Green Sapphire von Boadicea the Victorious
Angebote
Angebote

Suchen bei

8.1 / 10     39 BewertungenBewertungenBewertungen
Green Sapphire ist ein beliebtes Parfum von Boadicea the Victorious für Damen und Herren und erschien im Jahr 2016. Der Duft ist holzig-würzig. Die Haltbarkeit ist überdurchschnittlich. Es wird noch produziert.

Suchen bei

Duftnoten

Kopfnote KopfnoteWhisky, Himbeere, Veilchenblatt, Safran
Herznote HerznoteCypriol, Kiefernnadel, Cashmeran
Basisnote BasisnoteAtlaszeder, Oud, indisches Sandelholz, Vanille, Moos, Amber, Moschus

Bewertungen

Duft

8.1 (39 Bewertungen)

Haltbarkeit

8.4 (37 Bewertungen)

Sillage

7.9 (38 Bewertungen)

Flakon

8.6 (46 Bewertungen)
Eingetragen von Eva, letzte Aktualisierung am 06.10.2019
  • BewertenBewerten
  • SammlungSammlung
  • SoukSouk
  • EinordnenEinordnen
  • NotizenNotizen

Kommentare & Duftbeschreibung

9.0 8.0 9.0 9.5/10
Leimbacher

2371 Kommentare
Leimbacher
Leimbacher
Erstklassiger Kommentar    9
Der Jadekaiser
"Green Sapphire" kostet mehr als manch ein gutes Gebrauchtwagenangebot, wenn man ihn denn überhaupt noch bekommt. Kann ein Duft so viel Wert sein? Nein, natürlich objektiv gesehen nicht. Aber das ist eine ganz andere Diskussion. Zum Duft: der ist eigentlich unbezahlbar gut... Wie eine fesselnde... Weiterlesen
2 Antworten
10.0 7.0 9.0 7.5/10
DonJuanDeCat

1758 Kommentare
DonJuanDeCat
DonJuanDeCat
Hilfreicher Kommentar    6
Der Juwel vom Nil?
Hmm… Green Sapphire… irgendwie muss ich bei dem Namen an den Film „Auf der Jagd nach dem Juwel vom Nil“ mit Michael Douglas denken, wo aber bei dem Film allerdings im Gegensatz zum ersten Film kein Edelstein mit dem Juwel gemeint ist, was man als Schatz verkaufen und reich werden könnte.... Weiterlesen
4 Antworten
10.0 8.0 8.0 9.5/10
Maggy4u

214 Kommentare
Maggy4u
Maggy4u
Erstklassiger Kommentar    7
Eternity (in Raspberry-Oud)
Dem Saphir an sich sagt man allerlei Heilwirkung nach. Er soll auch beschützend wirken. Geist und Ehre repräsentieren. Seine Bedeutung in der Menschheitsgeschichte ist so vielfältig, wie die Farbgebung des Korunden. Er wurden von ägyptischen Priestern ebenso getragen, wie von Monarchen. Fast... Weiterlesen
2 Antworten

Statements

Serenissima vor 9 Tagen
Eigenwillig und faszinierend: großzügige Whiskynote dominiert; Himbeeren und Safran eröffnen ein überraschendes Duftgemälde aus 1.001 Nacht.+4
8.0
8.0
8.0
8.0
1 Antwort
Bellemorte vor 122 Tagen
Erst ein Oudduft, im Hintergrund eine süße, synthetisch-fruchtige Note, dann folgt Leder, bevor letztlich Cashmeran alles überdeckt.+4
8.0
8.0
8.0
7.0
1 Antwort
Stanze vor 178 Tagen
Nach einem kleinen Whisky treten mir Cashmeran und Cypriol die Tür ein. Sie möchten bleiben. Freund Sandelholz fläzt sich auf dem Sofa.+6
8.0
7.5
1 Antwort
Heikeso vor 9 Monaten
Ja, der hat was drauf. Vor allem Holz, Holz, nochmal Holz. Und Erde. Und das sehr selbstbewusst. Schön! Eher was für die Herren.+4
10.0
8.0
8.0
8.5
1 Antwort
VintageGold vor 11 Monaten
Auftakt ähnlich wie Duro bis hin zur Herznote, Drydown ähnlich wie Black Afgano. Sehr nasomattig.+5
9.0
8.0
8.0
8.5
Gerus525 vor 12 Monaten
Eine Granate, stark, eigenwillig und selbstbewusst. Nichts für Hobby-Waldarbeiter. Ich kann gut mit ihm.+3
8.0
8.0
9.0
8.5
Alöx vor 13 Monaten
Ein opulenter orientalischer Oud- und Zedernholzduft als gelungene Hommage an den grünen Saphir, das Symbol von Reichtum und Wissen.+2
8.0
8.0
7.5
Ergoproxy vor 18 Monaten
Kontrastreicher Duft. Erdig-torfig, deutlich Himbeere, dezent wahrnehmbar Oud und florale Untertöne. Eleganz mit Kante, eben typisch BtV.+14
6.0
8.0
8.0
5 Antworten
Yatagan vor 18 Monaten
Tendenz zur neoklassischen Leder-Himbeer-Richtung (TL), allerdings mit deutlich eigenen Akzenten: medizinisches Oud und Holz unterstützen.+12
9.0
8.0
8.0
8.0
7 Antworten
Serge vor 3 Jahren
Dunkle, rauchige Whisky-Note, altes Holz, grüne Nadeln mit Safran-Note, alter Whiskyfass - ein markanter, maskuliner, kantiger Duft.+3
10.0
10.0
10.0
8.0
Honk1510 vor 3 Jahren
Whiskey+Himbeere...Aha ;-)+6
7.0
2 Antworten

Einordnung der Community