Qaed Al Fursan

Qaed Al Fursan von Lattafa / لطافة
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.8 / 10 455 Bewertungen
Qaed Al Fursan ist ein beliebtes Parfum von Lattafa / لطافة für Herren. Das Erscheinungsjahr ist unbekannt. Der Duft ist fruchtig-süß. Es wird noch produziert.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Fruchtig
Süß
Holzig
Frisch
Orientalisch

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
AnanasAnanas SafranSafran
Herznote Herznote
TannenbalsamTannenbalsam JasminJasmin
Basisnote Basisnote
ZedernholzZedernholz AmberAmber OudOud
Bewertungen
Duft
7.8455 Bewertungen
Haltbarkeit
7.4434 Bewertungen
Sillage
7.2433 Bewertungen
Flakon
7.6424 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
9.3415 Bewertungen
Eingetragen von Darkbeat, letzte Aktualisierung am 16.04.2024.

Rezensionen

24 ausführliche Duftbeschreibungen
10
Preis
9
Flakon
8
Sillage
7
Haltbarkeit
9
Duft
GiorgoGermny

5 Rezensionen
GiorgoGermny
GiorgoGermny
Top Rezension 17  
Überraschung
Gekauft hab ich ihn, da einige im bekanntenkreis ihn mit Aventus verglichen haben und ich ein paar Aventus Dupes austesten wollte. Jetzt hab ich ihn getestet und musste feststellen, dass der Duft gar nichts, aber wirklich absolut gar nichts mit ihm gleich hat. Die Ableiltung zu Aventus kommt wahrscheinlich wegen der Ananas, die in beiden enthalten ist. Ganz ehrlich - die Ananas in Creed ist im vergleich zu dem hier ein Witz! Das ist mit Abstand die Authentischste Ananas, die ich bisher je in einem Parfum gerochen hab. Ich muss betonen das hier die Ananas reif riecht und je länger man ihn drauf hat umso reifer wird sie (lecker, da bekommt richtig hunger auf die Frucht :-D). Das ist kein Hate gegen den Creed A. ich finde den nicht schlecht, aber finde eher der CdNI von Armaf passt besser als Vergleich(könnte man vielleicht zum mixen verwenden).
Ich mag ihn aufjedenfall und der Flakon ist wirklich für diesen Preis sehr schön, mit Magnet Deckel ist wie bei Dior. Also die Qualli ist echt top, kann man nichts sagen.
Für knappe 25 Flocken, kann man ihn sich schon leisten und gönnen vorallem.
H/S ist wirklich nicht schlecht für einen Sommerduft finde ich. Hatte ihn zwar nach ca 4-5 std nachsprühen müssen, aber wen juckts schon bei dem Preis :-D
Ich kann den hate nicht verstehen bei dem Teil.
8 Antworten
10
Preis
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Val

99 Rezensionen
Val
Val
Top Rezension 7  
Süße Ananas im Nadelwald
Lattafa präsentiert mit Qaed Al Fursan einen sehr gefälligen, maskulinen und überraschend westlich geprägten Duft.

Süße Ananas mischt sich gekonnt in einen dichten Nadelwald.
Ein angenehmer trockener Safranrauch gibt dem Ganzen eine angenehm knusprige Note.
Oud wie man es eigentlich von orientalischen Düften eher als Vorschlaghammer erwarten würde, wird hier lediglich nur in der Duftpyramide erwähnt.
In der Realität ist es aber nicht vorhanden.
Schaden tut es dem Duft aber dadurch definitiv nicht!
Im Gegenteil, QAF wird dadurch zugänglicher für westliche Nasen.

Qaed Al Fursan ist kein extrem lauter und langanhaltender Duft.
Die Sillage ist eher mild bis moderat und nach ca. 2 Stunden ist QAF nur noch hautnah wahrnehmbar.
Nach insgesamt 5 Stunden ist der Akku dann komplett leer.

Damit nenne ich auch den einzigen Kritikpunkt des sonst sehr gelungenen und maskulinen Duft.
Die Performance könnte einfach besser sein.
Allerdings ist das Jammern auf hohem Niveau im Angesicht des lächerlichen Preises von 15€ -> (blindbuywürdig)!

Ich sehe QAF klar für Herren mittleren Alters, sowohl im Büro, als auch für ein Date ist es eine gute Wahl das ganze Jahr über.
3 Antworten
10
Preis
6
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
8.5
Duft
Garnele

138 Rezensionen
Garnele
Garnele
Sehr hilfreiche Rezension 9  
Inspiriert von Aventus, ähnlich zu Shawq
Genau wie Shawq ist Qaed Al Fursan kein typischer Aventus Dupe auch wenn beide leicht an Aventus erinnern.
Das liegt höchstwahrscheinlich an der Ananas die hier wirklich sehr gut gelungen ist.
In den ersten Sekunden recht synthetisch (nur im Opening, danach kein bisschen synthetisch) entwickelt sich der Duft zu einem sehr realistischen, süßen Ananas Duft.
Für mich riecht es wie ein Ananas Saft.
Und genau das beschreibt die süße des Parfums.
Es riecht nicht sirup artig süß wie ein Joop! Homme Eau de Toilette.
Vielmehr erinnert es mich an einen Saft.
Im Vergleich zum Shawq ist Qaed Al Fursan aber süßer und weniger clean, wobei der Shawq jetzt auch nicht sooo clean duftet.
Dabei bleibt es auch.
Im drydown nehme ich vielleicht ein bisschen Tannenbalsam wahr, aber wirklich nur ganz leicht im Hintergrund.
Allerdings bleibt die Ananas bis zum Schluss die dominate Note.
Ähnlichkeiten zu BR540 oder Versace sehe ich garnicht.

Performance :
Hier enttäuscht mich der Lattafa doch leider.
Ich nehme ihn nur schwach wahr, definitiv ein Kandidat wo man mehr sprühen muss.
Für den kleinen Preis von 10-12 € ist das aber zu verkraften.
Wer die Duft-DNA geil findet, sich aber eine bessere Performance wünscht, sollte mal den Shawq testen.

Mein Fazit :
Man muss den Duft von Ananas definitiv lieben.
Ich finde ihn toll, leider ist die Performance nicht die Beste.
Allerdings ist das was man für den kleinen Preis bekommt schon ordentlich.
Ein schöner Duft, keine Synthetik, was will man mehr?
0 Antworten
10
Preis
9
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
9.5
Duft
Basti87

544 Rezensionen
Basti87
Basti87
Hilfreiche Rezension 13  
No-Brainer mit viel Ananas
Die Lattafa-Düfte habe ich dieses Jahr besonders unter die Lupe genommen. Einfach eine tolle Marke, welche in den letzten Jahren zurecht deutlich an Aufmerksamkeit gewonnen hat. Wer tolle Düfte für den schmalen Taler sucht wird hier fündig. Ob Sparfuchs oder kleines Budget - hier bekommt man tolle Düfte. Zum Teil offentsichtliche Dupes und zum Teil eigenständige Kreationen. Viele kann man blind bestellen, da man keine bösen Überraschungen erlebt. Tolle Kreationen, die für diesen Preis schon recht hochwertig wirken und meist Designer-Qualität haben.

Dieser Qaed Al Fursan überzeugt und man bekommt diesen schon zum Teil für unter 20€ a 90ml. Für mich einer der besten Düfte, die ich je für diesen Preis gekauft habe. Geschmacksache, aber bei unter 20€ riecht vieles auch dementsprechend. Dieser nicht.
Natürlich gibt es eine Vorraussetzung bei diesem Duft: Du musst Ananas mögen. Das nicht zu knapp. Direkt nach dem aufsprühen und die ersten Stunden ist es schon ein Ananas-Overkill. Eine sehr authentische Ananas, wie als hätte man eine Ananas aufgeschnitten oder eine Dose mit Ananas-Scheiben. Bockt schon, wenn man auf der Suche nach solch fruchtiger Ananas ist. Wenn man an Ananas denkt kommt einem natürlich Aventus in den Sinn. Dieser geht in eine völlig andere Richtung. Diesen Duft kann man einstufen als süß-fruchtig und vor allem frisch einstufen. Ein No-Brainer, der gute Laune verbreitet und mit Sicherheit bei den meisten sehr gut ankommen wird. Zudem ist dieser mit dem Ananas-Overkill extrem unique.
Natürlich hat dieser Duft noch mehr zu bieten als nur diese tolle Ananas: Eine dezente Safran-Note begleitet diese Kopfnote. Diese macht diesen Duft komplett und lässt ihn nicht als "Layer-Duft" dastehen. Dennoch nicht zu komplex. Nach langem Ananas-Part kommen das Tannenbalsam und das Zedernholz gut durch. Sehr smooth und sehr gefällig. Durch und durch ein No-Brainer, der nicht aneckt und genau das was man manchmal braucht im Alltag. Oud nehme ich nicht wahr, aber dieser Duft besitzt eine dezente Orientalik. Frisch ist der Duft allerdings immer, anfangs fruchtig-frisch später holzig-frisch.
Performance ist ebenfalls richtig gut. Der fruchtige Part hält viele Stunden und auch die holzlastige Basis ist nach vielen Stunden noch present. Sillage ist mit der Ananas die ersten Stunden wirklich top. Die Haltbarkeit ist mit ca. 8+ Stunden richtig gut für einen Duft dieser Art.

Für Fans der Ananas ist dieser Duft ein Must-Try. Dieser Duft ist vielseitig einsetzbar und sticht durch diese unique authentische Ananas heraus. Ein Duft den man für diesen Preis bedenkenlos blind bestellen kann.
2 Antworten
10
Preis
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
9
Duft
Ymx287

13 Rezensionen
Ymx287
Ymx287
Hilfreiche Rezension 8  
Arabisches Obst zum Spitzenpreis
Mir fehlte vor einiger Zeit noch ein bisschen Bestellwert, um gratis Versand zu bekommen. Also habe ich die Parfüms mal nach Preis sortiert. Sofort viel mir Qaed al Fursan ins Auge. Kurz bei Parfumo gecheckt, soll ein Aventus Klon sein, riecht nach Ananas und Oud, danke, nehme ich. Bezahlen sollte ich 11€ für 100ml. Was? Is this real life?

Angekommen, ausgepackt, aufgetragen - wow. Damit hatte ich nicht gerechnet. Die Ananas dominiert anfangs stark, lässt dann ein bisschen nach und der Safran kommt durch. Die Ananas Note ist der Hammer, überhaupt nicht synthetisch. Meiner Meinung nach passt er in die Kategorie Aventus-ähnlich ist aber kein direkter Klon und sollte so auch nicht betrachtet werden. Er ist eine Klasse für sich, besonders bei dem Preis. Ich kenne bezüglich der Ananas Note wirklich keinen anderen Duft, der diesem diesbezüglich das Wasser reichen kann. Und das ist für sich schon eigentlich unglaublich.

H/S sind ok, nicht schlecht, nicht der Hammer. Damit aber ein guter Alltagsduft ohne viel Tamtam. Anfänglich frisch und fruchtig wird er mit der Zeit immer herber, bleibt aber dennoch frisch. Ich finde diese Kombination super. Trage ihn gerne und ist ein absoluter Nobrainer.

Preislich natürlich unschlagbar. 11€ für 100ml und dennoch so gut riechend? Ich glaube in dieser Preisklasse sucht er Seinesgleichen. Mir ist jedenfalls nichts vergleichbares bekannt. Den kann sich wirklich jeder sorglos zur Bestellung mit in den Warenkorb legen ohne es zu bereuen. Absolute Empfehlung.
1 Antwort
Weitere Rezensionen

Statements

141 kurze Meinungen zum Parfum
MonMedusaMonMedusa vor 2 Jahren
7
Sillage
8
Haltbarkeit
5
Duft
Süßer Orientale, Ananas und Tannenbalsam gehen für mich nicht zusammen. Ist aber auch nicht meine Richtung.
11 Antworten
TherisTheris vor 2 Jahren
10
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Spongebob würde sich wie zuhause fühlen...
Im Rampenlicht stehende Ananas
gespickt mit Tannenbalsam
kaut Juicy Fruit mit Jasminblütensaft
6 Antworten
Stallone97Stallone97 vor 2 Jahren
8
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
Das Zusammenspiel zwischen dem Safran und der Ananas ist lecker. Im weiteren Verlauf gesellt sich das Oud dazu. Toller Duft!
1 Antwort
Basti87Basti87 vor 8 Monaten
9
Flakon
8
Sillage
9
Haltbarkeit
9.5
Duft
Erste Stunden Ananas-Overkill. Schon sehr saftig-fruchtig-authentischer No-Brainer. Später angenehm sanfte Frische + Safran.
0 Antworten
LordRykardLordRykard vor 1 Jahr
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Kein Aventus. Riecht einfach straight nach Ananas, ohne Gnade. Echt angenehm, akzeptable Sillage und Haltbarkeit. Preis/Leistung phenomenal.
1 Antwort
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

9 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Lattafa / لطافة

Khamrah / خمرة von Lattafa / لطافة Bade'e Al Oud - Oud for Glory von Lattafa / لطافة Asad von Lattafa / لطافة Raghba von Lattafa / لطافة Ameer Al Oudh Intense Oud von Lattafa / لطافة Liam / ليام von Lattafa / لطافة Ana Abiyedh / آنا أبيض (Eau de Parfum) von Lattafa / لطافة Eternal Oud von Lattafa / لطافة Qaa'ed von Lattafa / لطافة Oud Mood (Eau de Parfum) von Lattafa / لطافة Maahir Legacy von Lattafa / لطافة Opulent Oud von Lattafa / لطافة Nebras von Lattafa / لطافة Bade'e Al Oud - Honor & Glory / بديع العود von Lattafa / لطافة Raghba Wood Intense von Lattafa / لطافة Fakhar Lattafa Men / فخار لطافة رجال von Lattafa / لطافة Bade'e Al Oud - Amethyst von Lattafa / لطافة Nasheet von Lattafa / لطافة Ramz Lattafa (Silver) von Lattafa / لطافة Ana Abiyedh Poudrée von Lattafa / لطافة