Carner

Spanien Spanien Aussprache
Carner Barcelona ist eine neue Nischenmarke mit spanischer Herkunft, gegründet 2010 von Sara Carner aus dem Wunsch, die berauschende Atmosphäre ihrer katalonischen Heimat als sinnliches... Mehr
1 - 20 von 37
1 - 20 von 37
Wissenswertes
Carner Barcelona ist eine neue Nischenmarke mit spanischer Herkunft, gegründet 2010 von Sara Carner aus dem Wunsch, die berauschende Atmosphäre ihrer katalonischen Heimat als sinnliches Abenteuer einzufangen. Carner Barcelona ist eine Kollektion exquisiter Parfums aus feinsten Rohstoffen, die in bester Manufakturtradition von Meisterparfümeuren und anerkannten Künstlern kreiert werden – "Tardes" stammt von Daniela Andrier (sie kreierte u.a. "Amber Pour Homme", "Angelique Noire" und die „Infusionen“ von Prada) und "D600" von Christophe Raynaud (kreierte u.a. "1 Million", "Pour Lui", "Joop Thrill Men").

Sara Carner schöpft ihre Inspiration aus Begegnungen und Erlebnissen des Lebens. Die Düfte der Katalanin sollen Barcelona mit seinen traumhaften Plätzen und Sehenswürdigkeiten wiederspiegeln. Sie erzählen die Geschichte von Sehnsucht und wahren Gefühlen, von erlebten Erinnerungen und außergewöhnlichen Momenten.

Besonders interessant ist das Flakondesign. Es spiegelt die nahtlose Verbindung alter Handwerkstraditionen mit modernen Formen wieder. Das Material und die Farbe zitieren die charakteristischen Elemente des traditionellen spanischen Kunsthandwerks und sind zugleich ein Denkmal an die Generationen alter Lederhandwerkstradition der Familie von Sara Carner.
Recherchiert und verfasst von Odeur23Odeur23
Weiterführende Links
Von der industriellen Revolution inspiriert: „Revolución“ von Carner
Das spanische Nischenduftlabel erweitert seine „History“-Kollektion um einen neuen metallisch-ledrigen Unisexduft.