Lubin

Frankreich Frankreich Aussprache
Filtern & Sortieren
Herren Damen Unisex
1 - 20 von 101
1 - 20 von 101

Wissenswertes

Das Haus Lubin wurde 1798 von Pierre François Lubin in Paris gegründet. Schnell gewann Lubin mit dem Duft "Eau Vivifiante" („belebendes Wasser“), das spätere "Eau de Lubin", die Gunst des kaiserlichen Hofes – eine Begebenheit, die das Renommee des Hauses Lubin schnell steigen ließ.

Der Sturz Napoleons und die nachfolgende Restauration, die die Bourbonen zurück an den Thron Frankreichs brachte, schadete Lubin keineswegs. Vielmehr widmete Lubin seine Duft-Kreationen nun statt Kaiserin Joséphine Königin Marie-Amélie. Doch nicht nur der französische Hof wurde von Lubin beliefert – auch der König von England und der russische Zar schenkten ihr jeweiliges Vertrauen dem Hause Lubin.

Als 1830 Lubin als erster französischer Parfümeur in die Neue Welt exportierte, kam als weiteres Staatssiegel der Adler der Vereinigten Staaten hinzu. Rasch erlangten die Parfums Weltbekanntheit.

Da der Gründer des Hauses Lubin keine Erben hatte, kam es 1844 zu einem Eigentümerwechsel. Das Unternehmen ging in den Besitz Félix Prots über.

Gegen Ende der 1960er Jahre verkauften die Nachkommen Prots das Parfumhaus, dessen Eigentümer nun von Dekade zu Dekade wechseln sollten: in den 1970er Jahren war Lubin im Besitz von Henkel, ab 1984 gehörte Lubin dem Kölner 4711-Fabrikanten Muehlens, ab 1994 ging Lubin in den Besitz von Wella über und letztlich kaufte das Unternehmen Procter & Gamble 2003 das Haus Lubin, das mittlerweile unter Wellas Kosmetiksparte, Cosmopolitan Cosmetics, gebündelt worden war.

Folge dieser häufigen Eigentümerwechsel war, dass das Renommee und die Bedeutung des Hauses Lubin sehr stark an Bedeutung verloren. Kurz vor der Auflösung des Hauses Lubin kündigte Gilles Thévenin, der zuvor Kreativdirektor von Guerlain und Marketingchef von Rochas gewesen war, seine lukrative Anstellung und übernahm das heruntergewirtschaftete französische Traditionshaus, welches in den eigenen umfangreichen Archiven zahlreiche Kompositionen beherbergte, die seit 2005 sukzessive aufgearbeitet und komplettiert werden, was dazu führt, dass alte Düfte Lubins neu interpretiert lanciert werden können und ein Aufbau der Marke Lubin erfolgen kann.
Recherchiert und verfasst von WastlkingWastlking