Consort von Boadicea the Victorious
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.4 / 10 52 Bewertungen
Consort ist ein beliebtes Parfum von Boadicea the Victorious für Damen und Herren und erschien im Jahr 2016. Der Duft ist holzig-frisch. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Gemahl, Gemahlin”.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Holzig
Frisch
Würzig
Zitrus
Grün

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
ZitrusholzZitrusholz KaffernlimetteKaffernlimette WacholderbeereWacholderbeere BergamotteBergamotte rosa Pfefferrosa Pfeffer
Herznote Herznote
HedionHedion MagnolieMagnolie marokkanische Orangenblütemarokkanische Orangenblüte MuskatellersalbeiMuskatellersalbei
Basisnote Basisnote
VetiverVetiver helle Hölzerhelle Hölzer Kristall-AmberKristall-Amber MoschusMoschus PatchouliPatchouli
Bewertungen
Duft
8.452 Bewertungen
Haltbarkeit
7.850 Bewertungen
Sillage
7.650 Bewertungen
Flakon
9.056 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.218 Bewertungen
Eingetragen von Aquamonza, letzte Aktualisierung am 28.12.2023.

Rezensionen

2 ausführliche Duftbeschreibungen
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Jazzbob

119 Rezensionen
Jazzbob
Jazzbob
Sehr hilfreiche Rezension 11  
Aventus & Konsorten
"You must take the A train
to go to Sugar Hill, way up in Harlem.
If you miss the A train,
you'll find you missed the quickest way to Harlem"

Billy Strayhorns Jazzstandard "Take the A Train" bezieht sich auf auf die U-Bahn-Linie A, die durch Manhattan nach Harlem führt. In dem Viertel Sugar Hill siedelten sich ab den 1920er Jahren vor allem wohlhabende Afroamerikaner an, darunter viele Musiker, wie auch Duke Ellington, für dessen Orchester der Song komponiert wurde. Wer sich in Sugar Hill eine Wohnung leisten konnte, hatte es also nach oben geschafft.

Die Geschichte von Aventus ist ebenfalls die eines schnellen Aufstiegs. Noch keine zehn Jahre ist er auf dem Markt, aber einer der erfolgreichsten und wohl am meisten polarisierenden Männer-Düfte im Nischenbereich. Mittlerweile bekommt man das Gefühl, dass nicht nur günstige Nachahmer zu finden sind (1), sondern auch unzählige (teils gehobene, hochpreisige) Nischenmarken sich, sagen wir, haben inspirieren lassen, Ähnliches zu lancieren (2).

(1 L'Aventure, Supremacy Silver, Insurrection II Pure, Club de Nuit Intense Man, Tierra del Fuego, Vibrant Leather, Pineapple Vintage Intense, Dua/Alexandria Fragrances, ...)
(2 Hacivat, Orion, Nero, Royal Vintage, Cedrat Boise, Elysium, Morning Chess, Heroique, Floris 1976, Loewe Esencia etc.)

Den A(ventus) Train hat Boadicea the Victorious auch genommen. Das Ergebnis, Consort, teilt unverkennbar Aventus' leicht frische, würzige und trocken-holzige Facetten, wirkt aber insgesamt ein wenig luftiger. Die Kopfnote ist zitrischer als die des Creeds, erinnert also nur bedingt an Ananas und hat auch eine etwas ausgeprägtere Schärfe, welche sich jedoch schnell legt. In der mittleren Phase entfernt sich Consort eher von seinem Vorbild und gleicht vielmehr Nishanes Hacivat, aufgrund der eher grünen und soft-floralen Ausrichtung. Extrem blumig geht es trotzdem nie zu bei Consort und so richtig rauchig ebenso wenig. Auch Aventus würde ich nur als sehr dezent rauchig einordnen – verglichen mit so manch anderem Nischenduft – und trotzdem hat jener etwas mehr Fülle zu bieten (Moschus). Dafür kann Consort mit einer angenehm hellen Holz-Basis punkten, die auch recht lange auf der Haut verweilt. Haltbarkeit und Projektion sind meiner Meinung nach mit Aventus vergleichbar.

Beide Düfte teilen ein gewisses Grundproblem: Trotz aller Vielseitigkeit und solider Qualität kommt bei mir einfach keine emotionale Verbindung auf, wie es bei anderen Parfums der Fall ist. Angenehm zu tragen sind beide, aber der Preis ist (mittlerweile) überzogen mit 270 € für 100 ml für Aventus und sogar knapp 300 € für Consort, der auch deshalb keine bessere Wertung verdient hat, weil er sich qualitativ nicht von Creeds Topseller abhebt.
2 Antworten
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Maggy4u

293 Rezensionen
Maggy4u
Maggy4u
Top Rezension 18  
Summer time
Neben meinem Signaturduft, Midnight Degree, war ich wieder auf der Suche nach einem Sommerduft, der frisch und markant ist. Boadiceas Fire Collection hatte ich hier erst gar nicht auf dem Schirm. Kenne und schätze ich doch ein paar Düfte der Reihe sehr. Nur bringen die nicht unbedingt den Aspekt der Frische für mich herüber.

Vielleicht sollte ich kurz noch erwähnen, dass für mich zu einem passenden Sommerduft, neben perfekter Haltbarkeit (auch bei hohen Temperaturen), vor allem Pfeffer, Bergamotte (oder andere Zitrusakkorde), Vetiver und Moschus gehören. Nun, diese finden sich in einigen hundert Düften in der einen oder anderen Kombination. Als ich aber ausgerechnet über Consort von einer meiner Lieblingsmarken "stolperte", vergaß ich mal wieder die Narben der Blindbuys. Oder zumindest fast. Beginnt man nun zu recherchieren, trifft man auf "Hero" und "Notorious", aber nicht auf brauchbare Reviews zu "Consort". Selbst bei Parfumo ist der Duft noch ein blinder Fleck. Ähnlich gestaltet es sich, eine Probe des Duftes irgendwie aufzutreiben. Sagen wir, ich war angefixt.

Als ich heute morgen den Duft dann testete, erwischte mich sofort ein: "Moment mal, das kenne ich doch..."
Frische Bergamotte, umtanzt von gezügeltem Pfeffer. Der Vetiver (bekannt aus Vetiver Imperiale) strahlt wundervoll aus der Basis, bereits von Beginn, an durch. Eine dezente helle Holznote, wie frisch gespant, strukturiert zwischen den Polen. Die Weißblüher soften vermutlich etwas ab, sind aber nur mal hier und da mit sehr viel Phantasie wahrnehmbar. Ein echter Volltreffer.

Die (aktuelle) Einordnung "holzig-erdig" ist wirklich verwirrend und hat vermutlich gerade auch hier dazu beigetragen, dass dieser Duft sehr lange vernachlässigt wurde. Consort ist würzig-holzig-frisch. Vielleicht noch etwas zitrisch. Der Vetiver ist herb-grün, aber immer noch frisch. Patch ist nicht mal ansatzweise wahrnehmbar.

Die Haltbarkeit und Sillage sind BtV typisch und über alle Zweifel erhaben. Bei mir hält der Duft gut 8+ Stunden, bei den aktuellen 30+ Graden. Der Drydown ist wunderschön entspannter Moschus und Amber, mit einen dimmenden Vetiver. Schlicht perfekt.

Da es sich immer anbietet, mit anderen (bekannteren und verbreiteten) Düften ein Bild zu erschaffen, möchte ich dies nun versuchen. In meiner Wahrnehmung ist Consort zu 80% mit der Duftstimmung von Rojas Elysium p.h. Parfum (!) vergleichbar. Ich würde mich sogar so weit aus dem Fenster lehnen, dass sie als Duftzwillinge durchgehen können. Hinzu kommt gut 15% Vetiver Imperial. (Der für mich mit Abstand schönste Vetiver zur Zeit.) Die letzten 5% entfallen auf die Fire Collection DNA, die typisch BtV ist.

Ich kann diesen Duft also jedem empfehlen, der Elysium mag, aber sich doch hier und da auch der Preisfrage hingibt. Jedem, der wahrnehmbaren Vetiver schätzt (und ggf. auch Vetiver Imperial verfallen ist). Jedem, der einen Sommerduft sucht, der strahlt und irgendwie immer paßt.
3 Antworten

Statements

10 kurze Meinungen zum Parfum
SchalkerinSchalkerin vor 2 Jahren
9
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
Helle Hölzer, Zitrik, grüne Nuancen
und eine recht aufdringliche Orangenblüte.
Nicht schön, aber ganz angenehm.
26 Antworten
Eggi37Eggi37 vor 2 Jahren
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
6.5
Duft
Herr AVEN hat viele Namen
Ändert stets sein Aussehn
Taucht auf in fast jedem Haus
Früher in jeder Sammlung ein Muss
Er ist eine LegenTUS*
17 Antworten
DaveGahan101DaveGahan101 vor 3 Jahren
8
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Gebt ihm einen anderen Namen, schöneren Flakon, höheren Preis, weniger Marketing, es bleibt doch ein Aventus(-Dupe).
1 Antwort
PatpowPatpow vor 2 Jahren
10
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
9.5
Duft
Ohne Rauch + Ananas sehe ich kaum Ähnlichkeit zu Aventus. Elysium ist aber nicht weit. Auch qualitativ. Süßer - aber wer den Roja mag...
3 Antworten
CardamonCardamon vor 2 Jahren
10
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
10
Duft
Im Direktvergleich: fast 1:1 Aventus, nur Teurer, schönerer Flakon, bessere Haltbarkeit, bessere Sillage, keine nervende Ananas
1 Antwort
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Beliebt von Boadicea the Victorious

Ardent (Eau de Parfum) von Boadicea the Victorious Bodacious von Boadicea the Victorious Imperial von Boadicea the Victorious Blue Sapphire (Parfum) von Boadicea the Victorious Energizer von Boadicea the Victorious Nemer (Parfum) von Boadicea the Victorious Intense von Boadicea the Victorious Valiant von Boadicea the Victorious Passionate von Boadicea the Victorious Amethyst von Boadicea the Victorious Exotic von Boadicea the Victorious Glorious von Boadicea the Victorious Invigorating von Boadicea the Victorious Hanuman von Boadicea the Victorious Notorious von Boadicea the Victorious Grace von Boadicea the Victorious Inquisitive von Boadicea the Victorious Lavish von Boadicea the Victorious N° - Midnight Degree von Boadicea the Victorious Almas von Boadicea the Victorious Monarch von Boadicea the Victorious