Oud Mood Eau de Parfum

Oud Mood (Eau de Parfum) von Lattafa / لطافة
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.8 / 10 417 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Lattafa / لطافة für Damen und Herren. Das Erscheinungsjahr ist unbekannt. Der Duft ist orientalisch-süß. Haltbarkeit und Sillage sind überdurchschnittlich. Die Produktion wurde offenbar eingestellt.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Orientalisch
Süß
Würzig
Holzig
Gourmand

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
SafranSafran MuskatMuskat ZimtZimt
Herznote Herznote
OudOud LederLeder SandelholzSandelholz
Basisnote Basisnote
AmberAmber VanilleVanille
Bewertungen
Duft
7.8417 Bewertungen
Haltbarkeit
8.5402 Bewertungen
Sillage
8.3395 Bewertungen
Flakon
7.5387 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
9.4300 Bewertungen
Eingetragen von Globomanni, letzte Aktualisierung am 03.06.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Ôud Bouquet von Lancôme
Ôud Bouquet
Sheikh Shuyukh Luxe Edition von Lattafa / لطافة
Sheikh Shuyukh Luxe Edition
Shaghaf Oud / شغف عود (Eau de Parfum) von Swiss Arabian
Shaghaf Oud Eau de Parfum
Oud Republic von Pana Dora
Oud Republic
Resala von Arabian Oud / العربية للعود
Resala
Oud Mood (Eau de Parfum) von Ard Al Zaafaran / ارض الزعفران التجارية
Oud Mood Eau de Parfum

Rezensionen

23 ausführliche Duftbeschreibungen
10
Flakon
9
Sillage
8
Haltbarkeit
10
Duft
Ephedra

29 Rezensionen
Ephedra
Ephedra
Top Rezension 33  
Suchtmittel
Es gibt immer diesen einen Duft, zu dem ich immer wieder greife ohne wirklich darüber nachzudenken.
Dies ändert sich dann zwischendurch immer mal… Sommer / Winter oder einfach im Laufe der Zeit, wenn ich etwas Neues für mich entdeckt habe oder etwas Altes für mich neu entdecken konnte.
Ein neues Suchtmittel, eine neue Signatur, ein treuer Gefährte.
Manchmal braucht es Zeit zu erkennen, dass es bereits um einen geschehen ist und so steht man dann eines Tages vor der Vitrine mit den vielen unterschiedlichen Düften, die Allesamt auf Ihre Art besonders sind und voller Erinnerungen und Sehnsüchte stecken. Erinnerung an ein fernes Land, in welchem man einen Duft besonders oft und gerne getragen hat. Die Sehnsucht nach dem letzten Sommer und langen, warmen Nächten in denen man einfach draußen gesessen hat um sich die Sterne anzuschauen.

Aber dann gibt es diesen besonderen Duft, der keine Erinnerungen in Dir weckt, keine Sehnsüchte in Dir auslöst und trotzdem ist der Flacon plötzlich halb leer. Wann, wie, warum…?!
Oud Mood ist für mich DIESER besondere Kandidat und ich bin Ihm komplett verfallen!
Ausgerechnet ich, wo ich mich generell eher schwer tue mit Oud Düften und Diese in mir oft die Assoziation einer Zahnarztpraxis auslösen und orientalische Düfte oft generell zu stechend oder zu intensiv für mich sind.
Aber Dieser hier ist so anders. Dieser hier ist so lecker und zahm und kuschelig! Weich, warm und würzig…. Einfach traumschön!
Da ist diese bestimmte Aura, etwas magisches und besonderes, was Deine Seele berührt und Sie umschmeichelt. Etwas Vertrautes und völlig Fremdes, welches sich stets verändert und doch erkennt man es immer wieder, wie die Sterne und das Universum selbst.
Gleich nach dem aufsprühen ist da dieser ( für mich ) typische Oud-Duft und auch die Rose lässt sich kurz blicken, jedoch hat Sie keine Dornen und hier sticht auch nichts in der Nase.

Jetzt braucht man nur ganz wenige Minuten Geduld zu haben und der Duft verschmilzt mit deiner Haut und deiner Seele. Es wird warm und eine würzig ambrierte und karamellisierte Süße umgibt Dich wie eine Aura.
Ich benutze diesen Duft nun schon ein paar Monate fast täglich und habe es bisher noch nicht geschafft einen Kommentar zu schreiben, denn das einzige was ich nach dem aufsprühen dachte war: „oh fxxk, ist der gut“ !!!
… Ist Er wirklich …
Genau wie seine Haltbarkeit und Sillage. Der Duft hält bei mir etliche Stunden und auf der Kleidung riecht man Ihn sogar noch am nächsten Tag. Beim tragen nimmt man Ihn immer wieder selbst an sich wahr, was ich sehr schön finde. Man wird aber auch von anderen sehr gut wahrgenommen und hört dann so etwas wie mmmmmh Du riechst aber echt richtig gut.
Fazit:
Für wenig Geld bekommt man einen treuen Gefährten der lange bei einem bleibt und wirklich dieses Besondere hat von dem man nie satt wird.
Unisex, ohne Altersbeschränkung oder sonstige Einschränkungen.
Einfach frei und wundervoll … wie das Universum selbst.
8 Antworten
10
Preis
8
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
10
Duft
Blackhawk47

4 Rezensionen
Blackhawk47
Blackhawk47
Top Rezension 6  
Powerful
Ich habe mir den oud mood von Lattafa zugelegt, weil er oud satin mood zu 99 Prozent ähneln soll und das tut er mega. Die Haltbarkeit ist überwältigend vergleichbar mit interlude man von Amouage. Der Duft ist sehr süß, marmeladige Rose mit einer leicht rauchigen Komponente. Der Duft hält bei mir sogar nach dem duschen noch und ist wirklich nur mit vorsicht aufzutragen, zu viele Sprühstöße verursachen bei mir Übelkeit, wie gesagt mega stark das Parfüm und das trotz Alkoholfrei. Verglichen zu dem MFK hat es am Anfang eine in der Nase stechende Synthetic, aber für den Preis von 25 Euro für 100 ml mit einer noch besseren Haltbarkeit als einen MFK für 320 Euro in 70 ml schon Wert, da das Stechende nach 10 min verfliegt.
7 Antworten
10
Preis
9
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
10
Duft
Darkbeat

193 Rezensionen
Darkbeat
Darkbeat
Top Rezension 15  
Oud und Vanille geraucht und Schokolade
Oud Mood ist eine geräucherte Vanille mit floralen und karamelligen Tönen, elegant, wertvoll und von beeindruckender Qualität. Hier riecht man nichts Synthetisches, das ist sicher, aber ich meine, es gibt keine synthetische Note, NEIN, das Aroma fühlt sich natürlich, süß, harzig, Karamell, erdig, holzig, cremig und blumig an, eine atemberaubende natürliche Schönheit .

Dieses Parfüm ist von jedem bekannten Nischenhaus signiert, sagen Tom Ford, Serge Lutens usw. usw. und es würde einen überraschenden Hype um ihn herum geben, aber wenn ein arabisches Haus es unterschreibt, wird es nicht gehört.

Die Ausgabe ist erstaunlich, ein Auftakt für das, was passieren wird, das Gefühl einer süßen und würzigen Rose, sehr safranfarben, aber nicht wie in der typischen Rosa-Oud-Kombination, wenn auch nicht liebenswürdiger und süßer, wie Schokolade. Diese Ausgabe ist "Oud Bouquet" von Lancome sehr ähnlich, aber etwas mehr Vanille. Vorbei an diesem Ausgang verschwanden die Rose und der Safran fortschreitend und überließen Platz für eine karamellisierte Vanille mit einem Boden aus Patschuli und Oud Chocolaty, unglaublich, fast essbar, aber ohne Überschüsse zu erreichen, ist die Süße zu keiner Zeit übertrieben oder nervig verursacht keine Karies, es ist durch holzige Noten sehr gut kontrollierbar, Patchouli-Oud, das sich in diesem Fall nicht ärztlich oder schmutzig anfühlt, ist eher ein tiefes Holz, würzig, etwas erdig und mit vielen Nuancen harzartig, die zusammen mit Karamell und Vanille das Gefühl eines chocolaty Holzes mit einer rauchigen Note vermitteln, die ich liebe. Die Entwicklung des Parfüms bleibt daher größtenteils bestehen, mit der Ausnahme, dass der Bernstein bei der Endtrocknung auffälliger wird und der Schokolade und der rauchigen Vanille neue Nuancen verleiht, Nuancen, die das Aroma wieder aufleben lassen, und trotz seiner fast linearen Wirkung sie ausmachen sehr dynamisch und lebendig. Ich habe dieses Vanille-Oud cremig geliebt, es macht mich sprachlos, es richtig zu beschreiben, also sage ich nur: Sublime.

Das Aroma ist Unisex und die Wahrheit, das ist sehr gut gemacht. Trotz seiner Notizen fühlt er sich zu keiner Zeit übermäßig männlich und deutlich weiblich, es ist in dieser Hinsicht ein sehr ausgewogenes Parfüm. Sogar die Zylinderkiste, die sie umgibt, ist von sehr guter Qualität, originell und wertvoll, ohne die Flasche zu vernachlässigen, die aus einem schweren Glas gefertigt ist, mit einigen auffälligen Bindungen verziert ist und von einer Metallkappe gekrönt wird, die sehr gut zu dem passt hohe Qualität, die auf den ersten Blick zu erwarten ist. Eine sehr sorgfältige und ausführliche Präsentation.

Die Leistung ist außergewöhnlich und bleibt mehr als 12 Stunden in der Haut, mit einer sehr diffusen und berüchtigten Folge, wenn Sie nach etwas suchen, das Präsenz kennzeichnet, haben Sie zweifellos einen perfekten Kandidaten und einen Abbruchpreis.

Parfüm von kaltem und gemäßigtem Klima und vor allem für den nächtlichen Gebrauch, obwohl an einem kalten Wintermorgen dieses Parfüm Sie mit seiner Wärme erwärmen wird. Ich halte es nicht für den Einsatz in extremer Hitze, aber ich muss sagen, dass es in einer kühlen Sommernacht ein Wunder ist.

Ich empfehle es 100%.

Vergib mir mein Deutsch.
0 Antworten
8
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
9.5
Duft
Cantador

7 Rezensionen
Cantador
Cantador
Top Rezension 13  
I'm in the mood... auch ohne Oud
Auf meiner Entdeckungsreise arabischer Parfüme, bin ich auf "Oud Mood by Lattafa Perfumes" gestoßen.

Mit den ersten Sprühern gibt es eine ordentliche Ladung süß-blumiger Duftnoten auf die Haut. Für meinen Geschmack etwas überladen, aber das ändert sich gottseidank nach kurzer Zeit.

Piment und Safran machen sich bemerkbar und geben dem Ganzen einen aromatisch-würzigen, leicht pfeffrigen Twist.
Ich nehme nun deutlich einen würzigen Rosenduft wahr... dezent und sehr angenehm.

Erste holzig-rauchige Nuancen stellen sich ein.
Vanille startet durch und übernimmt das Ruder. Amber klingt sich ein und unterstützt dabei: Balsamisch-süß und holzig-herb zugleich.
Eine schmeichelnde und wärmende Duftentwicklung... toll!

Ich nehme eine dezente Tabak-Note wahr - kann das sein? Kommt das vom Safran?
Am Ende der Duftreise bleibt eine würzig-warme und leicht rauchige Vanille auf der Haut.

Projektion und Haltbarkeit ist in Ordnung aber für mein Empfinden nicht überdurchschnittlich. Es ist nicht das große Theater was man erwarten würde.
Ich finde das aber ganz okay und als OudMood-Träger bekommt man mit, was man da trägt.

Ich glaube nicht, dass hier Oud verarbeitet wurde.
Aber wie der Parfüm-Name schon verrät, soll es hier wohl auch nur um eine "Oud-Stimmung" gehen und subjektiv betrachtet, passt das irgendwie ;-)

Die Verpackung und der Glasflakon vermitteln einen hochwertigen Eindruck.
Das Öffnen der Kartonage über die goldene Kordel ist witzig gelöst.

Oud Mood von Lataffa ist für mich eine Entdeckung und darf in meine Sammlung einziehen. Ich freue mich jetzt schon wie'n kleiner Sultan, wenn ich ihn im Herbst/Winter tragen kann.
3 Antworten
10
Preis
6
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
GiorgoGermny

5 Rezensionen
GiorgoGermny
GiorgoGermny
Top Rezension 11  
gut und günstig
Oud Mood ist qualitativ sehr hochwertig und steht dem Oud Satin Mood von Maison Francis Kurkjian nichts nach meiner Meinung nach, ich finde sogar die beiden Düfte riechen schon 1 zu 1. Im Vergleich zu Oud Satin Mood gibt es Oud Mood schon fast zu 1/10 vom dem Preis und dazu ist sogar beim Oud Mood mehr ml vorhanden :-D also Preisleistungs mäßig ist das Ding unschlagbar und wie schon erwähnt qualitativ ist er auch ziemlich gut. Der Flakon ist jetzt zwar nicht der schönste, aber auch nicht hässlich, bei knappen dreißig Euro kann man sich echt nicht beschweren.
Bevor ich mir den MFK Oud S. Mood hole, greife ich dann lieber zu diesem preiswerterem Zwilling.

Die Haltbarkeit ist phenomenal und die Silage auch, jeder kann ihn wahrnehmen und auf Haut und Klamotten performt er auch sehr lange.
Für mich als Oud liebhaber kommt diese aber leider zu knapp und wird von der Rose zu stark überdeckt, was ihn für mich etwas weiblich macht, aber nicht zu sehr das ''Mann'' ihn nicht tragen könnte. Das gleiche ist aber bei dem 10fach teurerem Kollegen von MFK auch der Fall, von daher kann ich ihm jedem Rose/Oud Fan ans Herz legen.
Ich würde diesen Duft aber wegen seiner Schwere und der eher etwas dunkleren DNA nur im Winter/ Abends tragen.
6 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

121 kurze Meinungen zum Parfum
PinseltownPinseltown vor 2 Jahren
9
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
9.5
Duft
Ritt mit Lawrence durch die Wüste
Abends am Feuer lächelt er sanft
Mein Freund
Du musst den Stolz und die Anmut Arabiens verstehen lernen
34 Antworten
YataganYatagan vor 2 Jahren
7
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Das ist natürlich nicht mein Stil und altbekannt, aber es ist gut gemacht und riecht deutlich teurer, als es ist, nach Rose, Oud und Safran.
17 Antworten
ErgoproxyErgoproxy vor 2 Jahren
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Rose in Vanille-Karamell getaucht und mit Safran bestäubt. Oud kommt nicht wirklich durch und wird auch nicht vermisst.
25 Antworten
CantadorCantador vor 4 Jahren
8
Flakon
9
Sillage
9
Haltbarkeit
9.5
Duft
Innige Umarmung aus RosenOud.
Wärmende Vanille in Patchoudiglut.
Dunkler Karamell zur Amberzeit.
Der Herbst ist nah, der Winter nicht weit.
11 Antworten
GoldGold vor 3 Monaten
10
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
2.5
Duft
Für mich riechen die Oudh-Cheapies fast alle gleich. Kuh trifft Rose auf der Toilette, Kuh raucht eine, dann isst sie Pralinen.
7 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Diskussionen

Themen zum Parfum im Forum
BambusbjörnBambusbjörn vor 3 Jahren
Parfum allgemein
Lattafa - oud mood
Schau Dir einmal die Bilder der Community an: https://www.parfumo.de/Parfums... - Du wirst feststellen, daß eine ganze Reihe von Farbtönen vertreten...

Bilder

17 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Lattafa / لطافة

Khamrah / خمرة von Lattafa / لطافة Bade'e Al Oud - Oud for Glory von Lattafa / لطافة Asad von Lattafa / لطافة Liam / ليام von Lattafa / لطافة Ameer Al Oudh Intense Oud von Lattafa / لطافة Raghba von Lattafa / لطافة Ana Abiyedh / آنا أبيض (Eau de Parfum) von Lattafa / لطافة Qaed Al Fursan von Lattafa / لطافة Eternal Oud von Lattafa / لطافة Maahir Legacy von Lattafa / لطافة Qaa'ed / قايد von Lattafa / لطافة Opulent Oud von Lattafa / لطافة Nebras von Lattafa / لطافة Bade'e Al Oud - Honor & Glory / بديع العود von Lattafa / لطافة Fakhar Lattafa Men / فخار لطافة رجال von Lattafa / لطافة Ramz Lattafa (Silver) von Lattafa / لطافة Khamrah Qahwa / خمرة von Lattafa / لطافة Nasheet von Lattafa / لطافة Raghba Wood Intense von Lattafa / لطافة Bade'e Al Oud - Amethyst von Lattafa / لطافة