Itasca Le Vetiver - Itasca (2010)

Itasca / Le Vetiver - Itasca von Lubin
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.4 / 10     338 BewertungenBewertungenBewertungen
Itasca ist ein beliebtes Parfum von Lubin für Herren und erschien im Jahr 2010. Der Duft ist holzig-würzig. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Parfümeur

Lucien Ferrero

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteGrapefruit, Mandarine, Neroli, Wacholderbeere
Herznote HerznoteGewürznelke, Muskatellersalbei, Muskat, Tonkabohne
Basisnote BasisnoteRot-Kiefer, Zeder, Weihrauch, Myrrhe, Amber

Bewertungen

Duft

8.4 (338 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.8 (251 Bewertungen)

Sillage

6.5 (243 Bewertungen)

Flakon

8.0 (221 Bewertungen)
Eingetragen von Apicius, letzte Aktualisierung am 24.02.2020.

Wissenswertes

Der Duft wurde 2018 nach IFRA-Regularien überarbeitet.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

8.0 7.0 8.0 8.0/10
Serenissima

511 Kommentare
Serenissima
Serenissima
Erstklassiger Kommentar    18
der geheimnisvollen See im Wald
Nachdem ich in Verbindung mit diesem Duft von Wäldern in Nordamerika las, stellte ich mir etwas "robustes Männliches" vor: quasi einen Herrenduft mit kariertem Flanellhemd und Cowboystiefeln, die Axt zum Holzhacken schon geschultert! Na, das könnte ja dann lustig werden mit uns beiden; aber die... Weiterlesen
7 Antworten
8.0 7.0 6.0 7.5/10
Bouni

1 Kommentar
Bouni
Bouni
Weniger hilfreicher Kommentar    1
Grün würzig
Schön grün und würzig, jedoch entfaltet er sich bei mir kaum, sehr sehr schwach leider, 2018er. Geht wohl direkt zum weg-geben. Mein Mädel mag ihn sehr, ich rieche ihn fast nicht leider, schade, hatte mich so sehr drauf gefreut. Nochmals irgendwann woanders probieren oder die alte Type finden.... Weiterlesen
6.0 7.0 8.0 9.5/10
Jazzbob

76 Kommentare
Jazzbob
Jazzbob
Erstklassiger Kommentar    26
2010 vs. 2018
Itasca ist für mich ein Parfum, das die Natur einfängt und durch weitere Nuancen spannend macht. Klassisch, sauber, maskulin und doch zeitlos, modern und mit genügend Kante. Ein Duft, der die Balance hält zwischen frisch und dunkel, zwischen aromatisch-würzig und ruhig-transparent. Bilder des... Weiterlesen
11 Antworten
8.0 6.0 7.0 8.0/10
Parma

177 Kommentare
Parma
Parma
Erstklassiger Kommentar    18
Ein Waldspaziergang
Wer einen idealen Nadelholzwald im Spätsommer bei schönem Wetter genießen will, das aber praktisch nicht kann, der kann sich statt dessen diesen Duft aufsprühen und ihn so erleben :) Auf deinem Spaziergang wirst du folgendes sehen und wahrnehmen: Auf dem Weg zum Wald kannst du aus einiger... Weiterlesen
7 Antworten
8.0 9.0 8.0/10
Rookie82

19 Kommentare
Rookie82
Rookie82
Erstklassiger Kommentar    19
Der Wald und die Bäume …
Wir kennen es ja alle. Man selbst oder ein Mitmensch gibt zum besten vor lauter Bäumen den Wald nicht gesehen zu haben. Das kann unterschiedlichste Hintergründe haben. Frauen, berufllich- sowie private Lösungsansätze oder … ein Parfüm. Le Vetiver – Itasca hat es sich schon vor wirklich... Weiterlesen
4 Antworten
8.0 7.0 8.0 9.0/10
VonK

23 Kommentare
VonK
VonK
Sehr hilfreicher Kommentar    13
Ein moderner Klassiker
Le Vetiver Itasca von Lubin soll eine Reminiszenz an die Wälder sein, welche den Itascasee umgaben. Itasca ist für mich jedoch ein Duft, der nicht sofort ein Bild hervorruft. Es fällt mir meist einfacher, die phantastischen Eindrücke zu beschreiben, die manche Düfte auslösen, als sie bloß... Weiterlesen
1 Antworten
8.0 8.0 9.0 9.5/10
Terra

652 Kommentare
Terra
Terra
Erstklassiger Kommentar   
Eigentlich wollte ich nur gut riechen
Le Vetiver Itasca war mein Einstieg in die Welt der Nischendüfte. Im Grunde genommen habe ich damals nur einen neuen Duft für jede Situation gesucht, doch schnell wurde aus dieser Suche eine Leidenschaft und ein Hobby. Schon vor Le Vetiver Itasca hatte ich zwei sehr gute Düfte, mit denen ich... Weiterlesen
12 Antworten
7.5 6.0 7.5 8.0/10
DaveGahan101

535 Kommentare
DaveGahan101
DaveGahan101
Erstklassiger Kommentar    11
Die Itasca-Truman-Show!
Ich war bisher leider noch nie in den USA, in Minnesota oder am Itascasee..daher weiß ich nicht, wie authentisch der Duft diese Region eingefangen hat. Da mir aber Lubin als Marke, der Le Vetiver speziell und Wald-Holzdüfte allgemein gerade extrem gut gefallen, musste ich mich mal mit dem hier... Weiterlesen
4 Antworten
10.0 7.5 7.5 10.0/10
6thScent

13 Kommentare
6thScent
6thScent
Erstklassiger Kommentar    15
Robin of Sherwood Forest
Itasca, bislang habe ich keinen anderen Duft entdecken dürfen, der das Thema 'Wald' so genial thematisiert und gekonnt umsetzt. Tatsächlich als Blindbuy zu mit gekommen, ist Itasca sehr schnell, still und heimlich zu einem meiner Lieblinge geworden. Und WIE der besagte Wald einen direkt... Weiterlesen
7 Antworten
10.0 9.0 9.0/10
Brise

18 Kommentare
Brise
Brise
Erstklassiger Kommentar   
Ein guter Tropfen in freier Natur
Ich habe hier nun schon so einiges an Düften getestet. Ja, ich war fleissig :-)) Viel verzichtbares war dabei. Bei einer Marke bin ich aber besonders hängen geblieben und das ist Lubin. Die Vetiver-Sorten haben mich dabei besonders berührt. Aber auch „Idole“ oder „Akkad“ finde ich... Weiterlesen
4 Antworten
8.0 6.0 7.0 7.5/10
FabianO

991 Kommentare
FabianO
FabianO
Hilfreicher Kommentar    5
Waldig-koniferiger Grünwürzer mit einem Hauch Retro-Feeling
"...weil mein Schatz ein Jäger ist." So oder ähnlich könnte ein musikalischer Auftakt zu "Itasca" lauten, wengleich darin zu viel biedermeierlich deutscher Stil tonangebend wäre. Da ist der Duft stilistisch schon internationaler. Wüsste ich es nicht besser, hätte ich bei... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 7.5 7.5 10.0/10
Magni

2 Kommentare
Magni
Magni
Sehr hilfreicher Kommentar    9
The Vetiver you’re looking for!
Seit über einem halben Jahr treibe ich mich nun auf Parfumo und beschäftige mich mehr mit Düften. Schnell habe ich festgestellt das ich Vetiver als Duftnote sehr mag, daher habe ich viel in diese Richtung ausprobiert. Nach diesem halben Jahr muss ich sagen, würde ich nur noch ein Parfum haben... Weiterlesen
2 Antworten
7.5 5.0 7.5 9.0/10
DonJuanDeCat

1821 Kommentare
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Erstklassiger Kommentar    13
Kiefer-Vetiver
Ah, Vetiver Itasca von Lubin. Lange habe ich diesen Duft gesucht gehabt. Der Duft kam in meine Merkliste, weil ich Vetiver mag. Eigentlich hatte mich die Nelke zunächst abgeschreckt, doch ich wollte dem Duft dennoch eine Chance geben. Denn dazu war der Flakon einfach nur zu schön, um ihn zu... Weiterlesen
7 Antworten
10.0 7.5 10.0 10.0/10
Mustang69

94 Kommentare
Mustang69
Mustang69
Erstklassiger Kommentar    17
Gipfelstürmer
Ein Auftakt, so erfrischend wie der Sprung in das glasklare Dunkelgrün eines Gebirgssees. Pikant belebend die Bitterkeit von Grapefruit und Neroli. Zeitgleich versinkt man in beherzt zupackender Würze, ergibt sich dem stimmulierenden Strudel, lässt sich genussvoll treiben. Nach dem... Weiterlesen
5 Antworten
10.0 7.5 10.0 9.0/10
M3000

13 Kommentare
M3000
M3000
Sehr hilfreicher Kommentar    10
Waldesruh modern
Itasca ist die Ruhe selbst. Itasca ist ein guter Freund. Selbstsicher, dabei bescheiden. Unverrückbar, dabei mild. Präsent, dabei dezent. Er funktioniert bei Regen wie Sonne, im Winter wie Sommer, im Anzug wie im T-Shirt, für Afficionados wie Gleichgültige. Ein Alleskönner und... Weiterlesen
4 Antworten
7.5 5.0 7.5 8.0/10
Meggi

1016 Kommentare
Meggi
Meggi
Erstklassiger Kommentar    26
Kunst oder Handwerk?
Dies könnte ein kurzer Kommentar werden (oder gar keiner), weil viel und vor allem viel Zutreffendes schon aus kompetenterer Feder zu lesen ist. Könnte. Doch von vorne: Der Auftakt ist bei mir nicht annähernd so fruchtig, wie es laut Papierform nahe liegt. Mir kommt im direkten Anschluss... Weiterlesen
16 Antworten
10.0 5.0 7.5 8.5/10
Ernstheiter

38 Kommentare
Ernstheiter
Ernstheiter
Erstklassiger Kommentar    14
Kind der Phantasie oder Opfer des Marketings?
"Wie jeden Morgen stehe ich am Kieselstrand der kleinen halbkreisfoermigen Bucht und lasse meinen Augen freien Lauf ueber das Panorama, das sich ihnen bietet. Das sich vor mir erstreckende Meer ist heute besonders ruhig und laesst mich fast glauben, eher am Ufer eines grossen Bergsees zu... Weiterlesen
1 Antworten
8.0/10
Scratch7

23 Kommentare
Scratch7
Scratch7
Hilfreicher Kommentar    5
Mein erster (und einziger?) Vetiver
Bis vor wenigen Monaten verband ich Vetiver-Düfte automatisch mit Altherren-Parfum. Ich wußte vorher nicht, daß Vetiver diese Assoziation in mir hervorruft. Trotzdem habe ich Itasca getestet und dann gekauft. Ok, ich bin Ü40; dann darf der das ja, könnt man sagen :) Was ist passiert? Hier... Weiterlesen
2 Antworten
9.0/10
Spiess

18 Kommentare
Spiess
Spiess
Hilfreicher Kommentar    6
Der Einstieg
Das war mein erster Duft einer kleinen Marke. Die Verpackung ist sehr wertig der Flakon ist super gestaltet auch von der Haptik her. Der Duft nach dem Auftragen macht sich bei klar der Wacholder bemerkbar den, wenn ich richtig liege ist, Texas cedar eine Form von Wacholder. Demzufolge eine... Weiterlesen
2 Antworten
10.0 5.0 5.0 9.0/10
Leimbacher

2401 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Erstklassiger Kommentar    14
Der kompletteste Vetiver seit 1959
Seit 2 Jahren auf meiner Testliste. Nie bewusst live gesehen, und wenn dann nicht aufgefallen, trotz auffällig coolem Flakon. Seit Beginn meiner Parfumo-Zeit hat sich auch noch Vetiver zu einer meinen liebsten Richtungen bei Parfums entwickelt. Nun in München war es endlich so weit, der Hauttest... Weiterlesen
3 Antworten
Alle Kommentare anzeigen (32)

Statements

Jakobolino vor 11 Tagen
Nichts außergewöhnliches, aber außergewöhnlich gut.
Ein absoluter Immergeher und trotzdem mit dem gewissen Etwas.
Ganz toller Duft!+14
7.0
8.0
9.0
6 Antworten
Leons vor 58 Tagen
Optimistisch & lichtdurchflutet, grün - zart präsent. Harmonisierend. Federleicht ............. Air.+1
5.0
6.0
8.5
AdAstra72 vor 111 Tagen
Liebe auf den ersten Atemzug. So leicht und so viel wunderbare Tiefe voller Wald und frischer Luft. Ich konnte nicht anders: Blitzkauf ;)+8
8.0
8.0
9.0
10.0
1 Antwort
Jacko vor 144 Tagen
Die Gin-Note ist mir zu dominant, der Vetiver hat es dadurch recht schwer. Für Wacholderfans genau der richtige Old Schooler. Nicht meins.+3
8.0
6.0
7.0
7.5
1 Antwort
Rookie82 vor 153 Tagen
Der Herbstschmeichler!Kommt überall gut an. Silage u. HK über jeden Zweifel erhaben. Alter Flakon leert sich. Angst vor Reform. gegeben!+3
8.0
9.0
8.0
Serenissima vor 158 Tagen
Ein klarer, kühler See im würzigen Grün einer unverdorbenen Landschaft: ursprünglicher und doch klassisch-eleganter Duft, der Akzente setzt+6
8.0
7.0
8.0
8.0
2 Antworten
Turbosepp vor 6 Monaten
Meiner Meinung nach ein Duft für Männer ab 60.+2
1 Antwort
Richard vor 8 Monaten
Eher aufgestylter Park in Villen-Gegend, als echter Wald mit Tieren. Schön aber etwas nichtssagend.+2
5.0
6.0
7.5
2 Antworten
Seerose vor 8 Monaten
Stark würziger typisch maskuliner Duft, Eugenol/Nelke-metallisch+Vetiver+Salbei dominieren alles Übrige. Ich rieche Eichenmoos. Gut am Mann.+5
7.5
10.0
8.0
1 Antwort
Kkash vor 9 Monaten
Heute ausprobiert. Auf meiner Haut ist der Duft pudrig und altbacken . Hatte mehr erhofft .+3
Blaustern vor 10 Monaten
Hmmm, würziger, holziger Duft. Erinnert mich an feuchte Wälder mit leicht harzigen Noten. Sehr frisch und dabei elegant. Schön!+6
Flammingo vor 10 Monaten
Herb-frischer Start, wird rauchig mit dezent männlicher, leicht süßlichen Würze. Riecht sehr hochwertig, elegant! Hohe Haltbarkeit!+3
9.0
10.0
10.0
8.0
Bloodxclat vor 11 Monaten
1.Version: würzig-holziger Favorit für den Alltag. Unkompliziert & doch elegant, Zen-Duft, trocken-dunkelgrün-holzig. Casual Chic Lumberjack+5
9.0
7.0
8.0
9.0
Caffee vor 12 Monaten
Exotischer Wald. Mittendrin eine Parfümerie. Der natürliche Dufteindruck wird überlagert. Das parfümige dominiert zunehmend. Eher nervig.+1
7.0
8.0
8.0
7.5
1 Antwort
Heikeso vor 14 Monaten
Was für ein toller Herrenduft. Erwachsen, frisch-holzig-trocken, dabei sehr gepflegt. Dezent stimmt, trotzdem ausdrucksstark & elegant.+5
9.0
7.0
8.0
10.0
2 Antworten
Zauber600 vor 16 Monaten
Refo gelungen
Hatte die 1.Version + mir fällt -nach Pause aus d. Erinnerung her beurteilt- kein Unterschied auf zur neuen die ich jetzt habe+9
8.0
7.5
7.5
10.0
6 Antworten
Gerus525 vor 17 Monaten
Unkomplizierter, fein abgestimmter, frischer Aussenduft für Frühling und Herbst. Kunstvolles Flakondesign (nicht das neue). Echt Top!+1
6.0
6.0
7.0
8.5
Ichbins vor 17 Monaten
Sehr verständlich,dass der hier so gemocht wird.Wunderbar gelungene Mischung aus Wacholder und Vetiver,mit schöner,balsamischer Basis.Schön!+5
6.0
6.0
7.0
8.0
1 Antwort
Turandot vor 19 Monaten
Die 2018 überarbeitete Version ist so gut gelungen, dass ich zu meinem Kommentar einen Nachtrag verfasst habe. Vetiver dezent und gepflegt.+12
5.0
5.0
7.5
9.0
4 Antworten
Raketenmeyer vor 20 Monaten
Schneidend frisch - der zieht einem zu Beginn fast die Schuhe aus. Toll gemacht, aber nix für's Büro :o)+2
8.0
Alle Statements anzeigen (50)

Einordnung der Community


Bilder der Community

Into the woods.
von MrFumejunkie
von MemoryOScent
von MemoryOScent
von Skubi73
von Skubi73
von Turandot
von Turandot
von Skubi73
von Skubi73
von Greysolon
von Greysolon
von Gerus525
von Gerus525
von 6thScent
von 6thScent
von Salmix
von Salmix
von SpiroErgoSum
von SpiroErgoSum
von Andymion
von Andymion
von Zauber600
von Zauber600
von Couchlock
von Couchlock
von Couchlock
von Couchlock

Beliebt Lubin

Akkad von Lubin Idole de Lubin (Eau de Parfum) von Lubin Korrigan von Lubin Black Jade von Lubin Kismet (2016) von Lubin Gin Fizz von Lubin Galaad von Lubin Le Vetiver von Lubin Idole de Lubin (Eau de Toilette) von Lubin Grisette von Lubin epidOr (2017) von Lubin L'Eau Neuve - Figaro von Lubin Upper Ten for Her von Lubin Nuit de Longchamp (2008) (Eau de Parfum) von Lubin Upper Ten (2015) von Lubin L de Lubin (Eau de Toilette) von Lubin Princesses de Malabar von Lubin L'Eau Neuve von Lubin L'Eau Neuve - Inédite von Lubin Le Vetiver - Bluff von Lubin