Duftsucht
Duftsucht

Deutschland Deutschland

Neue Rezensionen

DuftsuchtDuftsucht vor 30 Tagen
Bergamote / Divine Bergamote - The Different Company

Bergamote / Divine Bergamote Die Handschrift des Meisters…
… sie ist schlicht, schnörkellos und etwas distanziert. Ich habe einige Düfte von Jean-Claude Ellena in meiner Sammlung – es mag ein Zufall sein, aber alle haben eines gemeinsam. Sie wirken auf mich wie die stark stilisierte...

DuftsuchtDuftsucht vor 1 Monat
Chèvrefeuille (Eau de Toilette Fraîche) - Yves Rocher

Chèvrefeuille (Eau de Toilette Fraîche) Die duftenden Schatten der Vergangenheit
Als mich meine damals 70jährige Mutter in Washington D.C besuchte (eine Reise, für die sie tatsächlich extra Englisch lernte und das so gut, dass es für Konversation vollkommen ausreichte!), kam irgendwie die Rede aufs...

Neue Statements

9
Duft
8
Haltbarkeit
6
Sillage
10
Flakon
Urlaub in flüssiger Form: entspannte, natürliche Eleganz. Hesperiden-Fülle mit zarter Blume und weichem Vetiver. Sommerträume inklusive...
3 Antworten
Atemberaubender Moschus - und das ist leider nicht als Kompliment gemeint...
5 Antworten
Tu-tu-tu-Tuberoseeee! Kreisch mir doch bitte nicht so laut in die Nase, ein zartes Flüstern wäre so viel erotischer...
2 Antworten
Vanillecreme, mit Moschus fluffig aufgeschlagen, garniert mit einzelnen Blütenblättchen. Generisch, aber trotzdem nett.
White White - Puredistance - vor 8 Monaten
10
Duft
5
Haltbarkeit
2
Sillage
Transluzenter zarter Hauch voller Anmut. Intimes Luxus-Vergnügen mit unterirdische Sillage, aber leider für mich dennoch unwiderstehlich.
6 Antworten
10
Duft
4
Haltbarkeit
4
Sillage
6
Flakon
Gute-Laune-Retter bei 40 Grad: Aromatherapie zur Senkung der Köpertemperatur und Steigerung des Wohlgefühls! Unterschätztes kleines Juwel.
1 Antwort
8
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Wirklich gefälliger, ausgewogener Blumenduft mit Leichtigkeit und Eleganz. Leider Sauber-Moschus in der Basis, daher nichts für mich.
8
Duft
8
Haltbarkeit
8
Sillage
9
Flakon
Lavendel- und Thymianwürzige Frische, zarte elegante Blüte, originelle Würze. Wäre perfekt ohne den Saubermoschus im Hintergrund. Schade!
Original Vetiver Original Vetiver - Creed - vor 8 Monaten
7
Duft
7
Haltbarkeit
7
Sillage
7
Flakon
Herrlich frischer, zart bitterer Auftakt. Später rätselhafte Mutation zu eher stumpfem Rasierwasser.
9.5
Duft
8
Haltbarkeit
7
Sillage
10
Flakon
Wunderbarer Sommerbegleiter: Süße, Frucht, Blüte, würziges Blattgrün und ein Hauch herbes Holz.
2 Antworten

Neue Blogartikel

Duftsucht vor 8 Monaten
27

DuftsuchtFasten und Riechen
Nach einem sehr anstrengenden Jahr, in dem ich zum ersten Mal in meinem beruflichen Leben ernsthaft erwog, meinen Beruf an den Nagel zu hängen und möglicherweise Eremit, Schafzüchter oder irgendetwas in dieser Richtung zu werden, wollte ich im Sommer etwas machen, was mich komplett aus meinem gewohnten Umfeld herausholt. Die Wahl fiel schließlich...

Duftsucht vor 10 Monaten
30

DuftsuchtWas gestern noch stank, ist heute Duft?
Immer wieder lese ich in Kommentaren oder Statements: „Muss man mehrmals testen“ oder „Beim ersten Mal gefiel er mir nicht, aber jetzt bin ich geradezu süchtig“ oder ähnliches. Und das brachte mich ins Grübeln. Ich trage heute VIELE Düfte, die für mich im für mein Sparschwein goldenen und fetten Zeitalter vor Parfumo...

Pinnwand

JazzbobJazzbob vor 13 Tagen
Das kann ich mir gut vorstellen. Santal Insolent klingt auch interessant.
Conchi2019Conchi2019 vor 14 Tagen
Grundsätzlich habe ich gar nichts gegen Vanille, nur wie bereits erwähnt, gefällt mir die luftig leichte Vanillecreme beim viel L‘Initial besser.
Liebe Grüße Conchi
SchrippeSchrippe vor 18 Tagen
Immer wieder gerne! Ich kannte nur den Sortilege... der Perdue hat mich dann umgehauen.
Viele Grüße
Alex
NikEyNikEy vor 18 Tagen
Das ist es. Ich finde das Extrait von jicky auch noch besser. Nur die edp Version mag ich nicht.
BastianBastian vor 22 Tagen
Hallo
Das Duschbad und Duschgel werde ich mir dann mal zulegen. Danke für den Tipp und das du bei mir und AdP Colonia warst.
Gruß Sebastian
SchatzSucherSchatzSucher vor 24 Tagen
Ich tue mich sehr oft schwer mit Lederdüften. Aber mir ist aufgefallen, daß mir Leder in älteren Düften oft sehr gefällt.
So war es neulich beim alten Diorling und Cuir de Russie ist auch großartig.
Danke für deine Antwort!
Liebe Grüße
StanzeStanze vor 27 Tagen
Das tat mir auch ein bisschen leid, dass mir der Verveine EdT (Fragonard) nicht besser gefiel. Eigentlich hätte das total etwas für mich sein sollen. Das mit der Erinnerung an Rasierwasser ist glaub ich nur eine momentane Empfindlichkeit, die ich wahrscheinlich durch eine Kollegin bekommen habe, die uns nun schon dreimal mit Rausch berauscht hat. Und obwohl es schlimm war, haben wir uns nicht beschwert, sondern nur das Fenster im Schwesternzimmer aufgerissen. Da hab ich gelernt, dass ich bestimmt schon oft ganz unangemessen gerochen (geduftet?) habe und es hat sich nie jemand beschwert, weil sich bei uns halt nie jemand beschwert, egal wie man stinkt.
ParmaParma vor 28 Tagen
Lieben Dank für deine Rückmeldung zum Cuir de Russie. Das EdT kenne ich nicht, klingt aber im Vergleich sehr interessant. Für's eigene Tragen ist mir das EdP nämlich ein bisschen zu viel so, wie du es charakterisiert hast.
PollitaPollita vor 28 Tagen
Für eine Nichte oder ein Patenkind kann ich Whittoria absolut empfehlen. Und den No. 19 Poudré vielleicht für Dich? Herzlichen Dank für Deine netten Antworten. LG, V.
PollitaPollita vor 28 Tagen
DAS ging mir mal ganz genauso. Ich schnupperte an einem getragenen Pulli und musste lang überlegen, welcher Duft aus meiner Sammlung das denn jetzt war. Ich kam drauf, aber es dauerte. Lieben Dank für Deinen Blogbesuch.