Collection Extraordinaire - Santal Blanc (2019)

Collection Extraordinaire - Santal Blanc von Van Cleef & Arpels
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.8 / 10     19 BewertungenBewertungenBewertungen
Collection Extraordinaire - Santal Blanc ist ein neues Parfum von Van Cleef & Arpels für Damen und Herren und erschien im Jahr 2019. Der Duft ist holzig-cremig. Es wird von Inter Parfums vermarktet.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteMandarine, Feigenmilch
Herznote HerznoteVeilchen, Sandelholz
Basisnote BasisnoteTonkabohne, Moschus

Bewertungen

Duft

7.8 (19 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.9 (19 Bewertungen)

Sillage

7.2 (20 Bewertungen)

Flakon

8.5 (29 Bewertungen)
Eingetragen von Franfan20, letzte Aktualisierung am 16.07.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Statements

Bellemorte vor 5 Tagen
Ein frisch-fruchtig-grüner Feigenkompott mit einer Creme aus Sandel und Vanille garniert. Meine Erwartungen waren sandeliger aber nett issa.+3
7.0
6.0
7.0
8.0
1 Antwort
Floramalia vor 7 Tagen
Der häufig gesuchte Feigenduft mit Haltbarkeit: hier ist er. Natürlich wirkende Feige, wie frisch gepflückt, elegant von Sandelholz umrahmt.+5
9.0
7.0
9.0
8.0
2 Antworten
Grzeskor vor 18 Tagen
Startet frisch und rund (Sandel/Moschus/Mandarine) -wird bald schwammig und charakterlos; eher feminin
9.0
7.0
7.0
7.0
Incense vor 20 Tagen
Auch bei mir verursacht die Feige leider eine schwitzige "Stinkkäfer"-Note, die mir den ansonsten wirklich schönen Duft darunter verleidet..+2
4 Antworten
Hasi vor 21 Tagen
Der Duft, den die Frau aus der Raffaello-Werbung trägt, muss der hier sein. Traumstrand, weiße Kleidung + Laissez-faire zum Aufsprühen! 1***+6
9.0
7.0
8.0
9.5
4 Antworten
Rajudaph vor 22 Tagen
34° Gardasee, etliche Spritzer SB, weiss wie die Segelboote, grün die Feige, mich umweht ein ganz feiner Sommerduft, lange, exquisiter Duft!+6
8.0
8.0
8.5
MissKitty vor 30 Tagen
Mandarine hält bei mir sehr gut, leider auch die Feigenmilch. Ein gut gemachter Duft, der allerdings nicht in mein Beuteschema fällt.+3
10.0
9.0
9.0
8.0
Stanze vor 33 Tagen
Veilchen und Sandelholz ergeben eine schöne Mischung. Ein bisschen grün, da die Feige wohl länger hält, die Mandarine ist gleich wieder weg.+5
6.0
7.5
3 Antworten
Strangelove vor 65 Tagen
Leider ist hier nur der Flakon faszinierend schön.
Säuerlich, schwitzig (sowas wollt ich nie schreiben) + zu viel Veilchen.
dünn & kurzatmig+3
9.0
7.0
7.0
7.0
1 Antwort
ParfumAholic vor 67 Tagen
Erwartung: Veilchen-Sandel-Moschus mit einem Hauch Feige
Realität: Sandel, Frucht & eine irgendwie schwitzige Feigennote
Etwas enttäuschend.+4
8.0
8.0
9.0
7.0
2 Antworten
Tubereuse vor 67 Tagen
Weicher, luftiger Duft der mit Sandelholz und Feige. umrahmt von etwas Mandarinenduft oeffnet. Zum Ende wird er waermer, pudrig,milchig.+5
9.0
6.0
8.0
8.0
1 Antwort
Augusto vor 67 Tagen
Die Feige wirkt fein und nicht drückend, grün und frisch-fruchtig. Sandel deutlich von Anfang an, rund und harmonisch. Gute Präsenz.+5
8.0
8.0
8.0
8.0
1 Antwort
Sweetsmell75 vor 68 Tagen
Feigenmilch & Sandelholz...
das mir zu lang verschwitzt rüberkommt.
Cremig m. Tonka gesüßt & m. Moschus abgerundet.
*Veilchen war aus*
Nett!+7
8.0
8.0
8.0
7.0
3 Antworten
Kitho vor 73 Tagen
Der Name ist hier absolut Programm - Sandelholz in Begleitung von Feigenmilch und Moschus.
Erinnert an Santal 33, leider nichts neues.+2
9.0
6.0
6.0
2 Antworten

Einordnung der Community


Bilder der Community

von BlueValkyrie
von BlueValkyrie
von BlueValkyrie
von BlueValkyrie