Signature 2020 Eau de Parfum

Signature (Eau de Parfum) von Montblanc
Flakondesign Mark Eisen
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
Platz 73 in Parfums für Damen
7.9 / 10 671 Bewertungen
Signature (Eau de Parfum) ist ein beliebtes Parfum von Montblanc für Damen und erschien im Jahr 2020. Der Duft ist cremig-süß. Es wird von Inter Parfums vermarktet.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Cremig
Süß
Blumig
Fruchtig
Pudrig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
ClementineClementine
Herznote Herznote
MagnolieMagnolie Ylang-YlangYlang-Ylang PfingstrosePfingstrose
Basisnote Basisnote
weißer Moschusweißer Moschus VanilleVanille BenzoeBenzoe

Parfümeure

Bewertungen
Duft
7.9671 Bewertungen
Haltbarkeit
7.6621 Bewertungen
Sillage
7.1609 Bewertungen
Flakon
8.2610 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
8.4489 Bewertungen
Eingetragen von Franfan20, letzte Aktualisierung am 16.04.2024.
Wissenswertes
Das Gesicht der Werbekampagne ist die französisch-belgische Schriftstellerin Diane Ducret.

Rezensionen

35 ausführliche Duftbeschreibungen
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
pudelbonzo

2368 Rezensionen
pudelbonzo
pudelbonzo
Top Rezension 31  
Schönschreiben
Zu irgendeinem Zeugnis bekam ich von meinen Eltern einen Montblanc Füllfederhalter - in grün schwarz mit echt goldener Feder.

Dieses Schmuckstück hatte meinen Vater schon durch die Schulzeit begleitet, und man wies mich an gut auf das Kleinod aufzupassen.

Und ich muss sagen, die goldene Feder glitt nur so über das Schreibpapier - wie ein Segelboot über glattes Wasser.
Das tat meinem Schriftbild auch gut, außerdem erhöhte es die Lust am Schreiben.
Ich finde eh - es sollte wieder mehr per Hand geschrieben werden.

Doch eines Tages war mein kostbares Schreibutensil verschwunden - und ich mag bis heute niemanden von meinen Klassenkameraden des Diebstahls bezichtigen.

Jedenfalls war ich traurig ob es Verlustes - und habe bis heute dieses Design nicht im Laden gefunden.

Aber ich fand den Duft zu dem wertvollen Füllfederhalter - der mir ebenso mit gekonnten Rundungen begegnet.
Wenn der Füller zum Gedichte - und Liebesbriefe schreiben wie gemacht war - so ist Signature passend für ein Rendez Vous.
Das Gegenüber muss nicht unbedingt ein Mann sein - ein privates Gespräch mit der Freundin tut es auch.
Überall wo ein gediegener Rahmen gegeben ist, fühlt sich der helle, weich vanillige Duft wohl.
Die Blüten bleiben durch die aquatische Mandarine transparent - und Moschus veredelt diesen noblen Duft nochmals.

Seine Eleganz ist rund und hat Schwung - verfeinert mit Poesie - so wie man das Wort " Damals " schreibt.
7 Antworten
10
Flakon
9
Sillage
7
Haltbarkeit
10
Duft
Serres74

28 Rezensionen
Serres74
Serres74
Top Rezension 21  
Wie jetzt?!...
...bin ich die Erste die über diesen Duft schreibt?! Zugegeben...er scheint ziemlich neu zu sein...habe ein Duftpröbchen beim letzten Einkauf mitbekommen und diesen erstmal links liegen lassen. Dachte zuerst, dass es ein Männerparfüm ist weil das Duftkärtchen so....naja öhm "männlich?" rüberkam? Erst heute bemerkte ich, dass es für die Damenwelt bestimmt ist.

Auf dem Duftkärtchen steht Floral-Oriental-Musky...also absolut mein Beuteschema...aufgesprüht und...yesssssssssss...wie geil ist DER denn bitte?! Laut Duftpyramide soll Clementine drinn sein...nö...riech ich nicht...ich weiß nicht warum, aber die Kopfnoten von Parfüms verschwinden auf meiner Haut wie diverse Schiffe im Bermudadreieck. Was ich rieche ist gleich was florales, leichtes...die Magnolie vielleicht?! Ylang Ylang übernimmt die Führung, die Rose hält sich dezent, aber präsent im Hintergrund...die Vanille machts cremig, der Moschus langlebig. Rundum ein schöner, gut abgestimmter Duft.

Er passt zum Frühling, definitiv aber in den Sommer...vorm geistigen Auge sehe ich eine Frau, die Abends am Strand entlangläuft...ihre Haut noch aufgeheizt und warm vom heißen Tag ist und diesen sinnlichen Duft verströmt...er hat was flirtiges...leichtes...sie lässt sich von einem James Bond Verschnitt zu einem Drink einladen und ja...es wird vermutlich auf einen One night Stand hinauslaufen...warum auch nicht?! Dieser Duft verspricht verheißungsvolle Sommerabende und Nächte...

Der Duft lässt sich bestimmt auch noch im Herbst gut tragen, wenn es noch nicht zu kalt geworden ist. Haltbarkeit 4-5 Stunden, anständige Sillage könnte aber ruhig mehr sein, weil es echt ein toller Duft ist...steht definitiv auf meiner Wunschliste...
6 Antworten
10
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
10
Duft
Machica

60 Rezensionen
Machica
Machica
Top Rezension 25  
Zart, blumig, pudrig, cremig, clean und seifig
Letztens habe ich diesen Duft in der Parfümerie entdeckt und war sofort angetan (was bei mir selten, bis so gut wie gar nicht vorkommt). Dieser Duft ist so wunderbar zart! Eigentlich mag ich die meisten Blumendüfte nicht, aber dieser ist anders. Das Blumige ist sehr dezent und nicht aufdringlich. Für mich ist es ein “Frische-Duft”, er ist cremig, pudrig leicht seifig anmutend. So rein... Zu dieser Reinheit gesellt sich dann die zarte Pfingstrose. Trotzdem nicht Kategorie “riecht wie frische Wäsche”, weil das wäre nicht meins, zumindest nicht am Körper. Die Clementine nehme ich überhaupt nicht wahr. Ein süßlicher, feiner und sehr femininer Duft mit guter Haltbarkeit. Passt Alltags, im Büro, zum Ausgehen und wie ich finde , ideal im Frühling oder an nicht zu warmen Sommertagen (die haben wir ja gerade ;0). Der Flakon ist auch sehr schön. Für die Herren: die Herzensdame freut sich bestimmt über diesen Duft! :)
Edit: Ich habe ihn eine Zeit lang nun fast täglich benutzt deshalb erhöhe euch die Bewertung auf eine glatte 10! Super schöner Duft, hab ich jetzt auch sehr oft im Herbst getragen , obwohl ich ihn anfangs eher dem Frühling zugeordnet habe.
5 Antworten
9
Preis
7
Flakon
8
Sillage
7
Haltbarkeit
10
Duft
Jantja20

13 Rezensionen
Jantja20
Jantja20
Top Rezension 27  
Pssst, der hier ist underrated!
Auf Signature wurde ich vor circa 6 Monaten aufmerksam, ich kann gar nicht mehr sagen wo.

Ich war also auf dem Weg in die Parfümerie und wusste irgendwie schon, dass er mir gefallen wird. Ich und cremige Düfte? Her damit! Die Duftpyramide las sich schon spannend, Ylang-Ylang gepaart mit Vanille? Da bin ich sowieso dabei! Dann noch weißer Moschus dazu? Ein Traum.

Mich hat der Duft direkt beim ersten Sprüher gecatcht. Anfangs bekomme ich eine ganz leichte zitrische Clementine, die verfliegt aber auch schnell wieder. Was dann bleibt ist für mich ein leichtes Tropenklima. Keine Sorge, hier ist kein Schweiß im Spiel. Ich muss jedes mal an meinen geliebten Ylang in Gold von Micallef denken, zu dem ich auch immer sage er ist irgendwie tropisch sommerlich (bin ich die einzige, die da Parallelen erkennt?). Dafür verantwortlich ist die süßliche Ylang-Vanille-Kombi, die den Duft sehr dicht erscheinen lässt. Das muss man mögen, gar keine Frage.

Trotzdem ist der Duft mir niemals zu viel, auch nicht für die wärmeren Jahreszeiten. Er bleibt in diesem sauberen/cleanen/pudrigen/cremigen Genre. Mehr cremig als trocken und pudrig. Ich finde auch, dass der Flakon den Duft ganz gut wiederspiegelt durch die weiße Farbe. Der Duft ist in meinen Augen super feminin!

Ich trag ihn oft zur Arbeit und jedes Mal wenn ich in die Nähe meiner Jacke komme (sprühe ihn oft auf den Kragen) umgibt mich eine warme süßliche Aura, die einem einfach ein ganz wohliges Gefühl gibt. Die Sillage ist definitiv da, es ist aber kein Beastmode-Duft (das ist der Ylang in Gold bei mir auch keinesfalls). Haltbarkeit ist in Ordnung.

Preis/Leistung ist hier der Knaller. Deshalb für mich auch ein absolut unterschätzter Designerduft, den ich nicht missen möchte. Ein 30 ml Flakon reicht mir hier nicht aus.

Wer auf Düfte steht, die Richtung Zadig & Voltaire - This is her, Micallef - Ylang in Gold und TF - Soleil Blanc gehen, der sollte sich den Montblanc definitiv mal anschauen! Ich ziehe ihn dem Soleil Blanc vor, vor allem weil man ihn für einen Bruchteil des Preises bekommt. Und wenn nicht, dann bin ich weiterhin froh, dass ich ihn nicht an jeder Ecke rieche :D
10 Antworten
8
Preis
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Beere

54 Rezensionen
Beere
Beere
Top Rezension 19  
Ein neuer Duft zieht ein...
...dabei wollte ich doch eigentlich nichts kaufen und nur etwas online stöbern.

Dieses Corona....
Es heißt, die Deutschen würden mehr sparen und hätten daher mehr Geld auf der Seite. Dieses ungewohnte Plus auf mancher Leut's Konto wäre auch den aktuellen Coronamaßnahmen zu verbuchen. Man gebe weniger aus....

Ja, ist klar! Alle die gerade so ein dickes Plus ansparen sind entweder sehr bedacht im Geldumgang oder kein Fan von Onlineshopping, ich ja leider schon.

Daher ist auch nun dieser weiße, globig- dicklich wirkende Flakon bei mir eingezogen, natürlich gleich in 100ml, weil die waren ja "günstig" und ich deutsches Sparvorzeigemodel hätte ja auch sonst nichts gespart, hätte ich bei dem guten Preis nicht zugeschlagen.

Nun bin ich wieder ein Mal mehr Mutti eines für mich neuen Duftes geworden. War ein spontaner Blindkauf, no risk no fun.
Um so freudig gespannt war ich auf mein Überraschungsduft.

Zu Beginn eröffnet sich mir gleich eine fruchtige Clementine, auch die Magnolie blitzt mit leicht zitrischen Spitzen auf. Aber auch die Vanille ist direkt für mich da und bleibt auch. Der Duft wird immer cremiger mit einer angenehmen süße, das leicht zitrische nehme ich auch immer wieder mal wahr, allerdings nur sehr dezent.
An sich wirkt er warm, cremig, süß, vanillig auf mich und ja, etwas hell- blumiges kommt auch durch.
Der passt gut an schönen, sonnige aber nicht zu heißen Tagen, wie gerade jetzt im Frühjahr.
Die Sillage empfinde ich für diese Art von Duft sehr angenehm, es umweht einen ohne das er auf andere erdrückend wirkt und auch die Haltbarkeit ist gut, er bleibt den ganzen Tag bei mir.
Puh.... da hatte ich Glück. Ich find ihn schön und mein Partner glücklicherweise auch.

Bis zum nächsten Sparkauf
4 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

252 kurze Meinungen zum Parfum
Brelles530Brelles530 vor 3 Jahren
9
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Ein rundum cremige Verführung!
Die Clementine am Start
mit
Rose und Vanille gepaart
bringen
den Duft so richtig in Fahrt..
20 Antworten
Flowerbomb4Flowerbomb4 vor 2 Monaten
6
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
3
Duft
Vergorener, säuerlich süßer Joghurt mit beißenden Kunstmandarinen. Cremig gerührt.
Hat für mich nichts weiches oder gar angenehmes an sich.
26 Antworten
RakschanaRakschana vor 2 Jahren
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Kleopatra entsteigt
warmem Vanillebad
im süßen Moschusdampf
schweben Ylang-Ylang-Blüten
Seidenbademantel verhüllt
cremeweiche Haut
16 Antworten
PollitaPollita vor 4 Jahren
9
Sillage
7
Duft
Ylang-Ylang in voller, blumiger Opulenz. Für den bin ich zu schwach, auch wenn der Duft für einen Mainstreamer recht gut gemacht ist.
10 Antworten
GandixGandix vor 4 Jahren
10
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Pfirsicheiscreme
Viel Pfirsich
Später viel Creme
Nach ner Stunde noch Benzoe-Moschus dazu.
Ein wenig üppig für mich, aber echt schön.
9 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

26 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Montblanc

Explorer von Montblanc Individuel (Eau de Toilette) von Montblanc Legend Spirit von Montblanc Legend (Eau de Toilette) von Montblanc Starwalker (Eau de Toilette) von Montblanc Legend Night von Montblanc Legend (Eau de Parfum) von Montblanc Présence (Eau de Toilette) von Montblanc Legend Intense von Montblanc Explorer Ultra Blue von Montblanc Explorer Platinum von Montblanc Femme de Montblanc (Eau de Parfum) von Montblanc Legend Red von Montblanc Legend pour Femme von Montblanc Emblem von Montblanc Présence d'Une Femme von Montblanc Signature Absolue von Montblanc Emblem Intense von Montblanc Lady Emblem von Montblanc Lady Emblem L'Eau von Montblanc