Eau de Courrèges 1974

Version von 1974
Eau de Courrèges (1974) von Courrèges
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.8 / 10 24 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Courrèges für Damen, erschienen im Jahr 1974. Der Duft ist zitrisch-grün. Die Produktion wurde offenbar eingestellt.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Zitrus
Grün
Frisch
Chypre
Würzig

Duftnoten

MinzeMinze ChypreakkordChypreakkord frische Notenfrische Noten MoschusMoschus zitrische Notenzitrische Noten
Bewertungen
Duft
7.824 Bewertungen
Haltbarkeit
7.320 Bewertungen
Sillage
6.820 Bewertungen
Flakon
7.431 Bewertungen
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 20.10.2022.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist

Rezensionen

2 ausführliche Duftbeschreibungen
9
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9.5
Duft
Minigolf

2243 Rezensionen
Minigolf
Minigolf
Hilfreiche Rezension 5  
Eau de Glück mit chyprischen Wurzeln...!
...Wieder einmal ein Duft mehr in meiner Sammlung, der am Rande der Auftreibbarkeit steht, aber dank Zufall (oder auch Glück) bei TK-Maxx rumstand. 16 Euro für 50 ml... Falle zugeschnappt Duft eingesackt. Kenner wissen ,was gut ist, auch wenn 1000 Andere ihn stehenlassen, zugunsten von Mainstream-Parfums (viele da, Boss, Lacoste Yves Rocher, Escada... usw, immer andere). Zum Glück bleiben die "guten, alten" für Leute wie mich stehen, weil kaum einer diese Marken noch kennt... Und was ein leichter, zitrisch-holzigfrischer, etwas moosiggrüner Chypre ist, wissen auch die wenigsten "Nicht Parfumos"... "Eau de Courrèges" ist ein typisches Beispiel dafür. Der Start desselben ist erst einmal zitrisch und frisch, ähnlich wie beim älteren "Diorella", und geht dann rasch in eine blumige und grüne Herznote über, die lange anhält, aber durchaus nicht pur "sauber und rein" ist, sondern eine klitzekleine "Dreckigkeit" wiederspiegelt, die von oben unbenanntem Zibet stammen könnte... und : ein Hauch von ledrigem Moos, das kurz vor der langanhaltenden Basis in der Tiefe lauert, und sich später dann vollständig preisgibt, mit ein wenig Holz... aber dabei die feine "Dreckigkeit" nie verlierend. Was den Duft von "Eau de Courrèges" sehr interessant und leicht geheimnisvoll macht. Jetzt sind die Außentemperaturen noch recht verhalten, um eine wirklich "100Prozentige" Aussage über dieses Eau de Toilette ( das sich in puncto Halt und Sillage eher wie ein Eau de Parfum verhält), zu machen. Ich warte ab, was der Sommer so bringt, und werde bei 30 Grad erneut intensiv testen, um eventuelle temperaturabhängige Duftunterschiede festzustellen. Und möglicherweise den heutigen Kommentar ergänzen. Aber so, oder so: fest steht, dass ich eine kleine Rarität mit tollem Retro-Duft in den Händen halte, bzw. auf der Haut trage....
2 Antworten
8
Duft
pudelbonzo

2372 Rezensionen
pudelbonzo
pudelbonzo
Hilfreiche Rezension 6  
Landpartie
Ich bin immer noch auf der Suche nach dem ultimativen Sommerduft - und da fielen mir meine Fahrten in die Sommerfrische mit Onkel Willi und Tante Gretchen ein.

Die schöne, weiße Borgwart Isabella wurde betankt, und es ging Richtung Holland.
Das Tantchen war mit Courreges Hut und den dazu passenden Sommerhandschuhen ausgestattet, was sie sehr gut kleidete.
Ich hinten im Fond, auf den feinen, weichen Ledersitzen hingelümmelt und in den Anblick der Landschaft versunken.
Von vorn umwehte ein ebenso feiner, leichter Duft meine Nase, der mir ausnehmend gut gefiel.
Frische zitrische Noten waren durchaus erfrischend, aber nicht penetrant.
Meine Kindernase erahnte Zitrone und Limette - Früchte, die ich bereits kannte.
Dazu noch grün Grasiges - verbunden mit einem kühlen Minzaroma.
Auch Lavendel vernahm ich - das Yardley Lavender kannte ich von meiner Omi.
Ich beugte mich nach vorn und fragte neugierig nach dem schönen frischen Duft.
"Eau de Courreges" - klärte mich meine Tante lächend auf.
Ich prägte mir das bezaubernde "Wunderwasser" ein.
So wollte ich auch einmal duften.
Die Fahrt in dem eleganten Auto, mit der vorbeiziehenden Landschaft und begleitet von dem schönen Duft hätte ewig dauern dürfen.

Zum Glück erhaschte ich das Ur Eau de Courreges noch bei einem Parfumerieausverkauf.
Viele Jahre später - aber ich hatte es nicht vergessen.

Und mein Kindernäschen hatte mich nicht getrogen - es ist immer noch ein heiterer Sommerduft, dem auch eine gewisse unangestrengte Eleganz innewohnt.
0 Antworten

Statements

4 kurze Meinungen zum Parfum
ErgoproxyErgoproxy vor 2 Jahren
5
Sillage
7
Haltbarkeit
8.5
Duft
Die Kombination aus typischen Cologne- und Chyprenoten ist hier sehr gut gelungen. Startet zitrisch-minzig, wird dann herb floral und....
29 Antworten
SchatzSucherSchatzSucher vor 2 Jahren
6
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Chypreklänge in hellgrün. Minziger Frischehauch auf kühlmoosigem Grund. So lassen sich warme Sommertage bestens aushalten.
18 Antworten
JonasP1JonasP1 vor 2 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
8.5
Duft
Minzgrün leuchtet die Welt
Über hellen Kräuterwiesen
Der Himmel erglüht
Würzig ziehen Wolken
Von feuchtem Moos getragen
Unterm Holz lauernd
44 Antworten
YataganYatagan vor 4 Jahren
10
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
9
Duft
Genialer Sommerchypre mit zitrischen und minzigen Noten. Die Kombination ist einzigartig und noch besser als die gelungene Version von 2012.
8 Antworten

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

6 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Courrèges

L'Eau de Liesse von Courrèges Empreinte (2012) von Courrèges Niagara (Eau de Toilette) von Courrèges Eau de Courrèges (2012) von Courrèges La Fille de L'Air von Courrèges Courrèges in Blue (1983) von Courrèges Empreinte (1971) (Eau de Toilette) von Courrèges Courrèges in Blue (2014) von Courrèges Courrèges Homme (Eau de Toilette) von Courrèges Blanc de Courrèges von Courrèges Slogan von Courrèges C von Courrèges Hyperbole von Courrèges Seconde Peau von Courrèges Le Messager von Courrèges L'Eau Pâle von Courrèges fh 77 (Eau de Toilette) von Courrèges Wild Ocean von Courrèges Colognes Imaginaires - 2060 Cedar Pulp von Courrèges Colognes Imaginaires - 2040 Nectar Tonka von Courrèges