Black Jade (2011)

Black Jade von Lubin
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.8 / 10     165 BewertungenBewertungenBewertungen
Black Jade ist ein beliebtes Parfum von Lubin für Damen und erschien im Jahr 2011. Der Duft ist blumig-würzig. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBergamotte, Galbanum, Kardamom
Herznote HerznoteDamaszener-Rose, Jasmin, Weihrauch, Zimt
Basisnote BasisnotePatchouli, Sandelholz, Tonkabohne, Vanille

Bewertungen

Duft

7.8 (165 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.6 (127 Bewertungen)

Sillage

6.4 (129 Bewertungen)

Flakon

7.9 (127 Bewertungen)
Eingetragen von Inala, letzte Aktualisierung am 02.02.2020.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

8.0/10
Hirondelle

22 Kommentare
Hirondelle
Hirondelle
Erstklassiger Kommentar    17
Apothekerschränkchen
Eigentlich wollte ich mal wieder an Galaad schnuppern gehen, da mein Mann diesen Duft gestern frisch geduscht auflegte und er mich nach langer Zeit wieder umgeworfen hat... Im wunderbarsten Geschäft in der Schweiz "Rouge Coromandel" (den Namen muss man sich mal auf der Zunge zergehen... Weiterlesen
7.5 5.0 7.5 9.0/10
Chanelle

677 Kommentare
Chanelle
Chanelle
Erstklassiger Kommentar    30
Da lacht der Tenno...und die Konkubinen freuen sich
Das ist ein Duft!!! Nach den Gourmands und Luschen-Sommerwässerchen, die ich in den letzten Wochen ertragen musste, und von denen keiner langfristig meine Schwelle übertreten wird, fand ich nun endlich wieder einen Wummser, der mich umhaut. Black Jade ist ab sofort mein Lieblings-Lubin und... Weiterlesen
13 Antworten
10.0 5.0 10.0 7.0/10
Undine

30 Kommentare
Undine
Undine
Erstklassiger Kommentar   
Jenseits der Marketingmärchen: Dunkler Rosensamt für Republikaner
Gewürz mag ich. Grün sowieso. Doch hier zucke ich: Quietschgrün-grasig-würzig-pikant mit leicht säuerlichem Unterton geht es los; die Bergamotte, sonst ja nicht schüchtern, wirkt im Vergleich zur "Hallo-hier-komm'-ich"-Geste des satt dosierten Kardamoms wie ein Mauerblümchen. Ähmm... Weiterlesen
3 Antworten
7.5 7.5 9.0/10
Esclarmonde

37 Kommentare
Esclarmonde
Esclarmonde
Erstklassiger Kommentar    23
Sentir comme la reine - duften wie die Königin
Vorspiel Die Welt hält lustige Zufälle für uns alle bereit: als ich vor Kurzem ein Päckchen von einem lieben Parfumo-Mitglied erhielt (ich weiss nicht, ob die Person genannt werden will), befand sich darin eine Überraschung, die so nicht geplant war. Besagte Person packte aus Versehen eine... Weiterlesen
7 Antworten
7.5 7.5 10.0 8.0/10
Lietschie

4 Kommentare
Lietschie
Lietschie
Erstklassiger Kommentar    13
sehr feine dunkle Rose
Black Jade machte direkt nach dem Auftragen auf mich den Eindruck: Moment, den Duft kennst Du doch! Und es schossen mir die folgenden Dufterinnerungen und Vergleiche mit anderen Parfums durch den Kopf: Ich finde Black Jade am Anfang dem YSL Elle verblüffend ähnlich. Es kommt dann eine ganz... Weiterlesen
3 Antworten

Statements

Seejungfrau vor 42 Tagen
Grün gepudert/saftrosig
elegant/weich/würzig - ohne knistern/rascheln
Mehr Penatenluder als Lemurian

Nettschön[wirklich]oder so :-D+14
10.0
5.0
7.0
8 Antworten
Minigolf vor 49 Tagen
Wunderschön und schimmernd in Rosè, Jadegrün und Warmbraun. Beginnt grün-würzig, wird blumig-pudrig, um rauchig-harzig-holzig auszuklingen.+4
7.5
7.5
10.0
9.0
1 Antwort
Stanze vor 91 Tagen
Würzige Rose. Nicht schwarz sondern dunkelrot.+10
6.0
7.5
3 Antworten
Serenissima vor 107 Tagen
Nichts mit Black: Dunkelgrün und sattes Goldbraun zeichnen den Duftverlauf; die sehr eigene Herznote setzt sehr interessante Akzente.+3
8.0
7.0
7.0
7.5
Santalwalti vor 124 Tagen
Helles, zartes, doch nicht minder betörendes Shalimar
Zimtpuder und frisch perlende Zitrik prägen es um
Duftende Halskette von cremiger Jade+22
9.0
7.0
8.0
9.0
14 Antworten
Augusto vor 181 Tagen
Den hatte AuA sich kühler vorgestellt - anfangs dunkelgrün, dann dunkelrot und nach und nach bitzeln die Gewürze recht orientalisch hinein.+4
8.0
7.0
8.0
7.5
4 Antworten
Parma vor 7 Monaten
Glänzende Oberfläche, darunter balsamische, elegante Tiefe. Changierend: Zitrik, anißige Würze, süße Blumigkeit, vanillig-cremiges Holz.+9
5.0
8.0
8.5
3 Antworten
Ergoproxy vor 7 Monaten
Der Auftakt ist herb und leicht bitter die Rose ist gleich vom Start an wahrzunehmen. Patch und Weihrauch geben Tiefe. Edel und erwachsen.+9
6.0
7.5
8.0
2 Antworten
Luxusqueen vor 11 Monaten
Coco wurde zu lang im Apothekerschränkchen aufbewahrt ;) eigentlich ein starker, charaktervoller Duft, aber für mich zu medizinisch-krautig+2
3 Antworten
Gandix vor 12 Monaten
Schlecht ist er nicht, aber nichts für mich. Habe voll die Zimtpflaumenassoziation und dazu Rose.+4
10.0
8.0
8.0
7.0
2 Antworten
Annarosa vor 13 Monaten
Eine nette krautig-grüne Vanille mit einem anziehenden Patchouli-Basis. Fein, angenehm, wolig-ruhig, unisex.+2
8.0
9.0
6.0
6.5
Sweetyy vor 14 Monaten
so kann ich mir geheime Gärtendüfte vorstellen:
frische Kräuter, dezente Blumen,ein Platz im Holzpavillon mit Ausblick!
Zart-grün..intim!+8
9.0
7.0
9.0
8.5
1 Antwort
Puderduft18 vor 22 Monaten
Satte, üppige Rose mit Zimt und Kardamom gewürzt, Sandelholz und ein Hauch Weihrauch geben den besonderen Touch. Richtig schön, S&H okay.+7
6.0
6.0
6.0
8.0
2 Antworten
Heikeso vor 3 Jahren
Schillernd wie Puderperlen. Rose & Sandelholz sind die Hauptakteure, gewürzt mit Zimt & Kardamom, dazu ein bisschen Patch & Weihrauch. Fein!+11
8.0
6.0
6.0
8.0
4 Antworten
ClarasTante vor 3 Jahren
Was passiert ist?! Jemand hat die offene Vengeance Extrême-Probe in die Kräuterteemischung fallen lassen! Macht nix, riecht gut so!+14
6.0
7.0
8.0
2 Antworten
Serge vor 3 Jahren
Ein offener Gewürzschrank neben einem Rosenstrauß in einer Landhausküche, holzig, warm, gemütlich und irgendwie vertraut.+4
9.0
9.0
9.0
8.0
Sweetsmell75 vor 3 Jahren
Black Jade...
Schwarz ist da nix!
irgendwie riecht er für mich nach Tee ...
erfrischend-grün-würzig-blumig.
Toll für Frühling/Sommer!+9
8.0
6.0
7.0
7.5
9 Antworten
AmiS vor 4 Jahren
Rose dominiert. Mal frisch, fruchtig, würzig, dezent süß, wandelbar, bettet sich auf weiche warme Basis. Testempfehlung. f . Rosenfans.+5
1 Antwort
Yatagan vor 4 Jahren
Der Black benannte Duft ist eigentlich gar nicht düster, sondern hell, würzig, nur moderat süß und androgyn im besten Sinne des Wortes.+10
7.0
5.0
7.0
8.0
2 Antworten
Irini vor 4 Jahren
Grünlich würzig anisig-mentolig...hm hm. Gute muntemachende und Hirn frischpustende Mixtur aus bewährten Aposchränkchen. Wieder nachsprühen..+2
9.0
8.0
7.0
8.0
Alle Statements anzeigen (24)

Einordnung der Community


Bilder der Community

von Turandot
von Turandot
von Maris
von Maris
von Orientpoison
von Orientpoison
von AnnaBar
von AnnaBar

Beliebt Lubin

Akkad von Lubin Itasca / Le Vetiver - Itasca von Lubin Idole de Lubin (Eau de Parfum) von Lubin Korrigan von Lubin Kismet (2016) von Lubin Gin Fizz von Lubin Galaad von Lubin Le Vetiver von Lubin Idole de Lubin (Eau de Toilette) von Lubin Grisette von Lubin epidOr (2017) von Lubin L'Eau Neuve - Figaro von Lubin Upper Ten for Her von Lubin Nuit de Longchamp (2008) (Eau de Parfum) von Lubin Upper Ten (2015) von Lubin L de Lubin (Eau de Toilette) von Lubin L'Eau Neuve von Lubin Princesses de Malabar von Lubin L'Eau Neuve - Inédite von Lubin Le Vetiver - Bluff von Lubin