortis
Fortis
Hilfreiche Rezension 8  
Ein perfektes Zusammenspiel
Heute wollte ich mal einen hinter unseren Kollegen Leimbacher setzen. Er hat den Duft,
wie auch über 1000 andere Düfte perfekt beschrieben.

Also, herrliches Wetter heute, rein ins Auto und ab zur Parfümerie nach Leipzig im
Bahnhof. 3 Fendi Düfte auf dem Tisch, 2 davon trafen leider nicht ins Ziel, aber der
Assoluto, der ist schon sehr spezifisch. Schon die Zutatenliste seiner Zusammensetzung
liest sich wie das Who is Who.

Perfekte Dosierung und eine Würzmischung aus Pfeffer und leichtem Kardamom spielen die
Ouvertüre. Patchouli, Vetiver und Salbei sitzen in der Mitte des Orchesters, Oud ist
fast in den Graben gefallen, aber doch wahrnehmbar zieht er sich durch die gesamte
Sinfonie. Ein wenig auf die Pauke hat die Tonkabohne, aber sie spielt nicht die erste
Geige.

Es ist die gesamte Mischung, die mich in ein perfektes Klangbild versetzt. Selten so
eine Duftnote und dazu in dieser Perfektion wahrgenommen. Da sprühe ich nach 5 Stunden
gerne nach, für was hat man die Pulle ?
2 Antworten
7.5
Flakon
2.5
Sillage
2.5
Haltbarkeit
9
Duft
Leimbacher

2762 Rezensionen
Leimbacher
Leimbacher
Sehr hilfreiche Rezension 15  
Italienischer Thor mit Dampfhammer aus Seide
Man kann mich in der überschaubaren Fan-Gemeinde des Original Fan di Fendi PH finden, ich finde der Duft hätte viel mehr Aufmerksamkeit und höhere Verkäufe verdient, ist auf einem ähnlich leckerem Niveau wie das ungleich berühmtere und beliebtere The One von D&G und auch von der Art vergleichbar. Die Aqua Version konnte man dann getrost in die Tonne kloppen. Nun also mit Assoluto der zweite Flanker innerhalb eines Jahres, ich hoffe jetzt wird mal ein Gang runter gefahren. Aber ich war super froh zu sehen, das der ansonsten schwach ausgestattete Douglas im Kölner Hbf diese drei Fendis für den italienisch-modernen Mann wieder führt. Ansonsten sieht man die eigentlich gar nicht mehr live, vielleicht ändert sich das nun wieder langsam. Zu wünschen wäre es Fendi.

Assoluto hat mit dem Original außer dem Flakon und dem Namen wenig gemeinsam - bis auf die kleine Tatsache, dass beides schon absolute Perlen sind, die ziemlich tief im Duftozean versteckt sind. Assoluto erinnert mich an eine Mischung aus dem Original, Hommage a L'Homme von Lalique und Bentley Intense For Men. Der Duft ist würzig, sanft, hat eine der weichsten Oud-Akkorde ever, auch etwas Hochprozentiges an sich. Zuerst musste ich was Schmunzeln, als ich sah das man in des Duftpyramide einfach dreist hinter jede zweite Zutat Absolue geschrieben hat - so kann man seinem Namen auch gerecht werden. Aber irgendwie wirkt der Duft schon absolut - absolut gekonnt, durchdringend, perfekt verwebt und durchdacht. Ein perfekter italienischer Gentleman, der kurz davor steht sich ins Nachtleben der ewigen Stadt zu stürzen.

Flakon: robust, schön, auf den Bildern leider noch schöner. Perfekter Sprayer.
Sillage: der erste Eindruck täuscht - für diese Art und diesen Namen fast schon ein Leisetreter.
Haltbarkeit: Punktabzug auch hier - 5-6 Stunden ist mau, nicht nur für Assolutos.

Vom Duft her fast eine glatte 10 und ein Genuss selbst für noch so verwöhnte Sinne, in dieser Preisklasse doppelt und dreifach zu loben. Leider tritt er sich mit der schwachen Performance selbst etwas das Standbein weg...
9 Antworten

Statements

17 kurze Meinungen zum Parfum
ThegoldenboyThegoldenboy vor 5 Jahren
9
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
7.5
Duft
dunkler stern und ein goldener gott
mit einem glamourdicken würzepott –
supernova, glanzbrusthaar,
später rumba in der raucherbar
0 Antworten
Hako1986Hako1986 vor 6 Jahren
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Fendi müsste mehr trendy sein. Ein absolut geiler Duft. Viele sind bestimmt froh das der nicht ca. 130 € kostet.
0 Antworten
BajkiBajki vor 6 Jahren
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Dieser Duft hat viel mehr Aufmerksamkeit verdient.
Fällt für mich in die Kategorie "Hidden Gems"
Testen solange der noch zu haben ist
0 Antworten
TerraTerra vor 7 Jahren
7.5
Duft
Das ist richtig solider Mainstream! Herb-süßes, leicht angefrischtes Leder. Synthetisch, aber rundum stimmig. Gut, und: leider eingestellt.
0 Antworten
WagnerfloWagnerflo vor 5 Jahren
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Toller Mix aus leicht süßlichen Gewürzen, einem guten Schuss Hochprozentigem und einer minimal rauchigen, hauptsächlich holzigen Basis.
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Diskussionen zu Fan di Fendi pour Homme Assoluto

Skylab in Herren-Parfum
MrWhite:Den normalen finde ich ziemlich gut und hochwertig, geht so in die Gucci II Richtung.Der...

Bilder

8 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Fendi

Theorema (Eau de Parfum) von Fendi Fendi (Eau de Toilette) von Fendi Fan di Fendi pour Homme (Eau de Toilette) von Fendi Fendi Uomo (Eau de Toilette) von Fendi Asja (Eau de Toilette) von Fendi Palazzo (Eau de Parfum) von Fendi Furiosa von Fendi L'Acquarossa Elixir von Fendi Life Essence (Eau de Toilette) von Fendi Fan di Fendi Extrême von Fendi Fan di Fendi pour Homme Acqua von Fendi Fan di Fendi (Eau de Parfum) von Fendi Fendi (Eau de Parfum) von Fendi Theorema Uomo (Eau de Toilette) von Fendi Fan di Fendi Eau Fraîche von Fendi L'Acquarossa (Eau de Toilette) von Fendi Theorema Leggero von Fendi Theorema Esprit d'Été von Fendi L'Acquarossa (Eau de Parfum) von Fendi Fendi (Parfum) von Fendi