Oriental Essence - Oasis Verte 2017

Oriental Essence - Oasis Verte von Rituals
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.6 / 10 114 Bewertungen
Oriental Essence - Oasis Verte ist ein beliebtes limitiertes Parfum von Rituals für Herren und erschien im Jahr 2017. Der Duft ist holzig-zitrisch. Die Produktion wurde offenbar eingestellt.
Limitierte Edition
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Holzig
Zitrus
Frisch
Grün
Würzig

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
rosa Pfefferrosa Pfeffer GrapefruitGrapefruit sizilianische Limettesizilianische Limette
Herznote Herznote
Bourbon-RosengeranieBourbon-Rosengeranie GinsengGinseng RhabarberRhabarber VeilchenVeilchen
Basisnote Basisnote
AtlaszederAtlaszeder EicheEiche haitianisches Vetiverhaitianisches Vetiver PatchouliPatchouli
Bewertungen
Duft
7.6114 Bewertungen
Haltbarkeit
7.2100 Bewertungen
Sillage
7.0100 Bewertungen
Flakon
7.6111 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
8.237 Bewertungen
Eingetragen von Michael, letzte Aktualisierung am 17.09.2023.

Rezensionen

4 ausführliche Duftbeschreibungen
Lilith105

24 Rezensionen
Lilith105
Lilith105
1  
Geduld......das ist ein Duft der reifen muss!
Oasis Verte kam im Dez.20 als Geschenk von einer lieben Freundin zu mir und hatte ein rel. kurzes Gastspiel, da schnell andere Düfte ihn etwas verdrängten. So verbrachte er seine Zeit in der hinteren Reihe im Schrank.
Doch heute hatte er ein Mega-Comeback!
Die grünen Noten erinnern an sonnenwarme Tannenzapfen nach einem kurzen Regen. Frisch, harzig, der Vetiver und Patchouli spielen wunderbar und der ganze Duft hat plötzlich eine enorme Kraft....wow.
Jetzt reichen 3 Sprüher und die grüne Frische begleitet mich den ganzen Tag.
Die Zeit der Ruhe hat ihm mehr Charakter und Haltbarkeit verschafft. Jetzt bleibt er in der ersten Reihe, denn jetzt ist seine Zeit.
1 Antwort
6
Flakon
7
Sillage
9
Haltbarkeit
9
Duft
MajorTom

99 Rezensionen
MajorTom
MajorTom
Top Rezension 11  
Die Überraschung
Vorweg folgende Anmerkung. Der Duft ist seit Ende 2019 in einem grünen Flakon erhältlich und läuft seitdem auch auf der Website des Unternehmens als Herrenduft.
—————-
Manchmal kommt man zu etwas wie die Jungfrau zum Kind. So geschehen letztlich, als ich einen der im Bundesgebiet doch zahlreichen Rituals-Shops aufsuchte. Eigentlich ging es mir lediglich um ein paar hair&body wash’s plus einem shower foam (ich finde es extrem lustig, wie sich das Gel in Reaktion mit Luft in einen schönen seifigen Schaum verwandelt). Dabei steht für mich tatsächlich weniger der Duft im Vordergrund, sondern die Hautverträglichkeit. Und da ich in einem Hotel mal einen Tester liegen hatte und diesen für gut befand, bin ich Fan von Rituals geworden.

Nun war an besagtem Tag in dem Laden doch einiges los und da Ich keine Lust hatte, mich an der Kasse anzustellen, ging ich stattdessen am Parfumboard vor Anker. Jetzt ist mir Rituals nicht bekannt als großartiger Duftproduzent, weder im positiven noch im negativen Sinne. Meine Wahrnehmung war eher so die „Billigschiene“. Also mit null Erwartungshaltung an die einzelnen Riechstäbchen gegangen. die meisten Tester habe ich schnell wieder zurückgesteckt. Doch eine der Kreationen, Oasis Verte, fand ich spannend und da es eine Mini Version, genannt Travel, für schlanke 14 Euro gab, hab ich gleich mal zugelangt.

Am Tag darauf der erste Test. Der Flakon erinnert mich von der Farbe her an das gute alte Tsar, das ist schon mal kein schlechtes Omen. Als nächste Amtshandlung dann das Entfernen des „quality seal Eau de Parfums“. Mhm, so weit so gut. Wie gesagt, meine Erwartungshaltung an das kleine Gefäß war trotz des Probeschnupperns auf gemäßigtem Niveau, von daher ein paar mal kräftig auf den Sprüher gedrückt.

Erster Impuls: ich hab den Flakon verwechselt. Denn das, was da rauskommt, das riecht wie Terre d‘Hermes. Ich schau den Flakon an, schnuppere erneut und bin completely puzzled. Die Ähnlichkeit, um nicht zu sagen Gleichheit, ist frappierend. Jetzt höre ich die Hermes-Fans schon aufschreien, was das für ein Quatsch sei, das ist ja nur ein billiger dupe undsoweiterundsoweiter. Ich bin ja selbst Fan (und Besitzer und exzessiver Träger von Terre), aber Oasis Verte ist, behaupte ich, im Blindtest nur schwer zu unterscheiden. Der Auftakt also vollkommen gelungen, wie geht’s weiter?

Auch da war meine Erwartungshaltung eher derart gelagert, dass nach einer Stunde nix mehr übrig ist. Und auch da muss ich Abbitte leisten, denn Oasis Verte macht seiner Bezeichnung Eau de Parfum alle Ehre. Auch nach 5 Stunden nur leichte Ermüdungserscheinungen, der Duft hält enorm gut, die Frische bleibt erhalten.

Im Verlauf der Zeit allerdings offenbaren sich Unterschiede zu meinem geliebten Terre, denn dieser wird dann eher holzig, wohingegen Oasis Verte linear verläuft und bis zum Ende (und das sind bei mir 7 Stunden) seinen anfänglichen Charakter bewahrt.

Unterm Strich bin ich positiv überrascht, das habe ich nie und nimmer so erwartet.

Der Duft ist eine Testempfehlung für jeden, der gerne Terre tragen würde, dem der aber zu mainstreamig oder zu teuer ist. Patchouli Freunde kommen voll auf ihre Rechnung, das Vetiver-Süssgras finde ich perfekt zurückhaltend aber wahrnehmbar dosiert. Ein feiner Mix, den die Rituals-Leute mit ihrem Parfumeur da hinbekommen haben, Respekt.

Die Sillage ist am Anfang enorm, ich hatte mein Büro verlassen, Um einen Kaffee zu ziehen, kam zurück und beim Öffnen der Tür war ich schwer angetan. Eine ordentliche Wolke, die sich da aufgebaut hatte. Nach 2-3 Stunden ist dann eine deutliche Abschwächung zu diagnostizieren, was aber per se nicht schlimm ist, denn die Haltbarkeit ist richtig gut, auch nach 7-8 Stunden bei großzügiger Anwendung bleibt noch was hängen.

Und der Flakon, ja, wie oben schon beschrieben, schlicht aber in Ordnung gehend, einfach nett gemacht mit diesem stilisierten Holzverschluss (der in Wahrheit nix anderes als ein Hartplastikteil ist).

Und so bleibt unterm Strich ein frischer, männlicher, markanter und aus meiner Sicht gut gemachter Duft, den ich gerne rieche, der mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis aufwarten kann und der meines Erachtens sehr vielseitig einsetzbar ist.

Einmal mehr zeigt sich, man sollte niemanden und nichts unterschätzen, manche sind entgegen allen Erwartungen zu Großem fähig.
4 Antworten
8
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
7
Duft
Clarabella

39 Rezensionen
Clarabella
Clarabella
4  
Spannendes Grünzeug
Zitrische Fruchtigkeit, grün-würzig- süßes -frisch-grasiges Vetiver. Zwischendurch mal eher holzig, dann wieder Schärfe, kleinwenig Süße, balsamige Harze und hier und da eine Krautigkeit. Veilchen? - Vielleicht, kleinwenig, gar nicht, auf jeden Fall nichts blumiges im herkömmlichen Sinne.
Unisex Duft und wenn ich eine Farbe zuordnen sollte, wäre das ein Grünton und nicht schneeweiß. Obwohl der was klärendes hat ist dies kein unschuldig-reiner Sauberduft oder metallischer abgeklärter Duft, sondern ätherisch, natürlich, krautig, grasiger und stärkender Holzduft.

1 Antwort

Statements

31 kurze Meinungen zum Parfum
AxiomaticAxiomatic vor 2 Monaten
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Sympatischer Zedern-Vetiver-Begleiter.
Schöne Hesperiden begleiten leicht fruchtig, RGeranie und Veilchen lächeln.
Stimmungsaufheller *
51 Antworten
FloydFloyd vor 4 Jahren
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
6.5
Duft
The Ritual of Reste-Essen
AsiaWurzelWok mit vielen Zitrusschalen
An Rhabarberkuchen mit Blumen
Serviert auf nasser Wiese unter Bäumen
8 Antworten
StulleStulle vor 2 Monaten
7.5
Duft
Pfeffrig-orange mit Rosengeranie und Zeder, frisch und fast scharf: TdH-Nachbau mit eigener Note. Einer der schönen der Marke.
14 Antworten
TurandotTurandot vor 4 Jahren
7
Flakon
7
Sillage
7
Haltbarkeit
7.5
Duft
Bei Herren scheint er nicht zu punkten. Ich mag ihn sehr! Herbfrisch, grün, zedernholzig und mit feinen Zitruskanten. Kühl und ernsthaft.
1 Antwort
ErgoproxyErgoproxy vor 6 Jahren
6
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Gutes Preis-Leistungsverhältnis wie ich finde. Säuerlich Pfeffriger Auftakt, Sehr herb grüner Zwischenteil, süßlich grüner Ausklang.
1 Antwort
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

9 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Rituals

Oriental Essence - Roi d'Orient von Rituals Oriental Essence - Elixir d'Orient / Eau d'Orient von Rituals The Ritual of Oudh pour Homme von Rituals The Ritual of Karma (2016) von Rituals Oriental Essence - Nuit d'Azar von Rituals Oriental Essence - Victoire d'Ambre von Rituals The Ritual of Dao / Yin - Organic White Lotus & Yi Yi Ren von Rituals The Ritual of Jing - Relax von Rituals The Ritual of Oudh pour Femme von Rituals The Ritual of Sakura / Blossom Water - Cherry Blossom von Rituals Oriental Essence - Rose de Shiraz von Rituals Oriental Essence - Fleurs de L'Himalaya von Rituals The Ritual of Mehr / The Ritual of Happy Buddha / Happy Mist - Sweet Orange & Cedar von Rituals L'Éclat von Rituals Oriental Essence - Voyage en Inde von Rituals The Ritual of Hammam / Hammam Secret von Rituals The Ritual of Ayurveda / Chakra Water - Indian Rose & Himalaya Honey von Rituals Oriental Essence - Poème d'Azar von Rituals Serendipity for Men von Rituals Oriental Essence - Oasis de Fleurs von Rituals