Sandalwood 1976

Sandalwood von Crabtree & Evelyn
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.
7.1 / 10 39 Bewertungen
Sandalwood ist ein Parfum von Crabtree & Evelyn für Herren und erschien im Jahr 1976. Der Duft ist holzig-würzig. Die Produktion wurde offenbar eingestellt.
Aussprache
Käufe über Links auf unserer Website, etwa dem eBay Partner Network, können uns Provision einbringen.

Duftrichtung

Holzig
Würzig
Frisch
Zitrus
Süß

Duftpyramide

Kopfnote Kopfnote
ZitrusfrüchteZitrusfrüchte
Herznote Herznote
LavendelLavendel
Basisnote Basisnote
AmberAmber SandelholzSandelholz
Bewertungen
Duft
7.139 Bewertungen
Haltbarkeit
6.427 Bewertungen
Sillage
5.627 Bewertungen
Flakon
6.032 Bewertungen
Eingetragen von Seglein, letzte Aktualisierung am 26.02.2018.

Rezensionen

6 ausführliche Duftbeschreibungen
5
Flakon
2.5
Sillage
2.5
Haltbarkeit
5
Duft
Pluto

347 Rezensionen
Pluto
Pluto
Top Rezension 20  
Ein blutarmer Duft für den Nachbarn
Vor einigen Monaten habe ich mir Düfte im Internet bestellt, dabei stieß ich auf Sandalwood. Sandelholz, der Name weckte in mir die Erinnerung an eine wunderbar würzige Roger & Gallet Seife aus meiner Kindheit und schon hatte ich diesen Duft für meinen Mann mit bestellt. Die Düfte kamen an, aber mein Mann war nicht überzeugt von Sandalwood und ich war nach einem kurzen Schnuppern auch enttäuscht, roch er nicht so, wie die Seife von Roger & Gallet. Es war natürlich Blödsinn von mir, einen Duft wie diese Seife zu erwarten, nur weil auch Sandelholz darin verarbeitet ist. So wanderte dieser Duft erst einmal in die hintere Reihe und wurde einige Zeit vergessen.

Nach Marrons Kommentar habe ich mir vorgenommen, Sandalwood eine neue Chance zu geben und ihn „ordentlich“ zu testen. Dies habe ich kürzlich getan und während des Testens kam mir ein früherer Nachbar, ein Junggeselle in mittleren Jahren und Handlungsreisender – so hatte er sich wirklich vorgestellt – in den Sinn. Er war ein unscheinbarer Mann, stets höflich, aber irgendwie blutarm. Sein Wäscheständer stand neben meinem in der Waschküche. Eine Woche hingen dort Socken in grauen und braunen Mustern, eine Woche später Boxershorts in den gleichen Farben und wieder eine Woche später Doppelripp Unterhemden. Eigentlich unnötig zu erwähnen, dass jedes Wäscheteil akkurat, ja wie gezirkelt, aufgehängt war und mit einer Wäscheklammer gesichert wurde. Und dieser Rhythmus wurde eingehalten, so lange unsere Nachbarschaft währte.

Sandalwood wäre ein Duft für diesen Nachbarn gewesen. Der Start ist nur zart zitrisch, frisch, dann gesellt sich ein Hauch von Lavendel hinzu, für mich fast nicht wahrnehmbar. Kurz drauf kommt ein warmer Holzton hinzu. So bleibt es eine Weile, dann geht dem Duft die Puste aus und er verlischt recht schnell. Schade, dieser Duft ist mir zu anämisch, zu grau, zu farblos, zu dezent! Hier fehlt mir der Pfeffer, die Würze. Sillage und Haltbarkeit sind eher schwach, daher würde ich Sandalwood den warmen Monaten zuordnen. Obschon er als Herrenduft deklariert ist, finde ich ihn durchaus auch von Frauen tragbar. Der Glasflakon ist schlicht und handlich. Vielleicht liegt es an meiner Hautbeschaffenheit, Marron hat mit ihm so gute Erfahrungen gemacht, die hätte ich mir auch gewünscht, aber mehr als 50 % kann ich ihm nicht geben.
16 Antworten
5
Flakon
5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
8
Duft
Marron

96 Rezensionen
Marron
Marron
Hilfreiche Rezension 11  
Einfach und gut
Ich werde noch zur Liebhaberin von Sandelholzdüften, wer hätte das gedacht... ?
Die liebe Pluto hat mir einen wunderschönen Vertreter zukommenlassen, der jetzt einige Zeit auf seinen Einsatz warten musste, aber was lange währt, kann ja nur gut werden.

Sandalwood ruft mit einem zarten Glöckchen seine Bewunderer herbei.
Ein wunderbar zurückhaltender, milder und heller zitrischer Ton, der ganz ohne synthetische Schnörkel leuchtet, macht Freude auf den weiteren Duftverlauf.
Auf leisen Sohlen gesellt sich Lavendel hinzu, bringt eine Spur Blumigkeit mit. Es wird cremiger und bewegt sich hier schon in Richtung Seife. Kernseife, wie Sux es beschreibt nehme auch ich war, es ist aber eine der eher edleren Sorte.
Vetiver und Sandelholz treten hinzu und geben ein würzig-warmes, kuschliges Aroma, verdrängen aber ihre Mitstreiter nicht, Lavendel wird von ihnen freundlich in die Mitte genommen.
Über allem aber schwebt die Leichtigkeit und Frische der zitrischen Kopfnote, die, wie eine verhangene Sonne, gedämpft für Wärme und Strahlkaft sorgt.

Ein guter Duft, der hält, was er verspricht und nur wenige Zutaten braucht, um zu Punkten, nebenbei noch mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis.
Das Haus Crabtree & Evelyn werde ich mir merken...
7 Antworten
4
Duft
Amateur

19 Rezensionen
Amateur
Amateur
Hilfreiche Rezension 4  
Altersmild
Mein früherer Zahnarzt roch so! Das fand ich als Patient angenehm. Es gab ihm eine sanfte, saubere und seriöse Ausstrahlung.

Für mich ist dieser Duft jedoch unwearable. Ich fühle mich damit um zwanzig Jahre älter. Er riecht einfach nur nach Sandelholz, ohne Zweideutigkeit, ohne Schimmern, ohne Glitzern. Ein richtiges Parfüm braucht aber Schalk, Ironie, vielleicht ein derbes Element oder wenigstens ein Augenzwinkern. Verborgene Verheissungen. All das fehlt mir hier.

Kurz und gut, das ist sicherlich für viele sympathische Herren der richtige Duft. Not for me however.
1 Antwort
5
Flakon
5
Sillage
5
Haltbarkeit
7
Duft
Ohdeberlin

54 Rezensionen
Ohdeberlin
Ohdeberlin
2  
erfrischendes `Cologne´ mit sauberer Sandelholznote
Die bezeichnung Duft für den blutarmen Nachbarn (abgewandelt von Plutos Kommentar) trifft meine Assoziationen zu diesem Duft erstaunlich: Lebensbejahend aber nicht überbordend mit euphorische Lebensfreude. Ähnlich auch der Duft:

Im Ausverkauf befindlich und als EdT mit größerem Anteil Sandelholz als der bereits erhältliche Nachfolger `Indian Sandelwood´. Beginnt mit einer säuerlich-frischen Zitrus getragen von krautig-sauberen Lavendel.
Nach einer 1/2 Stunde gesellt sich eine würzig warme Sandelholznote hinzu.

Ein klarer Duft Alltags und Büro, ehr zurückhaltend. Sillage ehr gering und köpernah, Halbarkeit bei mir mit 4-5 Stunden.
Wegen der deutlichen Sandelholznote doch 60 statt 50%.
1 Antwort
7.5
Flakon
5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
7
Duft
Lucull

60 Rezensionen
Lucull
Lucull
2  
Rasierseife zum sprühen
Nicht mehr und nicht weniger. Benutze die Seife seit Jahren und sie läßt einen frisch und sauber duften. Eindeutige Barber-Shop Anmutung für die, die drauf stehen. Klassisch würzig, frisch und unkompliziert mit leicht balsamischer, cremiger Basis. Manchmal braucht Mann so etwas.
0 Antworten
Weitere Rezensionen

Statements

3 kurze Meinungen zum Parfum
SchmidJSchmidJ vor 11 Monaten
8
Flakon
10
Sillage
9
Haltbarkeit
10
Duft
Mein Lieblingsduft! Bin so traurig, dass er nicht mehr produziert wird. Wenn jemand eine Alternative kennt, bitte hier posten...
0 Antworten
YataganYatagan vor 6 Jahren
8
Flakon
6
Sillage
6
Haltbarkeit
7
Duft
Sehr heller, blasser Sandelholzduft, dem die sonst diesen Düften angelsächsischer Provenienz übliche Schwere und Süße ganz abgeht.
1 Antwort
RidiculeRidicule vor 9 Jahren
7.5
Flakon
5
Sillage
7.5
Haltbarkeit
8
Duft
Zuerst Fougère und dann sattes warmes Sandelholz. Erinnert stark an Bois des Iles. Ein sehr unterschätzter Duft.
0 Antworten

Diagramm

So ordnet die Community den Duft ein.
Torten Radar

Bilder

1 Parfumfoto der Community

Beliebt von Crabtree & Evelyn

Night Garden - Kashmir Musk von Crabtree & Evelyn Summer Hill (Eau de Toilette) von Crabtree & Evelyn Somerset Meadow (Eau de Toilette) von Crabtree & Evelyn Sienna von Crabtree & Evelyn Evelyn Rose (2003) (Eau de Toilette) von Crabtree & Evelyn Night Garden - Persian Thé von Crabtree & Evelyn Caribbean Island Wild Flowers / India Hicks Island Living - Spider Lily von Crabtree & Evelyn Night Garden - Ottoman Rose von Crabtree & Evelyn Nantucket Briar (Eau de Toilette) von Crabtree & Evelyn Night Garden - Assam Oudh von Crabtree & Evelyn Wisteria (2012) von Crabtree & Evelyn Rosewater (Eau de Toilette) von Crabtree & Evelyn West Indian Lime von Crabtree & Evelyn Lavender (2011) (Eau de Toilette) von Crabtree & Evelyn Iris (Eau de Toilette) von Crabtree & Evelyn Lily (Eau de Toilette) von Crabtree & Evelyn Himalayan Blue von Crabtree & Evelyn Rosewater (Eau Fraîche) von Crabtree & Evelyn Lily of the Valley (1970) / Muguet von Crabtree & Evelyn Wisteria (2003) (Eau de Parfum) von Crabtree & Evelyn