Bohemian Lime 2020

Bohemian Lime von Goldfield & Banks
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.9 / 10 484 Bewertungen
Bohemian Lime ist ein beliebtes Parfum von Goldfield & Banks für Damen und Herren und erschien im Jahr 2020. Der Duft ist zitrisch-frisch. Es wird noch produziert.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Zitrus
Frisch
Holzig
Grün
Würzig

Duftnoten

ZitruskaviarZitruskaviar italienische Bergamotteitalienische Bergamotte AtlaszederAtlaszeder Australisches SandelholzAustralisches Sandelholz haitianisches Vetiverhaitianisches Vetiver KoriandersamenKoriandersamen

Parfümeur

Videos
Bewertungen
Duft
7.9484 Bewertungen
Haltbarkeit
7.2421 Bewertungen
Sillage
6.8416 Bewertungen
Flakon
7.8395 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.9294 Bewertungen
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 14.04.2024.

Rezensionen

8 ausführliche Duftbeschreibungen
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
9.5
Duft
Kieran

9 Rezensionen
Kieran
Kieran
Top Rezension 41  
Bohemian Lime-ody
Is this the real lime, is this just synthesis
Caught in an australian landslide, an escape from reality
Open your nose, put it up to the sky and feel
I'm just a fresh frag, I need no longevity
"Because I'm easy come, easy go, little high, little low"
Any way the wind blows does sillage really matter to me, to me

Mama, just smelled a frag
Put the sprayer against my arm, pulled the trigger, now it's wet
Mama, course has just begun
But now I'm hooked and buy it right away.

Bohemian Lime eine Ode an Byron Bay.
Ein Ort, an dem sich Partyvolk, das den Schulabschluss feiert, Hippies, die hier einen Zwischenstop einlegen und Surfer, die hier paradisische Wellen finden, tummeln.
Ein Ort, an dem der Regenwald sich bis zum Strand erstreckt.
All das vereint dieser Duft.
Er ist spritzig wie das Partyvolk,
er vermittelt die Gelassenheit der Surfer
und ist auf Natürlichkeit bedacht wie die Hippies.

Als wäre man beim Schließen der Augen in Byron Bay, wäre kurz der Realität entflohen. Tummeln uns mitten in der Menge. Genehmigen uns eine erfrischende selbstgemachte Zitronenlimonade. Eine Limo, die so wenig Zucker hat, dass sie sich eigentlich gar nicht Limo nennen darf. Bei der die frischen, ungespritzten Zitronen im Vordergrund stehen. Diese erfrischende Limo genehmigen wir uns, als Pause vom Tanzen, weil die Wellen gerade abflachen oder als Belohnung für die schweißtreibende Mithilfe auf dem Selbstversorgerhof. Wir genießen die Meeresbrise, spüren den Regenwald.

3 Stunden später sprudelt die spritzige Limo nicht mehr und unser Weg bahnt sich immer tiefer in den Regenwald. Das Unterholz gleicht immer mehr einem Dickicht. Tautropfen liegen auf den großen Blättern. Meeresbrisen wehen weiterhin an uns vorbei. Nach weiteren 2 Stunden spüren wir das wehende Meer nicht mehr. Für eine weitere Stunde irrt man noch tief im Regenwald. Ist der Rückweg nicht egal, wenn es uns dort gefällt, wo wir sind? Nur um dann wieder mit der Realität konfrontiert zu sein.

Die Realität ist auch, dass die Sillage auf der Party untergeht, auf einer halben Surfbrettlänge wahrzunehmen ist und niemanden bei einem Selbstfindungstrip stört.

Bohemian Lime ein Duft, der Klassisches mit Modernem mixt und dadurch etwas Großartiges erschafft. So wie es auch Bohemian Rhapsody macht.
7 Antworten
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
8.5
Duft
Medianus76

30 Rezensionen
Medianus76
Medianus76
Top Rezension 38  
On an Island...
Meeresrauschen. Das vor mir befindliche Wasser glitzert in der orangefarbenen Glut der Sonne, als ob tausende Diamanten darauf schwimmen. Eine frische Prise weht über die Weiten des Meeres zu mir, und vermischt sich mit dem Duft der im Hinterland befindlichen Zitrushaine zu einer wunderschönen Melange. Das Leben kann so unbeschwert sein…
Neben mir liegt und räkelt sich im Sand meine bildhübsche Begleitung. Wäre es doch jammerschade dieses Szenario allein genießen zu müssen! Einzigartig ist sie. Ihr perfekter Körper sanft vom Sand bedeckt, verströmt einen elegant cremig holzigen Schleier. Definierte Kurven und ein langer schlanker Hals fügen sich perfekt ins exotische Landschaftsbild ein. Gleichzusetzen mit einer jung gebliebenen Fruchtigkeit die ihresgleichen sucht. Saftig und süßlich zugleich! Zum Anbeißen, wäre da leider nicht diese gewisse Sperrigkeit…Sie ist halt doch noch ein wenig grün hinter den Ohren. Aber dem kann ich ja Abhilfe verschaffen, wenn ich nur oft genug mit ihr spiele! Lange kann ich mich sowieso nicht mehr zurückhalten!
Meine Finger sind schon ganz kribbelig, und umgeben von all diesen sommerlich duftenden Aromen packt es mich. Vielmehr packe ich sie! Voller Inbrunst und Leidenschaft schnappe ich mir ihren Hals. Mit einem gekonnten Ruck ziehe ich sie auf meinen Schoß. Ich lege meine eine Hand auf Ihren weichen und holzig duftenden Unterbau, während meine andere Hand sanft ihren cremigen Hals umschließt!
Und dann, ja dann, hole ich aus, und spiele das schönste Stück aus meinem Repertoire auf meiner heißgeliebten Gitarre aus der Hanika Manufaktur…:-)

**

Inspiriert durch die segensreichen Frühlingstemperaturen der letzten Tage entstanden diese Zeilen zu Bohemian Lime. Ein wunderschöner Sommerduft, der auch ein wenig an The Tycoon von St Giles erinnert. Unkompliziert, erfrischend und Hoffnung spendend insofern, als das für die anstehenden Monate pragmatische und anwendbare Lösungen für die Zukunft gefunden werden. Damit wir alle einen unbeschwerten, und möglichst sorgenfreien Sommer in diesen immer noch sehr eingeschränkten und reduzierten Zeiten erleben dürfen.

23 Antworten
7
Preis
9
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Basti87

544 Rezensionen
Basti87
Basti87
Top Rezension 23  
Limette mit leichtem Oldschool-Vibe
Der Frühling kommt, ein paar sehr schöne Tage gab es in diesem Jahr schon. Der April startet und es ist auch Zeit langsam seine Frühlings- und Sommerdüfte zu planen. Frische Düfte haben meist den Vorteil dass man sie ganzjährig tragen kann, wenn sie nicht zu sommerlich sind. Dazu gehört auch dieser Duft.
Gekauft habe ich diesen vor kurzem. Mein zweiter aus dem Hause. Einige habe ich bereits getestet und diese Marke gefällt mir. Preislich erschwinglich für Nische, speziell wenn man eine Rabattaktion oder Angebote wahrnimmt. Mein zweiter dieser Marke. Pacific Rock Moss besitze ich schon länger bzw. die neue länger haltbare Version noch nicht so lange. Dies ist ganz klar der Star dieser Marke und wer Compliment-Getter sucht eher auf diesen zurückgreifen. Speziell bei jüngeren Trägern bietet der einen moderneren Touch mit mehr Verspieltheit. Ob dieser wirklich so gut ankommt bezweifel ich. Oftmals sehr unterschiedlich welche gut ankommen bei "normalen" und der Duft-Community. Aber die Qualität des Bohemian Lime ist zweifellos und wird sehr wenige stören bzw. gar nicht gefallen.

Nun zum Bohemian Lime: Mit diesem Duft bekommt man einen sehr alltagstauglichen Duft, den man wirklich immer tragen kann. Speziell bei wärmeren Wetter kann man diesen zu jeder Situation tragen. Ein Duft der selbstbewusst daherkommt und für mich besser geeignet ist für Leute die ein wenig Lebenserfahrung haben, speziell dank dieses leichten Oldschool-Touches. Für mich hat dieser Duft schon ein wenig 80-/90er-Zitrus-Vibe, ohne wirklich zu altbacken zu wirken. ein klassischer Duft-Typ, aufgepeppt mit einer schönen saftigen Limette. Dazu leicht grünliche Noten. Eine Note, die wie Basilikum riecht ist klar wahrnehmbar. Dazu eine sanfte Würze und viel Holz. Dank der kleingehaltenen und simplen Pyramide ein Duft der nie überfordert, was manchmal von Vorteil ist. Dass dieser Duft mit 92% männlichen Besitzern fast ausschließlich Herren besitzen verwundert mich nicht. Diese frisch-herbe Duftaura empfinde ich als eher maskulin, wobei es als Dame nicht ganz untragbar ist. Insgesamt ein Duft, der speziell in der Duft-Community dank hoher Qualität gut ankommt. Auch in der Duftentwicklung eher lineal, wobei er im späteren Verlauf eher holzig ausklingt und die Zitrik abbaut.
Performance ist im Frische-Bereich recht gut. 8 Stunden hält er schon mit 3-4 Stunden richtig guter Ausstrahlung.

Insgesamt ein richtig toller Duft, der recht bodenständig und selbstbewusst daherkommt und mit einem seriösen Erscheinungsbild eine tolle Option für viele Anlässe ist. Für mich eine tolle Mischung aus klassischem und moderner Duft-DNA. Limettig, frisch, würzig, holzig.
2 Antworten
8
Sillage
7
Haltbarkeit
9
Duft
BasilTonic

11 Rezensionen
BasilTonic
BasilTonic
6  
Eigenständiger Freshie mit annehmbarer H/S
Eher männlich als unisex, hat eine ganz markante Note, die bestimmt den ein oder anderen stören könnte. Ich mags total. Finde ihn aber daher gerade nicht so austauschbar wie einige geschrieben haben. Ich nehme an es kommt auf den Maßstab an...
Hat, wie Jazzbob geschrieben hat, einen Hauch von Montblanc Explorer. H ür so einen frischen Duft absolut ok, Projektion vergleichsweise gut.
1 Antwort
7
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
NassesBrot

1 Rezension
NassesBrot
NassesBrot
Hilfreiche Rezension 8  
Limettencocktail auf gehobeltem Holz
Mit dem ersten Spritzer hüllt einen die Zitrusfrische förmlich ein und wäre in dieser Form zu viel des Guten. Allmählich gewinnt der Duft aber an Holzigkeit und sendet immer wieder Limettenwogen in die Nase, bleibt also für mich ein eher frischer Vertreter seiner Zunft. Auch wenn kein Ingwer enthalten ist, erinnert das Gesamtbild angenehm an einen süßlichen Moscow Mule. Eindrücke von (Palmolive)-Rasierschaum oder Aftershave, die andere Tester vermerken, lassen sich nicht leugnen, allerdings riecht man den Preisunterschied. Nach meinem Gefühl sollte man sich mit der Zahl der Sprühstöße vortasten, weil schon eine geringe Menge gut projiziert. Die Sillage hält sich dafür eher zurück. Dank ordentlicher Haltbarkeit - bei mir fast ein ganzer Arbeitstag - ein wunderbarer Begleiter vor allem, aber nicht nur für Frühling und Sommer.
0 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

132 kurze Meinungen zum Parfum
GandixGandix vor 2 Jahren
10
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Zitrusfrüchte kullern im Vetiver
Herb-derber Spaß
Naturburschen hacken Holz
Männersommer...
20 Antworten
NuiWhakakoreNuiWhakakore vor 2 Jahren
8
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Is this the real life?
a fruity fantasy
Caught in a landside
of grass and tree
Look up to the skies and see
a warm summer breeze
for meee
22 Antworten
TherisTheris vor 8 Monaten
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
6
Duft
Dschungel saftet limettengrün
Doch zu früh gefreut
Im Amazonas fließt Wc-Reiniger
Zedern saugen alles auf
Säuerliche Atmosphäre
26 Antworten
KailaniKailani vor 1 Jahr
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
6.5
Duft
Vetiver mäkelt:Was ist das?
Atlaszeder strahlt:Zitruskaviar a la Bohemian.
Bergam. quengelt: Ess ich nicht.
Sandelholz: Koste.
Nix für mich.
20 Antworten
BastianBastian vor 2 Jahren
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Ja lebt den der alte Holzmichel noch?
Herb zitrischer Duft, der sanft von holzigen Noten begleitet wird.
Erfrischend Oldscool
Toller G&B*
18 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

10 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Goldfield & Banks

Pacific Rock Moss von Goldfield & Banks Silky Woods von Goldfield & Banks Sunset Hour von Goldfield & Banks Desert Rosewood von Goldfield & Banks Ingenious Ginger von Goldfield & Banks Wood Infusion von Goldfield & Banks Purple Suede von Goldfield & Banks Southern Bloom von Goldfield & Banks Blue Cypress von Goldfield & Banks Velvet Splendour von Goldfield & Banks Island Lush von Goldfield & Banks White Sandalwood von Goldfield & Banks Silky Woods Elixir von Goldfield & Banks Sunset Hour Limited Collector's Edition von Goldfield & Banks