Les Heures Voyageuses

Oud & Oud 2014

Oud & Oud von Cartier
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.1 / 10 67 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Cartier für Damen und Herren, erschienen im Jahr 2014. Der Duft ist holzig-harzig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „Die Reisestunden - Oud & Oud”.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Holzig
Harzig
Animalisch
Würzig
Orientalisch

Duftnoten

OudOud

Parfümeur

Bewertungen
Duft
8.167 Bewertungen
Haltbarkeit
8.349 Bewertungen
Sillage
7.647 Bewertungen
Flakon
8.456 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
6.114 Bewertungen
Eingetragen von Apicius, letzte Aktualisierung am 07.04.2024.
Wissenswertes
Das Parfum ist Teil der Kollektion „Les Heures Voyageuses”.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist

Rezensionen

2 ausführliche Duftbeschreibungen
9
Haltbarkeit
7
Duft
FrauHolle

555 Rezensionen
FrauHolle
FrauHolle
Wenig hilfreiche Rezension 18  
Ick heff mol en Hamborger Veermaster sehn.
To my Hodey, Hodey, Aoud.

Lütten Smutje, komma rüva he, hömmä, dat Oud, dat lassen mäh utem Catjä mal oud, nech?
Da hamwa nich so fill wat von, dat isn bischn to expensiv, mien leva Scholli, da lööpen ja de Leut all wech!
Oudgerechnet de Franzacken mo wieda, wollnse wat janz von dat Besonderen moken, ist doch nix, is Oud!

Blow boys blow, for Californio; Vertüddelste doch nich, soite Vanille und Oud, näh, blieb mäh mah fott!
Ick segg dat jo nuhr, dat Holz von den Vergammelen, dat ist doch nix, Oud nehmwa oud, nehmwa Amba.
Mien Dern moag eh leever dat Paföng von dem Soiten! Soit soll et sein, SOIT!

Is mi too platt.
6 Antworten
7.5
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7
Duft
loewenherz

884 Rezensionen
loewenherz
loewenherz
Sehr hilfreiche Rezension 19  
'Komm, großer schwarzer Vogel...'
'...komm jetzt!
Schau, das Fenster ist weit offen,
Schau, ich hab' dir Zucker aufs Fensterbrett g'straht.'

So lauten die ersten Zeilen des vielleicht berühmtesten und schmerzhaftesten und schönsten Liedes - unter den vielen schmerzhaften und schönen (und vielen drolligen) Liedern - des großen Wiener Liedermachers Ludwig Hirsch. Der Chansonnier Tim Fischer hat es gut fünfundzwanzig Jahre später wunderbar empfindsam gecovert.

'Komm, großer schwarzer Vogel, komm zu mir!
Spann' deine weiten, sanften Flügel aus
und leg's auf meine Fieberaugen.
Bitte, hol' mich weg von da!'

Ich habe schon viele Ouddüfte kommentiert - manche davon begeistert, manche kritisch, die meisten von ihnen - zumindest glaube ich mich dergestalt zu erinnern - 'verhalten positiv'. 'Echtes' Oud ist in westlichen Parfums nur selten anzutreffen; Mathilde Laurent und das Haus Cartier wagen es hier ein kleines bisschen. Und siehe da: fort sind die Silbertrompeten, und an ihrer Stelle ist da etwas wie die ganz tiefen Hölzer eines Xylophons, deren dunklem und mitunter dumpfem Klang man noch lange nachhorcht und den man noch lange wahrnehmen zu können glaubt - auch, wenn der eigentliche Ton schon längst verweht ist.

Und doch liegen Brillanz und eine feingliedrige Grazie in dieser Dunkelheit - und etwas gleichzeitig Intimes wie unberührbar Scheinendes - auch ohne die in nichtorientalischen Oud-Interpretation oft anzutreffende Paarung mit Rose, die seinen erdigen und bitteren - manchmal nachgerade 'stalligen' - Komponenten ein Gegengewicht geben sollen. Dabei ist eben das - das Erdige, das Bittere, das 'Stallige' - auch ganz für sich alleine wunderschön. Und hier ist einer, der von allem hat - Ernst, Dunkelheit, Distanz und Intimität - und etwas Sehnsüchtiges und ebenso Trauriges wie Sanftes, das gleichermaßen Ende und Anfang ist.

'Und dann fliegen wir rauf, mitten in Himmel rein,
in a neue Zeit, in a neue Welt.
Und ich werd' singen, ich werd' lachen, ich werd' 'das gibt's net!' schrei'n,
weil ich werd' auf einmal kapieren, worum sich alles dreht.'

Fazit: ein dunkler Duft und ein abgründiger, aber voll tröstlicher und weicher Schönheit in seiner Finsternis. Wie jener große, schwarze Vogel, den Ludwig Hirsch einst so todtraurig und wunderschön besang.
3 Antworten

Statements

17 kurze Meinungen zum Parfum
TherisTheris vor 6 Monaten
8
Sillage
9
Haltbarkeit
5
Duft
Kurz und knapp
Hier geht's tierisch ab
Grinsender Elefant
Nutzt Stämme als Kratzbaum
Bis das Endteil am Harz festklebt
36 Antworten
YataganYatagan vor 7 Jahren
9
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Steht da wie ein knorriger alter Baum, aus dessen Rinde würzig-süßes Harz rinnt, das dich an den Stamm zieht, bis Du mit ihm verschmilzt.
4 Antworten
Andi136Andi136 vor 6 Jahren
Puh. Als würde man am Poloch eines Kamels riechen. Nein, der is nix, grün-glänzende Fliegen umkreisen mich.
6 Antworten
LilienfeldLilienfeld vor 8 Jahren
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Süßer, würzig- rauchiger Orient, Ylang- Ylang, Labdanum- camphrig + Orangen- Schoko- Patch. Oud in Tonka & Vanille glegt. Mit Nachdruck verführend, Scheherazades Duft.
2 Antworten
ParfumAholicParfumAholic vor 7 Jahren
10
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Harzig-holziger Duft der Extra-Klasse, bei dem das Oud zwischen animalisch-dunkel & würzig-balsamisch changiert. Elegant, edel & zeitlos.
1 Antwort
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

2 Parfumfotos der Community

Beliebt von Cartier

Déclaration (Eau de Toilette) von Cartier Must de Cartier (Parfum) von Cartier Baiser Volé (Eau de Parfum) von Cartier Must de Cartier (Eau de Toilette) von Cartier L'Envol (Eau de Parfum) von Cartier Pasha de Cartier Parfum von Cartier Santos (Eau de Toilette) von Cartier Déclaration d'Un Soir von Cartier La Panthère (Eau de Parfum) von Cartier Le Baiser du Dragon (Eau de Parfum) von Cartier Déclaration Parfum von Cartier Santos (Eau de Toilette Concentrée) von Cartier Panthère de Cartier (Parfum) von Cartier Eau de Cartier (Eau de Toilette) von Cartier Pasha de Cartier (Eau de Toilette) von Cartier VII: L'Heure Défendue von Cartier X: L'Heure Folle von Cartier Must de Cartier Gold von Cartier So Pretty (Eau de Parfum) von Cartier Baiser Volé (Essence de Parfum) von Cartier Roadster (Eau de Toilette) von Cartier