Acqua Azzurra 2008

Acqua Azzurra von Gianfranco Ferré
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
6.8 / 10 33 Bewertungen
Ein Parfum von Gianfranco Ferré für Herren, erschienen im Jahr 2008. Der Duft ist aquatisch-frisch. Die Produktion wurde offenbar eingestellt.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Aquatisch
Frisch
Holzig
Würzig
Fruchtig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
LavendelLavendel BergamotteBergamotte OrangenblüteOrangenblüte
Herznote Herznote
weiße Roseweiße Rose IngwerIngwer VeilchenblattVeilchenblatt
Basisnote Basisnote
GuajakholzGuajakholz maritime Notenmaritime Noten PatchouliPatchouli

Parfümeur

Bewertungen
Duft
6.833 Bewertungen
Haltbarkeit
5.529 Bewertungen
Sillage
4.928 Bewertungen
Flakon
6.536 Bewertungen
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 12.04.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist

Rezensionen

4 ausführliche Duftbeschreibungen
7
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
7.5
Duft
Buenolfato

23 Rezensionen
Buenolfato
Buenolfato
Hilfreiche Rezension 3  
Kratzig, kurzatmig, trotzdem gut
Ferré-Parfums im allgemeinen und acqua azzura im besonderen scheinen ja sowohl hier bei der Community als auch in den Parfüm-Regalen draußen im Lande bezüglich Bekanntheitsgrad und Aufmerksamkeit ein eher kümmerliches Dasein zu fristen.
Schade eigentlich, denn gerade dieser aquatische Geselle hätte mehr Beachtung verdient.
Name und Optik weisen schon eindeutig die Richtung- hier haben wir ein maritimes Frische-Exemplar für die wärmeren Jahreszeiten.

Den größten Teil der Kopfnote in der neueren Version des Parfums sollte man einfach ignorieren- hier machen sich der mit der Reformulierung erwähnte stärkere synthetische Dufteindruck und die in meiner Überschrift bemängelte Kratzigkeit am unangenehmsten bemerkbar und verleiden vor allem der Bergamotte ihr zugewiesenes Geschäft.
Insgesamt aber habe ich über den weiteren Verlauf bis hin zum Ende, das sich bei mir nach etwa fünf Stunden einstellt, wirklich nichts zu meckern.
Universell einsetzbar, unaufdringlich, frisch, leicht, angenehm verwobene Noten, die auch mit Ingwer und Patchouli eindeutig die maritime Anmutung dieser Ferré-Komposition bewahren. So soll es sein.
Wer Aquatics mag, bekommt hier definitiv einen Ableger der besseren Sorte und das zu einem fairen Preis.

Dass acqua azzura in der allgemeinen Wahrnehmung so sehr unter dem Radar fliegt, hat wohl, wie bei den Besprechungen hier vermutet, mit dem (zu unbekannten) Namen des Meisters zu tun.
Keine Blockbuster-Marke à la Dior oder Boss, anderseits zu wenig „nischig“, um dort eine eingeschworene Fangemeinde zu finden.
Sei’s drum- so lange es ihn noch gibt, behält er bei mir auf jeden Fall seinen Regalplatz bei den bevorzugten Frühjahrs- und Sommerwässerchen.
0 Antworten
7.5
Flakon
5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
6
Duft
Apicius

1106 Rezensionen
Apicius
Apicius
7  
Frisches aus der Drogerie
Die Parfums von Gianfranco Ferré sind Bückware – man bekommt sie zum Beispiel in den Müller Drogerien, wo sie aber meist ganz unten im Regal stehen. Dass sie sich dort ohne Werbung halten, spricht für sich – einige dieser Düfte sind für angenehme Überraschungen gut.

Mit dem Namen Acqua Azzurra und einer meeresblauen Flasche stellt sich dieser Duft eindeutig vor – als Aquatic. Mittlerweile ist diese frische Richtung etwas aus der Mode gekommen. Wünsche nach leichter Frische werden heutzutage meist von der nie erlahmenden Sportduft-Welle befriedigt. Acqua Azzurra aus 2008 ist ein später Vertreter der Aquatic-Welle, und im Kopf gibt es reichlich Zitrisches vom Stil Grapefruit. Heute würde man die Wasser-Assoziation einfach weglassen und „Sport“ drauf schreiben. Zwischen eventuell minimal vorhandenem Calone, Hedione oder ähnlichem und der Zitrusnote steht Acqua Azzurra genau zwischen beiden Stilen.

Das Spiel von zitrischen und aquatischen Noten findet statt auf einem Bett aus Waschmittelmoschus und jenen scharfen, kratzigen Noten, die wir in so vielen preiswerteren Parfums finden, oft unter der Bezeichnung Amber. So ist es überhaupt nicht angenehm, Acqua Azzurra direkt auf der Haut zu riechen. Allein in der Projektion mildert sich der scharfe Eindruck etwas.

Was es da zu riechen gibt, ist ausschließlich Altbekanntes: man glaubt, alles schon einmal woanders gerochen zu haben. Als Langweiler möchte ich Acqua Azzurra dennoch nicht abtun. Wer eben dieser Frische-Richtung zugeneigt ist und keine großen Ansprüche an Originalität und Invidualität stellt, ist mit Acqua Azzurra einigermaßen gut bedient. Vermutlich wurde der Duft eingestellt; im Internet finden sich entsprechend heruntergesetzte Angebote. So kann man ihn bereits für 25 € bis 35 € bekommen, was ich preislich angemessen finde.

Für mich persönlich ist das nix. Wenn schon aquatisch, dann darf es gerne ein wenig ausgefallener sein. Danke an NightFighter für diese Erfahrung!
1 Antwort
2.5
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
6
Duft
Clyde

87 Rezensionen
Clyde
Clyde
2  
Fresco maritima
Acqua Azzurra ist ein (noch) nahezu überall leicht erhältlicher Duft, der aber bis dato keinen nennenswerten Erfolg verbuchen konnte.

Folgerichtig stellt sich hier die Frage nach dem warum?!

Für die meisten dürfte der Markenname "Gianfranco Ferre" ein unbeschriebenes Blatt sein: kein wirklich erwähnenswerter Duftkracher der unweigerlich im Gedächtnis hängen bleibt scheint mit diesem Namen in Verbindung gebracht zu werden, was eigentlich auch gar nicht so schlimmt ist, da es sich in erster Linie um einen verdienten Modeschöpfer mit Kultstatus in Fachkreisen handelt. Beschäftigt man sich allerdings näher mit den Düften, kommt vielleicht die erste Aufmerksamkeit ins Spiel.

Acqua Azzurra ist jedenfalls der einzig mir bekannte Duft der italienischen Reihe und war sehr wohl einen ausführlichen Test wert. Wie fange ich an?

Der Name ist Programm; hier wird eindeutig versucht, männliche und maritime Frische beim Erschnuppern in den Verstand zu projizieren. Natürlich drängt sich da gleich berechtigt die Frage auf, wie nah AA zu Konsorten a la Cool Water, Acqua di Gio o.ä. steht?
Beim Erstellen eines Duftes dieser Art bleiben vielleicht gewisse Ähnlichkeiten zu bekannten Vertretern nicht aus, d.h. Parallelen sind da, doch geht der Duft hier immerhin einigermaßen konsequent seinen eigenen Weg.

Diese Art der Frische die hier hervorgeht ist zweifelsohne keine Referenz, dafür ist der hiesige Markt heute fast schon zu ausgereizt und desensibilisiert.

Dominante Bergamotte in Verbindung mit zarten Orangenblüten bilden den Auftakt, der gar nicht so wenig Kölnisch Wasser - Eigenschaften aufweist, ehe sich die schon sehr schnell einsetzende Herznote hinzugesellt und reichlich florale Nuancen mit sich bringt, auch Ingwer tut hier sein Übriges. Zum Unterstreichen des männlichen Charakters wird hier auf viel Holz gesetzt mit sehr herben und auch leider stark synthetischen Zügen und reichlich Patchouli.

Ganz streng betrachtet ist das Harmonieren dieser Duftstoffe ein wenig uninspirierend und ausgelaugt, genau wie der Flakon meiner Meinung nach, vielleicht ist das der "Kasus Knaxus" für sein staubiges Ladenhüterdasein?
Beziffert man Acqua Azzurras Haltbarkeit auf 3 Stunden, zeigt man sich schon als sehr großzügig.

Der Duft ist eindeutig im Maritim-Genre anzusiedeln, ob er sich dort wirklich behaupten wird ist fraglich, schließlich ist er vier Jahre nun schon alt und kaum einer nahm Notiz von ihm.

Schlecht ist er aber keinesfalls, dieser Acqua Azzurra. - Ist es doch v. a. das unschlagbare Preis/Leistungsverhältnis das diesen kurzweiligen und so schön klingenden Sommerduft so symphatisch erscheinen lässt.
0 Antworten
7.5
Flakon
2.5
Sillage
5
Haltbarkeit
8
Duft
NightFighter

12 Rezensionen
NightFighter
NightFighter
Top Rezension 4  
Ruhmloses aquatisches Meisterwerk
Was kann man über diesen Duft sagen, ohne dass sich eine gewisse Traurigkeit einstellt ?
Unbeachtet, unerkannt, keines Kommentares würdig !?
Etwa weil weder Guerlain, Lutens noch Bond auf dem Flakon zu lesen ist ?

Besonders die Herren der Schöpfung sollten sich einmal ganz in Ruhe vor Augen führen, dass hier ein pefekter Sommerduft nach und nach in der Versenkung verschwindet.
Acqua Azzurra in irgend einer Parfümerie dieser duftenden Republik noch zu finden, ist schon Glückssache.
Dabei hat Buxton im Auftrag von Ferre sein ganzes Können eindrucksvoll unter Beweis gestellt.

In der Kopfnote Rosmarin und Orangenblüte.
Im Herzen Rose, Feilchen und Ingwer.
In der Basis Hölzer, Patchouli und ausgeprägte maritime Accorde.

Hier klebt oder kratzt nichts, sondern ist in einer Weise miteinander verwogen dass es fast zur Sucht wird den Zerstäuber zu drücken.
Sogar das lange von mir getragene Quasar des Herrn del Pozo lasse für diesen Ferre-Frischehammer in der Ecke stehen.

Dieser Duft liegt scheinbar wie Blei in den Regalen der Händler die ihn noch haben.
Es stellt sich bloß eine Frage...
Warum nur ?
Nachtrag:
Mittlerweile ist er wieder recht gut zu bekommen. Allerdings hat man hier 100%tig am Duft "geschraubt"!
Die sythetische Komponente ist nun deutlicher auszumachen. Schade!
2 Antworten

Statements

6 kurze Meinungen zum Parfum
DK74DK74 vor 4 Jahren
6
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Herz- u. Kopfnote sind gleich da; Lavendel leider nicht erkennbar; unaufgeregter, angenehmer, aquatischer, erstaunlich haltbarer Sommerduft
0 Antworten
Stipe82Stipe82 vor 5 Jahren
7
Flakon
4
Sillage
4
Haltbarkeit
9
Duft
Der Duft ist sehr schön für mich, aber leider kurzatmig.
0 Antworten
LagoraLagora vor 4 Jahren
6
Flakon
4
Sillage
5
Haltbarkeit
8.5
Duft
Schöner Sommer Duft. Schön gemacht aber könnte auch ein edc sein. Hält leider nicht sehr lang aber die Qualität hat was. Sehr günstig
0 Antworten
Whadelse89Whadelse89 vor 9 Jahren
8
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
8
Duft
Eigentlich ein wunderschöner Sommerduft. Etwas beliebig, Haltbarkeit eher okay aber sonst super schön. Erinnert mich an comme une evidence
0 Antworten
ChnokfirChnokfir vor 2 Jahren
7
Flakon
4
Sillage
5
Haltbarkeit
6
Duft
Frische Aquatik
Wohltuend helle Blüten
Einfallslose Holz-Basis
Sehr schwach auf der Brust und ohne Steherqualitäten
Schade drum
0 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

3 Parfumfotos der Community

Beliebt von Gianfranco Ferré

Gianfranco Ferré for Man / Gianfranco Ferré Homme (Eau de Toilette) von Gianfranco Ferré In the Mood for Love von Gianfranco Ferré Gianfranco Ferré (Eau de Toilette) von Gianfranco Ferré Ferré by Ferré (Eau de Toilette) von Gianfranco Ferré Ferré for Men (Eau de Toilette) von Gianfranco Ferré Ferré von Gianfranco Ferré Bergamotto Marino von Gianfranco Ferré Gieffeffe von Gianfranco Ferré Essence d'Eau von Gianfranco Ferré Camicia 113 (Eau de Parfum) von Gianfranco Ferré Ferré Rose von Gianfranco Ferré Fougère Italiano von Gianfranco Ferré Pontaccio 21 (Eau de Toilette) von Gianfranco Ferré GFF Donna von Gianfranco Ferré Ferré Black von Gianfranco Ferré In The Mood For Love Tender von Gianfranco Ferré In The Mood For Love Pure von Gianfranco Ferré L'Uomo von Gianfranco Ferré In The Mood For Love Man von Gianfranco Ferré Camicia 113 (Eau de Toilette) von Gianfranco Ferré