Patchouli Noir Patchouly Noir 2006

Patchouli Noir / Patchouly Noir von Il Profvmo
Angebote
Suchen bei
Suchen
Mehr
Angebote
8.2 / 10143 Bewertungen
Patchouli Noir ist ein beliebtes Parfum von Il Profvmo für Damen und Herren und erschien im Jahr 2006. Der Duft ist erdig-holzig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird von Valmont Group vermarktet. Der Name bedeutet „schwarzes Patchouli”.
Suchen bei
Suchen
Mehr

Parfümeur

Silvana Casoli

Duftnoten

MinzeMinze
ZedernholzZedernholz
PatchouliPatchouli
MohnMohn
VanilleVanille
KakaoKakao

Bewertungen

Duft

8.2143 Bewertungen

Haltbarkeit

8.6114 Bewertungen

Sillage

7.3101 Bewertungen

Flakon

6.994 Bewertungen
Eingetragen von Bergamotte, letzte Aktualisierung am 01.09.2021.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Rezensionen & Duftbeschreibung

8
Duft
9
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Gelis

319 Rezensionen
Gelis
Gelis
   6  
Starker Auftritt
Blitzauftritt der Minze gefolgt von einem herben, ja fast schon schroffem, Zedernholz-Patchouly-Gemisch, das mich fast zurückprallen lässt. Das hält so ungefähr 15 Minuten an, dann gesellt sich ein dunkler und staubtrockener Kakao hinzu, dem die Vanille einen etwas sanfteren Touch gibt... Weiterlesen
5 Antworten
9
Duft
10
Haltbarkeit
10
Sillage
5
Flakon
Taurus1967

875 Rezensionen
Taurus1967
Taurus1967
Top Rezension    17  
Patschoggi
Dieser Patchouly-Vertreter ist schon ein seltsamer Kauz. Allerdings ist er mit seinem „Noir“ als Zusatz weder geheimnisvoll noch düster sondern eher irreführend. Sekundenbruchteile nach dem Aufsprühen kommt er doch schon relativ krawallig und macht keinen Hehl daraus, dass er den Namen... Weiterlesen
12 Antworten
7
Duft
10
Haltbarkeit
7.5
Sillage
10
Flakon
medicine

22 Rezensionen
medicine
medicine
Top Rezension    12  
Warme Erde
"Patchouli Noir - Osmo" ist Patchouli in seiner reinsten Form, aber gleichzeitig auch: pudrig-ambriert, (in der Kopfnote) leicht bitter-schokoladig, kernig-erdig und warm. Fühlt sich nach dem Aufsprühen an wie das sich Einhüllen in eine kuschlig weiche Decke. Oder das angenehme... Weiterlesen
1 Antworten
10
Duft
7.5
Haltbarkeit
7.5
Sillage
7.5
Flakon
Kiengira

18 Rezensionen
Kiengira
Kiengira
Hilfreiche Rezension    25  
Auch du, mein Sohn...
Im Frühjahr 44, ….März! vor Christus ! (kannte damals keiner), Da traf es Rom mitten ins Herz! Der Kaiser wurde da von seiner Gefolgschaft einfach abgestochen… Ihr fragt: „Was brachte sie zum Kochen?“ Nein, seine Politik wars nicht Auch wenn sie damals nicht so heil war! Es... Weiterlesen
8 Antworten
StellaOscura

83 Rezensionen
StellaOscura
StellaOscura
   5  
Ist es zu stark, bist du zu ... Nein.
Dank einer großzügigen Abfüllungsspende von Yatagan kam ich in den Besitz einer kleinen Menge "Patchouly Noir - Osmo" - eine Probe, die ich mir aus eigenem Antrieb wahrscheinlich nie besorgt hätte, weil ich noch aus Räucherstäbchen-Zeiten weiß, dass ich kein Patchouli-Anhänger... Weiterlesen
4 Antworten
10
Duft
Bertel

236 Rezensionen
Bertel
Bertel
Top Rezension    10  
Der Patchouly-Tiger
"Patchouly Noir" (Il Profvmo schreibt dies aktuell tatsächlich mit "y") ist ein Duft den Silvana Casoli in der OSMO-Linie eingeordnet hat. Die Sprays und Absolues dieser Linie sind konzipiert "con curva a lenta evaporazione", geben ihre alkoholischen und darin... Weiterlesen
5 Antworten
10
Duft
FrauHolle

554 Rezensionen
FrauHolle
FrauHolle
Top Rezension    26  
Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer
Ja, PN-Osmo ist ein Traum. Ein Traum der nur seinesgleichen heimsucht. Denn, man muss schon ein nasenfälliger Patchouli Freund sein, um diese Kreation überhaupt in all seinen Facetten genießen zu können. Ansonsten scheitert man schon in der Einschlaf Phase an den ätherischen Schafen vorm... Weiterlesen
14 Antworten
4
Duft
5
Haltbarkeit
5
Sillage
5
Flakon
MariElla

53 Rezensionen
MariElla
MariElla
Hilfreiche Rezension    4  
Die zwei Gesichter des Patchouli
Patchouli hat „zwei Gesichter“, einerseits eine sehr schöne frische, waldige Note, andererseits eine opulente, schwülstige Süße, in der eine Nuance mitschwingt, die mir unangenehm ist und ich nicht exakt beschreiben kann. Der vergleich mit einem verwelkten Blumenstrauß, der in der Wohnung... Weiterlesen
1 Antworten
7
Duft
10
Haltbarkeit
10
Sillage
5
Flakon
Yatagan

367 Rezensionen
Yatagan
Yatagan
Top Rezension    11  
Ein Gongschlag
Neugierig geworden durch die außerordentlich guten Bewertungen für Patchouli Noir - Osmo von Il Profvmo wartete ich nicht bis zur Zusendung einer Probe, sondern kaufte mir kurzentschlossen einen Flakon. Da war ich wohl ein wenig zu gierig. An sich gefallen mir Parfums mit Patchouli-Note recht... Weiterlesen
8 Antworten
10
Duft
10
Haltbarkeit
7.5
Sillage
Couchlock

51 Rezensionen
Couchlock
Couchlock
Top Rezension    21  
Ein Traum wird wahr....
Dank einer äußerst großzügigen "Spende" von Igraine (nochmals vielen Dank an dieser Stelle)konnte ich nun endlich das Patchouly noir testen. Ich muss vorrausschicken, daß ich, was Patchouly angeht, über keinerlei Objektivität verfüge. Gut, als Mensch sind wir eh nicht objektiv,... Weiterlesen
5 Antworten
Alle Rezensionen anzeigen (13)

Statements

GandixGandix vor 3 Monaten
8.5
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
9
Flakon
Im Auftakt süffig
Wie anisgetränkt
Unmuffig erdig
In der Basis
Zähfließender Traum
Aus Vanilleschoki
Auf Patch
Etwas parfümig
11 Antworten
LilianDarkLilianDark vor 4 Monaten
10
Duft
10
Haltbarkeit
8
Sillage
8
Flakon
Unglaublich warmer, schokoladiger Vanille-Patch mit leichter Holznote die verhindert, dass der Duft zu süß und schwülstig wird. Große Liebe!
3 Antworten
BastianBastian vor 4 Monaten
7.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
Für Patchouli Fans die wahre Freude.
Erdig-Feucht.
Betone , nicht muffig!
Holz und Kakao machen ihn etwas runder.
Als Ganzes sehr gelungen
19 Antworten
Lenka85Lenka85 vor 6 Monaten
7
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
Wenn schon Patchouli, dann so richtig erdig und dreckig. Dieser wird mir mit der Zeit leider etwas zu essbar.
2 Antworten
CarlaBrownCarlaBrown vor 6 Monaten
8.5
Duft
9
Haltbarkeit
9
Sillage
Anfangs erschrickt er mich, Jod, feuchte Erde und ganz heftiges Patchouli. Später wird er entspannter, der Kakao gefällt mir dann doch.
2 Antworten
GschpusiGschpusi vor 1 Jahr
Eines der weniger schönen PatchDüfte. Riecht medizinisch süss-kamillig. Wie muffiger Tee. Nicht schön.
5 Antworten
SchalkerinSchalkerin vor 1 Jahr
8.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Flakon
Schön erdig, aber nicht aus der Grabkammmer. Ein bischen holzig, leichte Süsse. Toll für Patch Fans
2 Antworten
SerenissimaSerenissima vor 2 Jahren
8.5
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
7
Flakon
Kräftigdunkler Patchouliduft: Vanille- und Kakao machen ihn weniger speziell, allgemein tragbarer. Der typische Goldklang aber geht verloren
2 Antworten
X57deadsoulxX57deadsoulx vor 2 Jahren
Dunklerer Bruder von Serge Lutens-Bornéo 1834. Dunklere Schoki und stärkeres Patch.
Lecker!Wird durch den Patch aber nicht jeden gefallen.
HeikesoHeikeso vor 2 Jahren
8
Duft
10
Haltbarkeit
8
Sillage
10
Flakon
Es riecht nach Bilothek mit alten Büchern in altem Holz, nach Edelbitterschokolade.Ein schöner Geruch, aber als Duft für mich nicht tragbar.
2 Antworten
Alle Statements anzeigen (26)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Blödel
von Blödel
von Blödel
von Blödel
von Blödel
von Blödel
von Blödel
von Blödel
von Blödel
von Blödel
von Habanita
von Habanita
von Gold
von Gold
von Kiengira
von Kiengira
von Vlad
von Vlad
von Couchlock
von Couchlock
die patchoulikönigin...
von Couchlock

Beliebt Il Profvmo

Touaregh von Il Profvmo Vanille Bourbon von Il Profvmo Ambre d'Or von Il Profvmo Musc Bleu von Il Profvmo Coquelicot von Il Profvmo Fleur de Bambù von Il Profvmo Caramella d'Amore von Il Profvmo Café Vert von Il Profvmo Aventure von Il Profvmo Chocolat Amère von Il Profvmo Chocolat von Il Profvmo Nymphea von Il Profvmo Aria di Mare von Il Profvmo Gardenia Royal von Il Profvmo Lysander von Il Profvmo Othello von Il Profvmo Vetiver de Java von Il Profvmo Amour von Il Profvmo Cortigiana von Il Profvmo Mandarine von Il Profvmo