Hypnôse Homme (2007) Eau de Toilette

Hypnôse Homme (Eau de Toilette) von Lancôme
Flakondesign: Charles Boussiquet
Angebote
Angebote

Suchen bei

7.4 / 10     331 BewertungenBewertungenBewertungen
Hypnôse Homme (Eau de Toilette) ist ein Parfum von Lancôme für Herren und erschien im Jahr 2007. Der Duft ist süß-orientalisch. Es wird von L'Oréal vermarktet.

Suchen bei

Parfümeur

Maurice Roucel

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteBergamotte, Kardamom, Mandarine, Minze
Herznote HerznoteLavendel
Basisnote BasisnoteAmber, Moschus, Patchouli

Bewertungen

Duft

7.4 (331 Bewertungen)

Haltbarkeit

7.3 (234 Bewertungen)

Sillage

6.5 (219 Bewertungen)

Flakon

8.2 (240 Bewertungen)
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 15.10.2019

Wissenswertes

Das Gesicht der Werbekampagne ist der britische Schauspieler Clive Owen, in Szene gesetzt von Regisseur Wong Kar Wai.

  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

10.0 10.0 8.0 9.5/10
Phil89

14 Kommentare
Phil89
Phil89
3
Eine Klasse für sich
An diesen Duft geriet ich durch reinen Zufall als ich durch das Regal in der Parfümerie stöberte. Bis zu diesem Zeitpunkt war mir der Duft total unbekannt und Lancome war für mich eine Marke, die hauptsächlich Frauen als Zielgruppe hat. Als ich den Duft auf dem Papierstreifen ausprobierte... Weiterlesen
2 Antworten
10.0 6.0 6.0 8.5/10
N471v3

66 Kommentare
N471v3
N471v3
Sehr hilfreicher Kommentar    9
Du bist fasziniert von mir! Du bist fasziniert von mir! ...
Stimmt... bin ich ja wirklich... :O Wie... was... warum??? :O Tja, der Name ist wohl Programm. Ich bin hypnotisiert. ;) Dieses Schätzchen hab ich nun schon wirklich lange, einer meiner ersten Düfte seit ich Parfumo bin, soweit ich mich erinnern kann... Was Hypnose auch besonders macht ist,... Weiterlesen
3 Antworten
9.0 7.0 7.0 10.0/10
TruuMax

45 Kommentare
TruuMax
TruuMax
Hilfreicher Kommentar    11
Der Anfang von allem
Meine erste Bewertung soll dem Duft gelten, der alles vor 2 Jahren beginnen hat lassen. Als damals 16 jähriger bekam ich den Flakon bei meinem Vater in die Hand. Die Form, die Farbe... Einfach der wahnsinn. Der erste Sprühstoß stieg mir einige Sekunden später so prägend in die Nase, dass... Weiterlesen
2 Antworten
8.0 7.0 7.0 7.0/10
Darkbeat

162 Kommentare
Darkbeat
Darkbeat
Hilfreicher Kommentar    4
Schön und generisch zugleich
Heute konnte ich dieses Lancome-Parfüm tragen. Es ist ein gutes Parfüm, aber ich habe etwas komplexeres erwartet, trotzdem ist es ein wunderschöner Duft, der sich leicht anziehen lässt. In diesem Parfüm gibt es eine grundlegende Säule: Lavendel, Kardamom und Bernstein, ein warmes Aroma,... Weiterlesen
Farneon

75 Kommentare
Farneon
Farneon
Hilfreicher Kommentar    3
Mal wieder so ein Spitzenkandidat, der durch mein Raster fällt
Wahre Lobeshymnen lese ich hier und auch die Zutatenliste ohne Hölzer, Leder und Blumen klingt interessant für mich. Es gibt hier sicherlich auch geübtere Nasen als meine, aber der Lavendel, den ich von meiner Terrasse kennen, riecht anders. Und damit meine ich: ganz anders! Vielleicht habe ich... Weiterlesen
1 Antworten
8.0 8.0 7.0 8.0/10
Stan

7 Kommentare
Stan
Stan
Hilfreicher Kommentar    4
Bezaubernder Lavendelduft
Bei Lancome Hypnose Homme, dreht sich meiner Nase nach alles um Lavendel. Es ist fast so, als ob ich vor einem Lavendelfeld in voller Blüte stehen würde. Allerdings kann ich ausser dem Lavendel, im Kopf- und Herzbereich auch keine anderen Noten aus der Duftpyramide wahrnehmen. In der Basis... Weiterlesen
1 Antworten
9.0 8.0 9.0 10.0/10
Basti87

311 Kommentare
Basti87
Basti87
Erstklassiger Kommentar    12
Lancôme kann auch Herrendüfte
Hypnôse Homme ist ein Duft, den ich schon länger besitze. Nach einem Statement vor einiger Zeit habe ich mich entschieden dies mit einem kleinem Kommentar zu ergänzen. Ich erinner mich, dass er vor einigen Jahren günstig verramscht wurde, wo ich leider früher nicht zugeschlagen habe. Da ich... Weiterlesen
3 Antworten
8.0 8.0 8.0 8.0/10
Obsesionado

4 Kommentare
Obsesionado
Obsesionado
Erstklassiger Kommentar    17
Elegant hypnotisch (Junfern-Kommentar Alert!)
Dies ist mein erster Kommentar überhaupt. Ich habe bis jetzt keine Kommentare geschrieben weil ich kein Muttersprachler bin. Um mit meinem eher technischen Deutsch einen Duft zu beschreiben würde ich sehr sehr lange brauchen, und am Ende wäre die Beschreibung eher auf Forrest Gump Niveau ....... Weiterlesen
4 Antworten
10.0 7.5 7.5 7.0/10
DanielFR87

59 Kommentare
DanielFR87
DanielFR87
Hilfreicher Kommentar    5
Sauber, süß und entspannt
Hypnose Homme wird so günstig verramscht und ist ein Roucel, da musste ich ihn mir irgendwann holen. Er beginnt süßer als man erwarten würde. Süße Mandarine, gekühlt mit etwas Minze und gewürzte mit Kardamon. Der tonangebende Lavendel der Herznote zeigt sich schon hier schon als... Weiterlesen
3 Antworten
10.0 5.0 7.5 8.0/10
MarciMoto

9 Kommentare
MarciMoto
MarciMoto
Sehr hilfreicher Kommentar    5
Schön gesüßter Minztee!
So verhält es sich mit der Hypnose. Den Tee trinke ich ziemlich gerne, aber hypnotisiert werde ich dadurch sicherlich nicht. Beim Aufsprühen kommt er sehr sehr frisch daher und mit der Zeit legt er sich und wird gemütlich bzw. gibt seinem Träger einen gewissen Wohlfühlfaktor! Wohlgemerkt einen... Weiterlesen
10.0 7.5 7.5 7.5/10
Hotscent89

18 Kommentare
Hotscent89
Hotscent89
Erstklassiger Kommentar    8
" Die Elegante und vornehme Version von Le Male und Signature Man"
Vor einiger Zeit hatte ich gelesen das dieser Duft einige Ahnlichkeit zum Le Male von JPG haben soll und damit dann auch zu Signature Man von Otto Kern, welches einer meiner Lieblingsdüfte ist.Hypnose war mir noch nie augefallen wenn ich in irgendeiner Parfumerie Probe schnuppern war, diesmal... Weiterlesen
7.0 6.0 6.0 6.5/10
FabianO

986 Kommentare
FabianO
FabianO
Erstklassiger Kommentar    7
Leicht gesüßter Understatement-Lavendel-Amber, der keinem wehtut
Ordentlich gemacht, das kann man wohl über "Hypnôse Homme" sagen. Wie unten bereits erwähnt, sind durchaus Anleihen an "Dior Homme" erkennbar, wenngleich das Gourmandige und Iris-Pudrige fehlt. Im Auftakt viel Mandarine neben Lavendel, herb-frisch-beruhigend. Durchaus... Weiterlesen
5.0 7.5 7.5 8.0/10
Cappellusman

358 Kommentare
Cappellusman
Cappellusman
Hilfreicher Kommentar    6
You can't judge a scent by its top note...
denn die ist hier viel zu süß. Mag ich generell nicht so, hätte mich abgeschreckt, wenn ich nicht wüßte, daß ein Parfumo einfach die Geduld haben muß, die Entwicklung eines Dufts über den gesamten Verlauf hinweg zu erschnuppern. Wieder ein Beispiel dafür, daß spontane... Weiterlesen
10.0 5.0 5.0 7.0/10
BackToBlack

112 Kommentare
BackToBlack
BackToBlack
Sehr hilfreicher Kommentar    18
Würden dich die Sonnenstrahlen treffen , so würdest du dich in ihnen glänzen, wie ein Vampir im Schatten des Mondes
Hypnôse Homme.. Verbunden mit einer Jugendliebe. Zwei mal gänzlich geleert, derzeit nur als kleine Abfüllung zu Hause. Ab und an mal dran riechen, die Erinnerungen wach holen. Als ich sie dann zufällig mal wieder traf, nach fünf Jahren, trug ich Black Aoud von Montale. Würde ich wissen, das... Weiterlesen
9 Antworten
10.0 5.0 7.5 8.0/10
Leimbacher

2379 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Erstklassiger Kommentar    17
Einfühlsame Hypnose
Ein sanfter, süßer, sehr gefälliger Duft, der leichte Anlehnungen an die (süßen) Größen der Männerparfumwelt hat, jedoch trotzdem sehr eigenständig ist... der Lavendel und die allgemeine Blumigkeit kombiniert mit der männlichen Eleganz der restlichen Zutaten machen ihn echt verzaubernd,... Weiterlesen
2 Antworten
10.0/10
Astraea

58 Kommentare
Astraea
Astraea
Toll!!
..für mich einer der besten Männerdüfte überhaupt!! Frische durch Lavendel und sinnlich durch Amber und Moschus (etc.)... Ich finde es gibt kein anderes, was mich ähnlich fasziniert und von dem ich mich nicht "satt" riechen kann...
7.5 5.0 5.0 6.0/10
BayernDuftet

44 Kommentare
BayernDuftet
BayernDuftet
4
À MON AVIS: AMATEUR-HYPNOTISEUR VOM PARFUMEUR
Was'n Wortspiel, was? Aber leider ist es so! Ich könnte schon eine Hypnose vertragen, z. B. um ein paar kg abzuspecken oder endlich mal mit dem Rauchen aufzuhören, aber der Kollege von Lancôme würde da wohl nicht viel ausrichten können. Denn betörend und hypnotisierend ist was anderes! Ich... Weiterlesen
DrPablo

54 Kommentare
DrPablo
DrPablo
Weniger hilfreicher Kommentar    6
ein Duft wie vom Woolworth Grabbeltisch
Billiger Umkarton. Billige Flasche. Und der Rest? Erst dachte ich, oh wow, ein orientalischer Herrenduft der mir gefallen könnte. Bis ich aus der Hypnose erwachte und von der schwiegermüttrigen Moschus/Vanillin/Orangenblüten-Note erschlagen wurde. Hallo gehts noch! Das ist unterstes... Weiterlesen
7 Antworten
10.0 7.5 10.0 9.0/10
Demon

58 Kommentare
Demon
Demon
Hilfreicher Kommentar    4
Elegant und sinnlich
Der Duft eröffnet dominant mit Lavendel, gefolgt von einer sehr weichen Bergamotte Note. Lavendel ist überhaupt sehr präsent in diesen Duft man erkennt ihn am Anfang in der Mitte und auch am Ende was ich sehr gut finde. Hypnôse Homme ist ein interessanter Duft meiner Meinung nach, modern,... Weiterlesen
8.0/10
Lipkat

29 Kommentare
Lipkat
Lipkat
Hilfreicher Kommentar    2
Braucht mehrere Chancen
Es hat vier oder fünf Anläufe gebraucht, bis ich überzeugt war - dafür stelle ich jetzt Suchtanzeichen bei mir fest, wenn es um Hypnose geht. Der Grund für die Startschwierigkeiten ist die unheimlich prominente Kopfnote. Hypnose riecht für mich direkt nach dem Aufsprühen wie in Sirup... Weiterlesen
Alle Kommentare anzeigen (28)

Statements

Unspoken vor 170 Tagen
unfassbar klebrig und süß, die DNA gefällt mir überhaupt nicht, so gar nicht meins, Da gibt es deutlich besseres,
6.0
7.0
8.0
3.5
FFL vor 8 Monaten
Gut und günstig. Für mich leider zu süß und würzig. Musste mich von diesem schön designten Flakon trennen. Adieu, mon ami.+2
9.0
7.0
8.0
7.0
DaveGahan101 vor 11 Monaten
Nette Lavendelnote über leichter Duschgelfrische, nett und ok, kein nose-catcher!+5
8.0
7.0
7.0
6.5
2 Antworten
David1234 vor 12 Monaten
Wie Amouage Reflection Man, nur weniger blumig und frisch mehr süß, zudem mit schlechterer Performance. Alles in allem gefällt er mir gut.+1
ClemensJ vor 16 Monaten
Synthetischer Lavendel par excellence überdauert die Basis. Ansonsten vom Typ her auch würzig-süß. Nicht empfehlenswert+2
6.0
6.0
5.0
Jensemann vor 17 Monaten
Lavendel untermalte die wunderbare Kardamomnote! War ein ganz feiner Duft damals und der Flakon sehr schön anzusehen!+8
10.0
4 Antworten
Fabistinkt vor 17 Monaten
Sehr schöne, vertraute und leicht altmodische Eröffnung. Leider riecht der enthaltene Moschus an mir schnell sehr intensiv und preiswert.+1
7.0
1 Antwort
Honk1510 vor 22 Monaten
Insgesamt ein recht guter Duft.Ich liebe Lavendel in Düften,aber
hier ist es einfach viel zu viel.Für mich Unisex+5
8.0
7.5
7.5
7.5
2 Antworten
Prokion vor 2 Jahren
Mir etwas zu seicht. Kardamomnote schön. Könne ewas "dunkler" sein. Es fehlt etwas Tiefe. Trotzdem anständig. Flakon erstaunlich handlich.+2
10.0
6.0
6.0
7.5
Katerchen42 vor 3 Jahren
Der Duft ist sehr gut!!! Leider bin ich von der Silage enttäuscht. Zu viel Chemie und Azzofarbstoffe haben in Parfums nichts mehr zu suchen!+2
6.0
5.0
8.0
8.0
MrSmartGuy vor 3 Jahren
Der hypnotisierende Romantiker unter meinen Düften. Sillage ist eher moderat. Passt aber zum Duftcharakter. Elegant und männlich.+2
9.0
6.0
8.0
9.0
Parfummaster vor 3 Jahren
Besuch in Omis Kräutergarten. Salbei, Minze und und und. Ganz gut, aber das kann jede Oma zusammenbrauen. Das Parfum ist aber schon sehr gut+2
10.0
6.0
6.0
8.0
Basti87 vor 3 Jahren
Süßer Lavendel-Minztee-Duft. Elegant, brav, edel und sexy. Ein gelungener Duft der zu vielen Anlässen passt.+7
9.0
8.0
9.0
10.0
BlackbirdHH vor 3 Jahren
irgendwie werde ich mit dem Duft nicht warm... süß-orientalisch kann ich bei mir auch nicht erschnuppern, eher synthetisch und unschön! :-(+2
8.0
8.0
8.0
6.0
N471v3 vor 4 Jahren
Sexy Drydown! Hab mich bis dato noch nicht getraut einen Kommentar zu schreiben. Aber knallts auf einen Teststreifen und riecht nach 3 Tagen!+2
10.0
6.0
6.0
8.5
3 Antworten
Regulator vor 4 Jahren
Zuerst erinnerte er mich stark an Bulgari Man in Black.
Später dann an Signature von Otto Kern, nur edler.
Guter Duft zu einem guten Preis.+2
MrSmith vor 4 Jahren
Für meine Nase ist das absolut zuviel des Guten...aber früher hatte uch auch Asti Cinzano gemocht ;-)+5
8.0
9.0
10.0
3.0
1 Antwort
Thizhy vor 4 Jahren
''Den kenn' ich!'' '' Nein, tust du nicht. Das ist nicht der Seemann..'' Ähnelt ihm, hat aber irgendwie mehr. Gute Alternative zu Le Male.+2
10.0
5.0
7.5
7.0

Einordnung der Community


Diskussionen zu Hypnôse Homme (Eau de Toilette)

Demenz in Herren-Parfum
Caveman in Herren-Parfum

Bilder der Community

von Shivsri13
von Shivsri13
von TomLavender
von TomLavender
von Onya21
von Onya21
von TomLavender
von TomLavender
von Tetsuo
von Tetsuo
von TomLavender
von TomLavender
von TomLavender
von TomLavender
von Miaw2
von Miaw2
von BlackbirdHH
von BlackbirdHH
von Michael
von Michael
von Leimbacher
von Leimbacher
von Thoddü
von Thoddü
von Wahule
von Wahule
von Wahule
von Wahule
von Lasagne
von Lasagne
von Nickname
von Nickname
von Vawallpa
von Vawallpa
von CRo
von CRo
von CRo
von CRo
von Miaw2
von Miaw2
von CameronP
von CameronP
von Thecombad
von Thecombad

Beliebt Lancôme

La Vie est Belle L'Eau de Parfum von Lancôme Trésor (1990) (Eau de Parfum) von Lancôme Hypnôse (Eau de Parfum) von Lancôme Hypnôse Homme (Eau de Toilette) von Lancôme Poême (Eau de Parfum) von Lancôme La Nuit Trésor L'Eau de Parfum von Lancôme Miracle (Eau de Parfum) von Lancôme Trésor Midnight Rose von Lancôme Trésor in Love von Lancôme Magie Noire (Eau de Toilette) von Lancôme Ô de Lancôme von Lancôme Cuir de Lancôme von Lancôme Hypnôse Senses von Lancôme Ô de l'Orangerie von Lancôme La Nuit Trésor à la Folie von Lancôme Idôle von Lancôme Magnifique (Eau de Parfum) von Lancôme La Vie est Belle L'Absolu von Lancôme Lavandes Trianon von Lancôme Ô d'Azur von Lancôme