Passion 1987 Eau de Toilette

Passion (Eau de Toilette) von Elizabeth Taylor
Flakondesign Simon Jeruchim
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.6 / 10 169 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Elizabeth Taylor für Damen, erschienen im Jahr 1987. Der Duft ist würzig-orientalisch. Haltbarkeit und Sillage sind überdurchschnittlich. Es wurde zuletzt von Elizabeth Arden vermarktet. Der Name bedeutet „Leidenschaft”.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Würzig
Orientalisch
Blumig
Holzig
Süß

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
JasminJasmin Ylang-YlangYlang-Ylang MaiglöckchenMaiglöckchen
Herznote Herznote
GewürzeGewürze MoschusMoschus
Basisnote Basisnote
SandelholzSandelholz WeihrauchWeihrauch ZedernholzZedernholz
Bewertungen
Duft
7.6169 Bewertungen
Haltbarkeit
8.6142 Bewertungen
Sillage
8.3128 Bewertungen
Flakon
7.8140 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
9.340 Bewertungen
Eingetragen von Bergamotte, letzte Aktualisierung am 17.04.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Passion (Parfum) von Elizabeth Taylor
Passion Parfum
Purple Patchouli von Tom Ford
Purple Patchouli
Femme (1989) (Eau de Toilette) von Rochas
Femme (1989) Eau de Toilette
Dali (1995) (Parfum de Toilette) von Salvador Dali
Dali (1995) Parfum de Toilette
Nº 4 (Eau de Parfum) von Jil Sander
Nº 4 Eau de Parfum
Coco (Eau de Parfum) von Chanel
Coco Eau de Parfum

Rezensionen

12 ausführliche Duftbeschreibungen
9
Duft
Kleopatra

229 Rezensionen
Kleopatra
Kleopatra
Top Rezension 36  
Passion – der Duft einer Legende
Dieser Duft stand seit dem Kommentar von Astraea auf meiner Merkliste. Und wie das Glück es manchmal so will, fand ich nur kurz darauf auf dem Flohmarkt einen vollen, ungekippten Mini. Wir waren im Familienverband unterwegs, und ich habe sofort ein Tröpfchen aufgetupft. Beifälliges Gemurmel; auch später wurde immer wieder sehr wohlwollend an meinem Handgelenk geschnuppert. Ich kann die Begeisterung meiner Vorkommentatoren absolut nachvollziehen!

Es heißt ja, dass Liz tatsächlich – im Gegensatz zu den heutigen Stars – noch höchstpersönlich an der Kreation ihrer Düfte mitgewirkt habe. Und wisst Ihr was? Das glaube ich aufs Wort! Denn ich bin sicher, dieser Duft hat ihr selbst gefallen, und ich könnte mir ebenso gut vorstellen, dass sie ihn sogar selbst getragen hat!

Passion ist klassisch, orientalisch, blumig, würzig, pudrig, es ist Tier drin (ein kleines), er ist mysteriös, dunkel, schnurrend und schmeichelnd, sehr weit entfernt von niedlich, ganz Frau, ganz erwachsen, schwer und mit deutlicher Sillage und Haltbarkeit, aber trotzdem nicht aufdringlich. Mit anderen Worten: Ein ganz toller Duft! Tragbar durchaus tagsüber (in moderater Dosierung, vielleicht am besten im Herbst und Winter), aber auch sehr schön am Abend. Auch der Flakon mit seiner dunkelvioletten Farbe wirkt sehr edel und gefällt mir sehr gut.

Ich verehre Liz. Hat sie mich doch als Kleopatra grandios verkörpert… Komisch, dass Passion der erste und bislang einzige ihrer Düfte ist, den ich bislang unter der Nase hatte. So sehr ich Liz Taylor auch schätze, ich habe wohl insgeheim immer angenommen, dass ihre Düfte mir vielleicht zu klassisch, zu ladylike sind. Passion ist zwar schon klassisch, kann aber auch gut von Damen getragen werden, deren Kleidungsstil eher lässig als elegant ist.

Ich persönlich bin der Ansicht, dass sich Passion hinter einem Klassiker wie zum Beispiel Shalimar nicht verstecken muss. Passion ist Klassikern dieser Liga durchaus ebenbürtig, und das hätte ich ehrlich gesagt vorher nicht vermutet. Ich weiß allerdings nicht, ob man das von dem heutigen Passion, den man ja immer noch recht günstig kaufen kann, sagen kann. Mein Mini ist definitiv noch vom alten Schlage. Vielleicht bestelle ich mir die aktuelle Version doch einmal.
20 Antworten
8.5
Duft
Susan

139 Rezensionen
Susan
Susan
Top Rezension 38  
Ha..!! Da können sie alle einpacken……
…..die ganzen „brüllenden“, artifiziellen Möchtegern-Orientalen ;-P…!!

Und zwar sowohl was die Komposition an sich, als auch die Haltbarkeit angeht. Für ein EDT ist die nämlich wirklich enorm..!!

Passion ist ein floraler Orientale wie er im Buche steht……weich, warm, dunkel, umhüllend…….und……unwiderstehlich weiblich….

Wie so ziemlich alle Düfte dieser Ära eröffnet auch PASSION mit einer Prise Aldehyde…..es folgt ein herrlicher Reigen satter Blüten, die bereits jetzt von feinem Patchouli und Weihrauch untermalt werden……

Nach und nach treten die Gewürze hinzu…..wunderbar aromatisch und gerade recht dosiert…..zu diesem Zeitpunkt erstrahlt Passion in seiner ganzen orientalischen Schönheit…..

Auch zur Basis hin nehmen die Hölzer keine dominierende Rolle ein…..sie sind zwar wahrnehmbar, aber nicht derart erschlagend, wie es bei anderen, „neueren“ Orientalen oft der Fall ist…….

Über den gesamten Duftverlauf stets präsent ist ein zarter, im Hintergrund flatternder, Moschusschleier ……

Nach einiger Zeit kommt PASSION auf einer traumhaft balsamischen und minimal animalischen Basis zur Ruhe….

So mag selbst ich Orientalen :-)…!!
44 Antworten
10
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Profuma

213 Rezensionen
Profuma
Profuma
Top Rezension 28  
Passion eines Duftes
Als der erschien, war ich noch nicht bereit dafür. Zu heftig, zu stark, zu laut, zu, zu, zu! Dennoch habe ich das Muster immer wieder hervorgenommen und daran geschnüffelt. Irgendetwas hatte mich gepackt, aber zu mehr habe ich mich nie getraut. Ich gönnte mir das edle Tröpfchen quasi nur im Geheimen...;-) Das sind Jahrzehnte her und in letzter Zeit hatte ich Passion immer wieder mal spontan in der Nase. Einfach so. Wie ein Einfall. Nur dass ich ihn ohne seine Anwesenheit richtig gerochen habe. Ein Zeichen? Dann stolperte ich zufällig(?) über diese oder jene Anzeige davon oder er tauchte in der Schnäppchenecke meiner Online-Parfümerie auf. So! Ich kam mir also regelrecht vor, wie bei den Toten Hosen und ihrem "subtilen" CD-Titel "Kauf mich"! Da die Dufterinnerung in meiner Nase so real war und ich ihn mir wirklich augenblicklich wieder in Fleisch und Blut oder besser Flakon und Duftstoff vorstellen konnte, bestellte ich ihn mir. Nach dem ersten Sprüher ertappe ich mich dabei, wie ich ihn einatme, ihn mit seinen Molekülen meine Sinne in Beschlag nehmen lasse und dabei anerkennend mit dem Kopf nickend zu mir selber sage:" Genau so hatte ich dich in Erinnerung, genau so..." Beseelt ziehe ich ihn in mich hinein und entschwebe auf einer dunkelvioletten Wolke in den Duft-Himmel.
Passion ist ein Duft, auf den man sich einlassen "muss", auch wenn er im ersten Moment übermächtig erscheint. Dieses einnehmende und drauflos stampfende Trio aus der Kopfnote bleibt nicht immer so dominant. Nach ein paar Minuten schwächt der Duft etwas ab und der Dampfkessel vom Anfang brodelt und pfeift nicht mehr. Auch jagt er einem keine heisse Luft mehr ins Gesicht, wegen der man schier Atemnot bekommt. Das Pfeifen weicht einer sich einstimmenden Melodie. Sie ist gewagt, mal schnell, mal gemässigt, doch immer die Verführung und Eroberung im Fokus. Sie will betören, einnehmen und schmeicheln zugleich. Jede der Kopfkomponenten wird nun einzeln wahrnehmbar. Immer noch kräftig, aber nun sinnlicher. Moschus in einer gekonnt präzisen Dosierung und die Holznoten fangen die Töne der Melodie auf und legen ihnen als Tonlinien den weiteren Verlauf. Zuguterletzt setzt der Weihrauch noch den Notenschlüssel. Er hüllt die Musik in etwas Mystisches, Geheimnisvolles und doch Leidenschaftliches. Liz verkörperte Leidenschaft. Sie war Leidenschaft. Sie lebte Leidenschaft. Und hätte Leidenschaft ein Antlitz, es wäre ihres gewesen. Kein Gesicht Hollywoods davor und danach vereinte die Facetten der Leidenschaft jemals wieder so kraftvoll und ausdrucksstark. Von all ihren Düften hätte ich mir Passion an Liz am besten vorstellen können. Schon damals. Weil er sie verkörperte. Weil er mit ihr Eins wurde. Und sie dennoch nicht überstrahlte. Ich bin der Ansicht, dass der Duft zu einer Frau gehört, die einiges erlebt und durchlebt und dennoch ihre Klasse bewahrt hat. Die den Kopf hochträgt und stolz darauf ist, eine Frau zu sein. Nicht prahlerisch, nicht arrogant und nicht dominant. Nur einfach selbstbewusst. Passion ist ein schwerer, opulenter und dennoch unglaublich weicher und sinnlicher Duft, wenn man ihm etwas Zeit gibt, seine Facetten zu entfalten. Er mag für die Einen oldschool daherkommen und klassisch. Andere hingegen mögen gerade die erwachsene Klasse, die er vertritt. Ein Tröpfchen für's Büro ist ok. Mehrere für den Abend oder die Oper ein Muss. In der Glitzerwelt wird er erwachen und seine Melodie spielen.
Wie sie heisst?
Vielleicht "Passion eines Duftes..."
7 Antworten
10
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Medusa00

802 Rezensionen
Medusa00
Medusa00
Top Rezension 28  
Das "Gift" aus Amerika
Heute ist es mir gelungen meiner Freundin das Flakönchen mit dem Rest reinem Parfüms abzuschwatzen und es war gerade noch so viel drin, daß ich Passion ausgiebig testen konnte UND dieser Rest war über 20 Jahre alt und noch nicht gekippt.

Passion ist ein typischer 80iger Jahre Kracher mit einer "Bugwelle" ohne gleichen! Passion steht Poison in nichts nach und muß sich hinter Shalimar nicht verstecken. Nur schade, daß man an die Taylor Düfte so ohne Weiteres nicht mehr ran kommt, außer über das "berühmte" Auktions Haus e...oder ausgesuchte Parfümerien, die diese wunderbaren Düfte zu ihrer Aufgabe gemacht haben. Und das sind die Taylor Düfte allemal. Nichts mit Mainstream und die Starletts mit allen ihren Düften (Ausnahmen bestätigen die Regel) können sich hier eine Riesenscheibe abschneiden!
Passion ist ein donnerchypre und Liz ( ich weiß, daß sie bei der Erschaffung der Parfüms unter ihrem Namen ein großes Wort mitzureden hatte)hat da all ihre Kraft reingepackt (ihre Erfahrungen der Prügeleien , die sie mit ihrem 3. -oder 4.- Ehemann Richard Burten hatte)und ihre Weiblichkeit, ja das Vollweib!
Passion ist ein dunkler, gehaltvoller und würziger Chypre. Passion ist ganz großes Kino. Passion hat vielleicht irgendwo einen Anflug von süß, aber kein Parfüm von der Taylor, welches mir untergekommen ist war jemals wirklich süß. Passion ist eine Gewürz-und Blüten- Gewürz-Verderbtheit- Gewürz-Lecker Bombe ohne Gleichen.

Es soll aldehydig starten? Für den Bruchteil einer Sekunde kann man die "Alte Hütte" riechen. Dann geht´s rattatatamm!

Was ich allerdings gut rausriechen kann ist Liz´s geliebte Gardenie.

Passion ist ein Sündenpfuhl im lila Kleid. Klingt animalisch und wild aus. Cleopathra vergiftet sich mit Schlangenbissen!

Seit ein paar Wochen habe ich Passion wieder als 100 ml. Ich konnte nicht anders.....

Das wurde nicht reformuliert.

23.03.2011 In Memorian Elizabeth! Ich könnte das auch zu einem anderen Deiner tollen Düfte schreiben, aber Passion paßt heute und im Gedenken an Dich, schöne, starke, widersprüchliche, kratzbürstige, geniale Elizabeth am besten!
Du hast mal gesagt:" Ich hatte nicht vor in meinem Leben Schmuck oder Ehemänner zu sammeln, es ist eben so gekommen.." Und Du hast auch gesagt, das Beste was Du je hervorgebracht hast sind Deine Kinder. Da magst Du als Mutter wohl recht haben. Du hast aber auch viele hervorragende Filme gedreht und Du hast Parfüm´s miterschaffen, die bei den heutigen Divendüften ihresgleichen suchen. Und ich behaupte ganz kühn: Viele Düfte der ganz großen Parfümhäuser (G., Ch. etc.) kommen an Deine Düfte nicht heran (jedenfalls nicht die, welche man dauernd reformuliert hat!). Deine Düfte wurden nicht kastriert oder reformuliert! Passion sagt alles, Deine Passion den Weg zu gehen, mit einer Wucht, die in diesem Duft eingefangen ist. Pures Leben! Eine strahlende und stählerne Rose im Wind des Lebens ist nicht mehr.......
Ich schätze mich glücklich und fühle mich geehrt ein paar wunderschöne und duftende Erinnerungen an Dich zu haben. Leb wohl Liz!
9 Antworten
7.5
Flakon
7.5
Sillage
10
Haltbarkeit
8
Duft
Pluto

348 Rezensionen
Pluto
Pluto
Top Rezension 34  
Passion, meine Mutter hätte ihn gemocht!
Passion habe ich mir in Erinnerung an meine Mutter als Miniatur zugelegt.

Vor vielen Jahren haben meine Eltern und ich die Familie meines Mannes für ein Wochenende im Sauerland besucht. Wir hatten ein schönes, unbeschwertes Wochenende mit deftiger Hausmannskost, einigen Bierchen, langen Spaziergängen im Bibertal und haben viel gelacht.

Ein samstäglicher Stadtbummel in Lippstadt gehörte auch dazu. Meine Mutter liebte Filme mit Liz Taylor, verfolgte natürlich auch, welche Düfte unter der Diva vertrieben wurden. Sie war schon als junge Frau in der Nachkriegszeit gerne ins Kino gegangen. Dort gab es heile Welt als Ablenkung von Sorgen und schlechten Zeiten. Auch als sie über 80 war, musste ich nur sagen: Sollen wir ins Kino gehen? Sie sagte sofort ja und wollte erst dann wissen: Welcher Film?

Als wir in Lippstadt waren, hatte sie gerade etwas über Passion gelesen, also steuerten die Damen die erste Parfümerie an und schauten sich um, während die Herren, insbesondere mein Vater, die Metzgerauslage studierten. Einen Tester für Passion konnten wir nicht finden und meine Mutter sprach eine junge Verkäuferin an, ob sie vielleicht ein Pröbchen oder einen Tester für sie hätte. Die junge Dame hob die Augenbraue hoch, schaute meine Mutter von oben herab gelangweilt an und sagte gedehnt: „Ach, sie meinen Päschen, nein, ein Pröbchen habe ich nicht und der Tester ist alle.“ Meine Mutter wurde ganz still und die Röte stieg ihr ins Gesicht, sie hatte kein Englisch in der Schule und hat Passion natürlich deutsch ausgesprochen. Ich packte sie am Arm und sagte, komm wir finden noch eine andere Parfümerie. Aber ihr war der Bummel verdorben und sie wollte diesen Duft nicht mehr. Sie hat sich sehr geschämt und während ich dies schreibe, kommt wieder Zorn, aber vor allem Traurigkeit in mir hoch.

Wie duftet Passion? Auf jeden Fall ist es ein orientalischer Duft, blumig, sehr üppig, dunkel, kraftvoll und würzig, absolut passend an einer Frau wie Liz Taylor. Die Haltbarkeit ist großartig und die Sillage kann bei Überdosierung umwerfend sein. Der Flakon ist lila, vielleicht wegen der tollen Farbe ihrer Augen. Die Form zu beschreiben, fällt mir schwer, ich finde ihn schön. Meine Mutter hat ihn nie getragen, aber ich bin sicher, sie hätte ihn gemocht.
26 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

42 kurze Meinungen zum Parfum
PinseltownPinseltown vor 2 Jahren
10
Flakon
9
Sillage
10
Haltbarkeit
9
Duft
Duftkino in CinemaScope
Die Taylor als Kleopatra steht vor mir
Mit ihrer orientalisch süßschweren Passion
Betörend
Wahre Diven sterben nie
33 Antworten
FrauKirscheFrauKirsche vor 1 Jahr
7
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Blumenwirbel
Gewürzpuder
Moschusstola
Schwarzer Eyeliner
Dunkles Gemurmel
und Weihrauchflüstern
Warme Hölzer
Sinnliche Aura...
36 Antworten
SchatzSucherSchatzSucher vor 1 Jahr
8
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
Florientalische, holzig weihrauchig unterstrichene Würz-Wuchtbrumme mit divenhaft-elegantem Charakter. Schwer, sinnlich und dunkel.
23 Antworten
SalvaSalva vor 1 Jahr
8
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
Lisbeth’s Passion
Im fernen Orient
Am Blütenstand
Ein divenhafter Auftritt
Mit Weihrauch umzogen
Alle Blicke auf sie
Purer Genuss
24 Antworten
ErgoproxyErgoproxy vor 1 Jahr
9
Sillage
10
Haltbarkeit
9
Duft
Ein Divenduft par excellence. Ausladend, üppig floral, herbwürzig, sinnlich in der Basis. Das Ganze ist 80er-mäßig in der Performance.
37 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

41 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Elizabeth Taylor

White Diamonds (Eau de Toilette) von Elizabeth Taylor Diamonds and Emeralds (Eau de Toilette) von Elizabeth Taylor Diamonds and Rubies (Eau de Toilette) von Elizabeth Taylor Black Pearls (Eau de Parfum) von Elizabeth Taylor Violet Eyes von Elizabeth Taylor Diamonds and Sapphires (Eau de Toilette) von Elizabeth Taylor Gardenia von Elizabeth Taylor Passion for Men (Cologne) von Elizabeth Taylor Forever Elizabeth von Elizabeth Taylor Sparkling White Diamonds (Eau de Toilette) von Elizabeth Taylor Brilliant White Diamonds von Elizabeth Taylor White Diamonds Night von Elizabeth Taylor White Diamonds Lustre (Eau de Toilette) von Elizabeth Taylor White Diamonds (Eau de Parfum) von Elizabeth Taylor Love & White Diamonds von Elizabeth Taylor Passion (Parfum) von Elizabeth Taylor White Diamonds Legacy von Elizabeth Taylor White Diamonds (Parfum) von Elizabeth Taylor White Diamonds en Rouge von Elizabeth Taylor Diamonds and Sapphires (Parfum) von Elizabeth Taylor