Sonnet 18 2014

Sonnet 18 von Annette Neuffer
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.2 / 10 75 Bewertungen
Sonnet 18 ist ein beliebtes Parfum von Annette Neuffer für Damen und erschien im Jahr 2014. Der Duft ist blumig-süß. Es wird noch produziert.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Süß
Würzig
Grün
Holzig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
rote Bitterorangerote Bitterorange BergamotteBergamotte MandarinenblattMandarinenblatt
Herznote Herznote
Lindenblüte CO2Lindenblüte CO2 Jasmin-SambacJasmin-Sambac OrangenblüteOrangenblüte GinsterGinster MimoseMimose bulgarische Alba-Rosebulgarische Alba-Rose
Basisnote Basisnote
Honig AbsolueHonig Absolue StyraxStyrax Vanille AbsolueVanille Absolue AmbretteAmbrette indisches Sandelholzindisches Sandelholz TonkabohneTonkabohne ZedernholzZedernholz Bourbon-VetiverBourbon-Vetiver

Parfümeur

Bewertungen
Duft
8.275 Bewertungen
Haltbarkeit
7.370 Bewertungen
Sillage
6.972 Bewertungen
Flakon
8.353 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.813 Bewertungen
Eingetragen von Farinelli, letzte Aktualisierung am 15.08.2023.

Rezensionen

2 ausführliche Duftbeschreibungen
8
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
7
Duft
Eyris

31 Rezensionen
Eyris
Eyris
Hilfreiche Rezension 7  
Blindflug Nr. 4 - Honigblume
(In meinem Experiment „Blindflüge“ kommentiere ich Parfüms, die ich blind teste, ohne Namen, Marke oder Duftpyramide zu kennen. So möchte ich meine unbeschönigte und unvoreingenommene Erfahrung mit dem Duft wiedergeben.)

Nach dem ersten Sprühstoß bekomme ich einen mittelschweren Narcissus-Poeticus-Flashback – da muss Frau Neuffer wieder ihre Hände im Spiel gehabt haben! Die Kopfnote ist hier nämlich ähnlich beißend, zitrisch, ein wenig würzig im Hintergrund und vor allem irre intensiv. Aber auch eine blumige Note ist durchaus vorhanden, ein Geruch, der mich hier etwas an Kaugummi erinnert. Hätte das Parfum eine Farbe, wäre es an dieser Stelle ein kräftiges, stechendes Dunkelgelb.
Kurz überlege ich, ob mir aus Versehen die gleiche Probe noch einmal untergekommen ist, aber nach einigen Minuten läuft der Duft definitiv in eine andere Richtung. Die beißende Note geht deutlich zurück und macht Platz für etwas Blumiges, das ich nicht ganz einordnen kann (auch wenn ich mir etwas Rose einbilde, manchmal riecht Rose für mich ein wenig nach Kaugummi – warum auch immer).
Die Sillage ist nach einer Stunde schon recht schwach und hauptsächlich körpernah. Dadurch habe ich den Duft ein oder zwei Stunden lang völlig „aus der Nase verloren“, bis mir endlich in den Sinn kommt, wieder einmal meinem Unterarm zu beschnuppern. Und ich werde absolut positiv überrascht!
Die gesamte Strenge und beißende Art ist verschwunden, ersetzt durch eine warme Honigsüße, die ich mir am liebsten von der Haut lecken möchte. Auch etwas Blumiges ist noch da, aber der Honig dominiert eindeutig. Die Süße ist dabei aber keineswegs klebrig oder unangenehm, sondern einfach nur weich und authentisch. An dieser Stelle wünsche ich mir eine stärkere Sillage, einfach etwas mehr Präsenz dieses schönen Dufts. Das Parfum klingt nun langsam aus und hinterlässt ein angenehm wärmendes Gefühl. Die Haltbarkeit betrug bei mir 4-5h.

Fazit
Nach einem ziemlich penetranten Auftakt wandelt sich der Duft absolut positiv zu einem weichen, blumigen Honigduft mit Wohlfühlfaktor. Sillage (vor allem der Herz- und Basisnote im Vergleich zur Kopfnote!) und Haltbarkeit hätte ich mir etwas stärker gewünscht.
2 Antworten
10
Flakon
8
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Polyanthes

24 Rezensionen
Polyanthes
Polyanthes
7  
So beautiful - Summer love in a bottle. ...
A lovely rich, golden yellow and green smell, a warm summer in a bottle ready to bloom on your skin. I smell linden blossoms and some mimosa, their pollen sticking to pale but richly flavoured, sticky sap like honey, with gentle animalic undertones. There is some fine edible tonka in here too.
Deeply relaxing and soothing, mood enhancing, and sensual, Linden is thought to be an aphrodisiac. A great perfume for summertime love.
Annette’s perfumes have classic forms and a special personal signature; each of them has its own ‘feel’ and texture - I love this about them. To my delight, there is a gorgeous beeswax in the base of many of them and the quality of the natural materials is a joy for any perfume lover to get their nose around - If you like them, you’re going to really like them. For me they are masterful, rounded, thorough and beautiful compositions with no uncomfortable edges to be found anywhere.
Sonnet 18 is yet another Annette Neuffer perfume for my want list.

And for those of us who like a bit of poetry...

Shall I compare thee to a summer’s day?
Thou art more lovely and more temperate:
Rough winds do shake the darling buds of May,
And summer’s lease hath all too short a date;
Sometime too hot the eye of heaven shines,
And often is his gold complexion dimm'd;
And every fair from fair sometime declines,
By chance or nature’s changing course untrimm'd;
But thy eternal summer shall not fade,
Nor lose possession of that fair thou ow’st;
Nor shall death brag thou wander’st in his shade,
When in eternal lines to time thou grow’st:
So long as men can breathe or eyes can see,
So long lives this, and this gives life to thee.
2 Antworten

Statements

22 kurze Meinungen zum Parfum
MarieposaMarieposa vor 11 Monaten
7
Sillage
9
Haltbarkeit
8
Duft
Pusteblumentanz
im gewitterschweren Blütenregen,
Orangensonnenstrahlen,
lindensüße Honigküsse im Heu.
S‘ist Sommer in meiner Seele.
45 Antworten
VerbenaVerbena vor 11 Monaten
9
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
9
Duft
Blütenwonne. Bienengesumm. Grün raschelt sonnig, leise säuselt der Wind. Er schreibt verliebte Verse unterm Lindenbaum. Das Leben ist Honig.
13 Antworten
ViolettViolett vor 3 Jahren
8
Duft
Lauwarm schmeichelt ruhevoll das frühlingshafte Duft-Wachs-Sonett und taucht die Welt in sanftholzige, honigweiche Lindenblütencremigkeit
13 Antworten
Melisse2Melisse2 vor 4 Jahren
6
Sillage
7
Haltbarkeit
8.5
Duft
Die bisherigen Neuffer-Düfte waren mir zu bienenwachsig. Hier bändigt der Honig die Indolik der Weißblüher, für mich sehr harmonisch.
10 Antworten
DasguteLebenDasguteLeben vor 8 Jahren
6
Sillage
9
Duft
Eine Nähe zum geliebten, jetzt kaputtreformulierten, Hammam Bouquet: viktorianisch opulente Rosen-Jasmin Combo mit Süsse & Balsamfond. Royal!
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

4 Parfumfotos der Community

Beliebt von Annette Neuffer

Stardust von Annette Neuffer Per Fumum: Ambra Luminosa von Annette Neuffer Maroquin von Annette Neuffer Avicenna Myrrha Mystica von Annette Neuffer Hepster von Annette Neuffer Per Fumum: Ambar von Annette Neuffer Narcissus Orientalis von Annette Neuffer Fumoir des Anges von Annette Neuffer Autumn Nocturne von Annette Neuffer Chocolat Irisé von Annette Neuffer Tabac Santal / For Him von Annette Neuffer Vermilion Orange von Annette Neuffer Mellis von Annette Neuffer Avicenna White Rose & Oud von Annette Neuffer Chyprette von Annette Neuffer Elixir Solaire von Annette Neuffer Per Fumum: A Sanctified Rose von Annette Neuffer Flor de Café von Annette Neuffer Avicenna von Annette Neuffer Havana Plum von Annette Neuffer