Chapter - No. 3: Golden Decade 2021 Eau de Parfum

Chapter - No. 3: Golden Decade (Eau de Parfum) von Zara
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.3 / 10 176 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Zara für Damen, erschienen im Jahr 2021. Der Duft ist süß-blumig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Süß
Blumig
Würzig
Gourmand
Cremig

Duftnoten

JasminJasmin LavendelLavendel MandarineMandarine OrangenblüteOrangenblüte
Bewertungen
Duft
8.3176 Bewertungen
Haltbarkeit
8.0160 Bewertungen
Sillage
7.8157 Bewertungen
Flakon
7.6159 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
9.3152 Bewertungen
Eingetragen von Elysium, letzte Aktualisierung am 02.06.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Libre (Eau de Parfum Intense) von Yves Saint Laurent
Libre Eau de Parfum Intense
Libre (Eau de Parfum) von Yves Saint Laurent
Libre Eau de Parfum
Libre Le Parfum von Yves Saint Laurent
Libre Le Parfum
Golden Decade Winter von Zara
Golden Decade Winter
Libre (Eau de Toilette) von Yves Saint Laurent
Libre Eau de Toilette
Ambassadora von Gisada
Ambassadora

Rezensionen

6 ausführliche Duftbeschreibungen
10
Preis
7
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
10
Duft
Tati98

2 Rezensionen
Tati98
Tati98
Top Rezension 36  
ZARA-Liebling ️
Weil das ganze Internet von YSL Libre schwärmt, wollte auch ich ihn unbedingt mögen. Auch die Duftpyramide hätte eigentlich gut zu mir gepasst. Beflügelt bin ich zur nächsten Parfümerie gefahren. Doch die Ernüchterung lauerte der Euphorie bereits auf. Irgendwas störte mich sowohl an Libre als auch an Libre Intense. Beide haben an mir eine frische Komponente, die ich irgendwie als störend empfinde. Außerdem verflogen beide relativ schnell auf meiner Haut. Vielleicht war ich nicht in der richtigen Stimmung, bildete ich mir ein. Und außerdem war es zu warm draußen, kein Wunder, dass sie sich schnell verflüchtigten…

Nach einer Woche versuchte ich es nochmal. Die Verkäuferin sprühte mir seeehr großzügig die Intense-Version in die Haare und auf ein Bändchen. Leider hatte ich eine einstündige Fahrt vor mir, die Sonne knallte auf meinen linken Arm und der Duft, der nicht aus dem Auto fliehen konnte, knallte in meinen Kopf - Kopfschmerzen waren die Folge. Ich habe schon mit Libre abgeschlossen. Habe eingesehen, dass die Zusammensetzung doch nicht für mich gemacht ist.

Zur selben Zeit packte mich der Wahn nach den Zara-Düften. Da in meinem lokalen Zara-Store keine so große Auswahl herrscht, habe ich einige Blindkäufe getätigt, aber natürlich nicht ohne mir vorher zahlreiche Rezensionen durchzulesen und anzuschauen. Davon waren die meisten Dupes.

Natürlich musste mir auch der Libre-Dupe begegnen, von dem alle so begeistert sind. Und da kam mir der Gedanke, dass Libre an sich nicht so schlecht riecht. Erst recht, wenn man nicht das Geld für das Original auftreiben muss, denn das wäre es mir absolut nicht wert gewesen. Da ich mit Blindkäufen sowieso dasselbe Gefühl verbinde wie beim Aufwachen und Auspacken der Geschenke an seinem Geburtstag, während man noch sein Pyjama trägt, konnte ich nicht widerstehen auch Golden Decade in den Warenkorb zu packen.

Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass es Liebe auf den ersten Sprühstoß war. Aber allemal auf den zweiten. Dieser Duft ist dermaßen warm und potent, dass er mittlerweile einer meiner Lieblinge ist. Und nicht nur von den Zara-Parfums, sondern von allen, die ich jemals gerochen habe.

Die Haltbarkeit und Sillage sind der absolute Wahnsinn! Da kann Libre Intense einpacken (zumindest auf meiner Haut). Einmal bin ich nach einem langen Tag zu meinen Eltern gefahren und hatte das Parfum seit mindestens 8 Stunden drauf, ich selbst nahm ihn immer noch wahr, aber habe ihn schon etwas ausgeblendet. Doch als ich zur Tür reinkam und meine Mutter mich mit 3 Meter Abstand fragte, was ich denn trage, das soo gut riecht, war ich wirklich sehr überrascht, dass andere ihn immer noch dermaßen stark erschnuppern können.

Hut ab, Zara! Jetzt bin ich froh, dass das Original und ich keine Freunde wurden. Denn dadurch habe ich einen für mich besseren Duft für einen Bruchteil des Preises entdecken können.

#lavendel #cheapie #bestofzara
6 Antworten
6
Preis
5
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
9
Duft
Eluei

40 Rezensionen
Eluei
Eluei
Hilfreiche Rezension 7  
Herbstsonne im Flakon verpackt
Definitiv mein liebster Zara-Duft. Mit Abstand.
Ich empfinde ihn genau so warm und weich, so voll, rund und dunkel wie die kostbare, bernsteingoldene Farbe, die ihn ziert und den Namen, den er trägt. Er ist sehr feminin geneigt und herrlich anziehend.
Ganz gleich, welches Vorbild er nun haben will oder nicht, welche Noten sich unterscheiden:
Zara hat gezaubert!

Golden Decade als Duft ist für mich ein wunderschöner Duft nach Orangenblüte.
Wer meine Rezensionen kennt, der weiß, dass ich davon ohnehin großer Fan bin.
In diesem Duft ist die Note aber nicht so weißblütig fröhlich wahrzunehmen, wie in einigen anderen, sondern im Zusammenspiel der einzelnen Noten sehr weich und anschmiegsam, eher dunkel (daher auch hier: sehr passende Farbe des Parfums). Ehrlich gesagt würde ich auch glauben, dass irgendwo in der Basis eine wunderschöne Vanille versteckt ist. Oder Tonka?
Irgendeine dieser Noten (ob nun gelistet oder nicht) macht ihn auf jeden Fall wunderbar cremig!
Zitrisch-blumig-cremig hält der Duft ebenfalls auch noch wunderbar.
Gute 6 Stunden nehme ich ihn recht deutlich, danach hautnah werdender wahr.
Auch mein Umfeld empfindet dies stets so.
In den ersten Stunden strahlt er zudem auch ordentlich aus.

Ich assoziiere ihn mit dem Spätsommer bis in die kälter werdenden Herbsttage hinein.
Wenn die Tage wieder kürzer werden und die Blätter bunt die Landschaft zieren, die Sonne ihre letzten warmen Strahlen spendet und die Natur sich langsam auf den Winter vorbereitet - dann ist wieder Zeit für Zaras Golden Decade. Er wärmt auf, umarmt sanft und lässt mich beim Tragen in den kalten Wintermonaten ein kleines Stückchen Herbstsonne auf der Haut spüren...
4 Antworten
9
Preis
7
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Lycideas

14 Rezensionen
Lycideas
Lycideas
5  
Es soll leider nicht sein
Ysl Libre ist mir zu maskulin. Da mag ich ysl Libre intense und Le Parfum mehr. Ich habe mich gefreut als ich ein YSL LI Dupe gefunden habe und habe es sofort getestet.

Der Duft ist super. Ich liebe, dass die Vanille hier mehr im Vordergrund ist. Haltbarkeit und Sillage waren auch gut. Aber nach 30-60 Minuten kommt eine stechende und beißende Note zum Vorschein, die ich bei einigen Zaradüften rieche. Ich weiß nicht, ob es eine bestimmte Note ist oder ein Inhaltsstoff in der Produktion aber die Note ist so stechend, dass sie metallisch riecht und für mich den Duft leider kaputt macht. Während das Original authentisch riecht, wirkt GD synthetisch durch diese extrem stechende Note.

Falls jemand die selbe Erfahrung mit der stechenden Note gemacht hat, würde ich mich freuen, wenn jemand das sagt. Ich kann hier nicht die einzige sein, die diese Note heraus riecht. Vielleicht weiß einer von euch, was genau das ist.

Zusammenfassung: Super Duft, gute Alternative zu YSL LI. Leider nicht passend für mich, wegen der stechenden Note.
3 Antworten
6
Preis
6
Flakon
4
Sillage
6
Haltbarkeit
8
Duft
Cathlyne91

29 Rezensionen
Cathlyne91
Cathlyne91
3  
Ganz klar Libre DNA
Beim ersten aufsprühen riecht man sofort, ganz klar Libre Familie.
Ich bin ein riesen Fan vom normalem Libre original von YSL daher mag ich bislang keinen einzigen Dupe. Dieser hier soll ja intense sein.
Er riecht nach Libre aber frischer, blumiger. Nach Jasmin und nicht wie das normale nach lavendel. Vanille kommt such gut raus, ist ein guter Einklang der Komponenten.
Ich werde mir das Originale le Parfüm aber noch bestellen. Ich nehme ihn auch etwas entfernt vom Arm wahr, man muss aber etwas mehr sprühen.
Aber der ist gut. Bislang der einzige nicht Fail von Zara für mich.
0 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

58 kurze Meinungen zum Parfum
PreciousPrecious vor 2 Jahren
9
Flakon
9
Haltbarkeit
8
Duft
Ernster Duft,kaum süß,nicht gourmandig
Blumiges Marzipan bittersweet
Dunkle Vanille pudrig-schön
elegant+erwachsen.
Linear+extrem haltbar
20 Antworten
Puschek95Puschek95 vor 3 Jahren
7
Flakon
10
Sillage
8
Haltbarkeit
9.5
Duft
Ich halte ja nichts v dupes & wusste nicht Bescheid

War zufällig bei zara &schnüffelte
Das Bessere Libre-mehr Vanille&Kraft!
Gekauft!
1 Antwort
VanillilyVanillily vor 2 Jahren
9
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Warm & sauber, schöne Vanille, hochwertig und hochpotent. Bin gerade in der der Bahn & hau mich bisschen selbst um. Zeit für ein Statement.
0 Antworten
HeikesoHeikeso vor 2 Monaten
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Tolles Dupe, wenn man Libre Intense mag. Furchterregende Orangenblüte, die sich aber nach einiger Zeit durch Lavendel und Vanille beruhigt.
11 Antworten
Lalalein88Lalalein88 vor 2 Jahren
7
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
9.5
Duft
Quasi 1:1 Libre Intense - meiner Meinung nach eines der besten Zara Dupes. Da kann man sich das Geld für Libre Intense getrost sparen :)
1 Antwort
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

4 Parfumfotos der Community

Beliebt von Zara

Sunrise on the Red Sand Dunes (Eau de Parfum) von Zara Rich/Warm/Addictive (Eau de Toilette) von Zara Zara Emotions N°01 - Vetiver Pamplemousse (Eau de Parfum) von Zara Sand Desert at Sunset von Zara Vibrant Leather (2018) (Eau de Parfum) von Zara WO/01 Somewoody von Zara 9.0 von Zara Zara Emotions N°03 - Ebony Wood (Eau de Parfum) von Zara Rose Gourmand Women von Zara Absolutely Dark von Zara Warm Black von Zara Red Temptation Women (Eau de Parfum) von Zara Intense/Dark/Exclusive von Zara Majestic Green von Zara Imperial Purple von Zara Zara Emotions N°02 - Waterlily Tea Dress (Eau de Parfum) von Zara For Him Red Edition von Zara Bohemian Oud von Zara Vanilla Vibration von Zara Classic 8.0 / 8.0 von Zara