Maris
Maris

Deutschland Deutschland Aktiv vor 7 Tagen
MarisMaris Klick. Licht ist aus. gute Nacht! vor 9 Jahren

Neue Kommentare

MarisMaris vor 2 Monaten
The Calling - Phuong Dang

The Calling Seeehr süß, ohne zum Anbeißen zu sein
Seeeehr süß, ohne zum Anbeißen zu sein. Die Gewürze ahnt man, aber es wirkt wie unter Sirup oder Harz versteckt oder drüber gekippt. Zimt kann ich nicht erkennen. Es erinnert mich an süßen Pfeifentabak; der wirkt manchmal...

MarisMaris vor 4 Monaten
Aqua Allegoria Coconut Fizz - Guerlain

Aqua Allegoria Coconut Fizz leider eher Sommerbadewasser
Ich mochte den gar nicht. Aquatisch und künstlich. Noch nicht mal synthetisch, das auch wieder nicht, weil - zum Glück - dieser Synthetik-Moschus-Baustein, der die Nase putzt, nicht drin vorkommt. Aber trotzdem. So stell ich mir Badewasser...

Neue Statements

4
Duft
5
Sillage
5
Flakon
Dieser ach-so-gesunde, cleane, weil vegane Duft reizt meine Haut bereits Sekunden nach dem Aufsprühen. Es juckt und kribbelt! Grauenvoll!
1 Antwort
5.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
6
Flakon
Ich werde von einer Sandelholz-Zeder-Duftkeule erschlagen. Von Kaffee rieche ich nichts, gar nichts. Erinnert mich an Männer-Eau-de-Cologne.
Love Tuberose Love Tuberose - Amouage - vor 2 Jahren
6
Duft
9
Haltbarkeit
8
Sillage
6
Flakon
Blumig, blumig - sagte ich schon blumig? Und cremig. Das ganze ohne Blütenfrische. Sehr eindimensional.
3 Antworten
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Zart, hübsch, leicht süß, dabei hell, irgendwie kristallin. Kein Gourmand - zum Glück. Trotzdem fluffig. Sehr schön, nur für mich zu teuer.
Say Yes Say Yes - Agonist - vor 2 Jahren
9
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Da ist der Name Programm. Yes, ist der gut.So schön. Warm, weich, sandelholzig, bisschen gourmand, zum hingeben aber nicht zum hineinbeißen
7
Duft
5
Haltbarkeit
5
Sillage
7
Flakon
Frischer, freundlicher Duft. Belebt, macht Laune. Relativ schnell verflogen. Macht nichts, denn den kann man bedenkenlos nachsprühen. Schön!
4.5
Duft
9
Haltbarkeit
6
Sillage
6
Flakon
Säuerlicher Amber. Etwas Holz. Und dann kommt da noch 'ne Trockenbau-Note dazu, wie Zement. Der Geruch von Zement in nasser Holzverschalung.
1 Antwort
Aura Sublime Aura Sublime - Bijon - vor 3 Jahren
8
Duft
6
Sillage
7
Flakon
Zitronenbaiser - mit frisch geschnittenen Limettenschalenstreifchen. Weiß, zart, fluffig, hell-gelb, zironengrün. Gefällt.
2 Antworten
7
Duft
Ich find den irgendwie toll. So grüne Düfte sind sonst gar nicht meins, aber diesen hier mag ich. Er ist frisch, grün-grasig mit eine Twist.
1 Antwort
FeHom FeHom - Hayari - vor 5 Jahren
7.5
Duft
6
Haltbarkeit
5
Sillage
7
Flakon
Interessanter süß-würzig-frischer Duft, der durch das Spannungsverhältnis originell wirkt. In der Basis weich. Leider wenig Sillage & Dauer.

Neue Blogartikel

Maris vor 8 Jahren
1

MarisJeroen Oude Sogtoen von Mona di Orio
Soeben habe ich ein kurzes Video mit Jeroen Oude Sogteon, dem Intiator/ Besitzer/ Brandmanager von Mona die Orio gefunden (auf Englisch). Es ist so charmant. Er startet damit, wie er Mona di Orio vor sieben Jahren traf, weil er eine Nase suchte, um Parfums herauszubringen. Und dann erzählt er von ihrer gemeinsamen kreativen Zeit...

Maris vor 8 Jahren
1

Marisdie EU und Parfums - Regulierungswahnsinn oder was ist wirklich der Hintersinn?
Hier ein neuer Artikel zur EU und Chanel No 5 und anderen Düften: http://diepresse.com/home/politik/eu/1311028/Chanel-Nr-5_Der-Duft-der-Buerokratie?_vl_backlink=/home/politik/eu/index.do   Da wird jetzt zwar gesagt, die EU beabsichtige nicht, Chanel Nº 5 zu verbieten, man berate...

Pinnwand

TtfortwoTtfortwo vor 1 Tag
Guten Abend, meine Liebe, ich war - dies zu meiner Entschuldigung - länger nicht mehr hier (seit Corona habe ich so eine Art manisch-depressiven Verhältnisses zu Parfumo, manchmal macht mich dieser ganze Bohei um Düfte direkt wahnsinnig, als es ob es so nichts wichtigeres gerade gäbe und dann lasse ich mich wochenlang nicht mehr blicken hier. Und dann finde ich dazwischen immer wieder, daß es doch nichts seelenbalsamischeres gäbe als Kommentare hier zu lesen und über die Schönheit wohlgewählter Worte und vergänglicher Düfte zu sinnieren. Heute habe ich beschlossen, der Schönheit wieder eine Chance zu geben und bei der Gelegenheit alte Schulden zu begleichen und liebe Grüße und Pinnwandeinträge endlich zu beantworten und dabei bin ich auf Deine Antwort zu meiner Antwort zu dem Kilianschen Süßstoffoverkill gestoßen. Dank dafür und ganz herzliche Grüße zum Abend, Susanne
TivellonTivellon vor 6 Tagen
Guten Abend liebe Maris,
schön, mal wieder von dir zu lesen.
Du hast ja dieses Jahr auch 10. jähriges Jubiläum. Wie Die Zeit vergeht. Stöber auch immer mal wieder gerne in deiner Sammlung und könnte mich sehr über eine so duftende Kollegen freuen! (O:
Liebe Grüße, Ti
TurandotTurandot vor 2 Monaten
Ich winke im Vorübergehen mal in die Hauptstadt! Liebe Grüße und bleib gesund!
ParmaParma vor 2 Monaten
Ja, das wär doch nett :) Hoffentlich ist das bald wieder möglich. Komm' gesund durch die nächste Zeit!
TtfortwoTtfortwo vor 2 Monaten
Hallo, liebe Maria, so ein schönes Kompliment habe ich schon lange nicht mehr bekommen. Ich bedanke mich ganz, ganz herzlich und wünsche die einen schönen Abend, Susanne
ParmaParma vor 2 Monaten
Herzlichen Dank für deine tolle Rückmeldung zum Orangerie Venise-Kommi! Ich hab' mich sehr drüber gefreut :) Ambroxan ist einer meiner Endgegner. Ich empfinde ihn überdosiert als sehr vulgär. Sehr dezent eingebunden kann ich mit ihm leben, da mir v.a. die salzig-mineralischen Nuancen gefallen.
Viele Grüße Parma
DonVanVlietDonVanVliet vor 2 Monaten
Vielen lieben Dank für deine Glückwünsche! ;-)
Taurus1967Taurus1967 vor 3 Monaten
Vielen Dank! Freut mich, dass Dir der Blog so gut gefällt :-)
MeggiMeggi vor 4 Monaten
Gerne. Die ultimative Tuberose hat meine (mittlerweile in Rente befindliche) Kollegin leider noch nicht gefunden.
GerdiGerdi vor 4 Monaten
Sillage 7, Haltbarkeit 8... So heftig ist er also nicht. Aber ich sehe den Duft schon eher für's Ausgehen im Herbst/Winter. Die Tuberose ist auch nicht quietschig, sondern warm und golden.
Grüßchen G.