Black Calamus (2016)

Black Calamus von Carner
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.2 / 10     47 BewertungenBewertungenBewertungen
Black Calamus ist ein beliebtes Parfum von Carner für Damen und Herren und erschien im Jahr 2016. Der Duft ist würzig-holzig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „schwarzer Kalmus”.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote Kopfnoteindischer Kalmus, Malabar-Pfeffer, marokkanische Koriandersamen, ägyptischer Papyrus
Herznote Herznotespanisches Labdanum, spanische Zistrose, Osmanthus Absolue, türkische Rose Absolue
Basisnote Basisnotemexikanische Vanille, Oud, omanischer Weihrauch, spanischer Zedernwacholder

Bewertungen

Duft

8.2 (47 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.3 (45 Bewertungen)

Sillage

7.8 (45 Bewertungen)

Flakon

8.4 (48 Bewertungen)
Eingetragen von Sonic, letzte Aktualisierung am 18.12.2019.
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

9.0 8.0 9.0 9.5/10
AdAstra72

33 Kommentare
AdAstra72
AdAstra72
Erstklassiger Kommentar    12
Dark Coke
Angeblich ist ja Kalmus-Tinktur Bestanteil der streng geheimen Coca-Cola-Rezeptur. Ob´s stimmt? Kandiert werden Stücke der Kalmuswurzel als "deutscher Ingwer" gegessen. Sollte ich bald mal versuchen ... Und! Das Kauen der Kalmuswurzel soll stimmungsaufhellend wirken und in höherer Dosis sogar... Weiterlesen
13 Antworten
7.0 9.0 9.0 7.0/10
Caligari

52 Kommentare
Caligari
Caligari
Hilfreicher Kommentar    6
"Blumen haben da keine Chance..."
steht da unten. Es kommt immer darauf an, von welcher Seite man die Sache betrachtet. In meiner Sammlung zählt dieses Ausnahmetalent zu den 15 % weichsten Düften. Und ich glaube es wird der einzige, oder einer von wenigen Blumendüften sein, der nicht wieder rausgeworfen wird. Und da beginnt... Weiterlesen
2 Antworten

Statements

Kingyo vor 44 Tagen
Nah an Black Oud von LM Parfums, wirkt aber etwas wärmer und harziger.+3
1 Antwort
Jakobolino vor 50 Tagen
Könnte ein Oudwood Flanker sein.
Ein bisschen rauchiger mit leichter Süße.
Schlecht isser nicht.
Aber zu dem Preis kein Kaufkandidat.+11
7.0
8.0
8.0
6 Antworten
Asasello vor 51 Tagen
Interessante Dufterfahrung. Rauchige, nicht zu spitze Rose. Späterhin holzig-süßlich mit einer sanften Kratzigkeit. Mini-Oud, m.E. Cola (-)+5
7.0
8.0
7.5
1 Antwort
NikEy vor 56 Tagen
Der reiht sich samtig bei den Wüstendüften ein.
Weihrauch, Palo Santo, Zeder, Vanille und Labdanum.
Würzig-holzige, hellgoldene Duftaura.+10
7.0
8.0
8.0
4 Antworten
Pollita vor 59 Tagen
Cola kann ich hier nicht erschnuppern, dafür viel Würze und Oud. An dem richtigen Mann mit Sicherheit gut aufgehoben, doch nix für Mädels.+5
2 Antworten
Alöx vor 64 Tagen
Harze von Sträuchern aus der Monsunzone Arabiens, von dort wo die Weihrauchstraße beginnt. Eine herbe Schönheit mit balsamischen Noten.+6
8.0
7.0
8.0
8.5
2 Antworten
Yharnam79 vor 66 Tagen
Leichterer und etwas süßerer bzw. gefälligerer kleiner Bruder von Oud Cashmere Mood. Wem OCM zu derb und metallisch ist, sollte BC antesten.+2
9.0
8.0
8.0
8.0
Methabolica vor 87 Tagen
Schon fein, aber auch nichts besonders.
7.0
9.0
8.5
AdAstra72 vor 107 Tagen
Herrlich eigenständiger und angenehmer Duft. Bisschen oldschool, dezente Coca-Cola-Note ohne dabei arg süß zu sein. Sehr besonders!+3
9.0
8.0
9.0
9.5
2 Antworten
Jazzbob vor 109 Tagen
Viel Labdanum/Zistrose, unterschwellig angesüßt & fast staubig trocken werdend. Ich entdecke kein Oud. Solide, aber etwas eindimensional.+1
7.0
8.0
7.0
Agilein vor 8 Monaten
Bester Nachfolger für Donna Karan Black Cahmere und Michal Szulc 01.
Rund, warm, weich, holzig, harzig, umhüllend und in Basis vanillig.+1
9.0
8.0
9.0
8.5
1 Antwort
Gerdi vor 12 Monaten
Kräuterschnaps mit dunklem Geheimnis!
Scharf, bitter, ätherisch, gemildert durch süßliche Harze und eine schöne Rose.
Seidenweich im Finale!+4
8.0
7.0
10.0
9.0
2 Antworten
BeatriceA vor 14 Monaten
Weihrauch+Labdanum, rauchig, harzig, schön! (Urteilsvermögen vom Parfumo-Treffen leicht beeinträchtigt.)+7
5 Antworten
Riechtick vor 23 Monaten
Rauchige, saure Früchte, die selbst bei nur einem Spritzer an meiner Nasenschleimhaut kratzen :(
9.0
8.0
8.0
6.5
TheScenter vor 24 Monaten
Die staubige Trockenheit die womöglich der Labdanum-Oud-Weihrauch-Mischung zu verdanken ist, lässt eine fruchtige Süße nur flüchtig erahnen.+1
9.0
8.0
9.0
8.0
Parfumista16 vor 3 Jahren
Würzige Noten auf süß-dunklem Holz,
harziger Rauch, dichtes Labdanum,
leichte, unsüß-dunkle Vanille
mit leicht animalischer
Oudnote+1
9.0
8.0
8.0
8.5
Ichbins vor 3 Jahren
Ich glaube fast, da ist zuviel drin. Wirbelt zu Beginn alles durcheinander.Wenn sich der Duft beruhigt hat,stehen Labdanum &Weihrauch vorne.+1
8.0
8.0
8.0
7.5
Yatagan vor 3 Jahren
Zahmes Tier: Oud, Weihrauch und animalische Komponenten vereinen sich zu einem sehr komplexen Dufterlebnis ohne zu beißen. Dressiert.+10
8.0
8.0
8.0
8.0
1 Antwort
Ergoproxy vor 3 Jahren
Fetter Labdanumduft mit spuren von Weihrauch und etwas Holz. Blumen haben da keine Chance. Leichte Vanille kommt in der Basis durch.+6
6.0
10.0
8.0
3 Antworten
Veilchen75 vor 3 Jahren
Ein Traum von Holz. Weich, anschmiegsam, umhüllend, würzig, edel. Hat etwas Süße aber auch eine herbe Grünheit, die einzigartig duftet+2
7.0
9.0
10.0
Alle Statements anzeigen (24)

Einordnung der Community


Beliebt Carner

Cuirs von Carner Tardes von Carner D600 von Carner Rima XI von Carner El Born von Carner Palo Santo von Carner Costarela von Carner Sandor 70's von Carner Besos von Carner Latin Lover von Carner Megalium von Carner Rose & Dragon von Carner Ambar del Sur von Carner Sweet William von Carner Botafumeiro von Carner Salado von Carner Bo-Bo von Carner Volcano von Carner Fig Man von Carner