L'Art & La Matière

Rose Centifolia Extrait 1 2023

Rose Centifolia Extrait 1 von Guerlain
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.0 / 10 30 Bewertungen
Rose Centifolia Extrait 1 ist ein neues Parfum von Guerlain für Damen und Herren und erschien im Jahr 2023. Der Duft ist blumig-grün. Haltbarkeit und Sillage sind überdurchschnittlich. Es wird von LVMH vermarktet.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Grün
Süß
Würzig
Rauchig

Duftnoten

Grasse-Rose AbsolueGrasse-Rose Absolue PatchouliPatchouli WeihrauchWeihrauch

Parfümeure

Bewertungen
Duft
8.030 Bewertungen
Haltbarkeit
8.826 Bewertungen
Sillage
8.125 Bewertungen
Flakon
9.426 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
5.117 Bewertungen
Eingetragen von Spl3xx, letzte Aktualisierung am 23.02.2024.
Wissenswertes
Laut Thierry Wasser erinnert die „1“ daran, dass die verwendete Grasse-Rose innerhalb eines Tages nach der Ernte destilliert werden muss, um ihren vollen Duft zu erhalten.
Das Parfum ist Teil der Kollektion „L'Art & La Matière”.

Rezensionen

3 ausführliche Duftbeschreibungen
8
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
7.5
Duft
Serenissima

1043 Rezensionen
Serenissima
Serenissima
Top Rezension 13  
verschleierte Rosen
Nach dem ersten Hautkontakt, einem sanften Erwärmen zeigt sich eine zauberhafte Rosenlady, gekleidet in changierende Dufttöne, von zartem Rosé bis zum sinnlich satten Dunkelrot:
Ein flirrendes Spiel von Licht und Schatten; ein Blick über die Schulter, rauchverhangen und verlockend.

„Rose satt“ ist das Erste, was mir einfällt und das trotz einer etwas überraschenden, würzigen Frische – ein Hauch von Bergamotte huscht heiter grüßend vorbei und belebt durch seine aromatische Strahlkraft die Schönheit des aus einer Vielzahl unterschiedlicher Blüten bestehenden dargebotenen Rosenstraußes.
Modern ist dieser Rosenduft, vom wohlbekannten Parfümeurs-Duo dieses Unternehmens kreiert, und auch ohne die erwartete Beigabe von Moschus, Tonkabohne oder Vanille doch absolut warm und sinnlich; dadurch allerdings auch alltagstauglich.
Aber bitte nicht zu verwechseln mit alltäglich!
Manchmal ist eben Weniger doch Mehr!

Rosen und Oud – eine zurzeit sehr beliebte, teils unter die Haut gehende Mischung, kennen wir inzwischen sehr gut.
Aber reiche reife Rosenvielfalt auf Patchouli gepfropft, hier wieder goldbraun und leicht erotisch erdig-feucht: Sehr überraschend und sehr spannend!
Über allem liegt ein gekonnt gewebter Spitzenschleier von Weihrauch, nicht schwer, dunkel oder sakral, sondern eher hell und blond und sexy.
Aber nicht nur: Fügt doch Sandelholz eine feine maskuline Note als Gegenpol dazu.

(Ganz am Rande geht mir durch den Kopf:
Ist Weihrauch eigentlich sexy oder nur mystisch? Ich meine: Ja, auf jeden Fall!)

„Rose Centifolia Extrait 1“ ist ideal wie von Guerlain empfohlen zum Layering geeignet, aber auch sehr überzeugend und charmant als Solitär zu tragen und hat sicher das Potential eines Lieblingsduftes im Sommer und im Winter für jedes echte Rosenwesen.
Ein Rosenduft, geeignet für jede Tages- und jede Jahreszeit - wie raffiniert!

Welch ein Glück, dass meine aktive „Rosenzeit“ bereits beendet ist und ich nur noch mit Vergnügen über den duftenden Gartenzaun schaue:
Ich wäre hier eventuell sogar versucht mich bedenkenlos kopfüber auf diese nicht alltägliche und doch so alltägliche Rosenlady einzulassen.
7 Antworten
8
Preis
10
Flakon
7
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Alisa23

47 Rezensionen
Alisa23
Alisa23
4  
Ein kleiner Sprühstoß mit großem WOW
Ich sage gleich dazu, dass ich in dieser Preis- und Qualitätskategorie erst jetzt, nach über 20 Jahren Parfumliebe angekommen bin. Die Spannung war dementsprechend groß.
Der Duft startet intensiv vollblütig, mit herben und krautigen Noten. Das Bouquet ist von Anfang an sehr vielschichtig und mit vielen Nuancen. Immer wieder ein Zauber, so viele Anklänge zu erfassen, trotz der simplen überschaubaren Pyramide. Patschouli und die balsamisch herben Noten sind von Anfang an bis über das Herz der Komposition da. Die Entwicklung stellt sich so dar, dass die Rose aus der Blüte aufwacht, und immer kräftiger blüht.
Was mir unheimlich gut gefällt ist, dass diese Rose fruchtig frisch kommt und sogar mit etwas Honignektar. Dabei bleibt Rose Centifolia frisch und anmutig, fast ohne Süße.
Im weiteren Verlauf blüht die Schönheit auf, wird fruchtiger und lieblicher. Nach über 20 Stunden Tragezeit bleibt eine hautnahe immer noch frische aber voll erblühte Rose auf der Haut.

Einfach nur Wow. Ein Luxusduft, indem die Königin der Blumen, nie zu verwelken scheint!
3 Antworten
8
Preis
8
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
Chanelle

744 Rezensionen
Chanelle
Chanelle
Sehr hilfreiche Rezension 11  
Schon wieder kommt mir Bon Jovi in den Sinn..
Die ersten Moleküle, die in meine Nase dringen, sind so ungemein frisch-rosig, dass ich glaube, an einem riesigen Rosenstrauch in voller Blüte vorbeizukommen. Alles an diesem monothematischen Duft ist überlebensgroß, denn nach ein paar Minuten steigert sich das Rosenorchester zu einem Crescendo. Der leicht grünliche Unterton ist
verschwunden und einem süßeren, samtigeren, aber immer noch ganz natürlich duftenden Roseneindruck gewichen. Nicht so voluminös wie Nahema Extrait, aber immerhin halbwegs. Ich bin kein Fan von Rosendüften, aber ich empfand Nahema Extrait immer als Königsklasse. Dies kommt knapp an zweiter Stelle. Die Basis ist etwas süßer, unschuldiger, der Körper ist nicht so dramatisch. Es ist moderner, alltagstauglicher und ich wette, er ist fantastisch, wenn Sie ein Fan von Layern sind, wie das Bergamote Extrait aus der gleichen Serie. Wenn sich Oud, Patch oder irgendein Holz darin befinden, kann ich es nicht genau erkennen, vielleicht in winzigen Spuren.
Wie eine echte Lady, die sich auf ein Bett aus Rosen legt.
5 Antworten

Statements

12 kurze Meinungen zum Parfum
ViolettViolett vor 3 Monaten
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Traumrose
süßlich,mandelig ,kühl, frisch, würzig.
Und doch etwas
borniert-reserviert,
bis Rauch und Patch sie mir näherbringen.*
33 Antworten
MilovelyMilovely vor 3 Monaten
10
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
in der Wüste
finden wir eine Rose
sie kämpft & erblüht
der trockene Wind weht
während sie aufrecht steht
unerbittlich
15 Antworten
Kajsa5Kajsa5 vor 4 Monaten
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
6.5
Duft
eine schöne, warmfruchtige Grasserose, die leider von Patchouli und Weihrauchschärfe etwas überrollt wird. Die Kombi riecht auch 'bekannt'..
9 Antworten
Conchi2019Conchi2019 vor 4 Monaten
8
Sillage
10
Haltbarkeit
7.5
Duft
Nun bin ich kein Rosenfan, war aber zu Beginn recht angetan von der leicht fruchtig, freundlichen Rose. Nach einer Stunde doch sehr dicht.
7 Antworten
HannahHannah vor 4 Monaten
10
Flakon
8
Sillage
10
Haltbarkeit
7.5
Duft
Jede Menge Rosen, anfangs dunkelwürzig durch Weihrauch/Patch, später blitzen ab und zu liebliche Spitzen auf, die an Rose Barbare erinnern.
8 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Beliebt von Guerlain

L'Homme Idéal (Eau de Parfum) von Guerlain Angélique Noire von Guerlain Cuir Béluga von Guerlain L'Instant de Guerlain pour Homme (Eau de Parfum) von Guerlain Tonka Impériale von Guerlain Spiritueuse Double Vanille von Guerlain Mon Guerlain (Eau de Parfum) von Guerlain Shalimar (Eau de Parfum) von Guerlain L'Instant Magic (Eau de Parfum) von Guerlain Habit Rouge (Eau de Toilette) von Guerlain L'Instant de Guerlain pour Homme (Eau de Toilette) von Guerlain L'Heure Bleue (Eau de Parfum) von Guerlain Vetiver (Eau de Toilette) von Guerlain Bois d'Arménie von Guerlain Santal Royal (Eau de Parfum) von Guerlain L'Homme Idéal Extrême von Guerlain Mon Guerlain (Eau de Parfum Intense) von Guerlain Aqua Allegoria Mandarine Basilic von Guerlain Mitsouko (Eau de Parfum) von Guerlain Héritage (Eau de Toilette) von Guerlain L'Homme Idéal Cologne von Guerlain