V for Men 2012

V for Men von Clive Christian
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.4 / 10 130 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Clive Christian für Herren, erschienen im Jahr 2012. Der Duft ist würzig-holzig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Die Produktion wurde offenbar eingestellt.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Würzig
Holzig
Rauchig
Harzig
Orientalisch

Duftnoten

WeihrauchWeihrauch schwarzer Pfefferschwarzer Pfeffer ZedernholzZedernholz AmberholzAmberholz ElemiharzElemiharz MuskatMuskat rosa Pfefferrosa Pfeffer VetiverVetiver weißer Pfefferweißer Pfeffer ZitrusfrüchteZitrusfrüchte AmberAmber IrisIris OudOud VanilleVanille

Parfümeur

Bewertungen
Duft
8.4130 Bewertungen
Haltbarkeit
8.2112 Bewertungen
Sillage
7.8118 Bewertungen
Flakon
8.7131 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
5.524 Bewertungen
Eingetragen von Kankuro, letzte Aktualisierung am 11.01.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Armani Privé - Bois d'Encens von Giorgio Armani
Armani Privé - Bois d'Encens
Wonderwood von Comme des Garçons
Wonderwood
Memoir Man von Amouage
Memoir Man
Bang von Marc Jacobs
Bang

Rezensionen

6 ausführliche Duftbeschreibungen
10
Duft
Spiess

18 Rezensionen
Spiess
Spiess
Top Rezension 18  
Traum Parfum
Pfeffer gemörsert.
Raum erfüllende schärfe,
Nase kribbelt.

Schleier verdichtet, trägt mich Hinfort.

Vage Konturen sichtbar.
Leise schleicht Ahnung heran!

Schlüssel schließen Schlösser
Licht, trocken, warm, sehe klar.
Hölzer, antik Möbel
Werkstatt eines Mannes.

Aufgaben warten!
Zeit bleibt genug!

Greift ein Glas Ebenholz Farbener Inhalt.
Schellack Politur Kunst für sich.

Gedanken versunken Politur polieren,
Schicht auf Schicht.
Edle Hölzer, filigrane Maserungen.
Rötlich, brauner Glanz.

Spiegel glatte Fläche.
Erhabener Anblick,
Wohlgeruch raumgreifend.

Werk vollendet !

Konturen verziehen, unscharfer Blick
Schlüssel schließen Schlösser

Schleier tragen mich zurück, Tagtraum

Trocken, warm, holzig keine Spur süß.
Sehr klares, straffes Parfum das nicht nachlässt.
Sehr präzise, lange Haftung.

Danke Clive Christian für das unbezahlbare Erlebnis.
3 Antworten
9
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Darkbeat

193 Rezensionen
Darkbeat
Darkbeat
Top Rezension 7  
V for Men by Clive Christian
V ist fast eine exakte Kopie von Armani Prive Bois D’encens. Es ist das gleiche Aroma, zu einem noch höheren Preis und mit dem halben Inhalt eine absolute Frechheit. Wenn wir fair sind, gibt es zwar ein paar Unterschiede in Bezug auf Bois D’encens, auf die ich hinweisen möchte, zumindest aber Unterschiede:

1- Die Langlebigkeit dieses Parfums ist dem Armani-Parfum überlegen, aber glauben Sie nicht, dass es viel länger ist, höchstens ein paar Stunden, obwohl etwas etwas ist.

2- Das Aroma ist Bois D'encens ebenbürtig, auch wenn es linear ist, aber es gibt einen kleinen Unterschied am Ende des Aromas, den wir in Bois D'encens nicht sehen können und der in diesem Parfüm vorkommt , und das heißt, wenn das Aroma Sie fast zu Tode verwundet sind, der Weihrauch an Intensität verliert und Sie ein sehr harziges und würziges holziges Aroma einer schönen Ambarada-Vanille-Cremigkeit wahrnehmen können, ist es schade, dass der Duft bereits in seinem letzten ist Rales und ist sehr schwach bereits Hautniveau

Das Parfüm, wie das von Armani, ist ein Aroma von erstaunlichem liturgischem Weihrauch, schön und süchtig machend, von ausgezeichneter Qualität, aber wenn Armani bereits sehr teuer schien, stellen Sie sich dies vor, was die Hälfte des Inhalts mit sich bringt und noch viel teurer ist ... aber Wie ich immer sage, wenn Sie Geld übrig haben, ist es wertvoll, obwohl ich, wenn ich aufrichtig bin, Armani aus logischen Gründen bevorzuge.

Die Dauer in der Haut lag zwischen 8 und 9 Stunden, wobei von Anfang an ein mäßiges Nachwecken auftrat. Seine Verwendung ist eher für kaltes oder gemäßigtes Klima und insbesondere für die Nacht geeignet, obwohl es sich an einem Winter- oder Herbstmorgen überhaupt nicht entwirren würde.

Sorry für mein schlechtes Deutsch.
3 Antworten
10
Duft
Canuck

8 Rezensionen
Canuck
Canuck
Hilfreiche Rezension 7  
the very best of incense
Sofort nach dem Aufsprühen wurde mir klar dass V for Men der wohl schönste Weihrauch duft ist. Man nimmt sofort die Pfeffernoten wahr aber schon in der Kopfnote machen sich Oud und Weihrauch bemerkbar und man hat schon eine Ahnung wie sich der Duft entwickeln wird. Er hat auch eine art metallische Frische und genau das fehlt den meisten Weihrauchdüften. Er riecht keine Sekunde zu "kirchlich" oder gar opulent. Alles ist sehr gut ausbalanciert und da merkt man warum ein 50ml Flakon 340.- kostet.
Nicht so dunkel wie Bois d'Encens, deutlich hochwertiger als Full Incense und tragbarer als Shanaan.
Ein Duft den man lieber alleine genießen soll da Weihrauch nicht unbedingt als sinnlich empfunden wird. Kann auch im Sommer getragen werden aber seine Qualität macht sich im Herbst oder im Winter besser bemerkbar. Ich sprühe mir den Duft auf dann besuche ich den Stephansdom in Wien und fühle mich einfach nur fantastisch.
Dann noch die wunderschöne Verpackung, die sehr gute Haltbarkeit (7-10 std.) und die (für mich) perfekte Sillage. Weihrauch á la Clive Christian eben. Einfach nur ein Traum.
2 Antworten
10
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Gerd

3 Rezensionen
Gerd
Gerd
Hilfreiche Rezension 4  
Tief, kräftig, dunkel, anders und extrem gut
Es gibt sehr wenige Düfte, die etwas anderes, etwas außergewöhnliches, neues, trotzdem extrem gut riechendes verkörpern.
C.C V men ist so ein Duft. Nach dem ersten Aufsprühen riecht man schon die Kraft, Tiefe, Dunkelheit, Männlichkeit.
Schnell verfliegen die etwas nach Rheumabad duftenden Akkorde, um den langanhaltenden, warmen und wunderbar angenehmen Weihrauch-Pfeffer-Amber-Holz-Noten Platz zu machen.
Die Probe verleitet dazu, mit Suchtpotential, dieses Parfum täglich am Handgelenk präsent zu haben, um sich daran zu erfreuen. Ich habe noch nie so oft an einem Duft ständig rumgeschnuppert.
Deutlich hebt er sich aus dem Einheitsbrei auch anderer teurer Parfums heraus.
Teuer ja, aber lang anhaltend, lecker und ergiebig.
1 Antwort
8
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
L0neMaxx

6 Rezensionen
L0neMaxx
L0neMaxx
Hilfreiche Rezension 2  
Nächtlicher Maskenball
Die erste Assoziation die mir beim Aufsprühen des Duftes gekommen ist, war der Besuch eines Maskenballs in einem Barockschloss bei Nacht. Überall tanzende, maskierte Menschen und riesige, strahlend funkelnde Kronleuchter, überall goldene Schnörkel und Verzierungen und dazu spielt klassische Musik.
Sehr mysteriös, altertümlich und dennoch ein absolut zeitloser Duftcharakter entgegnet mir.

Anfangs nehme ich einen kurzen Moment lang frische Zitrusfrüchte wahr. Unmittelbar darauf folgend entwickelt sich ein sehr intensiver Weihrauchduft, der begleitet ist von diversen Gewürzen. Vorallem die Pfeffernoten sind ganz deutlich wahrzunehmen und geben dem Parfum eine unglaubliche Tiefe.

Im Drydown bleibt immernoch der Weihrauch aber mehr und mehr kommen die holzigen und auch harzigen Noten zum Vorschein. Vanille sorgt dann für einen sehr runden leicht cremigen Ausgang.
Haltbarkeit und Sillage sind sehr gut und versorgen über viele Stunden für einen tollen Duft bei vergleichsweise moderater Dosierung.
2-4 Sprüher sind auch hier für mich völlig ausreichend.

Generell tendiere ich auch bei diesem Duft, ihn eher für reiferes Publikum zu empfehlen. 25+ Jahre finde ich auch hier wieder ein gutes Mittel.
Definitiv ein Gentleman Duft mit klar erwachsenem Charakter für besondere Anlässe und einer sehr starken Aura.

Unbedingt vorher testen, nur wer schon andere Weihrauchdüfte liebt wird hier auf der sicheren Seite sein. Ansonsten sehr unique und anders.

Ob man diesen Duftcharakter nun liebt oder nicht, ich habe wirklich selten so einen gut ausbalancierten und abgestimmten Duft gerochen. Linear ist der Aufbau angekündigt, dennoch sind verschiedene Noten zu unterschiedlichen Zeitpunkten mehr oder weniger wahrzunehmen. Sehr komplex und ein gutes Training um seine Nase für feinste Nuancen sensibel zu machen.
Insgesamt erstaunlich rund und smooth.

Mein 1. Clive Christian auf Empfehlung eines sehr netten Parfumos. Leider eingestellt und nicht zu verwechseln mit dem aktuellen V for Men.
Vielen Dank dank fürs lesen! :)

4 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

19 kurze Meinungen zum Parfum
NuiWhakakoreNuiWhakakore vor 2 Jahren
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
In der Gewürzschatulle
sind Räucherzitronen
bilden Harzschlieren
auf dem Medizinkabinett
sauergrüner Rauch steigt auf
got money to burn?
24 Antworten
SalvaSalva vor 10 Monaten
7
Duft
An sich kein Schlechter
Rauchig-Würziger Start mit
Weihrauch&Pfeffer
Oud gibt etwas Tiefe
Kann man
Preis? Braucht man nicht reden
Zu teuer
17 Antworten
ChizzaChizza vor 3 Jahren
7
Flakon
6.5
Duft
Pfeffriger, heller Weihrauch, generisch. Es gibt für jeden Fokus an Ingredienz bessere Düfte. Uninspiriert.
8 Antworten
Eggi37Eggi37 vor 2 Jahren
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Erreicht mich nicht so sehr wie der V:Amber Fougere mit Lavendel
Würze-Harz-Weihrauch rund
Aber zu viel Zitrusfrucht
& süßlicher mit Vanille
15 Antworten
ErgoproxyErgoproxy vor 4 Jahren
6
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Obwohl Weihrauch erreicht mich der Duft nicht und das liegt nicht am ambitionierten Preis. Hat Ähnlichkeit mit Tanoke, dessen Klasse er für
5 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

3 Parfumfotos der Community

Beliebt von Clive Christian

XXI: Art Deco - Blonde Amber von Clive Christian Jump Up and Kiss Me Hedonistic von Clive Christian X for Men von Clive Christian 1872 for Men von Clive Christian No. 1 for Men von Clive Christian Crab Apple Blossom von Clive Christian C for Men von Clive Christian Private Collection - C: Woody Leather von Clive Christian No. 1 for Women von Clive Christian Jump Up and Kiss Me Ecstatic von Clive Christian L for Men von Clive Christian Matsukita von Clive Christian 1872 for Women von Clive Christian X for Women von Clive Christian Noble XXI: Art Deco - Amberwood von Clive Christian Noble VII - Rock Rose von Clive Christian 1872 Mandarin von Clive Christian AddictiveArts - Vision in a Dream Psychedelic von Clive Christian 20: The Masculine Perfume of an Iconic Pair von Clive Christian Noble XXI: Art Deco - Cypress von Clive Christian