Salander
Salander

Deutschland Deutschland
Salander
Benutzer Salander https://www.faz.net/aktuell/stil/leib-seele/das-geheimnis-der-duefte-15750349.html - vor 117 Tagen

Salander
Dabei seit 10.07.2014
39 Follower
490 Auszeichnungen für Kommentare
640 für Statements
52 Auszeichnungen für Fotos
121 Auszeichnungen für Blog

Neue Kommentare

Vor 180 Tagen
Duft 9.0
1957 von Chanel

1957„"Ich möchte ein Parfum für Frauen, das wie eine Frau riecht!" - Coco Chanel”
Als Karl Lagerfeld „der Große“ in die Einfahrt des Kosmetik-Hauptquartiers abbog, hatte er schon die fixe Idee im Kopf. Die Renovierung der New Yorker Boutique in der 57. Straße stand vor der Finalisierung,...

Vor 20 Monaten
Duft 9.0
Bath & Beauty von Jil Sander

Bath & Beauty„Legends never die”
Es war einmal ein kleines Mädchen namens Heidemarie Jiline Sander, das an einem kalten Novembertag in 1943 in Hedwigenkoog an der Nordsee das Licht der Welt erblickte. Niemand ahnte, dass dieses niedliche zarte blonde Geschöpf irgendwann die Modewelt auf den Kopf...

Neue Statements

Wenig innovativ, eher reaktionär und alltagsuntauglich ABER angenehm, stilvoll, ab Herz tolle balsamische Tiefe, kaum Süße. Hinreißend!+8
9.0
8.0
8.0
9.0
1 Antwort
R.I.P. Es tut weh aber zum Trost: Der Unterschied zu L'Instant ist kaum wahrnehmbar. Quelle: Familientest, unvoreingenommener Vergleich.+8
9.0
9.0
9.0
9.0
Jasmin und Tuberose sind eine explosive Mischung, hier haben sie mich ausgeknockt. Rote Karte für die "fließende imaginäre Zeit" für reale..+5
5.0
2 Antworten
Anfangs eine ganz und gar nicht schüchterne Tuberose zerfällt in einen wunderschönen Duft mit Haut-Akkord. #Wunschlistenpotenzial+5
8.5
2 Antworten
Fein, hatten wir aber schon in einem anderen Flakon. Coromandel seeehr ähnlich. Wer moderat patchbasierte Düfte mag, sollte hier testen.+6
7.0
1 Antwort
LVeB 2.0, nur sanfter und gutmütiger. A. Morillas führt gekonnt Gourmand- und florale Noten zusammen, innovativ ist er aber nicht.+4
7.0
1 Antwort
Einzigartig mit Brut Rose, getrockneten Früchten, minimal floral. Ein Semigourmand, der etwas Neues wagt, mich aber leider nicht erreicht.+5
9.0
6.0
8.0
6.5
2 Antworten
Sinnlicher und zarter Teeduft, perfekt an einem schönen Sommertag. Zitronenmandarine und grüner Tee fallen auf weichen Musc. #fresh&girllike+6
8.0
1 Antwort
Cafe am Rande eines Basars aus 1001 Nacht. Orientalische Versuchung mit karamellisierten Desserts, Frischgebackenem und Mocca. Gourmand...+10
6.5
3 Antworten
Ambre Russe 2.0 - alkoholfrei. Interessant, würzig, maskulin, mit geschickt ausbalanciertem Oud. Etwas speziell. #AmbreArabia+5
7.0

Parfumblog

Vor 110 Tagen

Salander„Was wir durch die Blume sagen oder die olfaktorische Kommunikation”
Die unangefochtene Nr. 1 der Kommunikation ist Rhetorik. Wir erzählen Geschichten, filtern unsere Gedanken und formulieren Sätze. Wir drücken uns aber auch über Gestik oder über Kleidung aus.Das i-Tüpfelchen des täglichen Miteinanders ist die olfaktorische Wahrnehmung. Viele mögen erst gar nicht...

Album

Es gibt Tage...
Es gibt Tage...
3
...und wiederum andere ...
...und wiederum andere ...
3
Es gibt Düfte...
Es gibt Düfte...
4
...und wiederum andere ...
...und wiederum andere ...
4

Pinnwand

KäfermariaKäfermaria vor 31 Tagen
Liebe Salander,
vielen Dank für dein nettes Feedback! Es freut mich, dass der Ashlema für dich offenbar ein Volltreffer war :-D Habe noch Vorrat da ;-)
Viel Freude und vielleicht bis bald mal wieder!
Ganz liebe Grüße
Maria
AndrulaAndrula vor 34 Tagen
Danke für Deinen Besuch bei meiner Sammlung , freut mich :)) .. schönen Sonntag wünsch ich Dir !
FloramaliaFloramalia vor 35 Tagen
Guten Morgen und danke für deine Antwort auf mein Statement zu Panthea. Wie ist den dein Test ausgegangen?
Liebe Grüße
Steffi
StanzeStanze vor 41 Tagen
Das La Tulipe Pröbchen war jedenfalls ein offizielles. Ich kann jetzt nicht mehr sagen, ob das von ALzD war. Ich hatte ein paar Byredo-Proben dort bestellt und sie hatten mir noch zusätzliche Byredo-Proben geschickt, weil ich gleichzeitig einen Flakon gekauft hatte (Querelle glaube ich). Daher denke ich nicht, dass die Probe gekippt war. Wir nehmen das erstens nicht alle gleich wahr und zweitens kanns auch an der Hautchemie liegen, wenn es unterschiedlich rüberkommt. Deshalb bin ich auch absoluter Fan von Hauttest. Liebe Grüße
YataganYatagan vor 41 Tagen
Haha, ganz herzlichen Dank!
Freue mich!
Beste Grüße
Andreas
MeggiMeggi vor 43 Tagen
Nee, lass mal. Den würdest Du wohl nicht mögen.
SignorinaFavSignorinaFav vor 46 Tagen
Liebe B.

Heute kam dein Päckchen an mit dem schönen D & G! Bin ganz begeistert von dem Duft, hatte anfangs Bedenken, dass er mir zu wuchtig ist, aber er ist richtig fein und ich freue mich schon, ihn bei den kälteren Temperaturen tragen zu können :-)

Vielen lieben Dank auch für die zahlreichen Pröbchen, Abfüllungen und die netten Zeilen! ♡

Bis vielleicht bald mal wieder!? Hab noch einen feinen Herbst ♧♧♧ Ganz liebe Grüße Nina
MelisandeMelisande vor 49 Tagen
Die von Prada kenne ich noch gar nicht, kann mir aber aufgrund der Prada- DNA vorstellen, dass sie eher zurückgenommen ist. Ich bin zwar eine Blumenliesl, aber die tropischen Blüten, so auch Gardenie und Tiaré, sind oft nicht mein Fall, weil zu schwülstig, indolisch, etc. Aber zum Glück gibt's immer Ausnahmen :-).
SantalwaltiSantalwalti vor 49 Tagen
Hi

wenn du nichts unter die Bilder geschrieben hast, war es also Zufall - witzig


Danke dir und schönes weekend

Walti
PaloneraPalonera vor 51 Tagen
Vielen lieben Dank für Dein Lob an "Santal 33", cara mia!
Nein, durch- im Sinne von auszuhalten gab es diesmal wirklich nichts, allerdings habe ich mich über das Fernbleiben des Sandelholzes tatsächlich ein wenig gewundert.
Aber was soll's - wenn man man den Namen außen vor läßt, ist es ein wirklich interessanter und schöner Duft.
Und das schreibt eine, die sonst eigentlich keine Feige mag...
Allerlei Liebes,
Winny