Acqua di Parma

Italien Italien Aussprache
Filtern & Sortieren
Herren Damen Unisex
1 - 20 von 89
1 - 20 von 89

Wissenswertes

Acqua di Parma ist ein italienischer Parfumhersteller, welcher 1916 in Parma gegründet wurde. Seit 2001 hat Acqua di Parma seinen Hauptsitz in Mailand und wurde vom französischen Luxusgüter-Konzern LVMH übernommen.

Als erster Duft des Unternehmens wurde Colonia 1916 in einer kleinen Fabrik mitten in Parmas Altstadt kreiert. Die Leichtigkeit und Frische des Parfums waren das Erfolgsrezept, da bis dato hauptsächlich schwere Düfte den Markt dominierten. Im Laufe der Zeit stellte Acqua di Parma diverse weitere Produkte her – zum einen verschiedene neue Duftlinien, wie die populäre und frische Linie „Blu Mediterraneo“, zum anderen hochwertige Lederwaren, Aromatherapie-Produkte und Kerzen.
Recherchiert und verfasst von CitruxxCitruxx