Melisse2
Melisse2

Deutschland Deutschland
Melisse2
Melisse2
Dabei seit 27.10.2018
13 Follower
206 Auszeichnungen für Kommentare
1138 für Statements
22 Parfums hinzugefügt
1 Parfum korrigiert

Neue Kommentare

Vor 20 Tagen
Duft 8.5
French Cancan (1936) / French Can-Can von Caron

French Cancan (1936) / French Can-Can„Unkommentierter Caron-Klassiker von Ernest Daltroff”
Zu diesem Duft gibt es noch keinen Kommentar, weder bei der Vintage-Version noch bei den Neuauflagen als Eau de Parfum und Parfum im Jahr 2017. Womöglich sind die Caron-Klassiker doch etwas aus der Mode gekommen und das geringe...

Vor 35 Tagen
Duft 9.0
Violette Précieuse (2017) (Eau de Parfum) von Caron

Violette Précieuse (2017) (Eau de Parfum)„Ich ging im Walde so für mich hin … Im Schatten sah ich ein Blümchen stehen”
An das Goethe-Gedicht fühle ich mich durch das kostbare Veilchen erinnert. Ein Veilchen, das im Wald gefunden, mit allen Wurzeln ausgegraben und im Garten wieder eingepflanzt wird. Zu Goethes Zeiten gab es wahrscheinlich...

Neue Statements

Spannende Marke. Keiner der drei getesteten Düfte war auch nur annähernd langweilig. Komme nicht drauf,was hier so markant-grün duftet.+3
7.0
8.0
8.0
Sehr süße Kaugummi-Tuberose mit Kunstpflaume, Azeton-Assoziation und viel stechendem Moschus.+3
7.0
7.0
6.5
1 Antwort
Erst zitrische Hefe mit Milka-Anklang. Dann angenehm fruchtig und nicht zu süß. Dosenobst kann ich nachvollziehen, tut dem Duft aber Unrecht+5
6.0
7.0
8.0
1 Antwort
Was? Den behält Caron? Und En Avion, Farnesiana, Acaciosa, Poivre, Bellodgia, Fr. Cancan und Nuit de Noel stellen sie ein? Kaum zu glauben.+14
5.0
8.0
6.0
9 Antworten
Ich merke keinen Unterschied zur Vintage-Abfüllung. Wobei in diesem Fall Vintage auch bedeuten kann, dass der Flakon z.B. von 2015 ist.+9
8.0
6.0
7.0
8.5
3 Antworten
Da ist die gleiche fiese Note drin wie im Eau de Citron Noir. Und ich würde so gerne dahinterkommen, was das eigentlich ist.+9
8 Antworten
Irgendwas undefinierbar grünes Krautiges, säuerlich. Wie riecht Stein? Wie riecht Sand? Schwierig.+9
4.0
5.0
5.0
6 Antworten
Cannabis gut getroffen, Cola rieche ich auch. Leichte Ledernote, weich und angenehm und süße Bittermandel.+11
7.0
7.0
6.0
6 Antworten
Schreibe jetzt doch mal ein Statement, bin ja die Einzige, die den Duft bisher bewertet hat: Habe Gummi und modriges Kellerpatch gerochen.+9
6.0
5.0
5.0
5 Antworten
Grüner Duft, erinnert an Kokos. Wahrscheinlich verwechsle ich die Süßgräser damit. In meinem Garten duften weder Christrosen noch Akelei.+10
8.0
4.0
7.0
7 Antworten

Pinnwand

StanzeStanze vor 7 Stunden
Kalmus riecht schwach nach Zimt. Series 1: Leaves - Calamus riecht aber nicht nach Zimt. Ein bisschen würzig ist der Duft aber schon, vielleicht ist unser Sellerieeindruck als Kalamus gedacht. Ich glaub auch nicht, dass echtes Kalmusöl drin ist. Angeblich sind Magenbitter häufig mit Kalmus aromatisiert. Wir haben bestimmt im Schlossgarten Kalmus aber vielleicht haben wir auch nur Iris pseudacorus, das sehr ähnlich ist, abgesehen von der Blüte. Wenn ich das nächste Mal im Schlossgarten bin, versuche ich nachzuschauen, aber sicher kann man sich bestimmt erst sein, wenn die Iris blüht. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
ScentPhantomScentPhantom vor 26 Stunden
Danke für deinen Besuch in der Räucherkammer von Creed.
Ich finde den Duft gelungen, die Krone der Duftschöpfung ist er aber auch nicht.
Das von dir angesprochene Frauenbild, in einem Kommi über AdG, war einer der Auslöser, mich hier aktiv zu beteiligen.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
LG Carsten
YataganYatagan vor 26 Stunden
Ja, der ist auch recht süß, aber Du siehst an meiner Bewertung, dass ich ihn nicht schlecht finde. Hat was in seiner Opulenz. Ich hatte den Duftstreifen neben meinem Bett liegen und bin mehrfach nachts aufgewacht und dachte, ich falle ins Koma. :D
PollitaPollita vor 40 Stunden
Lieben Dank für Deinen Besuch. Wünsch Dir einen schönen Tag.
FvSpeeFvSpee vor 2 Tagen
Ach, es war nun nicht meine Absicht, jemandem den Duft auszureden. Aber auch ich denke, dass du da nichts verpasst. Wenn schon einen der Fort&Manle-Sultane, dann würde ich eher den Nach-Nachfolger des Mehmed II empfehlen, nämlich Süleyman le Magnifique. Der gefällt mir viel besser (jedenfalls der Duft...). Falls ich dazu aber noch einen Kommentar schreiben sollte, dann jedenfalls nicht mehr vor meinem Urlaub ;-)))
ParfümleinParfümlein vor 3 Tagen
Och was, Vanille und Tonka sind doch so schön! Aber Tonka rieche ich ja auch nicht... Nimmst Du ehrlich Lorbeer wahr? Danke für Dein Lob übrigens! Aber ist Lorbeer leckerer?
JumiJumi vor 4 Tagen
Danke Dir für den Besuch bei "Hugo"! Manche Düfte sind eben viel mehr als Parfums ;) LG
ScentPhantomScentPhantom vor 5 Tagen
Vielen Dank für deinen Besuch im Wald.
Das ist ein Duft für den zweiten Schnuff und dabei durchaus für die Dame geeignet.
Ich wünsche dir einen schönen Abend!
LG Carsten
FloydFloyd vor 5 Tagen
Mein Waldduft muß auch nicht so naturalistisch sein ;-) Richtig gut ist er dennoch! Schönen Abend Dir!
SchatzSucherSchatzSucher vor 5 Tagen
Hallo meine Liebe!
Must de Cartier Gold ist einen Test wert. Und aufdringlich kommt der Duft trotz Jasmin nicht daher.
Ich muß die Bewertung bzgl. Sillage auch noch etwas korrigieren.
Bei Tauer scheint es überwiegend Top oder Flop zu geben. Bei mir waren es eher Flops bisher. Bis die Alpenluft kam. Und der ist überraschend toll.
Schönen Abend und liebe Grüße an dich