Floramalia
Floramalia

Deutschland Deutschland
Anwesend
Floramalia
Dabei seit 30.03.2018 - aktiv vor 5 Minuten
14 Follower
200 Auszeichnungen für Kommentare
652 für Statements
7 Auszeichnungen für Fotos
154 Auszeichnungen für Blog
2 Parfums hinzugefügt

Neue Kommentare

Vor 102 Tagen
Duft 8.5
Thé Pour un Été von L'Artisan Parfumeur

Thé Pour un Été„Abschied vom Sommer ”
Wie gewonnen, so zerronnen... Im Frühling habe ich über einen sehr fairen Deal hier im Souk zuerst eine Abfüllung und wenig später den dreiviertelvollen Flakon dieses Duftes erstehen können, ich sag der lieben Parfuma hier nochmal Danke. Der Duft sollte mir diesen...

Vor 152 Tagen
Duft 5.5
Cicuta von V Canto

Cicuta„Gourmand-Vanille-Keks-Duft ”
Ich mag keine Gourmanddüfte und mit Vanille habe ich meine Schwierigkeiten. Ich mag sie nur, wenn sie auf eine bestimmte, sehr gut eingebundene Weise die Basis von Düften abrundet und ihnen Weichheit und Tiefe gibt. Ich habe mir vorgenommen, keine Kommentare...

Neue Statements

Anfangs war meine gourmetabstinente Nase interessiert und fasziniert, dann aber ob der Penetranz doch irritiert. Vetiver macht's erträglich.+1
3.0
8.0
8.0
5.5
So gern hätte ich von diesem idealen Orangenblütensonnenhautduft mehr gerochen. Aber dann wäre es wohl nicht mehr Nue au Soleil gewesen.+2
8.0
3.0
8.0
8.5
Seltsam, kam recht frisch, aber auf so eine duschgelig-aquatische Art, die mir nicht gefallen hat. Moschusbasis kam erst am nächsten Morgen.+6
0.0
6.0
9.0
5.0
3 Antworten
Warm-elegant, feinziseliert und filigran, bei weitem nicht die erwartete Blütenwucht, sondern ein vielschichtig feinverwobener Klassiker.+2
7.0
7.0
8.0
8.5
1 Antwort
Zart-luftiger etwas krautiger Duft, der im Verlauf dann eine Spur süß wird. Sehr zugänglicher Patchouli, leichte Würze, herbstauglich.+9
10.0
8.0
8.0
7.5
3 Antworten
Weich, aber eine Spur kratzig; herb, aber eine Spur süß; ruhig, aber eine Spur aufregend; hautnah, aber mit plötzlicher Wucht. Spannend!+10
10.0
7.0
8.0
9.0
3 Antworten
Hält gekonnt die Waage zwischen clean und warm-würzig. Gerade als ich befürchte, er könnte langweilen, kommt die beinah kräuterige Würze.+3
7.0
9.0
8.0
Bin ambivalent. Zuerst spannend mit staubiger Asphaltnote, dann auf eher belanglose Weise fruchtig. Dann roch mein Schal so gut a. n. Tag...+3
6.0
7.0
6.5
1 Antwort
Hier sind Gegensätze aufs Feinste zu Harmonie verbunden. Patchouli geht in der Gesamtkomposition auf, ist aber deutlich zu riechen.+7
10.0
9.0
10.0
8.5
2 Antworten
Passt überhaupt nicht in die "Oma - Schublade", sondern ist für mich ein Fixstern am Chypre-Himmel, zu dem ich immer gern zurückkehre!+7
10.0
8.0
9.0
10.0
3 Antworten

Parfumblog

Vor 11 Monaten

Floramalia„Sommerduft? Winterduft? Sehnsuchtsduft...”
Jedes Ding hat seine Zeit und die Diskussionen um den passenden Duft für Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter zieht sich wie ein roter Faden durch das Profumojahr. Auch ich freue mich immer schon auf die nächste Jahreszeit und wenn ich in den Tropen leben würde, würde mir der ständige Wechsel und die Vorfreude...

Album

Oud Madina, Raudhah, Mi...
Oud Madina, Raudhah, Mi...
Oud Madina, Raudhah, Mi...
Oud Madina, Raudhah, Mi...
Sifr Singapur,Blog-Arti...
Sifr Singapur,Blog-Arti...
1

Pinnwand

TtfortwoTtfortwo vor 3 Tagen
Sehr feine Antwort zum letzten Vol de Nuit-Kommentar. Ich fürchte nur, das Mädl wirds nicht verstanden haben. Weder den Duft noch Deine zartrosa Ironie.

Geht es Dir gut?
ParmaParma vor 6 Tagen
Vielen Dank für deine Statement-Rückmeldungen. Hab' mich sehr drüber gefreut!
SalanderSalander vor 13 Tagen
Ich mochte den Irisauftakt, der aber meine Bronchien ein wenig beschwerte. Die Herznote mit ihrer seltsamen Süße und leichter Aquatik war überhaupt nichts für mich. Die Moschusbasis nach Stunden ist recht schön, der Duft lässt mich aber insgesamt unzufrieden zurück. Ach, was soll’s? Kann sich „der Schwarm“ irren? Es ist bestimmt nur mein Geschmack, der dringend in die Reparatur muss. : )
HeikesoHeikeso vor 58 Tagen
Hallo du Liebe,
der Tee für einen Sommer ist wirklich sehr schön. Gefällt mir viel besser als mein Green Tea von Arden, welcher für mich der bisher tragbarste Teeduft ist/war. Es könnte also durchaus sein, dass ich nächsten Sommer "fremdgehe" :-)
Ich lasse dir liebe Grüße da,
Heike
GroxxdaGroxxda vor 62 Tagen
Liebe Floramalia, ich bedanke mich ganz herzlich für deine zuverlässige Teilnahme und den ausgesprochen freundlichen Kontakt. Hat uns auch Spaß gemacht und gerne bis zum nächsten Mal :) Viele Grüße
SaemmSaemm vor 64 Tagen
Bei Noa gabs nicht mal Weihrauch, den ich sehr mag, für mich!
Komplette Enttäuschung und Verwunderung.
So kanns gehen ;)
OlkaolkaOlkaolka vor 65 Tagen
Danke für die nette Rückmeldung, den Deal und den lieben Kontakt :)
EinfachichEinfachich vor 65 Tagen
Der Eau de Bruxelles ist schon klasse, nur leider ist die Haltbarkeit wirklich mies für ein EDP, eher zu vergleichen mit einem Cologne....
Helena1411Helena1411 vor 65 Tagen
Oja, Feagonards Belle de Nuit kann einen schon überrollen. Der ist wirklich extrem üppig, allerdings mag ich das bei dem tatsächlich. Und zum Schluss finde ich ihn nicht direkt cremig, aber weicher werdend. Sehr angenehm im Ausklang.
Auf alle Fälle schön, dass Du mein Statement dazu gelesen und kommentiert hast!
Einen schönen Tag noch für Dich und viele liebe Grüße
Melisse2Melisse2 vor 72 Tagen
Danke für Deine Antwort auf mein Sinbad-Statement. Der wäre nach dem Testen auf meine Wunschliste gerückt, wenn ich nicht Zimt riechen würde. Für jemanden, der keine Aversion gegen Zimt hat, ist das vollkommen o.k., denn Zimt ist nicht im Vordergrund. Aber für mich ist das leider ein Ausschlusskriterium.