Bois de Turquie von Maître Parfumeur et Gantier
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.5 / 10 94 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Maître Parfumeur et Gantier für Herren, erschienen im Jahr 2008. Der Duft ist holzig-würzig. Es wird noch produziert. Der Name bedeutet „türkisches Holz”.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Holzig
Würzig
Süß
Orientalisch
Fruchtig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
OrangenblüteOrangenblüte MandarineMandarine BergamotteBergamotte
Herznote Herznote
IrisIris LorbeerLorbeer JasminJasmin
Basisnote Basisnote
MyrrheMyrrhe SandelholzSandelholz WeihrauchWeihrauch PatchouliPatchouli
Bewertungen
Duft
7.594 Bewertungen
Haltbarkeit
6.468 Bewertungen
Sillage
5.669 Bewertungen
Flakon
7.363 Bewertungen
Eingetragen von DonVanVliet, letzte Aktualisierung am 03.03.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Colonia Mirra von Acqua di Parma
Colonia Mirra
Bentley for Men Intense von Bentley
Bentley for Men Intense
Orris Noir (Eau de Parfum) von Ormonde Jayne
Orris Noir Eau de Parfum
222 (2014) von Le Galion
222 (2014)

Rezensionen

3 ausführliche Duftbeschreibungen
5
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
7
Duft
Sisyphos

143 Rezensionen
Sisyphos
Sisyphos
Top Rezension 15  
Capri-Sonne vor der Beichte
Ein fast kitschiger Start – und das hat absolut nichts mit dem Flakon zu tun. Diese Mandarinen-Orangen-Note hat ganz schön was von Capri-Sonne (Orange). Die Herznote hat zwar ein kleines Blumen-Herz, aber das Interessante an Bois de Turquie ist der Fond. Myrrhe, Weihrauch und Sandelholz zerquetschen nämlich ganz sanft die Orangen und Mandarinen, ein paar Blüten werden auch mit zermalmt. Das gefällt der Iris schon mal gar nicht, die ihr Puder – äh Pulver – dann auch direkt vollends verschießt.

Haltbarkeit und Sillage sehe ich nicht so schlecht wie hier statistisch angegeben. Beides ist für meine Begriffe im Mittelfeld anzusiedeln. Wer Süße allerdings nicht mag, der ist hier an der falschen Stelle. Doch das Positive an diesem Parfum aus dem Hause Maître Parfumeurs et Gantier ist sein deutlich erkennbarer Duftverlauf: fruchtig, pudrig, rauchig.

Leider hat Bois de Turquie, obschon ich die Duftentfaltung mag und anerkenne, etwas Einfaches an sich – zumindest empfinde ich das so. Nicht billig, aber auch nicht besonders vornehm ist die Kopfnote für meinen Geschmack. Die Basis kann da schon einiges wettmachen, doch diese deutlich ausgeprägte süßliche Note wirkt auf mich überzeichnet in ihrer Art – und pappt zunächst ganz schön. Myrrhe und Weihrauch hauen dann schließlich aber richtig einen raus und katapultieren diesen Duft nach vorn.

Das Ganze ruft eine Kindheitserinnerung an einen Sommertag in mir wach, an dem ich (mit Capri-Sonne im Rucksack) erst zum Zahnarzt und anschließend zur Beichte musste. So etwas hinterlässt Spuren … Da stehe ich nun wieder, in der Kirche meiner Kindheit. Mit meiner Capri-Sonne Orange in der Hand. Gleich muss ich zur Beichte. Dabei komme ich gerade vom Zahnarzt. Ein trauriger Tag. Unverantwortlich obendrein, einem Kind so etwas zuzumuten: Zahnarzt und Beichte an einem Tag! Da hilft bloß ein kräftiger Schluck Capri-Sonne Orange. Und zum Glück riecht es in der Kirche irgendwie spannend.
7 Antworten
5
Haltbarkeit
9
Duft
FryBender

52 Rezensionen
FryBender
FryBender
Sehr hilfreiche Rezension 9  
Geräuchertes türkisches Holzkonfekt
Im Gegensatz zum türkischen Honig von heute morgen, ist das eine türkische Süßigkeit die ich sehr mag.
Der ist auch schon ziemlich süß aber ist so gerade an meiner Grenze und bietet mit Iris, Sandelholz und Weihrauch schöne Gegensätze zum süßen.
Bergamotte und Mandarine nehme ich auch nur ganz kurz im Kopf war, ungefähr die Minute die es braucht bis die süße Grundnote sich entfaltet hat.
Dieses süße stellt mich auch vor ein Rätsel, ich kenne es, kann es aber nicht eindeutig zuordnen. Vielleicht Mandeln, es kommt nicht von den Blüten, die sind nur ein kleine dezente Stütze für diese angenehm üppige süße.

Diese süße wird dann langsam etwas überdeckt durch eine schöne, trocken pudrige Iris. Sehr schön gemacht, die Iris ist gut warnehmbar und dimmt die süße etwas ohne den Grundton abzuändern.
Apicius schlanker trifft es ziemlich genau.

Die Iris und die süße werden dann langsam weniger und geben dem Sandelholz und dem Weihrauch ein wenig Raum, vermischen sich dann zu einem süßen, warmen Duft der durch die Rauch und Holznoten wunderbar ergänzt wird und ihm mehr Komplexität gibt.

Mann muss es schon süß mögen, um ihn gut leiden zu können.
Aber wenn man was süßes sucht empfehle ich ihn mal zu testen, ich find ihn besser als viele anderen Sachen in dieser Richtung, zumal ich finde er ist trotz der süße nicht überladen süß.

Mein einziger Kritikpunkt wäre der Deckel, riesengroß, aber liegt nicht schön in der Hand, da nur leichtes Plastik.
Schade, der Flakon als solches wirkt schon sehr gut.
Aber es kommt ja auf den Inhalt an und der hat mich voll überzeugt.

Die Projektion ist bei mir geringer und leichter als man es bei einem üppig süßen Duft erwarten würde, aber genau so finde ich sie hier perfekt.
Haltbarkeit ist mittel, hier etwas unter meiner Erwartung, aber noch im Vertretbarem Rahmen.
5 Antworten
0
Haltbarkeit
7
Duft
Apicius

1106 Rezensionen
Apicius
Apicius
Sehr hilfreiche Rezension 8  
Ein türkischer Rumtopf?
Bois de Turquie ist einer der wenigen Unisex Düfte im Sortiment von MPG. Fast könnte er von Neil Morris stammen, denn im Zentrum steht eine runde, weiche Basis, die angenehm nach Räucherstäbchen und esoterischem Buchladen riecht. Besonders die Myrrhe dürfte hieran Anteil haben. Darüber liegt die deutlich wahrnehmbare Pudrigkeit der Iris. In diesem Kontext gefällt sie mir viel besser als in Iris Bleu Gris. Dir Irisnote verleiht der etwas breit geratenen Basis eine schöne Trockenheit und Schlankheit. Die angegebenen floralen Herznoten sind dagenen nur sehr verhalten spürbar. Und erfreulicherweise ist auch der anfängliche zitrische Komplex sehr zurückhaltend.

Ich empfinde diesen Wald aus Sandelholz als sehr licht und sonnendurchflutet. Eine schöne sommerliche Wärme verströmt dieser Duft, welche gerade im Winter willkommen sein dürfte. Nicht gelistet ist Vanille, aber ich rieche hier definitiv ein vanilliges Volumen. Irgendwie erinnert mich das alles an Rumtopf.

Bislang haben mich die Düfte von MPG nicht begeistert. Sie waren alle nicht schlecht, aber ein Must-Have war nicht dabei. Auch der türkische Wald wird es nicht auf meine Wunschliste schaffen, aber er ist definitiv einer der besseren Düfte von MPG.
1 Antwort

Statements

13 kurze Meinungen zum Parfum
Eggi37Eggi37 vor 5 Monaten
8
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Am türkischen Holz
sprießen Mandarinenfrucht
& pudrige Irisblüten
Lorbeerblätter verströmen
grün-herbes Aroma
Bienen saugen am Myrrhe Nektar
59 Antworten
ParfumAholicParfumAholic vor 3 Monaten
8
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Endlich mal eine Orangenblüte, die mich nicht nervt, weil sie nicht laut-süß plärrend daherkommt! Sie ummantelt eher die feinstpudrige…
32 Antworten
SchatzSucherSchatzSucher vor 5 Jahren
5
Sillage
6
Haltbarkeit
8.5
Duft
Edles Holz mit floraler Begleitung und feiner Würze. Ein sehr sanfter leiser Eurientale. Dürfte aber gern ein paar Umdrehungen mehr haben.
7 Antworten
SpatzlSpatzl vor 5 Monaten
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
8.5
Duft
Kein reiner Herrenduft!Unsüß-zitrisch-feine,gut dosierte Oblüte.Jasmin verblendet Sandelholz zu mildem Erlebnis. Klingt wunderschön....
25 Antworten
NikEyNikEy vor 3 Jahren
7
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Schöner, seidig-schaumiger Orangenblütenduft mit cremigen und leicht herben Nouancen. Unisex.
Wie ein orangenes Schaumbad mit Kräuternoten.
3 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

6 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Maître Parfumeur et Gantier

Ambre Précieux von Maître Parfumeur et Gantier Ambre Doré von Maître Parfumeur et Gantier Bahiana von Maître Parfumeur et Gantier Ambre Précieux Ultime von Maître Parfumeur et Gantier Cuir Fétiche von Maître Parfumeur et Gantier Santal Noble von Maître Parfumeur et Gantier Ambre Tibet von Maître Parfumeur et Gantier Iris Bleu Gris von Maître Parfumeur et Gantier Parfum d'Habit von Maître Parfumeur et Gantier Grain de Plaisir von Maître Parfumeur et Gantier Secrète Datura von Maître Parfumeur et Gantier Ambre Mythique von Maître Parfumeur et Gantier Fleur des Comores von Maître Parfumeur et Gantier Vocalise Extravagante von Maître Parfumeur et Gantier Or des Indes von Maître Parfumeur et Gantier Route du Vétiver von Maître Parfumeur et Gantier Eau des Îles von Maître Parfumeur et Gantier Centaure von Maître Parfumeur et Gantier Vocalise von Maître Parfumeur et Gantier Rose Opulente von Maître Parfumeur et Gantier