Crown Collection

Crab Apple Blossom 2020

Crab Apple Blossom von Clive Christian
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
8.1 / 10 190 Bewertungen
Crab Apple Blossom ist ein beliebtes Parfum von Clive Christian für Damen und Herren und erschien im Jahr 2020. Der Duft ist aquatisch-frisch. Es wird noch produziert.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Aquatisch
Frisch
Blumig
Fruchtig
Grün

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
maritime Notenmaritime Noten BergamotteBergamotte ApfelblüteApfelblüte
Herznote Herznote
MojitoMojito grüner Rhabarbergrüner Rhabarber
Basisnote Basisnote
SandelholzSandelholz TreibholzTreibholz

Parfümeure

Bewertungen
Duft
8.1190 Bewertungen
Haltbarkeit
7.5162 Bewertungen
Sillage
7.0162 Bewertungen
Flakon
8.8156 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
5.3120 Bewertungen
Eingetragen von OPomone, letzte Aktualisierung am 11.04.2024.
Wissenswertes
Das Parfum ist Teil der Kollektion „Crown Collection”.

Rezensionen

5 ausführliche Duftbeschreibungen
1
Preis
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Ischgelroi

289 Rezensionen
Ischgelroi
Ischgelroi
6  
Ein wirklich toller Sommerduft…
Ich habe mir Crab Apple Blossom blind ersoukt. Es ist mein erster Clive Christian. Entschuldigt also, dass ich kein Experte im Bezug auf Clive Christian bin. Crab Apple Blossom Interessierte mich wirklich schon lange, da ich schon lange auf der Suche nach einem Apfelduft war und Greenley leider auch nicht wirklich in dieser Richtung überzeugen konnte, besonders nicht nachdem ich die EU Version als deutlich schwächer empfunden habe. Ein toller Apfelduft ist Xerjoff Amabile, aber leider ist dieser überhaupt nicht geeignet für Temperaturen über 20 Grad. Diese Gründe führten alle zum ersouken eines Flakons Crab Apple Blossom.

Crab Apple Blossom Ist ein wirklich schöner fruchtig aquatischer Duft. Das konnte mich schon Mal überzeugen. Ich rieche hier aber anstatt Apfel eher Mojito, Bergamotte, Rhabarber wie es ihn auch bei Hermés gibt. Vielleicht ist es hier an dieser Stelle hier wirklich falsch einen Apfelduft zu erwarten, weil Crab Apple Blossom bezieht sich eigentlich eher auf die Apfelblüte. Hier bin ich wahrscheinlich selbst schuld, wenn mir der Gedanke kam, hier gibt es Apfel zu riechen. Apfelblüte riecht zwar fruchtig, aber eher blumig fruchtig und nicht wirklich nach dem Apfel selbst. Deshalb werde ich hier an dieser Stelle auch keine Punkte abziehen. Vermutlich haben auch einige andere Parfumos den selben Fehler gemacht wie ich. Crab Apple Blossom riecht wirklich schön aquatisch gepaart mit einer sehr schönen fruchtigen Note. Crab Apple Blossom ist aber ein sehr linearer Duft eine wirkliche Entwicklung kann ich hier nicht festellen.

Ich kann eine Ähnlichkeit zu Virgin Island Water nicht nur bedingt nachvollziehen. Im Mojito ist schließlich Limette enthalten und dieser Geruch wird bei Crab Apple Blossom schließlich in Form der Mojito-Note verwendet und da diese Note auch sehr charakteristisch ist kann einem schnell der Gedanke einer starken Ähnlichkeit in den Sinn kommen.

Un Jardin sur le Nil rieche ich hier irgendwie überhaupt nicht raus. Un Jardin sur le Nil ist für mich blumiger und grüner und ist dadurch ganz anders als Un Jardin sur le Nil.

Nun aber zu meiner Kritik: Der Preis ist meiner Meinung nach komplett übertreiben und schon frech. Der Flakon und die OVP spiegeln dies auch nicht wieder.

Die Haltbarkeit und Silage ist solide ich konnte hier gute 7 Stunden erreichen mit einer Silage etwas unter einer Armlänge.
3 Antworten
7
Preis
9
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
8.5
Duft
DonnaV

66 Rezensionen
DonnaV
DonnaV
Hilfreiche Rezension 9  
der Regen
Er riecht für mich wirklich nach Regen, aber sehr teuer und elegant, frisch und dezent, ungewöhnlich. Der Duft ist anders, ganz ursprünglich individuell, sehr schön, ruhig, sehr potent.
Ich kann keine einzige Note herausheben, außer einer leichten Apfelblüte, eigentlich eher einen Apfelgeschmack.
Er gehört weder zu der aquatischen noch der ozonischen Richtung. Er ist frisch aber nicht grün, nicht blumig, nicht fruchtig. Wie der Regen, aber dieser Regen ist im Garten, wo es Apfelbäume und Birnenbäume und Blumen und Sträucher gibt. Der Regen ist vorbei und die Sonne beginnt zu scheinen, und dieser ganze Obstgarten gewinnt nach dem Regen an Saftigkeit und Rauheit durch die wärmenden Sonnenstrahlen, geht aber nicht in Süße über, sondern bleibt weiterhin frisch.
Ein sehr interessanter Duft, er errinert mich an etwas aus der Kindheit.
0 Antworten
7
Sillage
7
Haltbarkeit
4
Duft
Connie

286 Rezensionen
Connie
Connie
7  
Tausend mal gerochen.
Ich wollte immer ein paar Düfte von Clive Christian testen und Crab Applle Blossom ist meine erste und es war absolut kein guter Start. Zum Glück habe Ich eine Abfüllung gekauft, weil der Duft ganz anders riecht, als Ich mich vorgestellt habe. Leider nicht in die positive Richtung..

Der Duft wird als Unisex deklariert aber für mich ist der sehr sehr maskulin. Erinnert mich total an viele Herren After shaves unter anderem von Chanel. Ich kann mich als Frau überhaupt nicht vorstellen diesen Duft zu tragen.

Ich weiß nicht warum aber Ich hätte mir wegen die Farbe des Flakons und die Name des Parfüm, was feminines, süßliches aber auch sommerliches vorgestellt. . Was Ich aber rieche ist sehr viel Zitrus von der Bergamotte im opening und sehr viele aquatische Noten, so Richtung Bleu de Chanel Eau de Parfum . Total maskulin, nicht mal an einen Mann mag Ich so eine Duft Richtung. Langweilig und tausend mal gerochen bei den „Grünen“ in der Herren Abteilung. Gähnend langweilig. Ich habe die Pyramide hier erst jetzt gelesen und hätte Ich den gelesen bevor Ich die Abfüllung bestellt hätte, wäre natürlich schlau gewesen, hätte Ich schon vermuten können das der Duft absolut nichts für mich ist, obwohl Ich mir den nicht so maskulin vorgestellt hätte. Der Duft ist sehr linear und hat die ganze Zeit diese After Shave oder klassischer Mainstream Herren Duft, Vibes.. Den Mojito rieche Ich nicht aber was grünes, was wohl der grüne Rhabarber sein muss.

Wenn Ich darüber nachdenke wie diese Marke vor eine Weile so gehyped wurde, als was super exclusives und sehr spezielles, hätte Ich irgendeinen Knaller erwartet, super innovativ und sehr exklusiv riechend, egal ob feminin/unisex oder Maskulin. Stattdessen rieche Ich hier ein langweiliger Zitrisch/Auqatischer und tausend mal gerochener Herren Duft.

Ähnliche Düfte gibt es für 50 Euro bei den „grünen“..
3 Antworten
5
Preis
9
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
9
Duft
Sirbennyone

324 Rezensionen
Sirbennyone
Sirbennyone
Sehr hilfreiche Rezension 6  
Dass kleine Mysterium... / Extrem Gefällig / UNISEX - Tendenz leicht männlich / Seelentröster... / Aber....!
Hallo in die Runde,

heute möchte ich über den "Crown Collection - Crab Apple Blossom | Clive Christian" gerne reden, der mich schon einige Jahre (immer als Abfüllung ) begleitet hat, doch jetzt endlich habe ich einen Flakon.

Zum ersten OVP, Flakon, Kappe, Sprüher:

Alles bekommt eine sehr gute 9 von 10, aber man muss eines herausheben und das sind die Sprüher jene waren bisher immer grandios gut und eine 10 von 10 und direkt gesagt sind jene so gut, dass ich jene mit denen von Chanel und Dior (die besten am Markt) auf eine Stufe stellen würde!

Zum Thema Mysterium:

Ich habe über die Jahre viele Statements und die 4 restlichen Rezensionen hier gelesen und mir 1, 2 YouTube Videos als Review angesehen und manche kratzten das Thema an und manche eben nicht. Deswegen möchte ich es hier offen und ehrlich benennen (wie bei all meinen Rezensionen - da Ehrlichkeit mir sehr wichtig ist) .

Der "Crown Collection - Crab Apple Blossom | Clive Christian" ist relativ einfach gestrickt und Ihr findet hier nix ultra krass kreatives und NISCHIGES (den muss ich enttäuschen). Der Duft an sich ist zitrisch, frisch, grün, leicht bitter und leicht holzig. Er hat auch weniger etwas von Duschgel - also ich kenne keinen der so riecht...!

Zum Thema der Gefälligkeit:

Hier kommen wir (neben dem nächsten Punkt) zum wahrscheinlich größten positiven Aspekt und das die Gefälligkeit bzw. wie er ankommt. Ich kenne und hatte schon einige Düfte..., aber der "Crown Collection - Crab Apple Blossom | Clive Christian" ist was den Punkt Komplimente angeht "locker" in meinen "Top 10" und das jemals. In den ersten 1h bis 2h ist die Sillage (bei 6 Sprüher) so krass, dass alles nach euch riecht und die Menschen (Alter + Geschlecht egal) lieben diesen Duft...
(Und ich auch!)

Zum Punkt Seelentröster:

Und was ich damit explizit meine..., es gibt Tage an denen ist man schlecht drauf, manchmal gibt es xx Gründe und manchmal nicht - ist eben so. Und ich als Duftfreund möchte auch an jenen Tagen einen Duft tragen... und da geht mein Griff "IMMER" zum "Crown Collection - Crab Apple Blossom | Clive Christian" . Er motiviert, baut mich auf, lenkt mich irgendwie etwas ab und die vielen positiven Kommentare sind dahingehend auch nicht falsch, wobei ich wieder sage und es auch schwöre (!) , noch nie habe ich mir einen Duft gekauft um bei dem anderen Geschlecht gut anzukommen...

Und jetzt zum ABER...

Das ABER ist der Preispunkt. Jeder muss für sich selber und persönlich entscheiden, ob er ihm das wert ist. Wenn ich den UVP direkt bei CC sehe wird mir etwas übel. Aber uns zwingt ja keiner ein Premiumprodukt zu haben, deswegen ist der Preispunkt eher relativ, aber ich bewerte Preis - Leistung und dahingehend sage ich er ist viel (!) zu teuer.

Ich habe meinen Flakon welcher fast ist/ war für 200€ bekommen und das passt mMn schon!

Aber von einem "günstig" sind wir noch weit entfernt....

Wenn ich wirklich nicht überzeugt wäre, würde ich euch den nicht Herz legen!
(Meine Probe hat mich jedenfalls überzeugt das ich mich nicht wundern würde, wenn er bei mir mal einziehen wird. )

Und nun einen schönen Tag/ Abend oder immer Ihr diese Rezension lest, LG der Benny
_______
4 Antworten
9
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9.5
Duft
Felix2109

9 Rezensionen
Felix2109
Felix2109
5  
Eine Reise nach Südengland
Die Sonne scheint, ein leichter Wind weht durch die blühenden Apfelbäume in Osmington Mills, Südengland. Nur wenige Meter sind es bis zur sonst so rauen Küste wo heute ein auffällig ruhiger Wellengang herrscht. Bei einem solchen Wetter lässt sich der frische gebackene Rhabarber-Kuchen auf der Holzbank im Garten unter den blühenden Egremont Russet Bäumen doch am besten genießen.

Das war meine kleine Gedankenreise, als ich diesen Duft gerochen habe. Doch fangen wir doch ganz von vorne an. Bei dem Duft handelt es sich um eine Neuauflage von dem gleichnamigen Duft „Crab Apple Blossom“ von der Crown Perfumery, welche Clive Christian Anfang der 2000 aufkaufte. Ob die Neuauflage dem Orginal gerecht wird bzw. wie viel Ähnlichkeit hier noch vorhanden ist kann ich leider nicht bewerten, da das Original aus dem Jahre 1887 stammt was den Vergleich etwas schwierig macht ;) Eine schöne Hommage ist aber auf alle Fälle.

Kommen wir nun mal zu dem Duft an sich. Er starte sehr frisch, fruchtig und zitrisch. Hierbei steht vorallem, wer hätte es bei dem Duft gedacht, die Apfelblüte im Vordergrund begleitet von einer angenehm Bergamotte. Getragen wird die Kopfnote von einer angenehmen sanften und weichen aquatik die ihres gleichen sucht.
Im Verlauf kommt eine feine Rhabarbernote hinzu, welche die zuvor genannten Noten jedoch nicht verdrängt sondern nur begleitet. Kommen wir nun zum Mojito, wer sich hier eine starke Rum Note erhofft, der wird wohl enttäuscht, das Einzige was ich bei diesem Duft höchstens als Mojito denken lässt wäre ein Hauch von Limette und Minze, welche man mit ein wenig Fantasie wahrnehmen kann. Ausklingen tut der Duft mit einer ganz leicht holzigen Note.

Die Sillage ist zwar eher hautnah aber für einen sommerlichen Duft, wie diesen, genau das was man will. Auf der Haut habe ich den Duft ca. 7 Stunden wahrgenommen.
Ist er nun eher maskulin oder feminin? Diese Frage kann ich in dem Fall nicht beantworten, er ist das genaue Mittelmaß, je nach Duftverlauf ist meine Meinung von der einen in die andere Richtung geschwankt.

Kommen wir nun zu meinem Fazit, ich bin absolut begeistert. Dieser Duft schafft es ohne großen „Knall“ mit seiner ruhigen, sanften unaufdringlichen und natürlichen Art in einer Eleganz und Abgestimmtheit zu überzeugen die ich so noch nie riechen durfte. Ich kann mich nicht erinnern wann mich ein Duft so verzaubert hat.
0 Antworten

Statements

47 kurze Meinungen zum Parfum
Eggi37Eggi37 vor 2 Jahren
7
Flakon
6
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Aromatisch-feigengrüner Acquat
Weiße Blüten verstärken den acquatisch-sauberen Eindruck
Zitrisch-frisch
Performance& Preis-Leist. nicht gut
13 Antworten
DerSnüffeloDerSnüffelo vor 2 Jahren
8
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Der schwule Karibik-Pirat bevorzugt Mojito. Die Planke ist sein Catwalk, Flipper sein BFF. Auf Apfel-Kokos-Wellen geht's der Sonne entgegen.
3 Antworten
ParfumAholicParfumAholic vor 3 Jahren
10
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7
Duft
Aquatisch-frisch-grün-holziger Duft, bei dem ich den Zusammenhang mit der Apfelblüte nicht verstehe. Solide gemacht, aber nicht besonders.
4 Antworten
KankuroKankuro vor 3 Jahren
10
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
7
Duft
Was das mit Apfelblüten zu tun haben soll, weiß ich nicht. Crab Apple Blossom ist ein aromatisch-frisches Virgin Island Water, nichts neues.
2 Antworten
IsabelleVIsabelleV vor 2 Jahren
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Frisch-blumiger, aquatischer Mojito. Keine Note sticht heraus, im Verlauf kommt eine fruchtige Holzigkeit zum vorschein.
3 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

9 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Clive Christian

XXI: Art Deco - Blonde Amber von Clive Christian Jump Up and Kiss Me Hedonistic von Clive Christian X for Men von Clive Christian 1872 for Men von Clive Christian No. 1 for Men von Clive Christian C for Men von Clive Christian No. 1 for Women von Clive Christian Private Collection - C: Woody Leather von Clive Christian AddictiveArts - Jump Up and Kiss Me Ecstatic von Clive Christian L for Men von Clive Christian Matsukita von Clive Christian V for Men von Clive Christian 1872 for Women von Clive Christian X for Women von Clive Christian Noble XXI: Art Deco - Amberwood von Clive Christian Noble VII - Rock Rose von Clive Christian 1872 Mandarin von Clive Christian AddictiveArts - Vision in a Dream Psychedelic von Clive Christian 20: The Masculine Perfume of an Iconic Pair von Clive Christian Noble XXI: Art Deco - Cypress von Clive Christian