Tradescantia
Tradescantia

Deutschland Deutschland
TradescantiaTradescantia Nicht viel. vor 5 Monaten
Tradescantia
20 Follower

Neue Rezensionen

TradescantiaTradescantia vor 4 Monaten
Ombre Rose L'Original (Eau de Parfum) - Jean-Charles Brosseau

Ombre Rose L'Original (Eau de Parfum) Rose in Puderwolke - Hoher Entspannungsgrad
Die Rose steht in dem Schatten einer Puderwolke. Ich finde das sehr angenehm. Ylang-Ylang gibt etwas Würze und etwas Fruchtiges drängt sich meiner Nase nicht auf. Ein Hauch von Kosmetik schwingt entfernt mit, aber nichts...

TradescantiaTradescantia vor 4 Monaten
Collection Extraordinaire - Rose Rouge - Van Cleef & Arpels

Collection Extraordinaire - Rose Rouge Rose Rouge - Der Name ist nur bedingt Programm
Rose Rouge, ein Duft mit Gourmand- Einschlägen, definitiv sehr süß. Auf dem Papierstreifen hat mir das Parfum in der ersten Phase gefallen, man riecht die leicht herbe Süße des Kakaos und es riecht etwas pudrig,...

Neue Statements

Tempo Tempo - Diptyque - vor 1 Tag
8
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Weicher sanfter Patchouli - Geruch, recht hautnah, erdig, aber nicht feucht, krautig-grün, dezent pudrig. Patchouli light. Schön!
2 Antworten
7
Duft
7
Haltbarkeit
6
Sillage
8
Flakon
Grünholzig, artificial, Jasminhauch, Magnolienstrauch, verwässerter, gar konturloser Gesamteindruck, trotz gewisser Schärfe. Dezent fruchtig
3 Antworten
7.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Synthetischer Einschlag, süß und rosig, etwas Frucht mit Patchouli. Trotzdem irgendwie köstlich ;Rosen-Lokum. Alternative zu Rose Rouge.
1 Antwort
8
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
8
Flakon
Pikanter Florientale - Jasmin im Herzen, Orangenblüte, gezähmte Animalik in der Basis - noch im Sommer tragbar. Leicht wachsig.
1 Antwort
7.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
7
Flakon
Für mich etwas zu viel Moschus, Sauberduft, aldehydisch-seifig zu Beginn, Ylang-Ylang und Jasmin mit Puderquaste vermengt. Echter Damenduft.
6 Antworten
8
Duft
6
Haltbarkeit
7
Sillage
9
Flakon
Grüncremige Feigenfrucht, frisch, nicht aufdringlich, monothematisch, aber relaxed, nicht aufgesetzt.
3 Antworten
8
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
8
Flakon
Betörender gut getroffener Jasminduft , nachtblühend, schwül, etwas animalisch, würzig eingebettet, harzig-warm, einlullend. Blumennebel.
3 Antworten
4
Duft
7
Haltbarkeit
5
Sillage
4
Flakon
Keine Blütenexplosion. Ein süßer Brei, garniert mit wenigen Jasminblüten und einer Vanillestange. Die Altbekannten des Genres können mehr.
5 Antworten
Thé Basilic Thé Basilic - Molinard - vor 16 Tagen
7
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Kräftig krautige, aber frische Komposition. Für diese Kategorie wenig zitruslastig. Aromatisches Basilikum. Aber: Kopfnotenblender.
3 Antworten
4.5
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
5
Flakon
Stechende Lakritznote, scharf-würzig, gleichzeitig süß, erdrückte Gardenie, Chai-Tee und Frucht. Kein Dschungel.
4 Antworten

Pinnwand

PonticusPonticus vor 6 Tagen
Meinen herzlichen Dank für Deine freundliche Beachtung meiner Rezension zu Pour Un Homme de Caron. Ich habe mich sehr über Deine lobende Antwort gefreut. Als Klassiker im Sinne des Wortes macht er eine weit bessere Figur, als viele heute zusammengeschusterten Gebräue. Danke für Deine immer wieder treue Leserschaft!
Eine angenehme Woche für Dich wünscht Ponticus!
NachtgartenNachtgarten vor 20 Tagen
Huhu Du, ich denke diese Mischung Zimt + Orange/Lemon+ Vanille ruft bei mir die Cola-Assoziation hervor. Kann auch deine Assoziation zu "Yvresse" nachvollziehen. Leichte, doch zurückhaltende Fruchtigkeit im 90ger Jahre Stil, dazu etwas Herbes. Einen Hauch klassische Eleganz.
Hab einen schönen Pfingstmontag, liebe Tradescantia! Sylke
MonsieurTestMonsieurTest vor 2 Monaten
Haha, danke für deine Visite beim Madig&Voltaire. Und ja: die Erinnerung an CK One war evt. das Beste beim Teste :))
PonticusPonticus vor 2 Monaten
Träume sind keine Schäume, sie sind fantasievolle Wünsche für die Wirklichkeit. Ich danke Dir ganz herzlich für die freundliche Begleitung meiner Rezension zum Parfüm Cašmir. Über Dein Lob habe ich mich sehr gefreut und man muß ja das Parfüm auch nicht mit Begeisterung aufnehmen, es hat auch Noten, die vielen nicht liegen. Ich mag diese Kokosmakronennote zu Anfang nicht!
Einen lieben Gruß von Ponticus!
FoxearFoxear vor 2 Monaten
Guten Morgen Tradescantia (sehr passend für eine Parfumseite :), danke, dass du dem Monsieur aus dem Hause Chanel gelauscht hast. Freut mich, dass wir unsere Begeisterung teilen- trägst du ihn tatsächlich manchmal? Finde ich stark! Schönen Sonntag wünsche ich dir!
TtfortwoTtfortwo vor 2 Monaten
Hallo (schöner Name, Dreimasterblume, eine meiner Lieblingsblumen, eine echte Gartenschönheit), danke für die Antwort zu Dioressence, in den ich natürlich gerade ganz verliebt bin. Seit Jahren schleiche ich um die aktuelle Version herum, vor ein paar Tagen habe ich im Souk ein ganz unwiderstehliches Angebot gefunden und jetzt steht ein fast voller Flakon bei mir.
SusanSusan vor 2 Monaten
Lieben Dank für deinen Besuch bei 19 Poudré 😊....ich mag auch beide....aber dem 19 EDT würde ich auch den Vorzug geben...
PonticusPonticus vor 2 Monaten
Den Duft der 80er Jahre hat die Mädelsrunde mit dem Parfüm Obelisk gern auf sich wirken lassen. Herzlichen Dank für das Lesen, Bewerten und die freundliche Antwort dazu. Über das Lob habe ich mich sehr gefreut! Für einen Mädelsabend ist es nie zu spät, auch nicht für einen Herrenabend. Manches ergibt sich einfach und wird besser als erwartet, gern mit Duft und Katzen oder Hunden!
Lieben Gruß - Ponticus!
CravacheCravache vor 2 Monaten
Danke für Deinen charmanten Besuch bei Boris Becker. Sein Duft ist das schlimmste Parfum, das ich je gerochen habe. Der Parfumeur muss einer seiner Gegner auf dem Tennisplatz gewesen sein ;)
LG, C.
ClarissaClarissa vor 3 Monaten
Guten Morgen Du Liebe,
vielen Dank, dass Du meinen "Teufel mit dem Rosenkopf" besucht hast, das ist ein wirklich schöner Duft.
Vielleicht ist mir hier und da die Phantasie etwas durchgegangen bei meinem Kommentar, aber irgendwie hat mich damals der Duft zu einer solchen Geschichte hingerissen:-)))
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Manuela