Tuscany per Donna 1992 Eau de Parfum

Tuscany per Donna (Eau de Parfum) von Aramis
Flakondesign Ken Hirst
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.6 / 10 103 Bewertungen
Ein beliebtes Parfum von Aramis für Damen, erschienen im Jahr 1992. Der Duft ist blumig-würzig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wurde zuletzt von Estēe Lauder Companies vermarktet.
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Blumig
Würzig
Holzig
Orientalisch
Süß

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
mediterrane Pflanzenmediterrane Pflanzen RoseRose zitrische Notenzitrische Noten
Herznote Herznote
GeißblattGeißblatt JasminJasmin PfingstrosePfingstrose KümmelKümmel
Basisnote Basisnote
AmberAmber SandelholzSandelholz VanilleVanille
Bewertungen
Duft
7.6103 Bewertungen
Haltbarkeit
8.278 Bewertungen
Sillage
7.677 Bewertungen
Flakon
7.082 Bewertungen
Preis-Leistungs-Verhältnis
7.711 Bewertungen
Eingetragen von Sani, letzte Aktualisierung am 24.05.2024.

Duftet ähnlich

Womit der Duft vergleichbar ist
Tuscany per Donna (2015) von Estēe Lauder
Tuscany per Donna (2015)
Tuscany per Donna (Parfum) von Aramis
Tuscany per Donna Parfum
Samsara (Eau de Toilette) von Guerlain
Samsara Eau de Toilette
Beguiled (Eau de Parfum) von Roja Parfums
Beguiled Eau de Parfum
Parfum d'Été (Eau de Toilette) von Kenzo
Parfum d'Été Eau de Toilette
Boudoir (Eau de Parfum) von Vivienne Westwood
Boudoir Eau de Parfum

Rezensionen

4 ausführliche Duftbeschreibungen
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
9.5
Duft
Skydiver19

3 Rezensionen
Skydiver19
Skydiver19
2  
wieder annähern
Habe bislang nur kurze Statements verfasst, doch es will mir nicht gelingen, die Beschreibung dieses Parfums so weit einzudampfen.
Wo fange ich an? - Vielleicht damit, dass dieser Duft in mir etwas sehr Tiefes anspricht, etwas außerhalb meiner Person, so scheint es. Eine Urverbindung zur Mutter Natur. Das Gefühl einer Urgeborgenheit in ihrem Schoß. Das Gefühl ein Teil von ihr zu sein. Ein sehr kleiner zwar, aber dennoch einer, der ihre Bedeutung und ihren Wert für uns Menschen zu würdigen weiß. Hat sie doch ihre üppige Schönheit und ihre reichen Gaben an uns Menschen sehr freigiebig verteilt. Dieser Duft ist die Einladung, sich ihr anzunähern, sich (wieder) mit ihr zu verbinden.
Fühle mich eingeladen, einen Spätsommer-Nachmittag in der Toskana zu verbringen - nicht in Renaissance-Städten, sondern in unberührter Natur. Die Erde wohlig warm von der goldenen Sonne, die sich von der Glut des Mittags langsam verabschiedet und milder wird, ja, geradezu mitfühlend. Alles was wächst, blüht, grünt und wurzelt ist zu voller Reife gelangt und verströmt mit offenen Poren sein Innerstes, seine Wohlgerüche, seine Lebendigkeit.
Mag keine einzelnen Komponenten aufzählen, sie würden das Gesamtbild nicht unbedingt bereichern. Bleibe in meiner Imagination, bleibe liegen und verweile auf der wärmenden, nährenden Erde, atme ihr Leben. Und ihr Leben ist auch MEIN Leben.
Daran erinnert mich "Tuscany". Und auch daran wie wichtig es für uns alle ist, diesen fragilen Schatz zu hüten und zu bewahren...
3 Antworten
7.5
Haltbarkeit
8
Duft
Chanelle

746 Rezensionen
Chanelle
Chanelle
Top Rezension 15  
Blumen der Toscana
Nachdem ich heute vormittag Love, The Key to Life getestet hatte, der immer noch im Raum liegt, obwohl ich zwischendurch weg war, fiel mir eben wieder ein, an welchen Duft er mich noch erinnert hat! Tuscany per Donna!
Lange nicht gerochen, aber im richtigen Teil des Gehirns auf Abruf gespeichert!
Tuscany war nie richtig gefragt in Deutschland, obwohl ich ihn eben in einem Katalog einer türkisen Parfümeriekette mit allen Körperpflegeprodukten noch finden konnte.
Kopien auf Anfrage.
Die Kopfnote ist blumig-würzig, die Rose kommt allerdings erst in der Herznote richtig heraus und geht eine Beziehung mit dem Sandelholz ein, die lange währt. Wer bei Tuscany an Roma von Laura Biagiotti denkt, weil beide etwa zeitgleich auf den Markt waren, wird feststellen, dass Tuscany weitaus würziger und blumiger ist, und das Sandelholz eine wesentlich deutlichere Sprache spricht. Aber nachdem ich Love, The Key to Life kennengelernt habe, verbindet Tuscany mehr mit diesem, nicht zuletzt die Rosenpräsenz.
Aufgrund der Sillage kann man ihn unschwerlich als 90er-Wummser einordnen, und die Verwandtschaft zu den 90er-Jahren Lauder-Klassikern ist auch offensichtlich, Knowing, Beautiful und Spellbound.
9 Antworten
10
Haltbarkeit
9
Duft
Ingepetra

232 Rezensionen
Ingepetra
Ingepetra
8  
hohooo!
Eine Probe ist mir heute zugelaufen, hatte vorher noch nie von diesem Parfüm gehört.

Also das hat was, nämlich Würze, Wärme, Eleganz mit einem Touch Vanille

Damit kann ich mich sehr gut anfreunden!
4 Antworten
10
Haltbarkeit
8.2
Duft
DeGe53

537 Rezensionen
DeGe53
DeGe53
Top Rezension 15  
Keine Chance in Deutschland
Den hatte ich vor Jahren, als versucht wurde, ihn auf dem deutschen Markt einzuführen. Es gab sogar eine coole Kosmetiktasche dazu, die ich noch immer habe. Aber, es nützte alles nichts, man findet ihn nicht mehr.

Ich fand den richtig gut. Der Auftakt ist frisch, aber irgendwie schwül-frisch, so wie ein Lüftchen kurz vor einem Gewitter, wenn die Luft schon feuchtigkeitsgeschwängert ist. Leicht süßlich-blumig weht dieser Tropenwind. Und die Entwicklung bleibt in der süßlichen Richtung, wird dann gegen Ende (das sehr lange auf sich warten lässt) ganz warm und wohlig.

Das ist ein schöner würziger Blumenduft, der zwar besser in den Herbst und Winter passt, aber am Meer im Sommer kann ich ihn mir auch gut vorstellen. Irgendwann bestelle ich mir den in den USA, nur um mich zu vergewissern, ob der noch so gut ist, wie ich ihn in Erinnerung habe.
2 Antworten

Statements

12 kurze Meinungen zum Parfum
RenataRenata vor 2 Jahren
7
Flakon
7
Sillage
8
Haltbarkeit
8
Duft
Duftf. Ambra-blumig, warm u weich umschmeicheln Pfirsich, Rosen, Vanille- und Zedernnuancen, gut abgestimmt mit den anderen Ingredienzen....
22 Antworten
GoldGold vor 3 Jahren
5
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
8
Duft
Wunderbare, starke Mischung aus sonnenverwöhnten Blumen der Toskana, Zitrus u. Gewürzen. Das amerikanische Samsara.
14 Antworten
YataganYatagan vor 5 Jahren
8
Flakon
8
Sillage
8
Haltbarkeit
7.5
Duft
Man merkt dem Duft sein Alter und seine Generation deutlich an: floral, indolisch-animalisch, opulent floral, süß-würzige Basis: Kracher!
7 Antworten
ErgoproxyErgoproxy vor 4 Jahren
7
Sillage
10
Haltbarkeit
8
Duft
Ein typischer Damenduft der 80er Jahre. Schwer, würzig, dicht, animalischer Touch. Das Ganze hält ewig und hat eine ordentliche Projektion.
5 Antworten
HallodriHallodri vor 3 Jahren
10
Flakon
10
Sillage
10
Haltbarkeit
8.5
Duft
Als Nische noch überflüssig war: Designer-Düfte füllten dieses Genre aus. Sehr komplex, blumig-würzig, leicht orientalisch und einzigartig❣
4 Antworten
Weitere Statements

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

15 Parfumfotos der Community
Weitere Bilder

Beliebt von Aramis

Aramis (Eau de Toilette) von Aramis Perfume Calligraphy Rose von Aramis Aramis 900 (Eau de Cologne) von Aramis Havana (Eau de Toilette) von Aramis Tuscany per Uomo / Etruscan (Eau de Toilette) von Aramis Devin (Eau de Cologne) von Aramis Aramis Tobacco Reserve von Aramis J•H•L (Cologne) von Aramis New West for Him (Skinscent) von Aramis Perfume Calligraphy von Aramis Perfume Calligraphy Saffron von Aramis New West for Her (Skinscent) von Aramis Havana Reserva von Aramis Aramis Gentleman von Aramis Aramis (After Shave) von Aramis Aramis Black von Aramis Aramis Modern Leather von Aramis Havana pour Elle (Eau de Parfum) von Aramis Adventurer von Aramis Impeccable von Aramis