Lilylang von Sylvaine Delacourte
Angebote
7.4 / 10     40 BewertungenBewertungenBewertungen
Lilylang ist ein neues Parfum von Sylvaine Delacourte für Damen und Herren und erschien im Jahr 2016. Der Duft ist blumig-pudrig. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Duftnoten

Ylang-Ylang, Jasmin, Limette, Moschus

Bewertungen

Duft

7.4 (40 Bewertungen)

Haltbarkeit

6.8 (32 Bewertungen)

Sillage

6.7 (32 Bewertungen)

Flakon

7.2 (30 Bewertungen)
Eingetragen von Rivegauche, letzte Aktualisierung am 19.05.2017
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare

Flakon 9.0/10
Sillage 8.0/10
Haltbarkeit 9.0/10
Duft 8.5/10
Ylang Ylang in pudrig reinem Wohlfühlbett
Das ist die erste der 5 liebevoll verpackten Proben die ich gerade teste.
Gleich der erste Sprühstoß flufft ordentlich vor der Nase auf, ohne erst irgendwelchen Alkohol verwedeln und warten zu müssen.
Süß, blumig und zugleich frisch, wobei mich diese Art der Frische überrascht hat. Nicht zitrisch, zum Glück auch nicht Waschmittelartig-sauber. Die fruchtig-blumige Süße zieht sich schon nach wenigen Minuten zurück, was mir recht ist, denn sie ist ein wenig zu synthetisch übertrieben und auf Limette wäre ich nie gekommen. Die Frische bleibt indes bestehen, erinnert mich an Gurkenwasser...aquatisch-rein und grün.
Dann wird der Duft immer pudriger, das Blumige schwächt ab, bleibt aber dann im Hintergrund bestehen, Ylang Ylang ist das, eindeutig, ja.
Insgesamt umwabert einen ein sanfter, reiner, einhüllender und irgendwie besänftigender Wohlfühlduft. Ich kann ihn definitiv zum Einschlafen empfehlen, habe ihn auch das erste Mal vorm Schlafengehen auf dem Unterarm getestet. Sicher gut gegen sich-alleine-fühlen - ich hatte aber meinen Schatzi neben mir, der natürlich testschnuppern sollte: 'reißt mich nicht vom Hocker' so sein Kommentar. Nunja, dafür ist er wohl nicht gemacht.

Ich habe ihn mehrmals getestet, normalerweise klingt er mit einem pudrigen Hauch nach einigen Stunden sanft aus, aber man sollte ihn nicht bei heißen Temperaturen oder bei anstrengender Arbeit, beim Sport etc. tragen, dann entwickelt sich nämlich dieser typische Jovan Moschus Duft. (es sei denn, ihr mögt den, ist nur nicht mein Fall)
Flakon 10.0/10
Sillage 7.0/10
Haltbarkeit 8.0/10
Duft 9.0/10
Sehr hilfreicher Kommentar    7 Auszeichnungen
Die frische Französin
(...eigentlich hiess die Werbung "Der frische Franzose", aber Lilylang ist so zart und feminin, da kommt einfach keine Assoziation von einem baskenmützentragenden Kettenraucher im Rotweinrausch auf.)
Heute hielt ich den ersten Flacon dieses Duftes in den Händen. Schon das Auspacken war die pure Lust: Eine Banderole mit dem Namen, Logo und anderen Informationen liegt eng um eine Metalldose in hochaktuellem Roségold. Darin befindet sich der rundlich-handschmeichlerische Flacon, der ebenfalls sehr wertig gearbeitet ist und einen schweren Deckel besitzt.
Der erste Sprühstoß ist trendy-drageehaft-süß mit würzigblumigen Untertönen. Aber dieses Dejavu ist die einzige Phase, in dem Lilylang gewisse Übereinstimmungen mit ein paar girly Guerlains aufweist. Denn ab da wird's interessant: Lilylang wandelt sich, morpht in eine mir neue Richtung - wird minzfrischpudrig. Grüne, saubere Töne mischen sich mit gourmandigen und blumigen Momenten und verursachen ein Gefühl von Frische und gleichzeitig ein intensives Wohlgefühl. Im Vergleich zu den anderen Delacourtes aus der Muscs-Reihe empfinde ich Lilylang als skinniger, was aber durchaus passt, denn Lilylang scheint dafür geschaffen zu sein, sich selbst etwas gutes zu tun. Allerdings kann man ihn aufgrund seiner Dezentheit auch durchaus im Büro tragen und wird sich auch dort (fast) den ganzen Tag gecremt, gepflegt, gepudert und geliebt fühlen.
Eine leichte blumigpudrige Süße ist noch nach Stunden wahrzunehmen. Lilylang ist zwar zart, aber hat immenses Durchhaltevermögen. Toughe kleine Schönheit!
1 Antworten

Statements

Sweetsmell75 vor 10 Tagen
Limettenmoschus schmust mit Ylang-Ylang :)
Zitrisch-pudrig-blumig!
Ich find die Kombi lustig ... gelungen!
Unaufdringlich ... fein :)+8
Flakon 8.0
Sillage 6.0
Haltbarkeit 7.0
Duft 8.0
4 Antworten
ParfumAholic vor 6 Monaten
Fein cremig-weicher Duft mit zartem Blumen- und Moschus-Schmelz. Ein Wohlfühl- und Streichelduft, der mich entfernt an Babypuder erinnert.+7
Flakon 8.0
Sillage 6.0
Haltbarkeit 8.0
Duft 8.0
Chanelle vor 182 Tagen
Mein 2. Favorit der ersten 5 Sylvaine D.'s. Wirklich sehr fluffig und schön, eine kleine, zarte Schwester von L'Instant Magic.+5
Flakon 10.0
Sillage 7.0
Haltbarkeit 8.0
Duft 9.0
Melisande vor 129 Tagen
Uui, ein blumiges Puderbömbchen! Wer einen eleganten, aber doch zarten und eher hautnahen Puderduft sucht, ist hier richtig.+4
Sillage 6.0
Haltbarkeit 6.0
Duft 8.0
Kankuro vor 164 Tagen
Auch Lilylang ist ein pudrig-cremiger Duft. Was ihn von den anderen unterscheidet, ist eine exotische Note, die entfernt an Kokos erinnert.+4
Flakon 5.0
Sillage 7.0
Haltbarkeit 8.0
Duft 7.0
Ichbins vor 9 Tagen
Ylang-Ylang und Jasmin geben den Ton an und lassen sich gern auf ein cremig-pudriges Moschusbettchen fallen. Ein femininer Duft, schön !+3
Flakon 7.0
Sillage 6.0
Haltbarkeit 6.0
Duft 7.0
Parfumista16 vor 23 Tagen
Wunderschöne Creme, pudrig-blumig,
sauber & klar mit einer leichten Süße.
Ein Duft zum Wohlfühlen :)
Limette im Hintergr. gut wahrnehmbar+3
Flakon 8.0
Sillage 7.0
Haltbarkeit 8.0
Duft 9.0
1 Antwort
Miezetatze85 vor 73 Tagen
Jasmin umgibt sich mit ylang-ylang, wirkt jedoch etwas kühl, hier fehlt etwas süße ! Jedoch hat er was sehr abziehendes !+1
Flakon 8.0
Sillage 9.0
Haltbarkeit 8.0
Duft 7.5
Ttfortwo vor 111 Tagen
Freundlicher und friedlicher Duft. Macht es einem schwer, ihn nicht zu mögen. Ich finde aber auch keinen Grund, ihn zu kaufen.+1
2 Antworten
Sallytopia vor 138 Tagen
Hmm...zwiegespalten, erinnert mich an Diätpulver, nur pudriger. Ab und an blitzt die Limette durch, die dann doch zum schnuppern anregt.+1
KingLui vor 140 Tagen
Netter Sauberduft, wäre da nicht dieser etwas muffige Jasmin.

Einordnung der Community


Bilder der Community